• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • buffed.de Redaktion
      18.04.2014 15:40 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Cajus
      am 22. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      jetzt hätte ich auch mal ne frage zur Steuerung, kann mann fähigkeiten auch an Maustasten binden? In WoW habe ich dazu als heiler immer ein add on wie clique gebraucht, dann konnte man verschiedene Sprüche an diverse Maustasten binden. Gibts bei Teso so was auch?
      kassun
      am 22. April 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ja kann man! ich selber hab fast alle fähigkeiten auf der maus liegen!
      Milorien
      am 22. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hallo ihrs
      Darf ich mal hier eben grad ganz dezent nach der Steuerung fragen?
      Ist das wie bei WOW mit Maus UND Tastatur? Wie läuft man? Mobs mit Maus anvisieren etc?
      Bin derzeit auf der Suche nach einem neuen Spiel und TESO scheint mir derzeit am intressantesten.
      Würd mich freuen über Antworten.
      Lieben Dank
      Milo
      Coreeye
      am 23. April 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ...und das finde ich wiederum schlecht. Es ist leider möglich auch blind zu treffen und man kann dagegen teilweise nichts tun, obwohl der Gegner fast mit dem Rücken zu dir steht. Bei Tera hatte ich das Gefühl, auch mit 10 HP was reißen zu können, obwohl im PvP der andere ne volle Anzeige hatte. Ansonsten gefällt es mir aber.
      tear_jerker
      am 22. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      du musst allerdings nicht wirklich zielen. die generell richtung reicht und einmal am casten oder schießen und das projektil trifft sein ziel
      Milorien
      am 22. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Danke Euch ganz lieb für die Antworten
      Werd das Spiel doch mal "ins Fadenkreuz" nehmen *g*
      Derulu
      am 22. April 2014
      Moderator
      Kommentar wurde 3x gebufft
      ZITAT:
      "Ist das wie bei WOW mit Maus UND Tastatur?"


      Ja, Laufen, Interface und "Fähigkeiten" mit der Tastatur, "Zuschlagen" und Blocken bzw. Blick mit der Maus

      ZITAT:
      "Wie läuft man?"


      Mit W-A-S-D, und die 6 "Fähigkeiten", liegen auf den Nummerntasten

      ZITAT:
      "Mobs mit Maus anvisieren etc?"


      Genau das, es gibt ein "Fadenkreuz", das deinen Blickfokus darstellt
      hockomat
      am 21. April 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Was mich immer mehr nervt momentan ist das Interface. Das es zu einem Tes Titel wunderbar passt aber nicht zu einem Mmo empfinde ich immer störender zb. nur einen Quickslot Platz im Kampf mal eben umswitchen bedeutet oft den Tot. man kann nicht Chatten in den Taschen Wühlen etc ohne stehen zu bleiben oder grade ausgeführte Sachen (zb Craftmats abbauen) abzubrechen . Es wird von tag zu tag immer nerviger leider und es wirkt auf mich auch sehr schlecht durchdacht.
      hockomat
      am 23. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Es gibt nen Addon für mehr Quickslots oO her damit

      tear_jerker
      am 22. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      dann hätte der entwickler nicht die möglichkeit gelassen per addons mehr quickslots zu haben. das war definitiv eine entscheidung zugunsten der konsole.
      Eyora
      am 22. April 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Das Spiel wurde als PC-Spiel entwickelt und erst kurz vor Schluss für die Konsole angepasst.Es kann also gar keine Konsolensteuerung sein. Scheinbar möchte der Entwickler das du im Kampf nur eine Art von Items zusätzlich nutzen kannst.
      hockomat
      am 22. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bequemlichkeit keine Pots etc Infight usen zu können ? Bitte Eyora solltest du irgendwann mal die höheren LvL oder gar V Ränge erreichen sag mir das noch mal bitte das es Bequemlichkeit ist wenn man nicht des öfteren ins Gras beißen will weil man seine Pots gebrauchen muss.
      Es ist ein Konsolen Interface und man hätte genau das selbe Interface nur mit besserer Funktionsweise und vor allem mehr Quickslots ausstatten können.Ja in der Stresstest Phase fiel das noch nicht so ins Gewicht da konnte man damit leben da man in keiner Gilde war kaum was im Chat geschrieben hat und auf dem spielbaren LvL ja auch das Game noch sehr einfach ist also Pots etc nicht brauchbar.Nur wird es um so höher im LvL auch umso ansträngender und beim Luafen nicht Chatten können zb stört für mich das Rp auch da man für jeden Satz stehenbleiben muss.Es ist einfach nicht geeignet für ein Mmo vor allem einem Abo Mmo da kann man definitiv mehr erwarten .
      Eyora
      am 22. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Rollenspiel bezieht sich nicht nur auf die Interaktion mit anderen Spielern, sondern beginnt bereits in der Interaktion mit NPCs, bzw. dem eigenen Charakter, mit dem es sich zu identifizieren gilt.

