• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • The Division: Serverneustart, kein Rollback

    The Division wechselt am 22.03. in den Wartungsmodus Quelle: Ubisoft

    Server offline: Die Division-Server sind mit den Daten von Patch 1.0.2 wieder verfügbar, doch es gibt Probleme mit dem Update. Deswegen werden die Server um 14 Uhr neu gestartet, um etwa das Problem zu beheben das dafür sorgt, dass Agenten in der Dark Zone beim Tod keine Erfahrungspunkte verlieren.

    Update vom 22.03., 14:35 Uhr: Die Server von The Division sind wieder verfügbar, viel Spaß und gute Laune, liebe Agenten! Sollte es zu Problemen beim Login kommen, dann braucht's nur ein bisschen Geduld. Schließlich wollen ziemlich viele Fans wieder einloggen.


    Update vom 22.03., 14:30 Uhr: Sorry, die Division-Server sind entgegen der Ankündigungen noch nicht wieder online. ;-(


    Update vom 22.03., 13:45 Uhr: Die Division-Server gehen gegen 14 Uhr offline und werden neugestartet. Der Vorgang wird etwa 15 Minuten in Anspruch nehmen. Es wird, wie die Entwickler über Twitter bestätigen, keinen Rollback der Charaktere geben.


    Update vom 22.03., 13:20 Uhr: Es gibt Probleme mit Patch 1.0.2 für The Division. Fans berichten auf Reddit davon, dass der "Bullet King" - Divisions eigene Version von Destinys Loot Cave - immer noch spawnt, obwohl Elite-Gegner mit Namen mit dem Patch nicht mehr nachspawnen sollten, wenn sie einmal umgebracht wurden. Des Weiteren verlieren Agenten in der Dark Zone aktuell ihren Level-Fortschritt nicht, selbst wenn sie mit Rogue-Rang 5 umgebracht werden. Außerdem scheint die erhöhte Droprate für High-End-Ausrüstung nicht zu greifen. Im offiziellen Division-Livestream auf Twitch wurde bereits gesagt, dass die Entwickler an einem Fix arbeiten. Es geht so weit, dass Spieler meinen, dass es besser wäre, die Division-Server wieder offline zu nehmen, bevor Agenten auf einfache Art und Weise auf die höchste DZ-Stufe gelangen.


    Update vom 22.03., 12:00 Uhr: Die Entwickler melden, dass die Division-Server wieder verfügbar sind. Viel Spaß!


    Update vom 22.03., 09:50 Uhr: Die Entwickler von The Division haben bekanntgegeben, dass die Änderung an der Droprate der Phoenix Credits NICHT in Patch 1.0.2 enthalten sein wird. Wir haben euch in einer News erklärt, was nun und was künftig wohl mit den Phoenix Credits passiert. Die Patch Notes, die es bislang gibt, haben wir entsprechend angepasst.


    Originalmeldung von 21.03., 17:00 Uhr: Am 22.03.2016 um 9 Uhr werden die Server von The Division für Wartungsarbeiten heruntergefahren und sind damit dann erst einmal offline. Wie auch bereits in der vergangenen Woche gehen die Entwickler von Massive davon aus, dass die Wartungsarbeiten etwa drei Stunden andauern. Gegen 12 Uhr sollte The Division dann also - vorausgesetzt, es ist alles glattgelaufen - wieder spielbar sein.

    Und allem Anschein nach ist davon auszugehen, dass die Macher einen Patch aufspielen werden, denn im Rahmen der Ankündigung der Wartungsarbeiten wurde bereits bekannt gemacht, dass später am Tag Patch Notes veröffentlicht werden. Stellt sich nun die Frage, was der Patch beinhaltet - sehr wahrscheinlich zum Beispiel einen Fix für das "Loot Cave"-Problem mit einem Elite-Gegner, der in der Nähe der Operationsbasis spawnt und von Agenten gefarmt wird. Sobald es Neuigkeiten gibt, aktualisieren wir diese News.

