• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • TES - The Elder Scrolls Online: Politik kann Schwung ins 3-Fraktionen-PvP bringen

    Im Interview mit Creative Director Paul Sage im Rahmen der E3 2012 konnten wir dem Entwickler von TES - The Elder Scrolls Online auf den Zahn fühlen. Beispielsweise könnte es möglich werden, dass ein Spieler Eurer Fraktion Imperator von Tamriel wird, wenn Ihr Euch im 3-Fraktionen-PvP durchsetzen könnt.

    Creative Director Paul Sage von Zenimax Online, also dem Entwicklerstudio, das derzeit an TES – The Elder Scrolls Online arbeitet, hat sich mit uns im Rahmen der E3 2012 getroffen, und sich mit ein paar Fragen zum Online-Rollenspiel den Bauch löchern lassen. Zum Beispiel verrät Sage, dass für The Elder Scrolls Online eine Art Politik-System im PvP geben wird, denn eine Motivation im 3-Fraktionen-PvP soll sein, als Held den Imperator-Status zu erlangen. Zudem soll das PvP-Spiel in Cyrodiil seinen ganz eigenen Reiz entwickeln.

    Weitere Fragen und Antworten von Paul Sage findet Ihr übrigens auch in der aktuellen Ausgabe des buffed-Magazins 07-08 / 2012. Lasst Euch ebenfalls nicht die große Vorschau auf das Online-Rollenspiel The Elder Scrolls Online entgehen, in der wir die einzelnen, bislang bekannten Features von TESO kommentieren. Nachfolgend findet Ihr den Auszug aus dem Interview, den Rest findet Ihr im Heft!

    Creative Director Paul Sage mit PC-Games-Redakteur Robert Horn Creative Director Paul Sage mit PC-Games-Redakteur Robert Horn Quelle: PC Games buffed: Seit wann arbeitet Ihr an TESO?
    Paul Sage: Das Team arbeitet seit fünf Jahren daran.

    buffed: Wie seid Ihr auf die Idee gekommen, ein MMORPG zum Elder-Scrolls-Universum zu entwickeln?
    Paul Sage: Es ist eine natürliche Evolutionsstufe der Serie, sie ist gewachsen. Ihr habt Todd Howard ja gehört, wie er über die Serie und das Maß an Interaktion sprach, das mit jedem Teil gewachsen ist. Also wollen wir die Spieler, Eure Freunde ins Game bringen, das ist für uns der nächste Schritt in Sachen Dynamik.

    buffed: Warum findet das Spiel 1.000 Jahre vor Skyrim statt?
    Paul Sage: Das Schöne daran ist, dass es seine unruhige Zeit ist, in der das Spiel stattfindet, und dieser Teil der Geschichte bislang nicht detailliert festgelegt ist. Das Imperium existiert zu diesem Zeitpunkt praktisch nicht. Bis dahin spielt Tiber Septim noch keine Rolle, daher ist dieser Zeitunterschied von 1.000 Jahren sehr gut für uns Designer. Es stehen uns all die bekannten Völker zur Verfügung und wir schauen nun, wie sie auf diese Situation reagieren.

    buffed: Kann man alle Völker mit allen Klassen kombinieren oder gibt es Beschränkungen. Zum Beispiel, dass nur Hochelfen Magier spielen dürfen.
    Paul Sage: Definitiv nicht, jedes Volk kann mit jeder Klasse kombiniert werden.

    The Elder Scrolls Online: Ein Online-Rollenspiel war der logische Schritt. The Elder Scrolls Online: Ein Online-Rollenspiel war der logische Schritt. Quelle: Zenimax buffed: Wird es einzigartige Rassenfähigkeiten geben, wie etwa Hochelfen, die stärkere Magier sind, aber auch leichter magischen Attacken zum Opfer fallen?
    Paul Sage: Es wird bestimmte Rassenvorteile geben. Aber leider kann ich noch nicht näher darauf eingehen, da wir noch daran arbeiten.

