• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Anja Gellesch
      21.02.2009 12:03 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Fusie
      am 23. Februar 2009
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Genau genommen ging es dabei um die so genannten "Gelegenheitsziele" also solche Missionen die man als Abschluss eines gesamten Gebietes sehen konnte und neben dem Titel: "König von X" oder ähnlichen nur einen Clonecredit brachte.

      Jenen Clonecredit brauchte man aber nicht wirklich da man mit Level 4/5, 14/15 und 29/30 einen bekam und damit also auch so den anderen Berufezweig testen konnte ohne nochmal von vorne zu leveln, oder sich einen neuen Charakter zu erstellen weil beim alten die Attribute/Skillpunkte verkehrt gesetzt waren.

      Spätestens mit Einführung der Attribute/Skillpunkte Resetts gegen Marken bzw. später gegen Prestige wurde das Clonen an sich relativ überflüssig.

      Ansonsten, zu den Missionen, man zeige mir mal ein Spiel das einem weiterführende Missionen (Quests) per Funk mitteilt und die man auch direkt vor Ort per Funk einlösen kann...
      Da heisst es bei vielen Branchenvorreitern noch immer, raus aus der Instanz und nochmal rein, und das teilweise sogar mehrfach.
      Leider wurden die Missionen teilweise arg flach gebügelt und ein System aus Rufen und Missionen die sich "langzeitig" auswirken der Einfachheit geopfert, hier und da stolperte man zwar noch darüber, aber wirkliche Konsequenzen hatten diese nicht mehr für den Spieler.

      Nicht zu vergessen, fast jede Instanz wurde mit einem kleinen Film eingeleitet, also jenes was bei WoW - nur als Vergleich - inzwischen kommt, gab es hier schon lange...
      seppix@seppix
      am 22. Februar 2009
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      GW war mein erstes Online Game überhaupt und n langweiliges Grinder Game war(und ist) es sicher nicht .
      Geh du mal lieber wieder in den Sandkasten.

      GW 2 wird geil^^
      Burningtown
      am 22. Februar 2009
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Also ich hab das Spiel in der Beta gespielt und da hat es mir schon massig Spass gemacht, wollte es mir dann zulegen aber dann lief es nicht gescheit auf meinem damaligen Rechner. Jetzt mit neuen Rechner spiele ich es wieder regelmäßig seit etwa 5 Wochen und muss echt sagen das das Hochspielen der Chars echt rockt.
      Die Musik is gut und die Kampfaktion ist echt super geil, vorallem wenn ein Stützpunkt gerade unerwartet angegriffen wird kommt echter Nervenkitzel rüber.
      Und @12 wenn du von 200 Mobs killen redest, denk doch jeder das das hier nen Grinder Game ist. Das was du meinst ist ne Gebietsquest, die man nebenher macht während man im Gebiet questet. Also selbst mit vielen Leuten im Gebiet kein Problem. Dafür bekommt man übrigens Punkte die man letztendlich z.B. für Erfahrungsbooster eintauscht usw.
      TR ist kein blöder Grinder, hier gibt es super Quests. das musste nochmal gesagt werden
      Verdammt schaltet das Spiel nicht ab !!!!!!!!
      Miso
      am 22. Februar 2009
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      #12: Dass GW ein langweiliges Grinder Game wäre, ist mir neu. Aber was weiss ich schon nach knapp 3 Jahren GW zocken, vlt zuviel RAs, GvGs, TAs und HDHs gemacht in der Zwischenzeit. Und zu deinen Schwierigkeiten bezüglich Accounterstellung und 30 Tage kostenloser Spielzeit: mir ist bisher noch kein (inkl WoW) Bezahlgame unergekommen, wo man nicht ohne dieses von dir beschriebene Prozedere auskam.

