• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • MatthiasDammes Google+
      07.02.2012 17:27 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      travisbarker
      am 08. Februar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Dieser Edward für Arme passt mal garnicht in die Rolle des Peter Parker. Auch wenn Tobey ein bisschen lahm war hat er zumindest Äußerlich sehr gut in die Rolle gepasst. Auch wenn es ein Reboot ist finde ich, das er bei vielen Spidey Fans sicher nicht akzeptiert wird.

      Was ich mir wünschen würde, wäre irgendwann mal Carnage als Gegner oder aber die Story um Ben Reilly ( Peter Parkers Klon)
      Garulf
      am 08. Februar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Braucht die welt noch ein SPIDERMAN Film???? Wo immer das gleiche gezeigt wird?? Wieso sollte man geld ausgeben für ein film was jeder schon kenn???
      Aki†A
      am 08. Februar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      hmm spider-man mit neuem schauspieler? schade

      ich finde es immer unvorteilhaft, wenn man die gleiche rolle mit anderen schauspielern besetzt. bei den hobbit-filmen hat es ja auch funktioniert, die gleichen zu nehmen. leider ist es warscheinlich viel zu oft eine frage des geldes -.-
      wowfighter
      am 07. Februar 2012
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Der alte Schauspieler war sympathischer...
      SilentJay
      am 08. Februar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ...aber Tobey Mcguire war nunmal nicht Spiderman, zu wenig Witz. Spiderman kompensiert seinen inneren Konflikt mit übertriebener Komik. Unter Sam Raimi wurde Peter Parker zu einem melancholischen Studenten, dem ab und an mal zufällig ein Witz über die Lippen sprang. Gut,die eigentliche Ernsthaftigkeit der Spidermancomics war relativ gut transferiert, aber leider auf Kosten der Attribute die Spiderman wirklich ausmachen, Komik und extreme Schnelligkeit.
      Baldrujat
      am 07. Februar 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      selbst als superhero/villain fan bin ich doch sehr skeptisch was den film angeht
      ich bemängle nicht die geschichte jedoch kann diese noch so gut sein...dieser schauspieler beeindruckt mich kein stück und lässt mich kalt, er wirkt unsymphatisch und scheint mir ganz und gar nicht "nerdig" wie spiderman (peter parker) zunächst aussah
      außerdem sieht er äußerst schmächtig trotz der superkräfte die er ja bekommt und diese haare...
      vllt liegts einfach nur dran das ich an toby von 1-3 in den filmen gewöhnt bin aber ich fand er spielte seine rolle echt gut !..
      und vorallem Mary Jane ...blond ? seriously ?!
      SilentJay
      am 08. Februar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Solange Gwen Stacy vom Kobold getötet wird wie vorgesehen...
      Baldrujat
      am 07. Februar 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      oh ..danke für den hinweiß
      war auf mary fixiert weil sie eig. ein muss charakter meiner meinung nach ist
      Draco1985
      am 07. Februar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ähm, das ist nicht Mary Jane, sondern Gwen Stacy. Und da passt der Blondschopf.
      Sajrana
      am 07. Februar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ganz nett aber immer der 3D müll schlimm ^^
      SrpskiMacak
      am 07. Februar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das ist auch nicht die amazing geschichte -.- sondern die ultimate geschichte. Regt mich mega auf das es Disney ned interessiert....
      SilentJay
      am 08. Februar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      leider so wahr...
      Micro_Cuts
      am 07. Februar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      eigentlich mag ich die spiderman filme nicht aber der hier schaut ganz nett aus.
      Enforce
      am 07. Februar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      *Freu*
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
867261
The Amazing Spider-Man
The Amazing Spider-Man: Neuer Trailer stellt Spider-Mans Gegenspieler The Lizard vor
Zum kommenden neuen Spider-Man Film hat Sony Pictures einen neuen Trailer veröffentlicht. Dieser zeigt unter anderem den neuen Erzfeind von Peter Parker: The Lizard, die Echse.
http://www.buffed.de/The-Amazing-Spider-Man-Film-162820/News/The-Amazing-Spider-Man-Neuer-Trailer-stellt-Spider-Mans-Gegenspieler-The-Lizard-vor-867261/
07.02.2012
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2012/01/The_Amazing_Spider-Man__3D_-Szenenbild_09_1400x933_.jpg
spider-man,kino
news