    buffed: Einige Elder-Scrolls-Fans reagierten sehr kritisch auf den Look des Spiels. Es erinnere sie mehr an Dragon Age als an Elder Scrolls. Wie sieht Ihr das?
    Paul Sage: Ich bin mit unserem Design sehr glücklich. Das Feedback nach den ersten Trailern war extrem positiv. Man kann Skyrim, Morrowind und nach über 20 Jahren Daggerfall besuchen und ich glaube, dass die Leute ebenfalls begeistert sein werden, wenn sie das Spiel live und in Bewegung sehen werden.

    buffed: Haben wir das richtig verstanden, es gibt auch eine Art Zufalls-Quest, die einem zu einem bestimmten Ort schicken? Und wenn ich zwei Wochen später wieder komme, dann gibt es eine neue, andere Quest?
    Paul Sage: Das hängt davon ab, ob Ihr alle Quests in diesem Gebiet gelöst habt. Es kann auch sein, dass dort keine neuen Quests auf Euch warten, sondern Dinge, die Ihr zuvor einfach nicht bemerkt habt.

    buffed: Wie sehen Eure Pläne für das Endgame aus, der übliche Mix aus PvE und PvP mit Dungeons, Raids und Schlachtfeldern?
    Paul Sage: Ja, wir planen einen Mix aus PvP und PvE. Aber ich kann Euch verraten, das PvP wird hervorragend! Wir konzentrieren uns auf diesen Aspekt, da wir drei verschiedenen Fraktionen im Spiel haben und diese auch die Spielwelt nachhaltig beeinflussen werden. Es ist nicht so, dass du nur ausziehst, um andere Leute zu töten. Nein, es gibt gute Gründe dafür. Einer davon ist, dass ein Spieler deiner Fraktion möglicherweise der Imperator wird.

    buffed: Könnte man also sagen, dass es Sandbox-Elemente im PvP-Endgame gibt?
    Paul Sage: Sicher, wenn hunderte von Spielern aufeinandertreffen, ist immer etwas Sandbox im Spiel. Cyrodiil, das Zentrum der Spielwelt Tamriel, ist ein derart großes Gebiet, so dass man manchmal ewig herumläuft und auf keinen einzigen Gegner trifft. Und dann plötzlich springen sie einen aus den Büschen an. Das ist die Art von phantastischem Spielgefühl, dem man sich – wenn man es so noch nicht erlebt hat – kaum entziehen kann.

    The Elder Scrolls Online: Die Spielwelt sieht fantastisch aus, die Charaktere sind stilisierter dargestellt als in den Offline-Rollenspielen von The Elder Scrolls. The Elder Scrolls Online: Die Spielwelt sieht fantastisch aus, die Charaktere sind stilisierter dargestellt als in den Offline-Rollenspielen von The Elder Scrolls. Quelle: Zenimax buffed: Was für ein Finanzierungsmodell plant Ihr: Abo-Modell oder vielleicht Free2Play?
    Paul Sage: Als Creative Director habe ich mit solchen Dingen wenig zu tun, deshalb kann ich nur sagen: Im Moment sprechen wir noch nicht über dieses Thema.

    buffed: Wird es auch offizielle Allianzen zwischen den Fraktionen geben können?
    Paul Sage: Dazu können wir noch keine detaillierten Informationen herausgeben.

    buffed: Diesbezüglich eröffnen sich doch aber große Möglichkeiten, oder?
    Paul Sage: (grinst) Im Game Design eröffnen sich immer große Möglichkeiten.

    buffed: Würdet Ihr uns eine kleine Vorschau darauf geben, was wir in den nächsten Monaten an neuen Infos zu erwarten haben?
    Paul Sage: Aktuell stellen wir erst einmal die Spielwelt vor, aber ich kann natürlich nicht sagen, was Euch in den nächsten Monaten noch alles erwartet. Was ich sagen kann ist, dass wir Euch in den nächsten Monaten mehr zur Action im Spiel zeigen werden.