    Update vom 21.03. 17:10 Uhr: Und da sind sie bereits, die Patch Notes auf Englisch.

    THE DIVISION - PATCH NOTES 1.0.2

    GAMEPLAY

    • Named enemies. will now drop better loot in Challenge mode than in Hard mode.
    • Added a cooldown period for the Static Turret stun attack in order to avoid a stunlock in PvP and PvE game modes.
    • Named NPCs will no longer respawn after being killed in the Open World. This will prevent situations where players were able to kill a same named NPC over and over again.
    • Modifications to the weapon talent: Trained.
    • It can now only be rolled on Shotgun, Marksman rifles and Pistols
    • Its bonus has been reduced from 1%-5% to a constant 0.1%
    • For the Midas SMGs, Trained Talent has been replaced with Responsive Talent which increases damage when getting closer to the target. This applies to existing weapons as well as newly acquired ones
    • For all SMGs, LMGs, and Assault Rifles, it will be replaced with another randomly picked weapon talent. This applies to existing weapons as well as newly acquired ones
    • Fixed a speed run exploit for the Rooftop Comm Relay mission
    • Fixed an issue where weapons dealt no damage if the reload animation was interrupted by an agent's skill
    • Fixed an issue where players became stuck in an emote animation if activated via chat while auto running
    • Fixed a bug where skill power would be increased permanently while using the Death by Proxy talent
    • Fixed a bug where experience was not being awarded for completing all side-missions in the Midtown East safe house
    • Fixed instances where the Seeker Mine with Airburst / Multi-mine mod would detonate too soon, miss targets or cause no damage
    • Fixed a bug where grenades would sometimes not display the blast radius warning before detonating
    • Fixed an issue where some NPCs in low cover would not react to being shot by the player
    • Fixed issues where emotes would cause the player model to behave oddly (missing guns, player stuck in emote animation, etc)
    • Fixed a bug where weapon mods and weapon skins would not show up on other players in the game world
    • Fixed an issue where DPS would not be calculated properly when purchasing a new weapon mod

    DARK ZONE

    • Players can now heal other neutral players in the Dark zone, by using First Aid and Support Station skills
    • Players are now able to fast travel to Dark Zone checkpoints, but only when coming from outside the Dark Zone
    • The Dark Zone disconnect timer has been increased to 30 seconds, meaning players will remain in the game world longer when logging out while in the Dark Zone (this applies while not in combat)
    • Items extracted from the Dark Zone are now properly marked as "new" items when moved to the players inventory
    • Players killed in the Dark Zone now drop ammo, medkits and grenades. This loot is generated and not taken from the dying players' inventory
    • Players killed in the Dark Zone will lose less Dark Zone Funds and Experience (Rogue and non-Rogue)
    • Dark Zone Funds and Experience rewards for surviving Rogue status have been improved
    • Dark Zone Funds and Experience rewards for killing Rogue agents have been improved
    • Increased drop rate of High-End items from lvl 31 and 32 named NPCs in the Dark Zone.
    • Increased drop rate of High-End Division Tech Material from lvl 32 named NPCs in the Dark Zone.
    • Improved Dark Zone Chests items quality:
    • Rank 30 chests will now drop Superior (Purple) items instead of Specialized (Blue)
    • Keys chests now have a chance to drop High-End (Gold) items
    • Dark Zone Funds drop rates and quantity on NPCs has been reduced.
    • Fixed a bug where the Wildfire and Fear Tactics talents were affecting neutral players in the Dark Zone.
    • Fixed instances where players would receive a DELTA error message when entering the Dark Zone
    • Fixed a bug where sometimes players could not loot anything after returning to the game following a network disconnection
    • Fixed Stage 1 Rogue timers not displaying correctly when Rogue players receive damage from another player