      ZITAT:
      "Sorry aber ich kann auch tolles RPG in WoW und Rift machen trotz vernünftigem Interface."


      Könnte man, macht aber keiner, da es nicht das Spielkonzept wiederspiegelt. In diesen Spielen gibt es zwar Geschichten, diese werden allerdings nicht in den Mittelpunkt des Spieles gestellt.

      Warum muss ich hier eigentlich erklären warum es etwas spezielles und gutes ist, nicht alles automatisiert zu bekommen, während ich gleichzeitig in WoW einen Verbal drüber bekomme, wenn ich für LFR und Dungeonfinder bin, das sind doch nur die logischen Folgen dessen was ihr hier fordert. Reine Bequemlichkeit.
      Morcaine
      am 22. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      hockomat hat völlig recht, was hat ein quasi nicht vorhandenes Interface mit RPG zu tun. RPG ist hauptsächlich Interaktion mit den Mitspielen und verkörpern einer Rolle. Inwiefern fördern fehlende Suchfunktionen im AH, das Beschränken auf 5 Fähigkeitenslots, fehlende Makrofunktionen für Emotes und schlechtes Chatfenster das RPG? Sorry aber ich kann auch tolles RPG in WoW und Rift machen trotz vernünftigem Interface. Das Interface ist einfach ein billiges Konsoleninterface und nicht mehr zeitgemäß, es hat mich übrigens auch in den Offline TES Titeln schon immer gestört.
      Eyora
      am 22. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      " ist ja schön fürs RP nur sollte man alle Spieler bedienen auch wenn hier der Fokus auf dem RP und Atmo liegt ist der Teil der Community doch wohl eher der geringere und das weitaus."


      Na mit dieser Begründung brauchen wir TESO ja nicht mehr. Warten wir einfach, bis sie es zu einem kompletten WoW-Clon umbauen. Denn WoW ist das was die Masse will. Und genau dessen Komfort forderst du gerade, was immerhin der erste Schritt ist. Wenn die Entwickler da nachgeben, werden sie den Heulern immer nachgeben und TESO zu WoW transformieren.

      TESO soll eine Nische abdecken und Wege auch mal abseits des Mainstream gehen. Denn der Mainstream wird bereits gut genug bedient.
      TESO konzentriert sich auf RP-Elemente. Wenn das weg fällt sehe ich keinen Sinn mehr in TESO, dann kann man auch gleich beim Original bleiben. Nur wegen der andersartigen Grafik zahle ich sicher keine zwei Abos.
      Ankurse
      am 22. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Warum muss man immer alles geichzeitig machen müssen?

      In meinen Augen ist es ein TES Titel, der fürs MMO Kompromisse eingegangen ist. Wenn man noch mehr Ändert kann man berechtigt sagen, dass es nichts mehr mit TES (vom Namen abgesehen) zu tun hat. Von daher passt das UI, passt das alles-nach-einander-machen, passt das Questdesign.