    01:09
    The Elder Scrolls Online: E3-Trailer veröffentlicht
    Spielecover zu TESO - The Elder Scrolls Online
    TESO - The Elder Scrolls Online
  • TESO - The Elder Scrolls Online
    TESO - The Elder Scrolls Online
    Publisher
    Bethesda Softworks
    Developer
    Bethesda Softworks
    Release
    04.04.2014
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Tonay96
    ich wette das das spiel 70 prozent der spieler nach den ersten 4-5 monaten verloren hat wenn das nicht eintrifft soll…
    Von ZAM
    Immer diese Verallgemeinerungen .. "keiner". Ausdrucksweise vs. Kritik.
    Von golgonzo
    komische einstellung. dass gerade viele neue mmo´s kommen, ist doch eine gute sache. die hersteller wissen, dass die…

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    Cover Packshot von Overwatch Release: Overwatch Blizzard , Blizzard
    • buffed.de Redaktion
      24.06.2012 14:39 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Tonay96
      am 25. Juni 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      sorry aber keiner braucht mehr solche mmos der markt ist voll damit was neues hat es auch nicht zu bieten und ich werde euchs sagen es wird in min 3 monaten vergessen werden die fanboys kaufen es nur wegen dem namen und nicht mehr gebt dem spiel einen anderen namen sagen wa was weiss ich sagafia und zieht euch dann das video rein kein schwein juckts
      Tonay96
      am 26. Juni 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ich wette das das spiel 70 prozent der spieler nach den ersten 4-5 monaten verloren hat wenn das nicht eintrifft soll der blitz mich beim scheissen treffen
      ZAM
      am 26. Juni 2012
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Immer diese Verallgemeinerungen .. "keiner".
      Ausdrucksweise vs. Kritik.
      golgonzo
      am 26. Juni 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      komische einstellung. dass gerade viele neue mmo´s kommen, ist doch eine gute sache. die hersteller wissen, dass die dominanz von wow vergangenheit ist und dass man die chance hat, mit einem guten spiel erfolgreich zu sein. konkurrenz belebt das geschäft und wir als verbraucher profitieren davon. such dir das aus, was dir am besten gefällt, und gut is.
      matthi200
      am 24. Juni 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      matthi200
      am 24. Juni 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Schau dir mal folgende Stellen an:

      2:06 - Die Palmenblätter sind zu 98% Flach und haben 1 Spitzen Kick...
      da sind die WoW Palmenblätter fast runder.
      4:43 - Die Bäume am Rand????
      Dann guck mal die entfernung an bis das Gras verschwindet
      Das Gebirge im Hintergrund weißt den Typischen Lassen wir alles
      unscharf werden auf die Gegend wird Kurzsichtig macht.

      Und nochn paar Sachen aber egal.
      Was mich auch richtig stört ist das alles so Orange eingefärbt wurde...

      Aber OKEY ich find das jetzt zwar nicht schlecht aber für ein Spiel was nächstes Jahr rauskommen soll nicht so bombe...


      Und achja, Der Regen???
      Keupi
      am 24. Juni 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also sorry - Geschmäcker sind verschieden, aber bisher sieht alles sehr hochwertig aus !!!
      Geroniax
      am 24. Juni 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Alter.

      Grasdichte, Baumqualität, Wasser, Feuer, Wettereffekte...

      Hast du Tomaten auf den Augen? Es ist vlt. etwas Bunt, aber für ein MMO ist die QUALITÄT ziemlich hoch.

