• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • The Division: 30 Fragen, 30 Antworten - unser Release-Ratgeber für Einsteiger

    The Division startet am 8. März und wir haben 30 der häufigsten Fragen für euch zusammengefasst und beantwortet. Was ist die Dark Zone? Wann ist der Release von The Division? Gibt es Handel und Crafting? Wie viele Skills kann mein Division-Agent haben? Wir haben die Antworten für euch!

    Es ist fast so weit! Am 8. März startet The Division und lädt euch in das anarchische New York nach dem Ausbruch der Dollar-Grippen-Pandemie ein. Als Division-Agent stellt ihr euch auf die Seite der New Yorker Bevölkerung und helft ihnen, Ordnung ins Chaos zu bringen. Der Release von The Division ist offiziell am 8. März, aber für unterschiedliche Plattformen und Versionen zu unterschiedlichen Zeiten. Käufer der physikalischen Box von The Division für Xbox One und Playstation 4 dürfen am 07.03. ab 14:00 Uhr Ortszeit einloggen und dürfen damit als erste ins Spiel.

    Käufer der digitalen Division-Version für PS4 und XBO dürfen am 08.03. ab 00:01 Uhr ran an den Speck. PC-Spieler mit der Boxed-oder der Digital-Fassung dürfen am 08.03. ab 06:00 ins Abenteuer aufbrechen. Nachlesen könnt ihr das auf der offiziellen Webseite zu The Division. Die Patch Notes zu The Division Day 1, Patch 1.01 findet ihr dort ebenfalls. Aber es gibt noch einige Fragen, die den Fans auf dem Herzen liegen könnten, die etwa nicht an der Alpha oder Beta von Division teilnehmen konnten. Für euch beantworten wir nachfolgend 30 Fragen. Wenn ihr noch mehr habt, nutzt die Kommentar-Funktion - möglicherweise haben wir oder andere Fans die eine oder andere Antwort!

    The Division FAQ: Multiplayer

          

    Gibt es Spielerhandel?

    Nein, aktuell nicht. Der Handel zwischen Spielern war einst im Spiel, wurde aber vorerst entfernt. Das bedeutet aber nicht, dass er nicht wiederkommt. Ihr könnt einfach über das Menü Freunde in Gruppen einladen oder euch ihrem Abenteuer anschließen. Ihr könnt einfach über das Menü Freunde in Gruppen einladen oder euch ihrem Abenteuer anschließen. Quelle: buffed

    Wie viele Spieler können sich in einem Team befinden?

    Bis zu vier Division-Agenten dürfen gemeinsam in einer Gruppe durch die Straßen New Yorks streifen und Missionen sowie Zufallsbegegnungen und die Dark Zone spielen.

    Gibt es Friendly Fire?

    Nein. Selbst in der Dark Zone müsst ihr eure Gruppe verlassen, um an euren Mitspielern Schaden verursachen zu können.

    Wie kann ich mit meinen Freunden zusammenspielen?

    Ihr könnt direkt über das Menü dem Spiel eurer Freunde beitreten und euch zu ihnen teleportieren. Wollt ihr mit anderen Leuten zusammenspielen, dann hilft euch das Matchmaking.

    Wie funktioniert die Skalierung, wenn Gruppenmitglieder unterschiedliche Levels haben?

    Es ist stark davon auszugehen, dass die Schwierigkeit der Inhalte an die Stufe des Charakters angepasst wird, der am weitesten fortgeschritten ist. Es heißt, dass es sehr schwierig wird, Gegner zu besiegen, die fünf Stufen über eurem Charakterlevel sind.

    Gibt es einen Textchat?

    In der PC-Version könnt ihr euch per Textchat unterhalten. In den Konsolenfassungen von The Division gibt's einen Voice-Chat für die nähere Umgebung und Emotes, aber ihr könnt keine Nachrichten tippen.

    Wie werden Beutedrops verteilt?