    GRAPHICS

    • Fixed a few lights that did not cast global illumination

    UI

    • Added more information for Daily missions on the Map
    • Tutorials have received some UI polish
    • The Matchmaking menu now displays the mission difficulty rating more prominently
    • The mini-map mission tracker has been optimized to be less confusing to players
    • Fixed a bug where some of the attributes for high-end equipment were cut-off in the recalibration menu
    • Fixed a bug where the Matchmaking menu for a mission would not display correctly or kept disappearing
    • Fixed missing item icons in the Reward Claim Vendor's inventory
    • Fixed incorrect side-missions being displayed in the Map legend

    AUDIO

    • Fixed a bug where the helicopter crash SFX would be missing from the Brooklyn end cinematic
    • Fixed a bug where the Zapper Turret mod had no sound
    • Fixed a bug where the audio for entering a contaminated area would be cut-off
    • Fixed a bug where audio would not play when scrolling through vanity items

    LOCALIZATION

    • Fixed Ubisoft CLUB reward descriptions in Korean and Traditional Chinese
    • In-game localization bug fixes

    PC

    • Tobii Eye Tracking bug fixes and improvements
    • On launch, the PC client now monitors PC graphic settings and applies the best settings for the user's configuration. This is unless the user has custom settings.
    • Fixed an issue where the Map was sometimes difficult to navigate with a mouse
    • Fixed issues with Hungarian, Korean, and Russian localizations
    • Fixed an issue that prevented matchmaking while on the Map
    • Removed the Store button from the Character Selection screen on PC versions of the game. Players can find the store page in the Ubisoft CLUB app directly
    • Fixed increment number on Day 1 Patch Notes (was 1.1, now correctly states 1.01)

    XBOX ONE

    • Fixed a bug where players could not reconnect to the servers after suspending the game on Xbox One
    • Fixed a bug on Xbox One where unblocking a player would not be reflected in-game until title reboot

    PLAYSTATION 4

    • Added an option to disable the PlayStation 4 controller speaker
    • Improved textures and models streaming speed
    • Fixed an issue where ISAC volume could get too loud when playing with headsets


    Außerdem könnt ihr damit rechnen, dass die Entwickler während der Wartungsarbeiten wieder einen Livestream zu The Division veranstalten. Nachfolgend haben wir den Feed eingebaut, über den das Division-"State of the Game" läuft. Beginnen soll der zum Start der Wartungsarbeiten um 9 Uhr.

    Mehr Agenten-Futter! The Division: Update 1.7 - Massive plant Bug-fixing-Patch, Medikits werden angepasst (State of the Game) (1) PC PS4 XBO 0

    The Division: Update 1.7 - Massive plant Bug-fixing-Patch, Medikits werden angepasst

      The Division erhält bald einen weiteren Client-Patch, der diverse Bug- und Balancing-Fixes beinhaltet. Lest die Details dazu hier im State of the Game-Special.
    The Division: Glitch macht Spieler unsichtbar, Hotfix in Planung (1) PC PS4 XBO 0

    The Division: Glitch macht Spieler unsichtbar, Hotfix in Planung

      In The Division treibt derzeit ein Glitch sein Unwesen, der Spieler unsichtbar werden und durch Wände schießen lässt. Lest hier alle Details dazu.
    The Division: Update 1.6 - Massive gibt zu: Stream zu Jahr 2 lief nicht ideal (State of the Game) (1) PC PS4 XBO 4

    The Division: Update 1.6 - Massive gibt zu: Stream zu Jahr 2 lief nicht ideal

      The Division bekommt in Jahr 2 mehr Inhalte als bislang angekündigt. Das stellte Massive im heutigen "State of the Game"-Stream klar. Lest hier die Details.
  • The Division
    The Division
    Publisher
    Ubisoft
    Developer
    Massive Entertainment AB (SE)
    Release
    08.03.2016
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von hockomat
    Was für ein Blödsinn das Spiel läuft total gut hier und da mal nen Grafik Bug ansonsten stabil hätte damit nicht…
    Von Bobbotter
    Ich war gestern tatsächlich in der DZ und da war von PvP nix zu spüren, denke die Strafen sind noch zu drakonisch…
    Von Egooz
    Deine Visionen sind ein wenig zu dramatisch. Die Downtimes sind sehr überschaubar und als Beruftätiger bekommt man i.d…

