• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • Ryzom: zeitlich unbegrenztes Free-Trial-System kommt am 9. März 2011

    Ryzom, das MMORPG des französischen Spieleentwicklers Nevrax, wird am kommenden Mittwoch, dem 9. März 2011, um Patch 1.11.0 erweitert. Zentraler Bestandteil ist dabei das neue Free-Trial-System, das Euch ohne Zeitbeschränkung in die Sci-Fi-Fantasy-Welt eintauchen lässt.

    Das 2004 erschienene MMORPG Ryzom ist in vielerlei Hinsicht kein herkömmliches MMORPG wie ein World of Warcraft. So verbindet Entwickler Nevrax klassische Fantasy-Elemente mit Sci-Fi-Anlehnungen und packt diese in eine persistent Welt, die durch die Entscheidungen und das Zutun der Spieler stets ihr Antlitz wandelt. Anstatt in einen Themenpark geworfen zu werden, in dem Ihr vorgegebene Spielabschnitte bereist, bietet Euch Ryzom eine freie Welt, die ohne Tausende Quests daherkommt und die Ihr mit Leben füllen müsst. Das trifft freilich nicht jedermanns Geschmack. Mit Patch 1.11.0 wird die Spielwelt am kommenden Mittwoch, dem 9. März 2011, um weitere Elemente wie neue Boss-Gegner und das Rollenspiel-Event "Die Tränen des Imperators" bereichert.

    Für Ryzom-Unkundige stellt jedoch das Free-Trial-System die wichtigste Neuerung des Patches dar. Dank diesem könnt Ihr fortan mit einem neuen Account kostenfrei in die Welt von Ryzom eintauchen und ohne Zeit- und Aufenthaltsbeschränkung die Spielwelt erkunden. Allerdings sind dabei Eure Fertigkeiten auf eine Maximalstufe von 125 begrenzt. Außerdem verfügt Ihr in der unbegrenzten Free-Trial-Phase über stark eingeschränkten Stauraum. Falls Ihr in dieser Zeit Gefallen an Ryzom finden solltet, könnt Ihr Euren Trial-Account jederzeit auf ein Abonnement erweitern, das mit 6,50 Euro bis 7,95 Euro monatlich zu Buche schlägt.

    Neues Free-Trial-System

    Wir freuen uns euch mitteilen zu können, dass Spieler, die einen neuen Account erstellen, Ryzom von jetzt an ohne Zeit- und Aufenthaltsbeschränkung spielen können. Stattdessen sind Free-Trial-Accounts von nun an auf ein maximales Level von 125 in allen Skills beschränkt. Dies erlaubt es dem Spieler, alle Aspekte von Ryzom auszuprobieren und entdecken zu können, was dieses MMORPG einzigartig macht. Wenn man Level 125 in einem Skill erreicht hat, kann man zwar weiterhin spielen, bekommt in diesem Skill allerdings keine Erfahrungspunkte mehr. Die zweite Beschränkung ist die Lagerkapazität: Man kann keine Mektoub-Packtiere kaufen, das Inventar eines Appartments nutzen oder Items aus einer Gildenhalle nehmen.

    Trotz der Freiheiten dieses neuen Systems, möchten wir daran erinnern, dass Ryzom auf eure bezahlten Accounts angewiesen ist und ohne diese nicht existieren kann. Auch möchten wir uns für das Vertrauen, welches ihr uns entgegenbringt, bedanken.

    Neuer Zoraï-Boss, den es zu bekämpfen gilt: "Pei-Ruz der Verruchte"

    Der Durst nach Rache nimmt bei den Marodeuren weiter zu. Nach Dante dem Schelm ist nun ein neuer Feind erschienen. Auch wenn sein Lager bisher nicht entdeckt wurde, gibt es bereits das Gerücht, dass Pei-Ruz der Verruchte euch das schrecklichste Leid zufügen will.
    Homins, erwartet einen harten Kampf!

    Neue Rollenspiel-Eventsequenz "Die Tränen des Imperators"

    Es gibt Gerüchte, dass Dexton, Imperator der Brennenden Wüste, schwer erkrankt sei. Woran leidet er? Was bedeutet es für die Stabilität und Stärke des Imperiums? Kann der Imperator geheilt werden und welche Mittel sind dafür notwendig?
    Hinterhältige Anschläge haben die Hauptstädte der Matis und Fyros erschüttert, täglich verschlechtert sich die Beziehung zwischen den Reichen. Droht ein Krieg zwischen den beiden einflussreichsten Staaten von Atys? Welche Rolle werden dabei die Föderation der Tryker und die Bernsteinstädte der Zoraï einnehmen?