    Alle Items, die aus Rucksäcken oder Kisten droppen oder von KI-Gegnern fallengelassen werden, sind persönlicher Loot. Das bedeutet, dass jeder Charakter seine eigene Beute bekommt. Lediglich in der Dark Zone gilt: wer zuerst lootet, bekommt den coolen Kram.

    Kann ich auf dem PC mit einem Kumpel auf der Playstation zusammenspielen?

    Nein, The Division funktioniert nicht plattformübergreifend. PC-Spieler bleiben genauso wie XBO- und PS4-Spieler unter sich.

    Kann ich mit jemandem aus den USA zusammenspielen?

    Es soll euch möglich sein, auf eurer Plattform mit jedem Spieler zusammenspielen zu können, ganz gleich, in welcher Region er wohnt. Durch die Kommunikation unter den Division-Servern soll das System auch stabil laufen. Ausprobiert haben wir das aber noch nicht.

    02:14
    The Division: Die Inhalte der Patches und Erweiterungen im Trailer
    Spielecover zu The Division
    The Division

    The Division FAQ: Charaktere

          

    Gibt es Nahkampf?

    Es gibt in The Division so gut wie keinen Nahkampf, stattdessen habt ihr eine Nebenwaffe in Form einer Pistole, deren Munition im Gegensatz zu Primär- und Sekundärwaffe unbegrenzt ist. Ihr könnt Gegner lediglich zurückstoßen und Gegenspieler, die bereits am Boden sind, töten. Mit dem Ausbau der drei Flügel eurer Operations-Basis erhaltet ihr Skills, passive Boni und Modifikationen für die Fähigkeiten. Mit dem Ausbau der drei Flügel eurer Operations-Basis erhaltet ihr Skills, passive Boni und Modifikationen für die Fähigkeiten. Quelle: buffed

    Gibt es Klassen?

    Nein, jeder Charakter kann jede Fähigkeit der drei Talentbäume nutzen. Diese wiederum sind aber um die "heilige Rollenspieldreifaltigkeit" Tank, Heiler und Schadensausteiler aufgebaut.

    Einfach vs schwer in Missionen?

    Ihr könnt Missionen auf einfacher und hoher Schwierigkeit spielen. Wählt ihr die schwierige Stufe, dann skalieren die Gegner mit eurem Level und sind schwerer zu besiegen. Dafür winken für den Abschluss einer Mission auf dem höheren Schwierigkeitsgrad aber auch Belohnungen besserer Qualitätsstufe.

    Lassen sich Missionen wiederholen?

    Ja, ihr könnt Story-Missionen mehrfach spielen. Zufallsbegegnungen auf den Straßen New Yorks wiederum belohnten euch in der Beta nur einmal mit Ressourcen für eure Operationsbasis, bei erneutem Abschluss nicht mehr.

    Wie viele Skills können angelegt werden?

    Ihr könnt maximal zwei Skills aktiv nutzen. Die Skills erhaltet ihr über den Ausbau eurer Operationsbasis im Postamt von New York. Die Skills könnt ihr außerhalb von Kämpfen jederzeit wechseln, um euch ständig an die Spielsituation anzupassen.

    Können Skills verbessert werden?

    Ja, für jeden Skill gibt es mehrere Modifikationen, die ihr nach Belieben ausrüsten und tauschen könnt. Des Weiteren erhaltet ihr einen Meister-Bonus, wenn ihr alle Sektionen eines Techbaums freigeschaltet habt.

    Wie erkenne ich den Wert der Beute?

    Wie in Rollenspielen mittlerweile üblich gibt's auch in The Division eine Farbkodierung, die den Wert eines Gegenstands auf dem ersten Blick erkennen lässt. Es gibt Items weißer, grüner, blauer, violetter und orangener Qualität. Egal, ob ihr nun WoW-Fans seid oder Destiny gespielt habt: ihr wisst genau, welche Items die besten sind.

    Woher kommt die Munition?

