• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Dandeloo
      01.04.2014 19:16 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Trypio
      am 04. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bin bisher nur LvL 6 da bei mir die Grafikeinstellungen viel zu Dunkel sind... Gammakalibrierung bringt eider keinerlei Unterschied... zur Zeit ist das Spiel für mich leider unspielbar.
      MonoXiD
      am 03. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Sieres

      Kann dich verstehen aberdann zock vllt WOW. Hab WoW selber 6 jahre gezockt, aber bin froh mit Teso nutzte auch keine addon für die minimap wenn ich wohin will setzt ich mir das ziel auf der Map und reit dort hin fertig. Das mit dem Scahden find ich toll mal nicht zusehen damit es kein neid der klassen skillung etc gibt. Ich will einfach nur mal das lvl genießen und Endcontent seh och mir dann an wenn es soweit ist.
      Galista
      am 03. April 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Mir gefallen die Quests die ich bisher gemacht habe sehr gut. An das Kampfsystem kann ich mich durchaus gewöhnen, ist nur eine Frage der Zeit. Allerdings was mir bei dem europäischen Megaserver langsam so richtig auf die Nerven geht ist das man sobald man was auf deutsch, französisch oder irgendeiner anderern Sprache als Englisch in den allgemeinen Gebietschat schreibt, man sofort die ersten an der Backe kleben hat die einem mitteilen der allgemeine Gebietschat sei nur fürs englische da.... für englisch gibt es genauso einen Gebietschat wie für Deutsch und Französisch... da heißt es immer die Deutschen wären ja so furchtbar intolerant. Dabei hab ich diese Beschwerden bisher nur auf auf Englisch gelesen.

      Das wäre derzeit das einzige was mich persönlich dazu bringen würde das Spiel wieder in die Ecke zu legen...ein Europäischer Megaserver kann nur funktionieren wenn alle mal ein wenig toleranter wären...im Moment ist der Megaserver für mich einfach nur ein Fehler... der zu bösem Blut führt.
      Eyora
      am 04. April 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Ich ignoriere auch Leute mit tollen Namen wie "Sackzement","Can nabis" (letzterem grinst der fehlende IQ schon aus den Augen)....."


      Ich finde es ja so toll, das die Namen nicht dauerhaft angezeigt werden.
      Eyora
      am 03. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Ganz ehrlich, wenn ich mir ein Spiel zulege, dann möchte ich es auch in meiner Muttersprache spielen und im Chat genau das selbe."


      Dann schalte doch einfach den deutschen Channel ein und die anderen aus.

      ZITAT:
      "Ja wenn man das möchte, dann geht man auch freiwillig auf ein englischen Server und gut ist."


      Wenn man es genau nimmt, gibt es nur amerikanische Server.

      ZITAT:
      "Und ich kann es gut nachvollziehen, wie oft wurde man schon allein wenn man was in Deutsch geschrieben hat als Nazi bezeichnet nicht schön."


      Dafür kann man ja Spieler Melden, bei solchen Beleidigungen fangen sich die Leute dann gleich eine Strafe ein. Das ist ja das tolle an Abo-Spielen, die Leute müssen sich zusammen reißen.
      Shoca
      am 03. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ganz ehrlich, wenn ich mir ein Spiel zulege, dann möchte ich es auch in meiner Muttersprache spielen und im Chat genau das selbe.

      Dieses sollte gerade in der heutigen Zeit locker möglich sein.

      Und wenn ich schon lese ,lässt man sich ein kann man sein English aufbessern. Ja wenn man das möchte, dann geht man auch freiwillig auf ein englischen Server und gut ist.

      Und ich kann es gut nachvollziehen, wie oft wurde man schon allein wenn man was in Deutsch geschrieben hat als Nazi bezeichnet nicht schön. Und am aller schlimmsten sind Deutsche die dir doch erzählen wollen man solle gefälligst in English antworten und das von einen Landsmann.