      btw: Du warst doch auch im Stresstest dabei. Hätten diese Dinge nicht da schon so dermaßen missfallen müssen?
      hockomat
      am 22. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Eyora ist ja schön fürs RP nur sollte man alle Spieler bedienen auch wenn hier der Fokus auf dem RP und Atmo liegt ist der Teil der Community doch wohl eher der geringere und das weitaus.
      hockomat
      am 21. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Eigentlich bleiben die Schatzkisten wenn man das Item nicht Lootet wie gesagt eigentlich
      Und ne ich werde mir keine Addons für etwas runter ziehen wofür der Entwickler zu faul war es vernünftig an ein Mmo anzupassen sry.
      Bin eh kein Fan von Addons
      Daram
      am 21. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Seltenes Item in Schatzkiste gefunden.
      Ups! Inventar ist ja voll.
      Inventarfenster geöffnet um irgendwas wegzuwerfen.
      Schatzkistenfenster geht zu. Seltenes Item ist futsch, weil Schatzkiste sich nach dem ersten öffnen in Luft auflöst.
      Aaaaargh!
      Micro_Cuts
      am 21. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ja das Interface ist echt schrecklich.
      Eyora
      am 21. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich hatte mal eines verlinkt, allerdings hat es das ganze UI umgebaut, nur eine Anzeige für Dots und Debuffs habe ich auch noch nicht gefunden.
      kassun
      am 21. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ich finde das teso ui auch mehr als gut! quickslot gibtsn addon für! Das einzige was mich immernoch stört ist...ich weiss nie welchen debuff oder dot whatever ich auf mir oder dem mob habe! Hab noch kein richtiges addon dafür gefunden!
      Eyora
      am 21. April 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Warum bastelst du dir nicht einfach das WoW-UI aus Addons nach?
      Ich persönlich finde es toll, das man nicht gleichzeitig eine Tasche durchsuchen und eine Rüstung schmieden kann, bzw. beim Taschen durchwühlen Chatten kann... was auch sehr unhöflich wäre, in eine Tasche zu starren während man sich unterhält.
      Diese kleinen Unterschiede machen ja gerade den Reiz aus. WoW-UIs gibt es in jedem Spiel und mit Rollenspiel haben diese nun nicht mehr wirklich viel gemein.

      Einige Schreien in WoW nach diesen Elementen, die im laufe der Zeit entfernt wurden um es dem Spieler einfacher zu machen. Aber das man es Schätzt merkt man erst, wenn etwas weg ist.

      Ich gehe gerade den anderen Weg und suche Möglichkeiten das TESO-UI in WoW hin zu bekommen.
      Geronimus
      am 21. April 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      was mich am meisten stört sind:

      1: die schatztruhen in den verliesen...es stört ungemein den spielfluss wenn ich als tank pulle und der heiler ne sekunde vorher eine truhe sieht und da gierig hinrennt und den rest der gruppe im stich lässt, oder jeder irgendwo herumrennt um nur ja ne truhe zu ergattern anstatt sich auf das spiel zu konzentrieren...

      2: so ein verbugtes spiel wie teso hab ich ja noch nie gesehen, und es sind sehr viele gravierende bugs...es kann nicht sein das man jede zweite quest das spiel restarten muss wenn man z.b.: vor einer statue steht und die nicht anklicken kann weil das phasing spinnt. genauso wie die verbugten quests in den verliesen.

      3: dauernd werden gruppenmitglieder entweder als tot oder offline angezeigt, weiters verschwindet regelmäßig die krone vom anführer und man kann keine gruppenmitglieder die wirklich offline sind entfernen.

      4: es gibt keine anzeige im kampf die mir sagt wie lange der negative effekt des gegners noch auf mir haften bleibt...es nervt schon sehr wenn der gegner irgendeinen effekt in die runde wirft und keiner weis ist das jetzt ein stun oder nur ein lag.

      5: das auktionshaus ist ein witz und einfach nur schlecht gemacht, total unübersichtlich und zeitweise auch noch verbugt.

      aber ansonsten ist teso genial gemacht, grafik passt, eine riesen spielwelt zum erkunden, jede menge abwechslungsreiche quests, alle questnpc vertont.
      Cyberpuma
      am 21. April 2014
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      *schmunzel*

      bei 1. ist wohl ehr ein fehelr des spielers, als vom spiel.

      bei 2. bei denn die ich kenne war das nur sehr selten der fall, und wohl noch nie AOC gespielt