    Dies sind nur einige Fragen, mit denen ihr in den kommenden Wochen konfrontiert sein werdet. Diese Episode bringt umfangreiche Interaktionen zwischen den Völkern von Atys. Mehr denn je werden sich eure Handlungen auf die Zukunft der Rinde auswirken.

    Überdies halten die Kitins Atys immer noch fest in ihren Klauen. Im Kitin-Nest unter dem Almati-Wald haben sie mächtige Kipesta ausgebrütet, die immer wieder über verschlungene Pfade bisher unbekannte Ziele verfolgen. Was führen sie im Schilde, zu einer Zeit, da die Homins möglicherweise einem Krieg der Nationen entgegengehen?
    Ein Wettlauf, bei dem euer Einsatz das Aussehen des Atys von morgen prägen wird...

    Verschiedenes

    Weitere Änderungen:
    - Die visuelle Qualität der Charaktere, wenn viele Figuren angezeigt werden müssen, wurde verbessert.
    - Mektoub-Reittiere können nun 3 mal so viel tragen.
    - Weitere kleine Änderungen zu entdecken, ist euch überlassen.

  • The Saga of Ryzom
    The Saga of Ryzom
    Publisher
    Nevrax
    Developer
    Nevrax
    Release
    16.09.2004
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von KillerBee666
    Ja aba ich finde halt dort wird man mehr an die Hand genommen.. und man kann noch wenigstens bissl was einsammeln usw.…
    Von Andryxa
    Tztz...20x Quests wie Kill 10 XY und Holle 20 YX ist auch nichts anderes als Grinden. nur so nebenbei ;) Wirklich…
    Von KillerBee666
    Btw nochmal das handwerssystem hat es zudem das die Items dann mehrere stats haben die sich je nach material und…

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Abzû Release: Abzû 505 Games
    Cover Packshot von Battle Chasers: Nightwar Release: Battle Chasers: Nightwar
    Cover Packshot von Deliver Us The Moon Release: Deliver Us The Moon
    Cover Packshot von Die Zwerge Release: Die Zwerge EuroVideo Bildprogramm GmbH , King Art
    • Telkir
      05.03.2011 15:42 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      KillerBee666
      am 05. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Btw Kleiner Tipp jeder der Über das Game nachdenkt sich das vllt dann anzugucken, kann das auch jetzt schon tun mit der 21 Tage Trial die ja dann schon am.. 9ten? Mom eben hochscrollen^^ aeh ja also in 4 Tagen dann die Unendlich Trial zoggn
      Progamer13332
      am 05. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ryzom war glaub ich mein erstes mmo damals und ich war so unfassbar überfordert und bin nur rumgegimped^^, kam glaub ich noch vor everquest 2 raus
      KillerBee666
      am 05. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      16.09.2004 STeht oben. Ka wann EQ2 aber ich habs kurz nach Wc3 gespielt mit nem kumpel, dann kam wow und Tja... schaden fürs Leben.
      Shariko
      am 05. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ah, Ryzom. Zum ersten Mal hab ich davon gehört, als ich eine Ausgabe von der Nautilus gelesen hatte. Muss so um 2005 gewesen sein. Ein recht interessantes System, wo das Handwerksystem sehr umfangreich ist. Man kann sich z. B. auch eigene Rezepte erstellen.
      Dann hatte ich es so zwei Jahre aus den Augen verloren. Als ich dann noch mal wieder reingeschnuppert hatte, gab es schon sehr grundlegende Veränderungen. Damals musste man noch in einen Turm, doch das war in der Zwischenzeit weggefallen.

      Wie auch immer, wer mal Abwechslung von den ganzen Themenparks haben will, der kann ja mal in Ryzom reinschnuppern. Der Abopreis ist eigentlich auch recht passabel.
      KillerBee666
      am 06. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Btw nochmal das handwerssystem hat es zudem das die Items dann mehrere stats haben die sich je nach material und qualität des materials richten nach oben.. ergo man kann mega cooles zeug sammeln und ein Mega item machen, das selbe item kann aber auch total scheisse sein wenn man nur Billigzeug reinhaut oder aber es kann fehlschlagen beim Bauen, Alle mats weg, Sehr cooles handwerksystem und selten in MMOS gesehen.
      KillerBee666
      am 05. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Stimmt das handwerkssystem ist auch so wie das skillsystem das es sich immer weiter aufsplittet dann von schmied zu waffen und rüstungen, undbei rüstungen zu leicht und schwer usw.. ^^

      Also reinspielen werd ich definitiv nochmal.. wobei ich zugeben cool fände wenns F2P werden würde oder wie GW onetime buy meinetween zusätzlich nochn shop dann aber nur für style.
      Churchak
      am 05. März 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      uh das ding ist aber mal sowas an mir vorbei gegangen ich hör heut das 1. mal davon. Oo
      Piti49
      am 05. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich finde es klingt nach einer netten Abwechslung. Und Grinden ist doch nicht schlimm, ich sehe auf jeden Fall keinen Unterschied zum Questen dabei, ausser für die die den Text auch lesen.