    Gegner lassen Munitionspäckchen für eure Primär- und Sekundärwaffe zurück. Des Weiteren findet ihr in den Straßen Manhattans und vor allem in Missionen Munitionstruhen, mit denen ihr eure Vorräte aufstockt.

    Was sind Waffentalente?

    Wenn ihr eine bestimmte Anforderung erfüllt - etwa dass ihr über eure Ausrüstung einen bestimmten Wert an Sicherheitspunkten erreicht - dann können bei Waffen grüner oder besserer Qualität Talente mit Extraboni aktiviert werden. Die Effekte können dann etwa den kritischen Trefferschaden erhöhen oder bei Treffern Lebenspunkte regenerieren. Wenn ihr auf ein Talent eurer Waffen Wert legt, dann solltet ihr eure Ausrüstung passend dazu zusammenstellen.

    Wie viele Rüstungsslots gibt es?

    Neben den drei Waffen (Primär-, Sekundär- und Nebenwaffe) gibt es mehrere Rüstungsslots wie Masken, Sicherheitswesten, Knieschützer, Handschuhe und Rucksäcke. Den unterschiedlichen Slots sind einige Grundattribute zugeteilt: Sicherheitswesten etwa bieten immer schützende Werte, während Rucksäcke zum Beispiel die Stärke eurer Skills erhöhen.

    Was für einen Zwecke erfüllen die hellblauen Gegenstände?

    Kosmetische Items beeinflussen den Look eures Division-Agenten. Kosmetische Items beeinflussen den Look eures Division-Agenten. Quelle: buffed Die kosmetischen Items passen nur den Look eures Charakters an und haben keine Auswirkung auf seine Kampfkraft. Solche Gegenstände sind zum Beispiel Mützen, Jacken, Hosen, Stiefel, Schals und Hemden.

    Gibt's im Spiel Crafting?

    Ja, ihr könnt Rüstungsgegenstände und Waffen selbst herstellen. Für die Ressourcen nehmt ihr etwa nicht benötigte Items auseinander oder sammelt sie in der Spielwelt; etwa bei Werkstätten oder in leerstehenden Läden. Diese Ressourcenknoten respawnen alle zwei Stunden wieder, ihr könnt die Materialien also regelmäßig mitnehmen. Auch Handwerksmaterialien haben übrigens wie Waffen und Rüstungen unterschiedliche Qualitätsstufen. Das Crafting selbst war in den Betas von Division noch nicht zugänglich, weswegen wir auch noch nichts zum vollen Umfang sagen können.

    The Disivion FAQ: Dark Zone

          

    Wie viele Spieler können sich gleichzeitig in einer Dark-Zone-Instanz aufhalten?

    Damit es nicht zu voll in New Yorks gefährlichsten Bereich wird, ist die Zahl der Spieler in einer DZ-Instanz auf 24 begrenzt. Es gibt Zäune, über die ihr in die Dark Zone klettern könnt - oder ihr nehmt einen regulären Sicherheitscheckpoint-Eingang. Es gibt Zäune, über die ihr in die Dark Zone klettern könnt - oder ihr nehmt einen regulären Sicherheitscheckpoint-Eingang. Quelle: buffed

    Wo betrete ich die Dark Zone?

    Es gibt in den Bereichen, die an die Dark Zone anschließen, Zäune zum Drüberklettern. Außerdem gibt's mehrere Sicherheitseingänge in die Dark Zone.

    Wie bekomme ich die Beute aus der Dark Zone?

    Für den Loot müsst ihr eine Extraktion per Hubschrauber über das Interface beantragen. Ihr habt dann etwas Zeit, zum Landeplatz zu gelangen. Ist der Helikopter angekommen, lässt er eine Schnur hinab. Bis zu vier Spieler können durch die Interaktion mit dem Seil einen Behälter mit allen Dark-Zone-Beutestücken in ihrem Besitz anhängen. Der Loot wird dann automatisch in den Lagerplatz geschickt, auf den ihr wiederum in der Operationsbasis und in sozialen Treffpunkten zugreifen könnt.