      wie bei 2 nie gehabt

      4. *schmunzel*

      5. *lacht* welches Auktionhaus in TESO

      mal ehrlich biste sicher das du Teso gespielt hast.
      Sangres
      am 19. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      I´m only here because my Server is down.
      Sangres
      am 19. April 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Server sind wieder online
      hockomat
      am 19. April 2014
      Kommentar wurde 11x gebufft
      Melden
      Also liebes Buffed Team es ist wirklich Arm das hier ein sachlicher Post Begraben wurde und dann auch noch gelöscht bis auf das ich empfehle es nicht zu kaufen hat der Poster doch nur seine Sicht der Dinge geschildert
      Hier herrscht seit neuestem eine Zensur die so nicht mehr hinzunehmen ist wenn ich dann Posts von Shackal und co sehe die nicht gelöscht werden.
      Liebes Buffed Team lasst doch auch bitte mal Kritiken stehen die vielleicht etwas emotional aber dennoch vernünftig geschrieben sind.
      Mit der Meinung stehe ich ja nicht so alleine nur auf die Fanboy Gemeinde (zu der ich mich bei teso auch zähle nur im gesunden Maße und kritikfähig da ich selber ja einige Kritikpunkte habe) zu hören die nun zum Teil wirklich jede Kritik mit nen Melden belegen zu hören etc ist Fail.
      hockomat
      am 21. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Super Zam das mit den Cookies war ne super Idee nun komm ich wieder überall rein und alles wird fehlerfrei angezeigt dat gibt nen dickes LIKE
      ZAM
      am 21. April 2014
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde 1x gebufft
      @hockomat: Lösche mal alle buffed.de-Cookies in deinem Browser und starte ihn neu. Wenn das Problem noch mal auftaucht und du aber auf einzelne Seiten hier auf buffed kommst, dann mache bei der funktionierenden Seite bitte mal folgendes: Rechtsklick -> Quelltext anzeigen, scrolle im Quelltext ganz nach unten und schicke ein E-Mail an "support [ättt] buffed de" mit der Angabe, welcher Webserver da steht (web-01, web-02, web-03 etc.)
      hockomat
      am 20. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Nene bei Beleidigungen ist das ja völlig in Ordnung muss ja nicht hier wie in der Gosse zugehen.
      hockomat
      am 20. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ach nein wirklich
      Um Beleidigungen ging es aber gar nicht
      hockomat
      am 20. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @zam nene das will ich hier auch niemandem unterstellen vor allem scheint es momentan eh irgendwelche Problemchen mit Buffed zu geben ich kann im Moment sehr oft News nicht öffnen heute zb die mit dem Exploit/Bannwelle seit dem letztens Buffed gar nicht mehr ging habe ich diese Problemchen da wird das wahrscheinlich auch wieder nen Fehler gewesen sein zu mal ich auch hier gestern nur 2 der 7 seiten hatte oO kp was da falsch läuft jedenfalls wollte ich hier keine Unwahrheiten verbreiten
      Wynn
      am 20. April 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Eyora vor 20 Minuten Und andere tragen nichts zum Thema bei. "


      womit deine aussage ein bumerang wurde ^^
      Eyora
      am 20. April 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "einige hier in den kommentaren haben echt mega langeweile... "


      Und andere tragen nichts zum Thema bei.
      Verce
      am 20. April 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      einige hier in den kommentaren haben echt mega langeweile...
      ZAM
      am 20. April 2014
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde 5x gebufft
      ZITAT:
      "nur komisch das dieser Post vorhin nicht mehr da war sonst hätte ich ja den thread hier gar nicht aufgemacht"


      Zur Zeit könnte nur ich gelöschte Kommentare wieder herstellen und ich werd den Teufel tun und an Feiertagen in der Datenbank rumfummeln. ^^
      hockomat
      am 20. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Nein es sind nicht die Augen und ich hebe 5 mal die seiten durchforstet irgend nen fehler wirds gewesen sein und somit Entschuldige ich mich hiermit für diesen Fehler meinerseits ändert aber nichts an der grundaussage was das begraben und einige andere löschungen betrifft
      Wynn
      am 20. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "hockomat 01:25 Uhr
      nur komisch das dieser Post vorhin nicht mehr da war sonst hätte ich ja den thread hier gar nicht aufgemacht"


      Sinds die Augen - geh zu Fielmann
      Eyora
      am 20. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "nur komisch das dieser Post vorhin nicht mehr da war sonst hätte ich ja den thread hier gar nicht aufgemacht"


      Vielleicht ein Ladefehler deines Browsers.
      hockomat
      am 20. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      nur komisch das dieser Post vorhin nicht mehr da war sonst hätte ich ja den thread hier gar nicht aufgemacht
      hockomat
      am 20. April 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      na bei vielen ists ja OK auch einige meiner eigenen Comments wurden wenn ich mal zurück denke zu recht gelöscht aber in letzter Zeit wird alles was kritik an bestimmten Spielen äusert sofort gelöscht oder halt durch das begraben durch votes der Leute die nicht einsehen wollen das es auch andere Meinungen gibt
      mmonsta
      am 19. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      jo ziemlich schwach hier mit dem löschen kommt ja immer wieder mal vor.
      kA was das soll....
      Sangres
      am 19. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ja stimmt, bei zu vielen + steigt das Kommentar auf und wandert weg von den normalen Kommentaren in "The Realm of divine infinite Comments".
      Das Kommentar wurde also nicht gelöscht sondern ist jetzt nur bei seinen Ahnen.