      Und Grafikstil hat nichts mit Grafikqualität zu tun.
      matthi200
      am 23. Juni 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich will bissi was von der WELT sehn!
      PvP schön und gut aber ohne passende Stimmung unbrauchbar
      Klos
      am 24. Juni 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das das PvP Einfluss auf die Spielwelt haben wird, wurde doch schon gesagt.
      Und zwar auch in Form von Bonis, ähnlich wie in GW2 oder Daoc. Persönlich hätte ich mir aber viel mehr Konsequenzen gewünscht. Diese Boni sind recht belanglos.
      matthi200
      am 23. Juni 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @ Raykus da sprichst du von ArcheAge
      punkten1304
      am 23. Juni 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      was ich mir wünsche ist vorallem ein direkter Einfluss des FvFvF auf die ganze Spielwelt..schon rein wirtschaftlich. Da wäre nämlich auch wieder ein Ansporn fürs pvp gegeben um fpr die eigene Fraktion die Wirtschaftsbedingungen zu verbessern. Oder solche boni-buffs wie bei gw2 z.b.
      Raykus
      am 23. Juni 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ja das ist richtig. Aber wenn die Welt wirklich so groß ist, das nicht überall Monster stehen, durch die man sich durchkämpfen muß, man in Hinterhalte kommen kann, versteckte Höhlen und dann noch FvF Gebiete, dann kann das echt Super werden. Für jeden etwas. Eine funktionierende Wirtschaft wäre noch das Sahnehäubchen! Stellen an denen man das Erz abbauen kann, welches in regelmäßigen Abständen immer wieder abbaubar ist. Besonderes Erz welches nur jede 3. Stunde abgebaut werden kann und welches transportiert werden muß, (Pferdekarren die nur eine Gewisse Geschwindigkeit haben und welche man in Sicherheit bringen muß.), in umkämpften Gebieten. Hach ich habe so viele tolle Ideen. Möglichkeiten über Möglichkeiten für ein neues Game.
      Raykus
      am 23. Juni 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Das hört sich ja erst einmal wirklich gut an. Eventuell ein würdiger Nachfolger für DAOC?
      Bei DAOC gab es drei Reiche, welche sich einen wunderschönen Kampf um Festungen lieferten. Hier hieß es Reich versus Reich, also RVR. Ich stelle mir gerade die Frage,ob es nicht besser FvF (Fraktion versus Fraktion) heißen sollte und nich PVP (Player versus Player). Hoffentlich wird es nicht nur ein sinnloses gemetzel, ala alle in ein Gebiet mal sehen wer übrig bleibt. Sondern das man um Gebiete und Stadte (Burgen) kämpft. Also etwas mit ein wenig Sinn!
      punkten1304
      am 23. Juni 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      jop..rischtig Ray. Daher sehe ich auch WoW's pvp als schlecht an und jedes andere PvP in einem mmo welches so ausschaut wie bei WoW. Es ist einfach boring. Somal dort keine Massenschlachten ala Gw2,TESO oder PlanetSite 2 stattfinden.
      Raykus
      am 23. Juni 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ja solch ein schönes FvF und noch dazu schöne Solo und Gruppenquest. Das wär es. Wobei das FvF für mich das wichtigere wäre! Alle Quest`s so schön sie auch sind, hat man irgend wann mal durch. Hat ein Spiel aber ein funktionierenden Schlagabtausch, kann es ewig halten. Das 3 Reiche System hat ja DAOC so gut gemacht. Daher kann ich mir hier sehr viel erhoffen und vorstellen.
      punkten1304
      am 23. Juni 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      nach dem was man bisher über ihre überlegungen so weiß, denke ich schon das sie kein simples pvp mit 3 fraktionen basteln. Da die ganze Kaiserstadt+ umgebung z.b. pvp gebiet sein soll denke ich schon das es einige schlüsselpunkte zu erobern gilt. Aber rein von der Tatsache her das es TES ist, lockt es mich@ Story
      Rinderrudi
      am 23. Juni 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      oh ja DAoC hatte nen super RvR-Burgen und Türme erobern-Rammböcke bauen und bedienen...PvP mit 3 Fraktionen wären ein Kaufgrund für mich.
      punkten1304
      am 23. Juni 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      was ich bloß immer lustig finde seit der e3...sie zeigen trailer von der engine die auch auf den Screens zu sehen ist. Ich mein das eine video hier bei buffed von nem Interview indem aber auch kamerafahrten durch die spielwelt zu sehen sind überzeugt einen schon von der stimmigen grafik.. ABER wie gesagt ist es ja die von den zuvor erschienenen screens und sie meinten es sei NICHT ihre eigene engine sondern die HeroEngine die als WHITEBOARD dienen soll. Stellen sich mir also 2 Fragen: 1; Warum dann schon trailer zeigen wenn es eh ne andere Engine wird? 2; vlt deswegen weil die neue sehr sehr ähnlich aussieht?

      Wie dem auch sei..also ich Heroeengine zum ersten mal in bezug auf TESO hörte grauste es mir, aber wenn das so aussieht..NP! her damit! und@ Politksystem..gerne, mehr features zum Zeitvertreib sind immer gern gesehn.
      Scande
      am 24. Juni 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @matthi200

      Das nennt sich Entfernungsunschärfe und ist meistens deaktivierbar, bzw. reduzierbar.
      matthi200
      am 24. Juni 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Einzig und allein schade ist das im Hintergrund mal wieder alles total verschwommen aussehn muss -.-
      Klos
      am 24. Juni 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wenn sie die Hero-Engine als Whiteboard nehmen, dann kannst du auch davon ausgehen, dass ihr Ableger davon jetzt nicht so weit von dieser entfert ist. Will heißen, dass was du da an Grafik siehst, wird auch das sein, was dich im Spiel erwartet. Ich denke nicht, dass das Spiel völlig anders aussehen wird.
      Diclonii
      am 23. Juni 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      kk, schade - dann warten wir einfach weiter ab. Irgendwann wissen wir eh was Sache ist.