      Bei einer Beta eines Spiels ok , aber wenn es Released wurde nein.
      Eyora
      am 03. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich habe MMORPGs auch so kennen gelernt, das im Chat nur englisch gesprochen wurde, es sei den man hat im Gruppen oder Gildenchannel gesprochen, damals gab es keine sprachgetrennten Server.

      Vielleicht daher meine geringere Hemmschwelle, lässt man sich aber darauf ein, bessert sich das englisch auch recht schnell.

      Aber Idioten gibt es immer und überall, die lassen sich nicht vermeiden, nur ignorieren.
      Wynn
      am 03. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Galista wenn dich einer wieder ärgert dann poste ihm mit copy und paste zitate aus goethe
      Galista
      am 03. April 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @Eyora

      An und für sich hast du sicher recht aber es gibt genug Leute deren Englisch eben nicht gut ist (die bekommen dann zu lesen das sie englisch lernen sollen) und es wäre auch kein Problem wenn freundlich drauf hingewiesen würde. Allerdings ist die Art und Weise wie das ganze von statten geht alles andere als freundlich. Noch dazu wissen ja viele nicht mal das es einen deutschen oder französischen Gebietschat gibt. Und... was sollen die machen für die es keinen seperaten Chat gibt? Ich finde es so wie es im Moment ist schwierig.
      Eyora
      am 03. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "ein Europäischer Megaserver kann nur funktionieren wenn alle mal ein wenig toleranter wären"


      Gib dem ganzen etwas Zeit, die Megaserverlösung ist neu, das muss sich erst einpendeln.

      So schlecht finde ich die lösung im allgemeinen Channel englisch zu sprechen übrigens nicht. Das sollte jeder verstehen können. Und es ist besser als ein Misch aus mehreren Sprachen, dessen Gesprächsverlauf man nicht folgen kann.
      SireS
      am 02. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Musste grinsen, als ich das eben gelesen habe. Hab mir gedacht "... das sie nicht funktionieren?" Spaß beiseite. Leider sind immer noch viel zu viele Quest verbuggt, die schon vor Ewigkeiten in der Beta fehlerhaft waren. Warum?

      Zudem konnte ich bis lvl 15 keinen Unterschied zu den Quests von herkömmlichen MMOs feststellen, ich renne rum, töte Gegner oder entschärfe fallen, stecke mal ein Boot in Brand, aber im Prinzip das Übliche.

      Hatte wohl insgesamt zuviel von dem Spiel erwartet. Das Kampfsystem find ich meganervig, keine Zahlen kein gar nix.
      Man kriegt kein richtiges Gefühl für seinen Char. Auch keine Buf-/ oder Debuff-Anzeige vorhanden. Von einer Minimap ganz zu schweigen. Aber am schlimmsten finde ich, daß es keine Autoattack gibt. Man muss für jeden pimmeligen Schaden die Maus klicken. Nach spätestens 3-4 Fähigkeiten bin ich leer, was meine Magicka (Caster) bzw. Ausdauer (Melee) angeht. Hallo? Sry aber da kommt bei mir kein Spass auf.

      Das Game sieht gut aus, aber es hat noch gravierende Mängel. Geben wir ihm ein paar Monate Zeit. Ich freue mich jetzt um so mehr auf Wildstar.

      Eyora
      am 03. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich finde das Feedback persönlich sehr gut. Vor allem da die NPCs auch sehr lebendig wirken, ins straucheln geraten, etc. Da fand ich es in Skyrim deutlich schwerer den Kampf ein zu schätzen.

      Aber wenn dir das Feedback im Spiel nicht genügt, warum installierst du dir keine Addons?
      SireS
      am 03. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ok Fanboiz, tief durchatmen, will keinem den Spass verderben. Die Andeutungen, ich sei ein Roxxor-wow-Hardcore-Raider muss ich leider verwerfen, ich habe in 6 Jahren wow vielleicht 10-20 raids mitgemacht. Mein Focus liegt auf pvp.

