• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Hobsbawm
      15.07.2016 13:35 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Lopuslavite
      am 20. Juli 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also ich weis nicht mehr was ich noch sagen soll ! Warum muss man sich denn echt über jede kleinigkeit so aufregen?

      Und wie schon jemand angemerkt hat, es macht echt keinen Sinn alles alte wieder auf zu wärmen!
      Auch ich spiele das Game immer noch und hab meinen Spaß! Der Untergrund DLC finde ich echt gut gemacht!

      Ich geh bestimmt nicht in Division um in dem Kino zu stehen und ne permanent schleife von etwas an zu schauen.

      Es ist ganz einfach! Wem es nicht gefällt soll es einfach nicht spielen aber nicht versuchen es den anderen auch schlecht zu reden!

      Außerdem finde ich war Buffed sowieso immer schon mehr auf WOW ausgelegt und andere spiele haben echt selten ne positive bewertung hier.
      Mayestic
      am 16. Juli 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      So ist das eben. Zeig mir mal einen Multiplayer-Titel der ab Release funktioniert.
      Gibts nicht und darüber darf man sich dann aber auch aufregen aber ändern wird das nix.
      Der Spieler wird auch in Zukunft immer der unfreiwillige Betatester bleiben.
      Wer das nicht will sollte nie wieder ein Spiel ab Release spielen und evtl sowieso nen Bogen um einige machen.
      Wer sich aber jedesmal wieder von diversen, teilweise sehr verlockenden und üppigen Vorbesteller-Bonis locken lässt und dann ein perfektes Spiel erwartet wird halt enttäuscht.
      Ich hab mit dem Thema eigentlich abgeschlossen ärgere mich aber trotzdem immer mal wieder obwohl ich es eigentlich hätte wissen müssen.
      Division klang super aber ich habs mir bisher noch nicht gekauft.
      Wenn dort in einigen Monaten mal mehr ordnungsgemäß funktioniert schau ich evtl mal rein oder auch nicht.
      Aber wie gesagt das betrifft doch fast jedes neue Spiel.

      Ein Spiel z.B. was ich gerne spielen wollte war X-Rebirth. Ich hab mich aber dagegen entschieden weil es auch fast 3 Jahre nach Release immernoch ein Bugfest ist. Ich schau immer mal wieder ins Forum und frag nach dem Befinden des Patienten aber er wird immer noch als totkrank eingestuft. Keine Frage, es wird oft gespielt aber die können dann auch mit den Bugs leben bzw haben sich das Spiel illegal besorgt und ärgern sich dann weniger weils ja "umsonst" war. Ich hingegen verkneif mir das, spiele lieber weiter X3 das läuft heute zumindest meistens rund.

      Wenn ich kann werde ich Baustellen umgehen und sie gar nicht erst kaufen und iwann wirds dann sicher nix mehr relativ aktuelles für mich zu spielen geben -.- weil meine Wirtschaftlichkeit ist mir wichtiger als die diverser Entwicklerstudios und nur darum geht es mMn. Qualitätskontrolle scheint teuer zu sein also wurde sie iwann mal auf den Spieler abgewälzt. Beta-Tests sind heute ja auch eher ein Witz wenn ich bedenke was wir damals tun mussten um in die Beta zu kommen und um weiter in der Beta bleiben zu dürfen. Beta ist heute PR und hat gefühlt nix mehr mit Fehlerbeseitigung zu tun.
      0-0
      am 16. Juli 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Die einen suchen statt zu zocken mit der Lupe nach Bugs um rot anzulaufen und sich wie 3 Jährige denen man den Schnuller geklaut hat drüber aufzuregen. Die anderen lachen drüber, zocken weiter und haben trotzdem reichlich Spaß mit dem Game.

      So läufts nun mal im Leben, jedem das seine.

      Wobei, sowas wie das hier kann man ja nichtmal als "Bug" bezeichnen. Das ist maximal superpedantische Pingeligkeit im Auge eines Betrachters mit sehr seltsamen Prioritäten in Videogames.
      nago33
      am 15. Juli 2016
      Kommentar wurde 5x gebufft
      Melden
      Soll der toller Spieler mal seinen gammawert richtig einstellen und mit seine sensationslüsternen thesen seinen hund erzählen den er wegen Pokemon GO 59 mal am tag gassi führt .

      Ich wiederhole nur zu gerne ICH HABE MIT 800 SPIELSTUNDEN DIE LETZEN 500 SPIELSTUNDEN KEINEN HACKER GLITCHER oder BUGEXPLOITER MEHR GETROFFEN es liegt vermutlich daran das sich die Leute die dieses bereiche immer wieder bemängeln geradezu mit diesen leuten umgeben nach videos auf youtube suchen wie man den nun am besten exploiten kann und dann rumraunzen weil sie vermutlich deswegen nen Delta error bekommen haben
      Ich hab noch immer spaß am spiel und wers noch nicht verstanden hatt das ist kein singelplayer game es hatt aufgrund der komplexität fehler die auch mich mehr als einmal ankotzen und hier gerne eine liste von spielen die nicht nur mehr als als geld verschlungen haben und dennoch schei.. waren mit der hackerpolitik serverstabilität oder umfang:

      Crysis 2 MP 1 jahr nach release Hacker ohne ende
      CS GO nachwievor hacker glichter und aimbots wem juckts
      BF 3 Hacker + instabile serververbindungen (ping von 21 auf 490) viel spaß beim spielen
      BF 4 Hacker + Instabile server + Aimbots +Ping problemen ohne ende zeitwese sogar verlust von unlocks wegen verbindungsabbruch

      Größte frechheit allerzeiten Star Wars Battlefront von DICE 60 euro für 3 maps und ähm ja garkeine Klassen vergeude ich da lieber in ne Heißkleberpistole die hält was sie verspricht

