• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • The Division: So werdet ihr mit dem Rückholer-Set zum gefragten Supporter
    Quelle: Youtube/ArrekzGaming

    The Division: So werdet ihr mit dem Rückholer-Set zum gefragten Supporter

    Das Rückholer-Gearset gehört zu den vier Sets in The Division, die sich Besitzer des Untergrund-DLCs erspielen können. Der wesentliche Zweck des Sets dient der Unterstützung der übrigen Gruppenmitglieder - aber auch für Solisten sind die Boni einen Blick wert. Im Guide erklären wir euch, wo ihr die Setteile findet, welche Boni sie haben und geben euch Tipps für die Spielweise.

    Käufer des ersten kostenpflichtigen DLCs "Untergrund" für The Division erhalten Zugriff auf vier neue Gearsets, die im Endgame auf neue Besitzer warten. Zu diesen Sets gehört auch das innerhalb der Community heftig disktutierte Rückholer-Set, das vor allem auf die Unterstützung der eigenen Gruppenmitglieder über Verbrauchsgegenstände setzt.

    Warum das Set so umstritten ist und inwiefern es tatsächlich - wie von vielen Spielern beklagt - als zu übermächtig gelten kann, klären wir in unserem Guide. Außerdem erfahrt ihr in den folgenden Absätzen, wo ihr die Setteile findet und wie das Set genau funktioniert. Abschließend verraten wir euch einige Tipps zur Spielweise mit dem Rückholer-Set. Wir stützen unseren Guide dabei auf einem Video des Youtubers Arrekz Gaming, das wir euch unten nochmal verlinkt haben.

    The Division: Wo gibt es die Setteile vom Rückholer-Set?

          

    Hier noch einmal die Erinnerung: Freispielen könnt ihr die Setteile nur, sofern ihr den Untergrund-DLC erworben habt. Dann droppen NPCs in den zufallsgenerierten Untergrund-Dungeons sowie im neuen Übergriff "Drachenhort" eure begehrte Beute. Im Einzelnen könnt ihr die Setteile an folgenden Orten finden:

    • Nachschublieferungen in der Dark Zone mit Saisonpass
    • Untergrund-Direktiven
    • Named NPCs in Untergrund und Drachenhort
    • Untergrund-Kisten (10 Prozent Chance)

    Einen kompletten Loottable findet ihr auf divisionfieldguide.com.

    The Division: Wie funktionieren die Setboni vom Rückholer-Set?

          

    Insgesamt drei Boni könnt ihr wie bei jedem Set in The Division auch mit dem Rückholer-Set freischalten, je nachdem, wie viele Teile des Sets ihr ausrüstet. Ausgelegt ist das Set auf Spieler, die in der Gruppe eine Unterstützer-Rolle einnehmen. Seid ihr mit dem Rückholer-Set ausgestattet, versorgt ihr eure Verbündeten nicht nur schneller mit Heilung, sondern vor allem mit sämtlichen im Spiel enthaltenen Verbrauchsgegenständen wie Wasser, Spezialmunition und Granaten. Insbesondere die Boni auf die Verwendung von Verbrauchsgegenständen sorgen dafür, dass ihr als Supporter mit dem Rückholer-Set ein gern gesehenes Gruppenmitglied seid:

    • Setbonus (2): Euer Heilposten erhält einen Bonus von einhundert Prozent auf die Heilgeschwindigkeit. The Division: Die Setboni des Rückholer-Sets richten sich an Supporter. The Division: Die Setboni des Rückholer-Sets richten sich an Supporter. Quelle: Youtube/ArrekzGaming Konkret bedeutet das eine Halbierung der Zeit, bis ihr und eure Teamkollegen wieder bei voller Gesundheit seid. Gerade in engen Räumlichkeiten, wo ihr sowieso häufig nahe beieinander steht und sich alle Gruppenmitglieder im Radius der Heilstation befinden, profitiert euer Team von diesem Bonus. Seid ihr also beispielsweise häufig im Untergrund oder im Drachenhort-Übergriff unterwegs, bietet euch der Zweier-Setbonus definitiv lohnenswerte Unterstützung. Außerdem wirkt er sich neben der reinen Heilgeschwindigkeit auch auf Schadenseffekte wie Blutungen aus, die ebenfalls schneller kuriert werden und euch damit seltener noch nach dem Ende eines Kampfes dahinraffen.
    • Setbonus (3): Die Dauer eurer Verbrauchsgegenstände (inklusive Brandmunition und Blendgranaten) wird um fünfzig Prozent erhöht. Zu diesem Bonus muss eigentlich nicht viel gesagt werden, außer vielleicht, dass ihr von der erhöhten Dauer eurer Verbrauchsgegenstände losgelöst vom Vierer-Setbonus besonders auch als Solospieler profitiert: Länger anhaltende Brand- und Blendmunitionseffekte sowie durch Wasser erhöhter Schaden gegen Elitegegner kann sich insbesondere dann als nützlich erweisen, wenn ihr allein in der Darkzone unterwegs seid. Insgesamt gewährt euch dieser Bonus aber einen ordentlichen Schub für euren Schadensausstoß, der die Mühe bei der Setbeschaffung definitiv wert ist.
    • Setbonus (4): Das Rückholer-Talent bewirkt, dass eure gesamte Gruppe von den Verbrauchsgegenständen profitiert und diese nicht verbraucht werden. Dieser Bonus bildet momentan den Hauptgrund für den Unmut vieler Spieler: Das Rückholer-Talent bewirkt nämlich, dass ihr und euer gesamtes Team unendlich Verbrauchsgegenstände zur Verfügung habt und daher unter anderem unbegrenzt Brand- und Explosivmunition verwenden könnt. Außerdem erhaltet ihr durch Wasser einen dauerhaften Schadensbonus von zwanzig Prozent gegen Elite-Gegner. Dabei werden die Abklingzeiten der Verbrauchsgegenstände eurer Teammitglieder nicht beeinträchtigt, das heißt: Ihr könnt mit dem Rückholer-Set einem Gruppenmitglied Brandmunition geben, ohne dass seine Abklingzeit für Explosivmunition darunter leidet. Er kann also rein theoretisch beides nacheinander verwenden.

    The Division: Welche Spielweise funktioniert mit dem Rückholer-Set am besten?

          

    Wie immer haben wir an dieser Stelle ein paar Tipps für euch, wie ihr das Maximum aus dem Rückholer-Gearset herausholt:

    • Da es sich beim Rückholer-Set um ein Supporter-Gearset handelt, könnt ihr von den Boni noch stärker profitieren, wenn eure Gruppenmitglieder mit bestimmten anderen Sets ausgerüstet sind. Dazu gehört beispielsweise das ebenfalls DLC-exklusive FireCrest-Set, dessen Talent bewirkt, dass durch einen Kill für zehn Sekunden Brandmunition aktiviert wird. Dann könnt ihr beispielsweise gleichzeitig, während euer Teamkollege mit Brandmunition feuert, eure Gruppe mit Explosivmunition ausstatten. Das gleiche funktioniert, wenn ein weiteres Teammitglied über das Rückholer-Set verfügt: So kann einer von euch das Team zum Beispiel mit Brandmunition versorgen, der andere mit Explosivmunition
    • Auch wenn ihr durch das Rückholer-Set über einen unbegrenzten Vorrat an Verbrauchsgütern verfügt, The Division: Mit der richtigen Talentwahl könnt ihr die Abklingzeiten eurer Verbrauchsgegenstände radikal reduzieren. The Division: Mit der richtigen Talentwahl könnt ihr die Abklingzeiten eurer Verbrauchsgegenstände radikal reduzieren. Quelle: Youtube/ArrekzGaming behalten diese dennoch ihre Abklingzeit. Kombiniert ihr das Set aber geschickt mit einigen Talenten, könnt ihr diese Abklingzeit noch einmal deutlich verringern: Alle Talente, die sich in ihrer Beschreibung auf die Abklingzeit von Fähigkeiten beziehen, gelten auch für Verbrauchsgegenstände. Um also optimal vom Vierer-Bonus des Rückholer-Sets zu profitieren, entscheidet ihr euch auf jeden Fall für folgende Talente: a) Triage - Sobald ihr einen Teamkameraden mit einem Skill heilt, verringert sich die Abklingzeit eurer Fähigkeiten (und Gegenstände) um 15 Prozent. Da ihr sowieso regelmäßig von eurer Heilstation Gebrauch machen dürftet, darf dieses Talent definitiv nicht fehlen. b) Konter - Bei niedriger Gesundheit verringert sich die Abklingzeit eurer Fähigkeiten um zwanzig Prozent. Wer ist nicht des Öfteren im Endgame "bei niedriger Gesundheit"? Dieses Talent solltet ihr unbedingt mitnehmen. c) Technische Hilfe - Wenn ihr einen Gegner tötet, während ein Skill aktiv ist, wird die Einsatzdauer dieses Skills um zehn Prozent verlängert. Eine längere Dauer eurer Verbrauchsgegenstände bedeutet weniger Zeit ohne die entsprechenden Effekte
    • Bei der Wahl der übrigen Talente sollte eure Wahl logischerweise auf diejenigen Boni fallen, die die Eigenschaften des Rückholer-Sets am besten unterstützen. Folgende Talente bieten sich hierbei besonders an: a) Sprengstoffexperte - Tötet ihr einen Feind mit einer Explosion, erhöht sich der Explosionsschaden für fünfzehn Sekunden um vierzig Prozent. Explosivmunition gehört mit dem Rückholer-Set quasi zu eurem Grundrepertoire, warum also nicht diesen Bonus mitnehmen? b) Lauffeuer - Setzt ihr einen Feind in Brand, überträgt sich der Effekt mit einer Wahrscheinlichkeit von dreißig Prozent auf andere Gegner in einem Umkreis von zehn Metern. Hier gilt das Gleiche wie für Sprengstoffexperte, auch wenn ihr euch wegen der begrenzten Anzahl aktiver Talente wahrscheinlich für eines von beiden entscheiden müsst. c) Kettenreaktion - Verletzt ihr mehrere Feinde gleichzeitig mit einer Explosion, verursacht diese vierzig Prozent mehr Schaden. Auch das ist ein Bonus, der sich massiv auf euren Schadensausstoß auswirken kann und daher einen Platz in eurer Auswahl verdient hat
    • Ebenso wie schon beim B.L.I.N.D.-Gearset empfiehlt es sich, eine Waffe wie die Caduceus als Ergänzung zum Rückholer-Set zu wählen, die mit dem Waffentalent Mit kühlem Kopf versehen ist. Dieses Talent verringert nach jedem Kopfschuss die Abklingzeit eurer Fähigkeiten und ebenso eurer Verbrauchsgegenstände - eine weitere Möglichkeit, die Phase, die ihr ohne eure Konsumgüter verbringen müsst, gegen Null gehen zu lassen.
    • Ansonsten seid ihr bei der Waffenwahl relativ flexibel - eine sinnvolle Möglichkeit zumindest im PvE wäre aber die Verwendung einer Schrotflinte mit dem Talent Taumeln, wodurch ihr dann in aller Ruhe beispielsweise mit Explosivmunition auf bewegungsunfähige Gegner feuern und dann wiederum von Kettenreaktion, Sprengstoffexperte und Lauffeuer profitieren könnt. Hier spielt das Rückholer-Set ebenfalls eine ganze Stärke insbesondere in enger Umgebung wie dem Untergrund aus. Weitere Tipps dazu findet ihr in unseren Artikeln zu den besten Waffentalenten und Waffenmodifikationen in Patch 1.3
    • Zur Kombination des Rückholer-Sets mit anderen Zweier-Setboni nehmt ihr am besten solche, die eure Support-Funktion unterstützen oder allgemein euren Schaden erhöhen. Sinnvoll wäre hier B.L.I.N.D. (+ zwanzig Prozent kritischer Schadensbonus durch Impuls), Kampfausrüstung des Stürmers (+ zehn Prozent Rüstungsschaden) oder Ruf der Wache (+ zehn Prozent Kopfschussschaden, insbesondere in Kombination mit dem Waffentalent Mit kühlem Kopf empfehlenswert!)