      Zahlen lügen nicht. Beispiel. Wenn ich für eine soft attack die linke Maustaste gedrückt halte, mache ich irgendwann eine härtere soft attack. Ich habe den Eindruck, daß wenn ich kurz vorher schon loslasse, ich den gleichen Schaden mache. Aber das weiss ich nicht genau, weil ich keine Zahl sehe. Darum fänd ich optionale dmg-Zahlen gut. Wen das beim Spielerlebnis stört, könnte sie ja dann aus lassen.

      @Kassun: ich weiss, was Du meinst. Ich spiele die Elder Scrolls Reihe seit Morrowind. Aber in allen offline-Teilen habe ich ein besseres Feedback bezüglich meines Chars erlebt als jetzt. Aber gut Ding will Weile haben, warten wir mal ab.
      gnomentod
      am 02. April 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      JA SireS anhand deines Geschreibselst sieht man gleich zu welcher Kategorie Spieler du gehörst : ... am liebsten eine Taste drücken dann rattern die Makros runter - Mob tot - looten - weiter .. ok wenns Spass macht , aber genau darin liegt der Unterschied zu anderen Games.
      Inzwischen gibt es ca 100 AddOns für das Spiel ua. Buff/Debuff-Anzeigen , MiniMap etc. ... also erstmal schlau machen , dann jammern
      EL5TER
      am 02. April 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich persönlich finde das Kampfsystem sehr nett gemacht, es ist echt mal was anderes. Aber Buffs und Debuffs würde ich auch gerne angezeigt bekommen, gerade weil ich mit Dot spiele (bin Caster). Schadenszahlen brauche ich keine, wüsste nicht wozu die unbedingt wichtig sein sollen ausser "BÄM!! 2k Crit" Braucht man in meinen Augen nicht.
      Die Atmosphäre ist sehr gelungen und stimmig. NPC's schnacken einen an wenn man an ihnen vorbeiläuft, die Hintergrundkulisse ist sehr geil.
      kassun
      am 02. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      war auchnicht böse gemeint von mir sires! aber minimap zb. gehört nicht zu eso...und es soll ja ein eso game sein und bleiben...wenn es zuviel wieder nach anderen mmos gemacht wird geht der eso charme weg und wir haben wiedr ein standart altbacken mmo mit immergleichen uis und mechaniken!
      SireS
      am 02. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich spiele schon seit über einem Jahr kein Wow mehr. Tera bspw. hat auch ein dynamisches Kampfsystem, jedoch bekommt man da ein eindeutiges Feedback über die Fähigkeiten seines Chars.

      Und die genannten Mängel sind nunmal vorhanden und lassen sich nicht schönreden. Als Melee mag das mit den soft-attacken noch ganz spassig sein ne Weile, als Caster oder Hunter find ichs einfach nur nervig.

      Schöne Grafik und tolle Atmosphäre machen viel aus und sind echt gelungen in TESO, aber am Kampfsystem sollte man noch schrauben. Wenn man die Chats verfolgt, vermissen viele Spieler eine Minimap, warum gibts die nicht? However, bin sicher, da ändert sich noch einiges die nächsten Monate.
      kassun
      am 02. April 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Also auf deutsch willt du wie viele anderen ein mmo, das gleich wie alle anderen ist! so les ich das raus..jeder will was neues , kommt was neues, wird gemeckert dass alles ja nicht so ist wie bei dem alten mmo! i-wie lustig und traurig zugleich!
      man muss zielen aktiv die skills raushauen= anders als woanders! dass was du willst is die altbacken standart steuerung.....ins target nehmen..nix mehr machen ausser 1-9 drücken und weiter?
      jedem das seine...aber über sowas informiert man sich vorher!
      Hariharan
      am 02. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die Atmosphäre und die Quests sind ein Traum, das AvA der nackte Wahnsinn.
      Wenn nur das Zwischenmenschliche besser funktionieren würde.
      Die erste Gilde war schon mal der totale Reinfall
      Eyora
      am 03. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Och, alleine der Gesellschaft im TS wegen ist es schon immer von vorteil einer Gilde an zu gehören.
      Alucaard
      am 03. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Tja was erwartest du wer direkt zu Anfang an in eine Gilde geht außer es sind RL Bekanntschaften macht halt was falsch.
      Das nun eher die wie du sagst "Progamer" den vorzeitigen Zugang nutzen als die die den Tag ruhig an gehen lassen liegt schon in der Natur der Sache.