      Ich jammere weils die mehrheit tut


      Ich jammere weil ichs vor monaten mal gespielt habe solo

      Dieses Spiel hatt seine Fehler aber es hält mich auch bei laune , und wenn ich an große misthaufen in mmos denke dann war das Blizzard mit WoW = Retri paladin (4 jahre unspielbarer specc , seuche von hakkar wochenlang kein einloggen ohne sofort zu sterben , änderungen an waffentempo an gladiator waffen der season 3 aus BC 9 wochen grinding und dann wird die waffe totgepatcht , das letzte jahr 15 euro im monat für nen mittelfinger )

      was das angeht bin ich mit der patch politik zufrieden es wird reagiert relativ zeitnah , sets für einzelne speccs gestaltet und es kommen noch jede menge mehr inhalte fixes je nachdem was gerade abgeht in the devision und anders als in wow hält euch nix davon ab den OP build selber zu spielen

      Ihr wollt dieses spiel nicht mehr spielen weil es so mies ist dann lasst es aber hört auf vergangene erreignisse mit neuen in den mixer zu schmeißen und zu glauben das das eine lösung oder information wäre, das ist keine

      Ihr habt ein forum das seines gleichen sucht reddit da könnt ihr dann morddrohungen an die entwickler schreiben die freuen sich bestimmt neben ihren deadlines für patches dann auch noch von der seite einen hieb zu bekommen für die sie sich eigentlich die augenringe erarbeiten

      Es gibt keine Perfekten Spiele nur jene die Spaß machen und jene dies nicht tun ( für die hinterlasse ich nicht mal nen negativen comment weil sie meiner zeit nicht würdig sind )
      Rockgar
      am 15. Juli 2016
      Kommentar wurde 5x gebufft
      Melden
      Und da iser wieder: Der wöchentliche Anti-Division hate Artikel......
      BrightStar
      am 15. Juli 2016
      Kommentar wurde 7x gebufft
      Melden
      Ich spiele immer wieder The Divisionbin, bin aber auch kein Fanboy.
      Was ich aber denke ist :

      Ihr seid alle Mimosen und Jammerlappen.
      Das mit dem Kino ist doch einfach nur lächerlich.
      Aber Buffed steht ja darauf solchem Schwachsinn noch mehr Gewicht zu geben.
      Zeigt mir ein Spiel was keine Bugs hat.
      Ich könnte mich hier auch jeden Tag über die Rechtschreibfehler aufregen !
      Hobsbawm
      am 18. Juli 2016
      Autor
      Kommentar wurde nicht gebufft
      @Trypio: Danke, wenigstens einer hat's verstanden . Hätte wohl doch ein sarcasm-sign als Bild einbauen sollen...
      Tinkerballa
      am 16. Juli 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Du solltest dich aber hier nicht jeden Tag über Rechtschreibfehler aufregen, wenn Du selbst so viele in so kurzem Text einschleust

      Und so nebenbei: Nur Fanboys beteuern, dass sie keine Fanboys sind. Das habt ihr mit Hipstern gemein
      Trypio
      am 15. Juli 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Dear Sheldon... this is sarcasm.
      Shinta
      am 15. Juli 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Oh WoW, das ist ja der unglaubliche Megabug! Schwarz statt Dunkelgrau! Ist ja nicht so, das es in dem Spiel hunderte Bugs gibt, die euer Fass zum überlaufen bringen -.-
      Theobald
      am 15. Juli 2016
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Hab das Spiel schon lange in die Tonne gehauen, der Rest, auch die DLCs, die mit meinem leider schon erworbenen Season Pass kommen, schaue ich mir gar nicht mehr an.
      Für mich sind es nicht nur Bugs, die das Spiel so desaströs machen, da kommen noch die ganzen Cheater, Glitcher und Exploiter dazu sowie die am Anfang mehr als mangelhafte Prävention seitens Massive/Ubisoft.
      Von irgendwelchen Gameplaydingen oder ungenügenden, langweiligen Endgameinhalten mal abgesehen.

      Ist halt mal wieder ein Lehrstück, wie man trotz jahrelangen Hypes ( eben auch oder insbesonders durch Ubisoft, nicht nur durch die Gamerszene ) ein Spiel sehenden Auges an die Wand fahren kann.
      Trypio
      am 15. Juli 2016
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Wenn's nich so unglaublich traurig wäre... würd ich ja lachen... aber leider steckt zu viel Wahrheit in dem Artikel.
      Mahoni-chan
      am 15. Juli 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das denke ich leider auch. Der unter Abschnitt / das Fazit sind ziemlich treffend formuliert.

      Es schmälert einfach den Gesamteindruck. Man schenkt Details keine Aufmerksamkeit und genau das führt in der Programmierung nun einmal zu solch groben Fehlern (nicht den hier genannten, sondern die hunderte massiven Bugs).
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1201715
The Division
The Division: Selbst das Ingame-Kino ist verbuggt
Laut Meinung vieler Spieler ist The Division ein einziges Bug-Fest. Entwickler Massive bemüht sich um Schadensbegrenzung, aber jetzt hat ein reddit-Nutzer einen Fehler im Spiel entdeckt, der das Fass endgültig zum Überlaufen bringt: Das Kino, das ihr im Spiel besuchen könnt und das einen schwarz-weiß-Film zeigt, funktioniert nicht korrekt...
http://www.buffed.de/The-Division-Spiel-37399/News/Bug-Ingame-Kino-1201715/
15.07.2016
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2016/03/1370900966_tc_the_division_screen_police_station_corridor_web_130610_4h15pmpt-gamezone_b2teaser_169.jpg
news