      BTT: Schade um TR, hatte es mir damals auch gekauft und gerne weitergezockt, nur war ich einer der Leute, der diese widerlichen und unspielbaren Lags alle paar Sekunden hatte, wenn man sich bewegte. Nach nem halben Jahr und ein paar Updates später hab ich dann aufgehört. Wirklich schade, dass sie aus so nem interessanten PVE Game ein PvP Gedingsbummse gemacht haben.
      Tojin
      am 22. Februar 2009
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Ich hatte TR auch als Colector mir geholt und ich war damals richtig begeistert.....nunja 1.5 monate lang! Anfangs hats echt super spass gemacht und ich währe auch von wow weggekommen (spiele grade auch nicht mehr so gern wow)
      doch dann begann das ganze geheule bei TR an. Wir wollen dieses wir wollen jenes. Quasi .... wir wollen nicht mehr miteinader spielen (pve), sonder nur noch massiv PVP machen. Und das war der Punkt wo ich es bereut hatte TR mir zu holen auch wenns mir 1.5 monate super spass gemacht hat. Nur für PVP war mir TR eigendlich nicht gedacht, und so verlor ich sofort wieder die interesse an dem spiel. Schade eigendlich, dachte echt es währe was für länger da man als Spieler einen gemeinsamen Feind gehabt hätte.
      LG T
      Berghammer71
      am 21. Februar 2009
      Kommentar wurde 5x gebufft
      Melden
      Die Verantwortlichen geben zu das Tabula Rasa nicht bekannt war.

      Im Zusammenhang mit einer Veröffentlichung eines Hypes letztens Jahres -

      bedeutet das für Geldgeber, Produzenten = Marketing > Inhalt.

      Das läutet dann auch wohl langsam das Ende der Zeit ein, wo Top Spiele per Mundpropaganda zum Hit wurden.
      HMC-Pretender
      am 21. Februar 2009
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Ich vermute mal für irgendein bombastisches Abschlussevent
      Ellrock
      am 21. Februar 2009
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Hat einer eine Ahnung warum die kurz 7 Tage vor dem Runterfahren aller Server noch einen aufwendigen Servermerge machen ?

      Den Aufwand hätte ich mir gespart. Die Kosten von einer Woche bringen es sicher auch nicht mehr.
      Fusie
      am 21. Februar 2009
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Na ja, habe ebenso eine Weile mit dem Ingenieur rum gespielt und der Nerf wäre in so weit ok gewesen, sofern sie die KI der Türme auch verbessert hätten.
      Fand das der vor allem später mit dem Update der AFS Truppen/Bane Truppen KI noch einmal indirekt generft wurde, da ab dem Zeitpunkt die Bane immer direkt unters Schild gelaufen kamen und es damit praktisch nutzlos war.
      Gleiches Spiel beim Multibot mit seinem Schild bzw. seinen Buffs von denen man aber nichts gemerkt hat.

      Denke da hätte man eher eine andere Lösung suchen sollen als nur den Schaden und die HP der Türme zu nerfen, der Ingenieur war zwar stark, aber auch nur dann wenn alle Türme auf ein Ziel gegangen sind, und wie oft war das schon mal der Fall...

      Na ja, zurück zum Thema, 7 Tage noch sich austoben und dann ist es auch vorbei.
      Yldrasson
      am 21. Februar 2009
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      Ich muss sagen, dass mir der Niedergang dieses wirklich tollen Spiels ernsthaft Sorgen im Bezug auf Aion bereitet.
      Ich hoffe, es wird seitens NCSoft ein wenig mehr Liebe erfahren.

      Und natürlich hege ich immer noch die verzweifelte Hoffnung, dass es mit Tabula Rasa immer noch irgendwie weitergeht.

      LG
      Yldrasson
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
783809
Tabula Rasa
Tabula Rasa: Server-Zusammenlegung
Am 23. Februar verschmelzen die drei US-Server
http://www.buffed.de/Tabula-Rasa-Spiel-36379/News/Tabula-Rasa-Server-Zusammenlegung-783809/
21.02.2009
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2009/02/tr_wallpapers_02_1024.jpg
news