      Schau dir erstmal die Welt an denn wofür braucht man zu Anfang eine Gilde.
      Eyora
      am 02. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die Leute bei uns sind eigentlich alle sehr nett. Du kannst dich ja gerne mal Ingame melden, sofern du beim Ebenherz-Pakt spielst.

      Wenn du vorher wissen möchtest wo die Phoenix Embers her kommen kannst du auch gerne mal auf unserer Seite vorbei schauen.

      http://tsw.phoenixembers.com/wordpress/

      Nicht wundern wir spielen in mehreren Spielen (also nicht alle, sondern die Spieler teilen sich auf), TESO ist ganz neu und der Bereich existiert noch nicht. Aber auf der Hauptseite findest du schon mal die Geschichte und ähnliches.
      Hariharan
      am 02. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wäre in der Tat ne Überlegung wert.
      Ist halt schade, wenn man sich bei einer "Casual"-Gilde bewirbt und nach dem Headstart feststellen muss, dass die meisten Mitspieler Progamer sind und sich einen Dreck um die Leute kümmern, die eben "casual" spielen wollen und sich für alles mehr Zeit lassen. Das Schlimme ist, dass sich viele andere Mitgildies davon "mitschleifen" lassen. Naja, vielleicht klappts bei der nächsten
      Teires
      am 02. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Such die Gilden mit Hang zum RP.
      RPler sind sehr oft beherrscht und freundlich.
      Allerdings solltest auch du diese Eigenschaften mitbringen.
      ZAM
      am 02. April 2014
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Ich habe eben einen oder mehrere Kommentare gelöscht.

      1.: Beiträge die offensichtlich der reinen Provokation der Gesprächsteilnehmer dienen, also beispielsweise bewusst ein Thema nieder machen sollen, sowie bewusst ausschließlich Offtopic darstellen sind nicht gestattet. Kritik ist erwünscht, jedoch in einem angemessenen Umgangston. Bleibt beim Thema!

      2.: Achtet bitte auf Euren Umgangston. Verbale Entgleisungen, reines Rumgenöle oder Profilierungsposts werden hier vergeblich gepostet, weil wir diese löschen - auch wenn es manche nicht so sehen wollen, die haben nichts mit Kritik zu tun. Kritik wird immer sachlich (aus-)formuliert.

      3.: Beleidigungen, Abfälligkeiten und persönliche Angriffe anderer Mitgliedern, Außenstehenden, Unternehmen oder sonstigen Dritten ist untersagt. Dies widerspricht unserer Netiquette, sowie den Community-Regeln und jeglicher vernünftiger Umgangsform.

      Vielen Dank für Euer Verständnis

      Zerasata
      am 02. April 2014
      Kommentar wurde 5x gebufft
      Melden
      Ich bin begeistert von den Quests. Finde diese nochmal besser als das was man von SWTOR gewohnt ist.
      Die Spielwelt ist ein Athmospähremonster und saugt mich auf wie ein Schwamm.
      Zudem finde ich den Start, bis auf ein paar Questbugs, vorbildlich.

      Wenn künfitig Quests und Spielwelt in dieser Qualität erweitert / ausgebaut werden, zahle ich gerne 12€ im Monat.
      Eyora
      am 02. April 2014
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      Ihr hättet erwähnen müssen wie schnell man die Zeit bei diesem Spiel vergisst, weil man in die Geschichte und die Welt abtaucht und immer weiter getrieben wird.