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Battlecrew: Space Pirates Release: Battlecrew: Space Pirates Dontnod Entertainment
    Cover Packshot von Skyforge Release: Skyforge
    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    • Elenenedh Google+
      22.03.2016 14:35 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Manitu2007
      am 22. März 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hach wie gut dasss ich aufm "The Division " Hype zug nicht aufgepsrungen bin. Das "Open Beta wochenende" hat sehr viel spaß gemacht doch im TS hab ich mit freunden darüber Diskutiert es wird ein Chaos geben zu release. Serverabstürze, Dutzende Bugs und Phasing errors. Anscheinend hatte ich mit meiner Vision recht behalten und wurde dafür im TS ausgelacht. Uplay macht wie alle großen den gleichen fehler. ein Spiel bereit stellen und nen Gameboy Color für 2 Personen als Server für 200.000 Spieler bereitstellen mit einer 28k BTX Modemleitung.....

      Ich warte noch 2-3 Monate. Auf Steam kostet das Spiel immernoch 60! Euro, bei Instantgaming und diversen anderen KEyshops etwa 40 euro.. für 30 würd ich es nehmen aber so? NEIN DANKE.
      hockomat
      am 23. März 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Was für ein Blödsinn das Spiel läuft total gut hier und da mal nen Grafik Bug ansonsten stabil hätte damit nicht gerechnet da ubisoft aber sie haben es hin bekommen
      Egooz
      am 23. März 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Deine Visionen sind ein wenig zu dramatisch. Die Downtimes sind sehr überschaubar und als Beruftätiger bekommt man i.d.R. eh nichts davon mit.

      In der live Version spielt es sich sehr entspannt und stabil. Das kann man aber natürlich auch nur wissen, wenn man diese auch spielt nicht wahr?
      Derulu
      am 22. März 2016
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Ich habe eben einen oder mehrere Kommentare gelöscht.

      1.: Beiträge die offensichtlich der reinen Provokation der Gesprächsteilnehmer dienen, also beispielsweise bewusst ein Thema nieder machen sollen, sowie bewusst ausschließlich Offtopic darstellen sind nicht gestattet. Kritik ist erwünscht, jedoch in einem angemessenen Umgangston. Bleibt beim Thema!

      2.: Achtet bitte auf Euren Umgangston. Verbale Entgleisungen, reines Rumgenöle oder Profilierungsposts werden hier vergeblich gepostet, weil wir diese löschen - auch wenn es manche nicht so sehen wollen, die haben nichts mit Kritik zu tun. Kritik wird immer sachlich (aus-)formuliert.

      3.: Beleidigungen, Abfälligkeiten und persönliche Angriffe anderer Mitgliedern, Außenstehenden, Unternehmen oder sonstigen Dritten ist untersagt. Dies widerspricht unserer Netiquette, sowie den Community-Regeln und jeglicher vernünftiger Umgangsform.

      Vielen Dank für Euer Verständnis

      hockomat
      am 22. März 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bei mir spielt es nicht sofort ab is vielleicht ne Einstellungs Sache
      ayanamiie
      am 22. März 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Sagmal rulu könnt ihr das nich mal so einstellen das die sachen nich jedesmal gleich abgespielt werden es is bei mir zwar nichso aber gibt sicher welche die mit datenvolumen auf die seite zugreifen und jedesmal wenn da son stream anspringt is das nich so angenehm^^
      corpescrust
      am 22. März 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das Spiel ist ein Paradebeispiel für "ich mach keine Beta" ich bring eine Promodemo raus .