      Was Nichtsaussagende Klickfänger News betrifft, gehört heutzutage leider schon zum guten Ton.^^
      punkten1304
      am 23. Juni 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      jo eben..wie das SP game kann es nicht werden. SP könn sie sich auslassen, sie haben ja im Endeffekt keine wirklichen laufenden Kosten, sobald sie genug verkauft haben könnten sie auch den Support einstellen..wäre allerdings schlecht für die PR. Aber halt keine serverkosten etc die sie irgendwie abdecken müssen. MMO muss aufjedenfall in bestimmten GEsichtspuntken massentauglich sein. Und nein nen Link hab ich leider nich..weiss nur noch das ichs bei PCGames gelesen habe und ich habe schonmal versucht in deren Newsarchive was zu finden...no way for me^^ Aber wie gesagt..mein Kenntnissstand basiert halt darauf..und wie wir wissen sind die Newsverfasser hier oder bei pcgames manchmal sehr "lustig"^^ ich sage nur: die Spekulation bezüglich eines MÖGLICHEN gw2 releases noch im laufenden Quartal wegen des Stresstests am mittwoch...nc^^
      Diclonii
      am 23. Juni 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hm komisch, über sone Aussage kann ich mich net erinnnern, hab ansicha auch alles verfolg. :O Vllt. kannst du mir den Link schicken, weil wenn das so ist, wäre es aufjedenfall sehr komisch und etwas unglaubwürdig (seitens der Entwickler).

      Und zwecks der Verfremdung: Jo ich habe was dagegen. Mir war auch seit der ersten Ankündigung klar, das das Mmo Spiel im TES Universum NIEMALS wo wird wie die Singeplayer spiele, weil teilweise unmöglich, teilweise unprofitabel. Mann muss sich ja schön nach dem Mainstream richten um was zu reißen.
      ABER man muss es nicht übertreiben. ich finde auch nicht alles schlecht.
      Ist zzt. bei mir eh son Mittelding zwischen gut und schlecht.

      Wenn es andere btw toll finden habe ich damit keine Probleme, warum auch, gefällt jeden anders.
      punkten1304
      am 23. Juni 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      wie ich schrieb , wenn du aufgepasst hättest, sagten sie mal(bzw. ein sprecher der entwickler in einem interview) das das gezeigte( die screenshots die ersten, welche die selbe engine haben wie die kamerafahrten) auf der Heroeengine basiert. 1. entweder laberte er quark/wurde etwas falsch übersetzt/ missverstanden oder aber mein punkt "2" käme der wirklichkeit nahe. was die verfremdung angeht..mein gott..sry aber bist du auch einer der Fraktion die keinerlei kompromisse aktzeptieren? es wird ein MMO..daher muss 1. die Grafik immer massentauglich sein und 2. ist es nach "1" völlig normal das bestimmte dinge einfach anders aussehen als gewohnt,... solange sie nicht komplett zu 100% anders sind ist es ok. Man kann einfach nicht erwarten das alles zu 100% wie in Oblivion/Skyrim aussieht. Wer das will wartet bis die Multiplayermod bei Skyrim min. Beta-status hat und hat dann da seinen spaß^^
      Diclonii
      am 23. Juni 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Schonmal soweit gedacht das die Engine schon längst in Nutzung ist und das gezeigte Material, egal ob Kamerarundfahrt oder Screenshots, schon auf ihrer Engine laufen? Ich meine die wollen das Spiel 2013 rausbringen und denke kaum das die neben der ganzen Spielprogrammierung und Testen ansich mal eben sone Engine entwickeln oder das Spiel portieren.