      Ahhhrrgg...Serverdowntime ich bin auf Teso Entzug.
      hockomat
      am 19. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Lol
      latosa
      am 19. April 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Wenn du zuviel + bekommst wirst du gelöscht.
      Negev
      am 19. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "bisher zeichnet sich überhaupt nirgendwo ab, dass Sandbox-MMO's im Kommen wären. Von was willst du das ableiten?"

      ZITAT:
      "Ich vermute daran, dass Everquest:Next in die Richtung gehen soll "


      Auch... Minecraft, Banished, Landmark, ArmA, DayZ, Rust... die Leute stürzen sich drauf! Im falle von Landmark und Minecraft sind sie außerordentlich produktiv.

      Skyrim, ein vertreter der Openworld Games, ist selbst ein risieger Sankasten. Durch die Mod-Schnittstelle kommt sogar User-Generated Content ins Spiel.
      Klos
      am 19. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich habe nicht davon geredet, dass sich die Entwickler nicht für den asiatischen Raum interessieren würden, ich habe davon geredet, dass Trends im asiatischen Raum noch lange kein Trend in Europa sein müssen. Europäer ticken (Gott sei Dank) völlig anders, als Asiaten. Was du dort gut verkaufen kannst, verkaufst du hier noch lange nicht. Was denkst du, warum viele Spiele für den europäischen Markt erst angepasst werden? Ein Trend im asiatischen Raum impliziert noch lange kein Trend in Europa. Das war der Punkt! War das so schwer zu verstehen? Was du im asiatischen Raum gut verkaufen kannst, kannst du hier nicht zwangsläufig auch gut verkaufen.

      Und nochmal, ich habe es nie in Abrede gestellt, dass Sandbox-Elemente für ein Theme-Park derzeit ganz interessant sein können. Klar ist das ein Thema bei den Entwicklern. Es gibt viel, mit dem Entwickler aktuell experimentieren, wie eben auch das Einbinden von Story und das suggerieren von Persistenz durch Phasing. Aber auch wenn hier und dort ein paar Sandbox-Elemente Einzug halten, so ist TESO meilenweit entfernt davon, ein Sandbox-Spiel zu sein. Es sind zwei MMO's in der Mache, von dem eines eine Art Mischung aus Sandbox und Theme Park ist und das andere angeblich ein reinrassiges Sandbox-MMO wird. Wie sie sich verkaufen oder wie groß der Kundenstamm wird, steht in den Sternen.

      Im Moment sind Sandbox-MMO's Nischenprodukte und sie sind es auch immer gewesen. Wobei man sagen muss, dass ganz früher MMO's generell noch Nischenprodukte waren. Hier nun das Experimentieren mit Sandbox-Elementen in Theme-Park-Games als Trend hin zum Sandbox-MMO anzuführen, ist lachhaft. Vielleicht werden ja zukünftig Hybriden den Erfolg bringen. Auch das habe ich nicht in Abrede gestellt. Wenn du lesen könntest, würdest du das wissen. Aber ein Trend zu reinrassigen Sandbox-MMO's sehe ich hier nirgends. Da kannst du verzapfen, was du willst.
      D4rk-x
      am 19. April 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Gut, ich spiel auch seid Ewigkeiten MMO's... UO ist kein Fremdwort und habe etliche AD&D Kampagnen über Foren und Chats in größeren Gruppen gespielt noch bevor es möglich war, diese so toll wie damals in UO grafisch darzustellen. Und nun?