    The Division: Fazit zum Rückholer-Gearset

          

    Das Rückholer-Set gehört definitiv zu den momentan besten Ausrüstungssets in The Division - und ebenso erscheint es zumindest im Dark-Zone-PvP zu übermächtig. Durch die Tatsache, dass die Abklingzeiten der Verbrauchsgegenstände durch Charakter- und Waffentalente fast vollständig auf Null reduziert werden können, verfügen Teams in der Dark Zone über praktisch dauerhaften Explosions- und Brandschaden. Gerade für Solisten, aber auch für Spieler, die mit anderen Sets in der Dark Zone unterwegs sind, kann das zu einer enorm frustrierenden Erfahrung führen - unsere umfassende Analyse zu dieser Problematik könnt ihr in einem separaten Artikel nachlesen.

    Abseits von dieser durchaus berechtigten Kritik am Rückholer-Set machen dessen Boni vor allem auch im PvE unglaublich viel Spaß. Mit diesem Set könnt ihr euch endlich einmal wie ein richtiger Unterstützer eures Teams fühlen ohne dass ihr dafür ewig an euren Charakterwerten herumschrauben müsstet (wie das beispielsweise beim B.L.I.N.D-Set der Fall ist). Dadurch ermöglicht euch das Rückholer-Set ein hohes Maß an Flexibilität in The Division: Ihr könnt euch bei euren Charakterwerten auf ein anderes Set fokussieren und dann aber trotzdem mit dem Rückholer-Set die Rolle des Supporters übernehmen, wenn euch danach ist. Der einzige Haken an der Sache besteht nur in der ziemlich unmenschlichen Dropchance der Setteile, besonders im Untergrund. Aber die Mühe lohnt sich definitiv - mit dem Rückholer-Gearset bekommt ihr nicht nur eines der faktisch besten (weil DPS-starken) Gearsets in The Division, sondern auch eines der spaßigsten.

    Was meint ihr zum Rückholer-Gearset? Habt ihr euch schon alle Teile erfarmt? Oder gehört ihr zu den Opfern der Rückholer-Rogues in der Darkzone und wartet sehnsüchtig auf einen Nerf des Rückholer-Talents? Schreibt es uns in die Kommentare. Weitere Neuigkeiten und Guides rund um The DIvision lest ihr wie immer auf unserer Themenseite.

    Weitere Guides zu den Gearsets in The Division: The Division: Update 1.6 - So sieht eure optimale Ausrüstung mit dem nächsten Patch aus (1) PC PS4 XBO 1

    The Division: Update 1.6 - so sieht eure optimale Ausrüstung mit dem nächsten Patch aus

      Update 1.6 für The Division erscheint in Kürze. In diesem Special fassen wir für euch zusammen, was ihr tun müsst, wenn ihr die beste Ausrüstung haben wollt.
    The Division: Dieses Artwork von einem Fan präsentierte Hamish Bode im SotG-Livestream. PC PS4 XBO 0

    The Division: Update 1.6 - Massive plant weitere Inhalte nach "Letztes Gefecht" (State of the Game)

      Massive plant weitere Inhalte für The Division nach dem Erscheinen von Update 1.6 und dem DLC "Letztes Gefecht". Erfahrt alle Details zum SotG-Stream hier.
    The Division: Update 1.6 - So bereitet ihr euch bestmöglich auf den Patch vor (1) PC PS4 XBO 0

    The Division: Update 1.6 - So bereitet ihr euch bestmöglich auf den Patch vor

      Patch 1.6 für The Division erscheint in Kürze. Deshalb erklären wir euch in diesem Special, wie ihr euch bereits jetzt am besten auf das Update vorbereitet.
    • Hobsbawm
      24.08.2016 13:43 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 03/2017 PC Games 03/2017 PC Games Hardware 03/2017 play³ 03/2017 Games Aktuell 03/2017 XBG Games 01/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1205546
The Division
The Division: So werdet ihr mit dem Rückholer-Set zum gefragten Supporter
Das Rückholer-Gearset gehört zu den vier Sets in The Division, die sich Besitzer des Untergrund-DLCs erspielen können. Der wesentliche Zweck des Sets dient der Unterstützung der übrigen Gruppenmitglieder - aber auch für Solisten sind die Boni einen Blick wert. Im Guide erklären wir euch, wo ihr die Setteile findet, welche Boni sie haben und geben euch Tipps für die Spielweise.
http://www.buffed.de/The-Division-Spiel-37399/Guides/Rueckholer-Guide-1205546/
24.08.2016
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2016/08/TheDivision_Reclaimer-Gearset1-buffed_b2teaser_169.jpg
guides