• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • buffed.de Redaktion
      30.07.2010 10:28 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Ralexand
      am 21. September 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      44 und 51, eine der wenigen guten Beiträge hier
      BlazeDee
      am 15. September 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also ich kanns immer noch nicht glauben das Tabula Rasa so erfolglos gebrandmarkt wurde wie es viele sagen. Ich hatte es gerne gespielt von Anfang an und es waren genug Spieler immer Online gewesen. Ich denke eher das NCSoft das Spiel absichtlich abstieß damit sie das unspektakuläre AION anbieten konnten. Und warum die Firma nicht die Rechte freigibt an Lord Britisch ist ganz allein aus Angst das andere es besser machen könnten als NCSoft. Daher begraben sie das Spiel im Datennirvana und sagen es wäre schlecht gewesen. Mir möchte auch nicht in den Kopf was an AION so toll sein soll? Habe zwar durch meinen ehemaligen TR Acc ein AION acc bekommen doch hab nach 1 Woche voller ekel dem spiel auf wiedersehn gesagt. Denn es ist weitaus kein ersatz, nochnichtmal ansatzweise so gut wie Tabula Rasa. Und TR war und bleibt immer noch einzigartig. Schaut euch doch mal um...MMOs in den man fliegen kann gibts nun weitaus genug. Allein die F2P Sparte Namens War of Angels wird bald in die Beta Phase eintauchen und das sichere aus für AION bedeuten. Da es mit mehr features glänzt als AIOn selbst Hoffe aber immer noch das TR irgendwann wieder auferstehn wird.
      Ascalonier
      am 31. Juli 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Der Junge hat schneit, Lord British braucht nie wieder arbeiten zu gehen.
      Kehlas
      am 31. Juli 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @44 ich gebe Dir in allen belangen Recht. Trotzdem Garriott ein abgehobenes Arschloch im wahrsten Sinne des Wortes. Wer sich in der Softwareentwicklung etwas auskennt, wird mir zustimmen !
      spoon69
      am 31. Juli 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      tabula rasa kam im selben jahr wie TBC raus und ist wohl auch deswegen an den medien und dem interesse der spieler vorbei gegangen
      Pestgott
      am 31. Juli 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Richard Garriod =Awesome !!!!
      Tori
      am 31. Juli 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ich habs auch gespieltr bin aber nie weit gekommen weil mir das resisystem der monater/waffen ned so gefallen hat. Das Spiel an und für sich hätte auf jeden fall zukunft gehabt.
      Fusie
      am 30. Juli 2010
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      NCSoft hat, wie schon vor Jahren geschrieben, Tabula Rasa mit voller Absicht an die Wand gefahren.

      Zuerst minimale Werbung, wie genau soll ein Spiel zu einer gewissen Größe gelangen, wenn man dafür keine Werbung fährt?

      Dann ein Trial-System, das nur über Einladung von aktiven Spielern ging, und dann auch noch eingeschränkt wurde... aha... also dafür sorgen das weniger Spieler TR testen können und dann selbst das nochmal beschneiden.

      Kurz nach dem Start hat man dann auch gleich den "Überhang" weg rationalisiert anstatt das Spiel in einen fertigen Zustand zu bringen und dann mit richtigen Addons nach zu legen.

      Bis zum Ende hin lief dann alles auf Sparflamme, und das man damit natürlich weder Spieler halten noch neue Spieler dazu gewinnen kann, sollte wohl jedem einleuchten.

      Zum schlechten Schluss, NCSoft nutzte den Rummel um RG und seinen Raumflug aus um da praktisch kostenfrei Werbung zu fahren.
      Als er dann gerade wieder unten war, wird ihm einfach per Anruf gekündigt.
      Damit nicht genug, man klatscht auch noch einen zusammen gedichteten Abschied von RG den Spielern von TR vor um RG den schwarzen Peter für das Ende von TR anzuhängen.
      Um das ganze abzurunden bekommen dann alle aktiven TR Spieler noch einen AION Zugang als "Ausgleich"... den konnten die sich dahin schieben wo die Sonne nicht hin scheint!

      28 Millionen als Ausgleich für diese abgezogene Scheisse? VIEL ZU WENIG!
      Dosor
      am 30. Juli 2010
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Ich fand Tabula Rasa einfach spitze.
      die Mischung aus RPG und SiFi mit der echt geilen Grafik war einfach hammer!!
      Rockedansky
      am 30. Juli 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @37
      /sign
      Er lebt vom Ruhm vergangener Tage ,genau wie Bill Roper.
      Die haben irgendwann mal etwas Geniales gemacht aber momenten nichts auf`m Zettel
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
778489
Tabula Rasa
Tabula Rasa: Richard Garriott bekommt 28 Millionen US-Dollar von NCsoft
Ultima-Erfinder, Tabula-Rasa-Entwickler und Weltraumfahrer Richard Garriott hat erfolgreich gegen seinen ehemaligen Arbeitgeber NCsoft geklagt, für den er zuletzt Tabula Rasa entwickelt hat. Garriott bekommt 28 Millionen US-Dollar Entschädigung für Aktienverluste.
http://www.buffed.de/Tabula-Rasa-Spiel-36379/News/Tabula-Rasa-Richard-Garriott-bekommt-28-Millionen-US-Dollar-von-NCsoft-778489/
30.07.2010
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/07/Richard_garriott.jpg
news