      Wenn du dich mal in verschiedene Developer Konferenzen einklingst wirst du selber sehen und hören das Sandbox-Elemente groß im kommen sind. Da muss nicht ein ganzes Spiel draus bestehen. Und wenn du meinst der Asiatische markt interessiert uns hier nicht die Bohnehast du den knall nciht gehört. Dich interessiert es nicht die Entwickler und vor allem die Publisher sehen das anders. Nicht umsonnst setzt Blizzard so stark auf den Asiatischen markt. Aber bleib ruhig bei deiner eingeschränkten Sichtweise.

      MMO's müssen sich entwickeln, wie jedes Spiel. Wie eigentlich alles, und aktuell stehen die Zeichen auf mehr Dynamik und vom Spieler generierten Content. Gerade JETZT ist das Thema groß: Blizzard hat arge Probleme mit dem Content und die Frage im Endcontent zu TESO steht groß im Raum. Da sind aktuell Sanbox-Elemente in den Augen vieler Entwickler die Antwort, ob es die richtige ist, ist nicht das Thema. Fakt ist das Generation 3 der MMO's davon bestimmt wird. Wäre ja auch stuss wenn noch mehr dieser Clone herauskommen würden...

      Zu guter letzt: Ja, das Handelsystem und das PvP sind Sanboxelemente. DAoC hat ausschließlich davon gelebt und die Ältere PVP-Community schreit schon seit langem nach sowas. Genau wie ein Teil der MMO-Community endlich wieder ein komplexes Crafting & Handelsystem wollte ohne AH wie in SWG z.b. und noch mal JA das ist Sandbox...

      Nur so am rande, noch nie aufgefallen das in der Spiele und Unterhaltungsindustrie die Genres und Thematiken im Wellen-Schema abgehandelt werden? Nein? Nie aufgefallen das auf einmal 20 RPG's auf dem Markt kommen oder 10 Shooter oder mal 15 Zombiesurvivle games? Und nun? Nun kommen X MMO's mit Sanboxelemente oder Hintergrund heraus und ja, sowas nennt man dann Trend.
      Klos
      am 19. April 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @D4rk-x:

      Ich denke, ich bin als Spieler, welcher MMO's bereits von der Geburtsstunde an spielt lange genug dabei, um mir von dir nicht sagen lassen zu müssen, ich würde mich in der Szene wenig auskennen.

      Was in Asien los ist, juckt hier nicht die Bohne. ArcheAge ist kein reinrassiges Sandbox-Spiel und wie es hier läuft, muss sich erst mal noch zeigen. Machen wir jetzt schon einen Trend anhand zukunftiger Erscheinungen fest? Willst du mich veralbern? Wir können uns dann weiter unterhalten, wenn es soweit ist und wir auch tatsächlich wissen, wie es hier bei uns in Europa angenommen wurde. Asien juckt hier wie gesagt nicht die Bohne. Mit Everquest Next ist es genau das gleiche. Warten wir doch mal ab, bis es soweit ist und urteilen dann anhand von Fakten.

      Ansonsten sehe ich nirgendwo einen Trend. Nur weil TESO nun kein AH zu Release hat, ist das doch kein Indiz dafür, dass Sandbox im Kommen ist. TESO hat mit Sandbox soviel zu tun, wie eine Kuh mit Klavierspielen. Da ändert auch das PvP rein garnichts dran.

      Im übrigen: der allgemeine Tenor bezüglich des fehlenden AH's in TESO ist bisher eher negativ, denn positiv. Allein diese Tatsache zeigt schon, wie lächerlich dein Versuch ist, hier einen Trend in Richtung Sandbox ableiten zu wollen.

      Klar versucht man im Theme-Park-Bereich hier und da andere Elemente mit einfließen zu lassen. In TESO wurde zum Beispiel ein Trend fortgesetzt, verstärkt auf Story zu achten, um so auf Kosten des MMO-Feelings für Single-RPG-ähnliche Story-Dichte zu sorgen. Oder mit dem aktiven Kampfsystem greift man Dinge auf, die man eher aus einem Actionspiel kennt. Und natürlich kommen da auch Elemente aus dem Sandbox-Bereich dazu. Daraus aber einen Trend hin zum Sandbox-MMO herzuleiten und mir, als jemanden, der das nicht unterschreibt, Ahnungslosigkeit zu unterstellen, halte ich für sehr abenteuerlich.
      hockomat
      am 19. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Na ja Sandbox versuchen sich ja jetzt einige dran nur heute besteht fast 90% der Community aus Sassuals und Gelegenheitsspielern für diese sind die Thempark Mmo´s immer noch wesentlich ansprechender und deswegen auch viel Gewinnbringender
      kassun
      am 19. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      doch jerker...Day-z hab ich auch von gehört...vergessen reinzupacken .-D entschuldige mich bitte dafür
      D4rk-x
      am 19. April 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Aber ich bleib bei meiner Aussage, dass Sandkasten-MMO's immer Nischenprodukte waren und das es aktuell nichts, aber auch wirklich garnichts gibt, was darauf hindeuten würde, dass sich das ändert."