    Was bedeutet der Rogue-Status?

    Nehmt ihr in der Dark Zone einen anderen Spieler unter Beschuss und fügt ihm Schaden zu, dann werdet ihr durch ein Ausrufezeichen neben eurem Namen als potenzielle Gefahr markiert. Stellt ihr das Feuer nicht ein, werdet ihr als "Rogue" markiert. Dadurch wird euer Aufenthaltsort Division-Agenten in der Nähe mitgeteilt und euer Respawn-Timer wird erhöht. Tötet ihr mehrere Spieler, wird ein Kopfgeld auf euch ausgesetzt. Erreicht ihr Stufe 5, werdet ihr auf der Karte markiert und verliert Dark-Zone-Währungen, Schlüssel und Erfahrungspunkte, wenn ihr schließlich von anderen Spielern erwischt werdet. Dazu steigt der Respawntimer auf 300 Sekunden. Der Rogue-Status wird lediglich entfernt, wenn ihr nicht auf Nicht-Rogue-Agenten schießt. Seid ihr als Rogue markiert, dürft ihr die Dark Zone nicht verlassen.

    The Division FAQ: Allgemeines

          

    Gibt es Fahrzeuge?

    Auf den Straßen stehen zwar Fahrzeuge herum, ihr könnt aber keines davon fahren.

    Welche Währungen gibt es?

    Schneegestöber bei Nacht in The Division Schlechtes Wetter setzt die Sichtweite für euch und eure Gegner herunter. Quelle: buffed

    Credits sind nach dem Ausbruch der Dollar-Grippe die neue Währung, mit der ihr bei Händlern shoppt und die ihr für PvE-Aktivitäten bekommt. Die Währung der Dark Zone könnt ihr lediglich in der Dark Zone verdienen und nur bei den Händlern des PvP-Gebiets ausgeben. Das Inventar der meisten Händler wird alle 24 Stunden erneuert.

    Was sind die Auswirkungen des Wettersystems?

    Abgesehen von schlechteren Sichtbedingungen in Schneestürmen soll es vorkommen, dass sich KI-Gegner bei schlechtem Wetter in Häuser verziehen.

    Kann der Client schon geladen werden?

    Ja, der Client kann bereits für alle Plattformen heruntergeladen werden. Der Client kann bis zu 36 GB groß werden.

    Wenn ich Division auf dem PC kaufe, besitze ich das Spiel dann automatisch für eine Konsole?

    Nein, die Konsolenversion müsst ihr, wenn ihr sie haben wollt, neu kaufen.

    Hier gibt's mehr für Division-Agenten! The Division: Update 1.5 - Elite Task Force Runde 2 und PC-Patch (State of the Game) (1) PC PS4 XBO 2

    The Division: Update 1.5 - Elite Task Force Runde 2 und PC-Patch (State of the Game)

      Massive plant für The Division eine zweite Runde der Elite Task Force. Welche Neuigkeiten es sonst noch im State of the Game zu sehen gab, lest ihr hier.
    The Division: Update 1.6 - Letztes Gefecht: Was kommen könnte (Special) (1) PC PS4 XBO 0

    The Division: Update 1.6 - Letztes Gefecht: Was kommen könnte

      Über Update 1.6 für The Division und das Addon "Letztes Gefecht" sind nur wenig Details bekannt. In diesem Special spekulieren wir darüber, was kommen könnte.
    The Division: Spielerzahlen wie beim Launch? Ubisoft nimmt Aussage zurück! (1) PC PS4 XBO 5

    The Division: Spielerzahlen wie beim Launch? Ubisoft nimmt Aussage zurück!

