• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • MatthiasDammes Google+
      04.04.2012 15:20 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Retrox
      am 05. April 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also ich finde das Video wirklich super. Die Musik ist ja schon von den beiden vor einigen Wochen/Monaten veröffentlicht worden und ist meiner Meinung nach besser als der originale Skyrim Soundtrack. Man kann es nicht mit z.B. der Metal Variante vergleichen, die sich weiter vom Original entfernt als dieses Musikstück hier. Optisch ist es auch sehr gut gemacht. Etwas Cosplay schadet nie und entführt uns Zuschauer in die nordisch-mittelalterliche Welt von Skyrim. Da sieht man mal, was die Damen und Herren von Bethesda bei der "Intro" hätten besser machen können!
      Draco1985
      am 04. April 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das Video ist interessant. Und die Waffe der Dame eine originelle Idee, ich dachte als Waffen eigesetzte Instrumente ist etwas, das man nur in schlechten Zeichentrickserien findet.

      Das Cover des Songs... nicht so sehr. Das Original ist besser, Malukah ist besser und der Metal-Remix "Dohvakin" sowieso.
      Milissa
      am 04. April 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Nun die könnten Schauspieler werden für Fantasy Filme/Serien. Also echt gelungen. Und vorallem passend angezogen und die Landschaft erst.

      Jedenfall gefällt es mir genauso gut wie das Lied von malukah

      Yinj
      am 04. April 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die Frau is der Hammer! Ihre Musik ist mal ne ganz nette Abwechslung.
      matthi200
      am 04. April 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Aqiton
      am 04. April 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      nicht schlecht gemacht,aber malukah klingt 100mal besser auch wenn ihre version kürzer is..
      Kamos - Taerar
      am 04. April 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ganz nett. Die Geige ist mal toll gespielt. ''Kostüme'' sind auch top.
      Cloudsbrother
      am 04. April 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich kriege beim Original jedesmal ne Gänsehaut.
      Und das hier war überraschend gut. Selbst das Video hat mir gefallen. Vorallem zum Ende hin.
      Sarjin
      am 04. April 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Is nich schlecht gemacht undso.. musikalisch haut mich das allerdings nicht unbedingt vom Hocker. Das Orginal ist da besser meiner Meinung nach.
      Deadeye-Jed
      am 04. April 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Das Spiel is Epic, Das Lied war auch nicht schlecht bloß musste ich ein bissen lachen als ich den kerl zum ersten mal sah^^.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
876375
The Elder Scrolls 5: Skyrim
The Elder Scrolls 5: Skyrim - Neuinterpretation des Titelsongs inklusive Musikvideo
Der Titelsong von The Elder Scrolls 5: Skyrim wurde vom Sänger Peter Hollens und der Violinistin Lindsey Stirling neu interpretiert, und in ein hübsches Musikvideo verpackt.
http://www.buffed.de/The-Elder-Scrolls-5-Skyrim-Spiel-37439/News/The-Elder-Scrolls-5-Skyrim-Neuinterpretation-des-Titelsongs-inklusive-Musikvideo-876375/
04.04.2012
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2012/04/skyrim_lindsey_sterling.JPG
the elder scrolls,rollenspiel,bethesda
news