      Ich glaube mein erstes Addon in TESO wird eine Uhr mit Alarmfunktion.
      Keupi
      am 02. April 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Das stimmt ! Endlich macht es wieder Spaß zu questen. Nicht zuviel und nicht zu wenig. Und jede hat eine kurze, interessante Geschichte zu erzählen !
      Gfreeman
      am 02. April 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Danke Buffed für das tolle Video - hat mich echt auch neugierig gemacht.

      Der einzige Grund für mich momentan, noch nicht zuzuschlagen, ist eben die Preisgestaltung.

      Ich finde, für ca. 50 Euro für das Basisspiel sollte man zumindest in der Levelphase bis Max.-Level umsonst spielen können - ohne diesen Zwang "... ich hab 13 Euro Monatsgebühren bezahlt, ich muss jetzt spielen..." - wer danach mehr möchte, der soll dann bittschön Monatsgebühren auf freiwilliger Basis bezahlen - ein anderes MMO (mit 5 Buchstaben sagt mir in dieser Hinsicht sehr zu. Dort habe ich mir mit Kartellmünzen Aktionsleisten und zusätzliche Charakterslots gekauft und levle genüßlich in Ruhe hoch.

      Wäre schön, wenn TESO hier auch noch ein moderateres Preismodell bringen würde.

      Ich hoffe, Ihr bringt Euer Sonderheft auch als pdf-Datei raus. Seit ich ein Tablet habe, bevorzuge ich Handbücher und Zeitschriften ehrlich gesagt lieber ohne Papier. Wie gesagt, Ihr habt mich neugierig gemacht und das Sonderheft und das nächste Buffed, was hoffentlich auch im Zeichen von TESO steht, werde ich mir dann bestimmt holen.

      Gruß Gfree
      Eyora
      am 02. April 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Schon wieder eine "Ich will kostenlos spielen."-Diskussion?
      Havok700
      am 02. April 2014
      Kommentar wurde 6x gebufft
      Melden
      Level 21 Templer.

      Cyrodiil ist der Hammer. Wer vor des Auszuprobierens der PvP Zone sagt "Das Game ist lahm", ist selber Schuld - ihr verpasst wuselige Massenschlachten vom Feinsten. Sowohl in kleinen Grüppchen, alleine oder in gigantischen Raids, jeder bekommt was ab.

      Geht halt bitte stillschweigend zurück zu eurem super tollen, abwechslungsreichen MMO woher ihr gekommen seid . Niemand hat um euren Unmut hier in den Kommentaren gefragt.

      Und bleibt doch mal bitte neutral. Die Quests in TESO sind wirklich was anderes als in einem "Töte 10 räudige Wölfe" ... "Töte 10 kranke Bären"- Stil.

      Zur Grafik: Mimimi? Von wo kommst du denn? WoW? .... Stell dich bitte wieder vor OG, SW und posiere mit deinem Todesritter. *kopfschüttel*... /Castrandom.

  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
video
1115800
TESO - The Elder Scrolls Online
The Elder Scrolls Online: Was die Quests besonders macht - Gameplay-Video
The Elder Scrolls Online ist bereits im Headstart und wir sind auch dabei! Im Video zeigen die beiden TESO-Experten Oliver Haake und Maria Beyer anhand mehrer Beispiele, was das Questsystem von ESO so besonders macht: Statt den üblichen "Töte 10 davon"-Aufgaben gibt es nämlich abwechslungsreich erzählte Geschichten zu erleben.
http://www.buffed.de/TESO-The-Elder-Scrolls-Online-Spiel-15582/Videos/The-Elder-Scrolls-Online-Was-die-Quests-besonders-macht-Gameplay-Video-1115800/
01.04.2014
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2014/04/1E4AE3D1-F9ED-2BD6-F7A57C3341508E48_b2teaser_169.jpg
the elder scrolls online,zenimax,mmorpg
videos
http://vcdn.computec.de/ct/2014/4/57114_sd.mp4