      Die Darkzone hätte in meinen Augen funktioniert, hätten sie ein zwei Fraktionen-System eingeführt.
      Irgendwo im Laufe der Story hätte man sich entscheiden können , der ersten Welle bei zu treten.
      So wie das jetzt ist ,erscheint mir das viel zu aufgesetzt mit dem PvP.
      Und in der Praxis, viel zu chaotisch !

      Jetzt ist das Spiel quasi als Grundgerüst erschienen und irgenwie auch nicht anders als andere early access.
      Nur das man als Spieler spät erst einsteigen durfte , was hier in diesem Fall ganz klar ein Nachteil für das Game ist.
      Man hätte vieles frühzeitig korrigieren können ,aber man halt Angst vor negativen Feedback.
      Ist ja auch irgendwie verständlich , weil da Millionen rein gepumpt wurden.

      Fazit: ich glaub Division wird ein richtig gutes Spiel , in ca 1 Jahr sein.
      hockomat
      am 22. März 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Na ja momentan ist es eher ein miteinander zu 90% als überhaupt pvp
      Efgrib
      am 22. März 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      hui wie spannend, ein 2-fraktionen-pvp *gähn*
      Bobbotter
      am 21. März 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Je länger ich spiele desto fester bin ich davon überzeugt bis vor kurzem sah der Plan so aus:

      Sobald 30 sofort in die darkzone, erst mit den 2 "betas" stellte man fest: oh Scheisse das sind doch tatsächlich welche die lieber was anderes machen wollen.

      90% der PvE map mit lvl 30 uninteressant weil mobs lvl 25
      rare Mobs spawnen mit 1 Woche cooldown genauso wie die Kisten in der Welt
      Die Missionen haben zu 75% als Belohnung auf schwer mit lvl 30 blauen Loot denn keiner braucht und auch da sind die Kisten nur 1x lootbar
      und warum die letzte Mission bis zu 6x soviel epics dropt wie andere wissen auch nur die Entwickler, an dem "Endboss" kanns eher nicht liegen

      mfg Bobb
      Bobbotter
      am 23. März 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich war gestern tatsächlich in der DZ und da war von PvP nix zu spüren, denke die Strafen sind noch zu drakonisch.
      Muss aber zugeben wir waren zu 2 und sind rumgelaufen wie Falschgeld.

      Bei den Waffen hast Du recht wobei ich die AR doch recht gut finde , zumindest im PvE da kann man entspannt auf max Entfernung die Mobs wegratzen.

      mfg Bobb
      Egooz
      am 22. März 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Mach die Daily doch über den Finder. Mittlerweile haben die meisten ein solides Equipment, sodass man seltener 1-2 Leute durchziehen muss. In TD ist es denkbar einfach die Daily zu machen. Ich spiele ausschließlich (erfolgreich) in PUG. Ohne TS kommt ja gar nicht mehr in feste Teams scheint mir.

      An den PvP Strafen sollte sich ja heute schon was ändern. Ich bin allerdings absolut dafür, dass man Ränge auch wieder verlieren kann. Das macht ein Match brisanter und spannender. Zudem erlebe ich seit ein paar Tagen deutlich mehr Rogues in der DZ. Mich hat da ein deutsches Duo auf dem Kieker gehabt. Die haben sich durch den Voicechat aber mehrfach verraten, sodass ich 1vs2 gut managen konnte.