      Ich schätze das Gerüst der Engine steht schon und das einzige was mit der HeroEngine getestet wird sind Features, halt Kampfsystem, Instanzen, die Welt ansich, Quests etc.
      Und wenn se wissen wie sie es haben wollen dann implentieren sie es in ihre Engine.

      Aber rein grafisch finde ich es teilweise etwas unpassend, da sind so einige Verfremdungen dabei. Fängt schon bei den Rassen an.
      Blutzicke
      am 23. Juni 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Och nö... PvP in The Elder Scrolls ... da bricht jetzt also auch dieser PvP-balanced Klassenmatsch aus? Das tut jetzt nicht Not!
      Und ich unke mal pessimistisch:
      Abhärtung (oder ein Äquivalent dazu mit anderem Namen) und spezielle PvP-only-Stats, die wieder nur auf im PvP zu ergrindenden Sets zu finden sind, wird es auch geben... weil ... äh weil ... weil es sowas halt in WoW gibt. Dann passiert auch da genau das gleiche wie in WoW, AoC, SWTOR: Die PvP-Equipten kannibalisieren sich mit ihrem Quasi-Cheat-Equip den Nachwuchs und die aus PvE kommenden Quereinsteiger weg und das Pvp bricht über kurz oder lang mangels Masse zusammen.
      punkten1304
      am 23. Juni 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      njo was ich bisher so gehört habe, klingt vieles sehr ähnlich. Auch bei NWN-MMO @ Kampfsystem oder skillbar...es springen iwie immer mehr auf diese schiene auf wies scheint^^. Vlt begreifen die entwickler aber auch von selbst langsam das AKTIVES kämpfen wesentlich mehr fun und erfolgserlebnis bringt im endeffekt, als das 0815 system ala WoW, Aion, RoM und wie sie alle heißen. Aber selbst das system wird über kurz oder lang, wenn immer mehr Spiele es nutzen, als 0815 laufen. aber egal..erstmal wirkt es "neu"^^ ( i know das es nicht neu ist, aber so selten wie es in solche games genutzt wird kann mans als neu sehen)
      Hellchamp
      am 23. Juni 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      TESO wird kein WoW klon....eher ein GW2 klon
      punkten1304
      am 23. Juni 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Wenn sie wort halten, wird das eben nicht passieren, da sie definitiv KEINEN WoW-Klon zusammenbasteln wollen..so sagen sie zumindest. Und ich denke auch so, wenn sie das PvP bei WoW selber aufmerkssam verfolgt haben, wird ihnen das was du beschriebst auch selber auffallen..sollten sie nicht blind sein
      Khayman
      am 23. Juni 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      "Sicher, wenn hunderte von Spielern aufeinandertreffen, ist immer etwas Sandbox im Spiel."
      Aha... Seine Definition von Sandbox würde mich mal interessieren *g*
      Khayman
      am 23. Juni 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Mich stört aber das Aussehen der Charaktere in Archage
      punkten1304
      am 23. Juni 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ich denke wer richtig gutes Sandbox gefühl will, der wartet( wie auch ich erstmal zum testen dann) auf Archage online noch dazu ne supi grafik
      Diclonii
      am 23. Juni 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Sandbox = Box voller Sand --> Box = Kasten --> Sandkasten?
      punkten1304
      am 23. Juni 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      xD
      golgonzo
      am 23. Juni 2012
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      meine definition: ein übergroßes katzenklo
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
907014
TESO - The Elder Scrolls Online
TES - The Elder Scrolls Online: Politik kann Schwung ins 3-Fraktionen-PvP bringen
Im Interview mit Creative Director Paul Sage im Rahmen der E3 2012 konnten wir dem Entwickler von TES - The Elder Scrolls Online auf den Zahn fühlen. Beispielsweise könnte es möglich werden, dass ein Spieler Eurer Fraktion Imperator von Tamriel wird, wenn Ihr Euch im 3-Fraktionen-PvP durchsetzen könnt.
http://www.buffed.de/TESO-The-Elder-Scrolls-Online-Spiel-15582/Specials/TES-The-Elder-Scrolls-Online-Politik-kann-Schwung-ins-3-Fraktionen-PvP-bringen-907014/
24.06.2012
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2012/06/TES_The_Elder_Scrolls_Online_black_marsh.jpg
the elder scrolls,zenimax,mmo
specials