      Tummeln sich in The Division derzeit genauso viele Spieler wie beim Launch? Ubisoft behauptete das, doch jetzt rudert das Unternehmen zurück.
    • Elenenedh Google+
      06.03.2016 21:00 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Riotstarter-gg
      am 07. März 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      schade das es bei diesem spiel darum geht so schnell wie möglich eine sniper waffe finden und alles onehitten
      Zaepfle
      am 07. März 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wie kommst du bitte auf die Idee ???
      BlackSirius
      am 07. März 2016
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      darum geht es bei diesem Spiel aber nicht und die NPCs wirste nicht alle onehitten, die machen das höchstens mit dir...
      Golddieb
      am 07. März 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Mal eine wichtige Frage ganz am Rande.
      Müssen Solospieler etwa draußen bleiben???
      Ich lese immer nur etwas von "Gruppen". Darf ich mich da alleine nirgendwohin wagen?

      update: "The Division: Auch für Solo-Spieler machbar – Gegner skalieren"

      Frage damit beantwortet.
      Topperharly
      am 07. März 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      weiß man wie lange die story sein wird?
      Asmodain
      am 07. März 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Es ist schade das wenn man solo loszieht, keine anderen spieler in der stadt trifft, somit fehlt für mich der MMO charakter.
      Ogil
      am 07. März 2016
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Ja - das stimmt wohl. Deswegen schrieb ich auch "MMO-vergleichbar" - halt auch weil "The Division" schon sehr auf MMO-Spieler abzielt und sich direkt gegen z.B. Destiny platziert (und auch damit wirbt). Ich denke allerdings auch, dass es (noch) weniger MMO wird als Destiny - und das war schon nicht wirklich viel.
      elenial
      am 07. März 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      danke dir Egooz.
      Egooz
      am 07. März 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Das ist eigentlich ein Coop/ MP Titel. Aber heute schimpft sich ja alles MMOG, was mehr als 2 Spieler gleichzeitig zeigt.
      elenial
      am 07. März 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Kann man das Spiel überhaupt als MMO bezeichnen ? Ich mein treffe ich dort zufällig andere Spieler an irgendeiner Ecke in New York ?

      Wenn ja, wie viele Spieler passen auf einen Server bzw in ein New York rein ?

      Gibt es Fraktionen ?

      Gibt es Corps ?

      Ogil
      am 07. März 2016
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Keine offiziellen Angaben - aber Dataminer behaupten 26 Missionen, bei etwa 20-30min pro Mission also nicht sooo sehr viel. Die Frage ist dann, was es an zufaelligen Missionen oder Nebenaufgaben gibt das den Spieler einem MMO-vergleichbar bei Laune haelt.
      elenial
      am 07. März 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wenn ich das richtig verstehe ist das eine auf 4 Spieler beschränkte Open World(quasi ein eigener Serverraum) bis auf die Dark Zone wo sich 24 Spieler aufhalten können ?
      Amenna
      am 07. März 2016
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      In der Open World triffst du trotzdem nur auf deine Gruppenmitglieder.
      BlackSirius
      am 07. März 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Nein, die 4 Spieler beziehen sich nur auf die Anzahl der Gruppenmitglieder, nicht auf die Anzahl der Open World Nutzer. Nur die DarkZone ist limitiert auf 24 Spieler pro Instanz.
      Xarran
      am 06. März 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich freue mich. Morgen schön gemütlich aufm Sofa TD zocken.....Wuuuuuuuu!
      Amenna
      am 07. März 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich zocke am PC und bin dabei trotzdem auf dem Sofa
      Nikolis
      am 06. März 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      von sofa-zocken bekomme ich leider immer kopf- und nackenschmerzen! bin wohl zu alt für den scheiss
      daher bin ich froh am PC sitzen zu können!
      mercynew
      am 06. März 2016
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Hallo zusammen,

      hier ein paar Infos. Also zur Frage 1 bzgl. des Handels. Der Handel kommt schon mit dem ersten kostenlosen Update. Allerdings noch eingeschränkt. Es wird wohl, wenn ich das richtig verstanden habe, erstmal nur möglich sein, im bestehenden Squad während einer Mission zu handeln bzw. zu tauschen.