      PvE wird sicher noch einiges kommen, ob das aber langfristig zufrieden stellen wird bezweifle ich. Ich bin da einfach skeptisch.
      Ich sehe die größte Baustelle eher bei den Waffen. Shotgun, AR, LMG sind quasi nutzlos. Sie können Spaß machen, ja. Aber effektiv sind die selten. Meine Shrot hängt auch nur zur Zierde am Rucksack. Die Schrot könnte z.B. auf Headshot-Proc einen CC Effekt auslösen. LMG ist nur sinnvoll, um viele Gegner in die Deckung zu zwingen und sich somit Luft zu verschaffen. AR ist einfach nicht konkurrenzfähig mit den SMG. Da muss noch was gehen.
      Bobbotter
      am 22. März 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich denke eine einfache Anpassung der PvE Welt und der Missionen würde schon reichen.
      Wenn mir als PvE-ler die ganze Map und alle Missionen zu Verfügung stehen hab ich doch genug zu tun.
      Wenn die es dann noch schaffen den Herausvordungsmodus zu skallieren (also auch zu 2 schaffbar) damit ich die Daylie und ne Chance auf gelben Loot habe bin ich mehr als zufrieden.
      Momentan sind da von den Entwicklern Entscheidungen getroffen worden wo ich sage: was haben die sich dabei gedacht.Denke aber da kommt nach dem Schwerpunkt DZ noch was für PvE denn es spielen nicht wenige nur PvE und sollten die horrenden Strafen für PvP mal weg fallen werden noch weniger Leute da rein gehen.(also PvE-ler in die DZ)

      mfg Bobb
      Egooz
      am 21. März 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ja könnte sein. 4-6 Monate mehr an Entwicklungszeit hätte dem Spiel im PvE sicher nicht geschadet, um reine PvE'ler noch 2-3 Wochen ruhig zu stellen. Kosten/ Nutzen würde man hier sicher in Frage stellen.

      Der Hauptfokus liegt aktuell in der Darkzone, das wurde ganz offen kommuniziert und im PvPvE liegt die Zielgruppe. Dank B2P kann man ja ohne schlechtes Gewissen auch Pausen einlegen und zu Updates wieder reinschauen.
      Du beschreibst hier ein Problem, welches u.a. auch im Genre der Themepark MMOGs typisch ist. Eine (rentable) Lösung gibt es dafür an sich nicht. Ich hoffe nur, dass die Entwickler ihren Kurs durchziehen und "ihr" Spiel durchsetzen. Mit Content ala FF XIV und co werden sie eh nicht mithalten können.

      Ich habe jetzt knapp 90 Stunden Playtime und es macht mir soviel Spaß wie am ersten Tag. Trotzdem sehe ich natürlich die Kritikpunkte am Spiel. Darüber kann ich momentan aber noch hinweg sehen, da für mich das Gesamtpaket an Nervenkitzel und Unterhaltung überwiegt.
      Egooz
      am 21. März 2016
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Insgesamt klingen die Patchnotes sehr gut und machen das Farmen für die Spieler angenehmer bzw. lohnender, ohne es zu übertreiben. Schnellreise zur Darkzone freut mich sehr und eine Aufwertung des Challenge Modes ist bitter nötig.
      Ob man die Bossruns nerfen muss...mmh. Bei dem Verbrauch von PCs war der erste Nerf einfach zu krass. Ich geh heute jedenfalls noch schnell ne Runde Bosse farmen. Was solls.
      WB.Letho
      am 21. März 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Es gibt noch mehr als genügend loot exploits, vor allem im bereich crafting mats.
      ayanamiie
      am 21. März 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      und schon haben sie den lootcave geschlossen Named NPCs will no longer respawn after being killed in the Open World. This will prevent situations where players were able to kill a same named NPC over and over again.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 04/2017 PC Games 04/2017 PC Games Hardware 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 XBG Games 04/2017
    PC Games 04/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1189943
The Division
The Division: Serverneustart, kein Rollback
Server offline: Die Division-Server sind mit den Daten von Patch 1.0.2 wieder verfügbar, doch es gibt Probleme mit dem Update. Deswegen werden die Server um 14 Uhr neu gestartet, um etwa das Problem zu beheben das dafür sorgt, dass Agenten in der Dark Zone beim Tod keine Erfahrungspunkte verlieren.
http://www.buffed.de/The-Division-Spiel-37399/News/Server-offline-Wartungsarbeiten-1189943/
22.03.2016
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2016/01/The_Division_PC_Screenshot_1_1-pcgh_b2teaser_169.jpg
the division,ubisoft
news