      Bitte? Entweder bist du blind bzw. ignorierst den Trend oder du kennst dich in der Szene nicht aus. Aber es ist ganz klar abzusehen das MMO's immer mehr Sandbox Elemente aufnehmen um den Content Dynamischer zu machen. Nur weil viele Asia MMO's da die Nase aktuell vorne haben und wir Europäer das nur am Rand mitbekommen, heißt nicht das dieser Wandel nicht schon längst im Gange ist. Unsere Westlichen MMO's greifen aktuell aber immer weiter dieses Thema auf: TESO--> Cyrodiil mit seinem PvP bzw. mit dem Handels und0 Crafting-System. Das sind Anleihe aus dem Sandbox bereich wo der Spieler selber organisieren und machen muss. Handelsgilden und Verbände aufbauen sich die passenden Gildensuchen, Rezepte und Materialien erarbeiten ETC. Bei Wildstar fängt es doch auch mit den Warplots an. Zugegeben das ist Zaghaft aber Everquest setzt da bald noch mal eins drauf. Von ArcheAge welches aus dem Asiamarkt ind den Westen donnern will, wollen wir garnicht erst Sprechen. Fakt ist man versucht die Tugenden aus den guten alten Sandbox MMO's der ersten Generation, mit denen der statischen aber dafür benutzerfreundlicheren und Aufwendigeren 2. Generationen zu verbinden. Die aktuell 3. Generation der MMO's rollt an und TESO macht hier im Westen den Anfang damit und ich muss sagen--> HELL, it's about Time!
      Klos
      am 19. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wir reden von MMO's. Landmark ist eine Beta, soweit ich weiß. Woher weißt du, wieviel Leute sich darauf stürzen? Arma ist bestimmt alles andere, als ein Verkaufsschlager. Außerdem kein MMO und daher nicht wirklich vergleichbar. Auch Skyrim, welches sich natürlich sehr gut verkauft hat, hat absolut nichts mit einem Sandkasten-MMO, wie SWG oder Darkfall zu tun. Das sind einfach zwei verschiedene Welten. Wenn du sowas ernsthaft vergleichst, dann hast du keine Ahnung von Sandkasten-MMO's. So leid es mir tut. Den Rest der Spiele hab ich nur beiläufig mal gehört.

      Aber ich bleib bei meiner Aussage, dass Sandkasten-MMO's immer Nischenprodukte waren und das es aktuell nichts, aber auch wirklich garnichts gibt, was darauf hindeuten würde, dass sich das ändert.
      tear_jerker
      am 19. April 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      du hast von DayZ noch nie was gehört? Is this Patrick?
      kassun
      am 19. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ausser von minecraft und landmark nochnie was von gehört! die leute stürzen sich drauf halt ich auch fürn gerücht..sonst diese spiele ja millionen von spielern und man würde wesentlich mehr davon hören!
      Danny V
      am 19. April 2014
      Kommentar wurde 5x gebufft
      Melden
      Ich gebe dann auch meinen Senf dazu ab. Ich habe mit knapp über 12 Stunden Spielzeit und einem maximal erreichten Level 6 zwar erst die kleinsten Bruchstücke des Spiels kennengelernt, aber eine Meinung kann ich mir trotzdem bilden.
      Man muss wissen, dass ich nie was mit den Offline Vorgängern anfangen konnte und TESO in der Beta sogar richtig scheiße fand. Nachdem ich mir aber viele Meinungen darüber angeschaut habe, habe ich mir es dennoch zugelegt, warum auch immer. Allerdings bereue ich diesen Kauf keinesfalls! Ich kann mich nicht daran erinnern, dass mich ein neues MMO je so gefesselt hat seit GW1 und WoW (zu BC angefangen). Die Geschichten der Quests sind glaubwürdig und abwechslungsreich, man wird zum Entdecken ermutigt und die Charakterentwicklung sucht seinesgleichen! Es gibt Dinge, die stören einen am Anfang. Hier waren es einige, angefangen beim Kampfsystem über das viel zu komplizierte Charaktersystem bis hin zum undurchschaubaren Crafting System. Wie gesagt, ich kenne die Offline Titel kaum. All das legt sich aber mit den Spielstunden: An das Kampfsystem gewöhnt man sich, das Charaktersystem lernt man kennen und lieben und in das Crafting System arbeitet man sich rein, Theroycrafting ist da das Stichwort.
      In diesem Spiel dauert es im Vergleich zu anderen MMOs eine Ewigkeit, eine Stufe aufzusteigen. Durch die unendlichen Möglichkeiten im Spiel und den wirklich fesselnden Geschichten, die man erlebt, merkt man das kaum. Ja, man genießt es sogar. Ich lege mich fest, TESO ist DER neue Zeitfresser am MMO Markt. Inwieweit der Ersteindruck anhält, wird sich für mich noch zeigen, ich bin aber optimistisch