      Aber was mich brennend interessiert, gibt es das Spiel deutsch?

      Ich mag nicht gerne in Englisch spielen, da ich es nicht fließend kann wird es nur anstrengend dadurch.
      KillerBee666
      am 05. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Zulang her bei mir spielste noch aktiv Lisu?
      Lisutaris
      am 05. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Für das Spiel gibt es einen deutschen, einen französischen und einen englischen Server. Der deutsche ist glaube ich Leanon.
      KillerBee666
      am 05. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      heil^^ trank sind.. mit 2 min cd oda so..

      vllt gibt es sowas inzwischen ka^^
      KillerBee666
      am 05. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      pew hab das damals vor wow gespielt xD.. glaub das war englisch und mein Englisch war mies trotzdem kam ich zurecht.. vllt wars aber doch deutsch.. ka sry

      Naja nen paar sachen nerven an dem Grind schon, es ist eher Grpgrind.. nen healer kann seine spells auf dieser unten erwähnten wage mit "manaheal" oder "ausdauerheal" erweitern und nur so gehts gut.. es gibt nämlich kein Wasser oder Essen für regeneration auserhalb des fights. Nur 2 Fähigkeiten die Man lernt die dann sowas Wie mana und hei
      Diola
      am 05. März 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ah, der User-Kommentar lieferte mir wesentlich mehr Infos als buffed.
      KillerBee666
      am 05. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Öhm, danke
      KillerBee666
      am 05. März 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ryzom mein erstes MMO.. wenns net leider irgendwie son Grinder wäre.. ich vermisse das Spellsystem und so.. aber vermutlich ist auch kaum mehr was los auf den Servern.. Schade das es keine F2P version gibt.

      Aber vllt lohnt sich die Trial bis 125 der 250 Lvl zu spielen (es gibt eig keine Richtigen overall lvl, sondern einzelne skills, eigendlich muss man nur einen character spielen, er kann alles sein, nahkämpfer mage heiler usw.. und abundzu teilen sich die Sachen dann in unterkategorien auf. Beispiel Erst hat man Magie, Dann wird daraus offensive und Defensive.. die defensive wird irgendwann zu Heilung und crowdcontrol oder sowas aufgeteilt und so weiter... und man kann spells auf einer wage Konfigurieren.. man kann damit dmg anpassen, dafür muss man dann reichweite verringern oder mana(sap) kosten erhöhen oder Hp kosten adden.. oder man kann auch die Zauber zu nem kettenzauber (halt wie Kettenblitz nur eben z.b mit feuerball) machen oder nen Explosionsradius.. das war das geilste^^ aber Grinder bleibt es.. leider
      KillerBee666
      am 07. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ja aba ich finde halt dort wird man mehr an die Hand genommen.. und man kann noch wenigstens bissl was einsammeln usw.. aber hier halt.. naja egal
      Andryxa
      am 07. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Tztz...20x Quests wie Kill 10 XY und Holle 20 YX ist auch nichts anderes als Grinden. nur so nebenbei Wirklich interesannte Quests gibt es sehr selten bei den "Questgames"
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 02/2017 PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 XBG Games 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
814759
The Saga of Ryzom
Ryzom: zeitlich unbegrenztes Free-Trial-System kommt am 9. März 2011
Ryzom, das MMORPG des französischen Spieleentwicklers Nevrax, wird am kommenden Mittwoch, dem 9. März 2011, um Patch 1.11.0 erweitert. Zentraler Bestandteil ist dabei das neue Free-Trial-System, das Euch ohne Zeitbeschränkung in die Sci-Fi-Fantasy-Welt eintauchen lässt.
http://www.buffed.de/The-Saga-of-Ryzom-Spiel-38224/News/Ryzom-zeitlich-unbegrenztes-Free-Trial-System-kommt-am-9-Maerz-2011-814759/
05.03.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2004/01/tryker_fauna02.jpg
news