      @ Vanord
      Ich befürchte, Du wirst nicht so viel Gefallen an dem Game finden. Zwar gibt es viel PVE zu erleben, aber die DarkZone ist schon auf mögliches PvP ausgelegt. Allerdings glaube ich, dass hier auch ein Umdenken beim Entwickler stattgefunden hat. Zu Anfang hieß es, dass die besten Items nur in der DZ zu finden sind. Nun wird es aber auch möglich sein, diese Items zu craften. Es bleibt natürlich die Frage, wo die Blaupausen für diese Items droppen.

      Ich würde dir wirklich empfehlen, warte och etwas, schau dir das ein oder andere Lets Play an und entscheide dann. Evtl. kannst du bei einer der vielen Aktionen sogar günstig oder gar kostenlos einen Key abgreifen.

      @ Geige
      Also im Grunde gibt es schon Dungeons. Also ich würde sie so schon nennen. In der OB gab es einmal die Befreiung der Virologin aus des Madison Square Garden und dann gab es noch eine Mission im Untergrund. Hier musste ein Ingenieur befreit werden. Bei beiden Mission gab es verschiedene Gegner und am Ende sowas wie einen Endboss.

      Hier mal ein Lets Play zum Madision Square Garden:

      https://www.youtube.com/watch?v=jE4VgF-iTGU

      (Hoffe, das Verlinken zu YouTube ist erlaubt, ansonsten einfach löschen)

      Beim Rest schließe ich mich der Antwort von Tyranos1 an

      Gruß Mercy
      Vanord
      am 06. März 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Eine Wichtige Frage bleibt hier offen, wie umfangreich ist der SP bzw PVE Part ? muss ich Online Zocken?
      Ich habe mir in den Letzten Jahren abgewöhnt mit Fremden zu Spielen und Bekannte Spielen leider keine PS4 und co, daher Spiele ich Hauptsächlich SP Spiele.
      Nikolis
      am 06. März 2016
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      online zocken ist ein muss. hat hauptsächlich mit cheat-schutz zu tun, und das ist auch gut so.
      nichts kann ein tolles game so sehr kaputt machen, wie dieses armseelige, schwanzlose cheater-pack!
      (entschuligt bitte meine mittelschwere verbale entgleisung)
      Geige
      am 06. März 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wird es klassische Dungeon-Instanzen (Strikes in Destiny), oder Raids geben?

      Gibt es in der DZ ein wie auch immer geartetes Matchmaking, was das Gear angeht, oder ist es als frischer 30er
      reiner Zufall, auf wen ich in der DZ treffe?


      Geige
      am 06. März 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Danke für die Antwort!
      Tyranos1
      am 06. März 2016
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Ich hoffe meine Erinnerung lässt mich nicht im Stich.

      Für April ist ein "Raid-ähnliches Event" angekündigt für 4 Spieler via kostenlosem Update.
      Als Gerücht geht um, dass 2 Wochen nach Release ein Raid für acht Spieler kommen soll, der auf Rikers Island angesiedelt ist. Normal Mode ab Lvl 27 und Hardmode ab Lvl 30.

      In der Beta waren Spieler von Lvl 4-7 und Lvl 8 separat in der Darkzone unterwegs. Ich gehe davon aus, dass sich eine Spanne von ca. 3 Lvl Differenz sich bis Max Lvl durchzieht, damit das Balancing einigermaßen funktioniert.
      Lvl 30 Spieler sind in der Darkzone unter sich.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1188248
The Division
The Division: 30 Fragen, 30 Antworten - unser Release-Ratgeber für Einsteiger
The Division startet am 8. März und wir haben 30 der häufigsten Fragen für euch zusammengefasst und beantwortet. Was ist die Dark Zone? Wann ist der Release von The Division? Gibt es Handel und Crafting? Wie viele Skills kann mein Division-Agent haben? Wir haben die Antworten für euch!
http://www.buffed.de/The-Division-Spiel-37399/Specials/Release-FAQ-1188248/
06.03.2016
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2016/03/The-Division-Kosmetik-buffed_b2teaser_169.jpg
the division,ubisoft
specials