• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • DirkGooding
      12.05.2016 12:53 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Tori
      am 13. Mai 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Naja das mit der Community hat sich ja zumindest aus PC-Sicht bald erledigt wenn die nicht langsam gas geben mit dem Spiel
      Black Devil 2007
      am 13. Mai 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      "hart erarbeitet"...
      Muss man da etwa mehr sagen?

      Apropo Hacker: Auf der PS4 hat ich nie welche gehabt bzw. bemerkt. Nur die üblichen Idioten in der Darkzone die Campen oder sonstwie Lowies abmurksen. Eindeutig sind Hacker ein PC Masterrace Problem
      nago33
      am 12. Mai 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich weiß erhlich gesagt nicht was man sich hierbei erwartet der einzig richtig gut funktionierente Setbonus soll eig einen Nerf erfahren , wohingegen die anderen sets nicht spielbar sind in falcon lost anstatt das zu überarbeiten geht man her und nerft das einzige set das sich nun echt nach nen setbonus anfühlt ? .Anstatt waffen nicht nur SMG und scharfschützen einen bonus hinzuzufügen damit diese nützlich währen macht man es wieder abhängig von tier sets die vermutlich nicht richtig funktionieren oder kaum tauglichkeit im pve haben , mal ehrlich Grind haben wir genug !!!Wir wollen entlich die innovation erleben die uns mit dem release von division versprochen wurde! Die waffenoptimierungen mit 1.2 vom tisch gekehrt ???
      Anstatt diese probleme mit waffenbalancing pve/pvp untaugliche sets /waffen oder bugs anzugehen , flamed man nun die flamer in den flamerforen ?

      Wer solche prioritäten setzt braucht sich nicht über die community beschweren der ist selbst keinen deut besser !
      echterman
      am 12. Mai 2016
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Schuld an den Bugs und Glitches ist eindeutig der Entwickler. An der toxischen Community ist er demnach nur sekundär Schuld. Es liegt immer in der Hand der Community wie sie sich präsentieren und ausdrücken. Unmut kann auch sachlich (nicht zwangsweise konstruktiv aber in einem anständigen Tonfall) dargelegt werden.

      Man sieht sehr gut an LoL wie sich eine Community entwickeln kann auch wenn das Spiel größtelteils Fehlerfrei ist. Die LoL Community ist eine der feindlichsten die ich je gesehen habe. Und es gibt genügend andere die sich da die Klinke in die Hand geben.

      Fazit: Wenn eine Community toxsisch ist, liegt es an der Community selbst. Bugs und Glitches wirken dann so wie Brandbeschleuniger den man in ein schon brennendes Haus wirft.
      Seangral
      am 12. Mai 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "toxischen Community"


      Man lernt immer wieder dazu, nette Umschreibung
      Egooz
      am 12. Mai 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      " Wenn eine Community toxsisch ist, liegt es an der Community selbst. Bugs und Glitches wirken dann so wie Brandbeschleuniger den man in ein schon brennendes Haus wirft. "

      Schön geschrieben.

      Die Community von TD hat eigentlich ein paar coole und engagierte Leute zu bieten, sowohl im Forum als auch auf reddit. Leider gehen diese in dem ganzen MOBA-like Verhalten oft unter. Ich glaube aber, dass es sich ein wenig einpendeln wird. Diese Leute bleiben (ein Glück) zu selten Spielen treu.
      PureLoci
      am 12. Mai 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich würde mal sagen die Community ist AUCH Schuld. Natürlich, denn keiner hat irgendjemand gezwungen die Glitches zu nutzen. Es ist das nutzen von Fehlern, welche die Spielmechanik aushebelt und letztlich unfair gegenüber Leuten, die eben ehrlich spielen wollen. Genauso kann man aber auch UBISOFT die Schuld mitgeben überhaupt so ein verbuggtes Spiel auf den Markt zu bringen. Lieber noch 3-4 Monate gewartet und einen Closed Beta Test gemacht, wo man das ganze Spiel testen konnte um zumindest die gröbsten Fehler zu beseitigen. Aber so setzen Sie die Marke eben auch selbst in den Sand. Wer sein Auto nicht abschließt, muss sich in unserer Welt halt auch nicht wundern, wenn die Versicherung nicht zahlt...
      Schrottinator
      am 12. Mai 2016
      Kommentar wurde 5x gebufft
      Melden
      Man darf niemals etwas gegen die Community oder Endkunden im Allgemeinen sagen. Und erst recht nicht die Wahrheit!
      Comp4nyX2
      am 12. Mai 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Vorallem darf man die Wahrheit nicht im Forum sagen, da du sonst Temporär oder Permanent gebannt wirst. Und das ist leider eine Tatsache die ich schon selber erleben durfte.
      Yinj
      am 12. Mai 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Buffed die BILD der Gaming Welt? Finde den Post nicht so schlimm.
      Derulu
      am 12. Mai 2016
      Moderator
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Ich habe eben Kommentare gelöscht. Beiträge die offensichtlich der reinen Provokation der Gesprächsteilnehmer dienen, also beispielsweise bewusst ein Thema nieder machen sollen, sowie bewusst ausschließlich Offtopic darstellen sind nicht gestattet. Kritik ist erwünscht, jedoch in einem angemessenen Umgangston.
      Fradi
      am 12. Mai 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich würde eher sagen das beide schuld sind und nicht nur einer.
      Horrorpain
      am 12. Mai 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Endlich mal einer der Tacheles redet . Ist schließlich eine Tatsache. Wäre ja eh mal ne gute Idee wenn man mal aufhören würde, die armen armen Casuals in den Arm zu nehmen.

  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1195151
The Division
The Division: "Die Community ist das größte Problem im Spiel!" sagt Foren-Moderator
In einem Posting im offiziellen Ubisoft-Forum für The Division hat ein Foren-Moderator gestern behauptet, dass die "vergiftete Stimmung" in der Division-Community zur Zeit das größte Problem im Spiel sei. Der Unterschied zwischen denen, die sich vor Patch 1.1 gute Ausrüstung und Waffen besorgt haben, und denen, die das nicht getan haben, würde zu großen Spannungen führen. Leidet der Mann angesichts der enormen Zahl an Bugs und Glitches unter Realitätsverlust?
http://www.buffed.de/The-Division-Spiel-37399/News/Community-Problem-1195151/
12.05.2016
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2016/05/The_Division_Fuck_off-buffed_b2teaser_169.JPG
news