      Just my two cent.
      Nuyi
      am 19. April 2014
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Ganz genau so gehts mir auch,nach der ersten Beta hab ichs vom PC gemschmissen,und nun sucht ich 24/7^^(Urlaub)
      Hellbabe
      am 19. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      das einzige was wirklich nervt im Game sind die scheiß botter. Ka obs machbar ist, aber man könnte doch mit Sicherheit irgendwas programieren, das der Piss aufhört....
      hockomat
      am 19. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ist doch in der mache das die Publicdungeon Bosse etc nach nem Kill erst wieder anch geraumer Zeit was droppen
      Daram
      am 19. April 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Also mir ist es zu schwer.
      Ja ich weiß, die meisten hier sind WAHRE HELDEN, aber MIR ist es zu schwer.
      Mir ist schon klar dass man mit den richtigen Builds und Tüftelei das schon hin bekommt. Aber ich mag halt locker vor mich hin machen und keinen Movement-Herzinfarkt erleiden.
      Ich freu mich für die Spieler, die endlich das anspruchsvolle Spiel bekommen haben, das sie sich so wünschten.
      Für mich finde ich es halt jammerschade. Ich hätte es schon gern gespielt, weil an sich ist es einfach gigantisch gut gemacht.

      hockomat
      am 19. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ja für einige ist es zu schwer und wird auch schnell frustrierend vorallen ab den V-Rängen wenn dich dann mal Mobs 1hitten etc und das am laufenden Band
      Sangres
      am 19. April 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Und ich bin froh, das es etwas schwerer ist. Ich hatte schon die Befürchtung, so ab lvl 30 das es doch noch eine Spur zu einfach wird (mal die Gruppen Dungeons ausgeschlossen).
      Ich hoffe auch sehr, das sie es nicht doch einfacher machen um es einem vermeintlich größerem Publikum zugänglich zu machen. Genau das hat mich aus WOW vertrieben und obwohl ich immer wieder mal versucht hab, mich in Azeroth wohl zu fühlen, konnte ich es nicht mehr aus besagtem Grund.
      kassun
      am 19. April 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Hat doch nix mit wahren helden zutun! Wenns dir zu schwer ist dann ists halt so! Jeder hat sein eigenes empfinden darin!Ich finde spiele zu "schwer" wo andere nur lachen , zb. Gta...ich spiele die reihe sehr gerne, aber sobald ich an ner mission (vorallem die auf zeit) scheitere..probier ihs maximal 3 mal und geb auf und das game pack ich nciht mehr an
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1117528
TESO - The Elder Scrolls Online
TESO: Zufriedenheitsumfrage - wie gefällt euch TESO?
Wir wollen von euch wissen, wie euch The Elder Scrolls Online bislang gefällt. Macht mit bei unserer buffed-Community-Umfrage und teilt uns eure Meinung mit! Die Auswertung der TESO-Umfrage gibt's am 26. April.
http://www.buffed.de/TESO-The-Elder-Scrolls-Online-Spiel-15582/Specials/TESO-Zufriedenheitsumfrage-wie-gefaellt-euch-TESO-1117528/
18.04.2014
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2014/04/TESO_053-buffed_b2teaser_169.jpg
teso,buffed,umfrage,zenimax,mmorpg
specials