• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Storyteller
      22.01.2015 10:00 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Sheilina
      am 26. Februar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Würds echt gern wieder spielen. Da ich seit TES Morrowind alle Teile gesuchtet habe. Allerdings war mein erster Kontakt mit dem Support von TESO nicht sehr erfreulich. Wurde erstmal gebannt weil ich wohl mit Goldsellern in verbindung gebracht wurde..Da wurde dann vom Support untersucht. Es kam dann raus das ich nichts dafür kann. Stand nur neben einem Goldverkäufer^^. Allerdings warte ich heut noch drauf das die den Account wieder freigeben. Hatte da dann auch keine Lust mehr drauf. Weiß jemand ob das Supportsystem verbessert wurde? Wenn ja würde ich mir zum März einen neuen Account zulegen. Hab keine Lust das mir sowas nochmal passiert.
      Erulan
      am 28. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      also wenn die grafik des trailers nur zu 50% die ingamegrafik darstellt, darf ich mir ne neue graka holen um das teil zu spielen. DIE 400€ zahl ich dann sehr gerne!!
      was das ganze gebashe angeht (zu den fanboys schiel), leute ein mmo OHNE trottellotto ist für mich eindeutig ein FETTES + ein mmo zu spielen. ja es dauert länger um grp-inhalte zu machen ABER es lohnt sich! denn das ist das wichtigste das ein mmo soll = spieler zusammen bringen und teamplay fördern. etwas was die heutige wow-trottellotto generation nicht kennt. und darum ging es ja ursprünglich mal. nicht wie heute wow, items abgreifen und alle anderen als noobs bashen. sry aber genausowas versaut mir jedes mmo. imho.
      klar ist es für die publischer wichtig geld zu machen, aber dank aktionäre zählt nur der quartalsgewinn und nicht mehr die qualität, auch fakt. wow zeigt es gut, mann hatt immer mehr das gefühl dass mann ein single spiel spielt mit dummen fremd -KI´s. oder wann hatt der wowfanboy das letztemal beim questen einfach mal so einen anderen eingeladen und geholfen?oder einem anfänger/schlechten spieler einiges erklärt und/oder geholfe oder items einfach so überlassen? ( hey, du hast schlechtes gear, ich hab da zufällig einiges einstecken das besser ist und ich schenke es dir, gold hab ich genug.) einfach so aus reiner nettigkeit? oder hilfbereitschaft?
      ja ich weis genau dass jetzt einige die augen verdrehen und sich fragen = wie? und was hab ich davon? ich verschenke doch nix, der noob soll selber besser werden oder ich bashe ihn. aber sich wundern warum im trottellotto nur schlechte erfahrungen gemacht werden. miteinander reden?? warum?? ich bin der beste und alle anderen sind abfall, auser ich muss als dd mal wieder im DF warten weil ich auf vielen ignos von dummen und nutzlosen tanks und heilern stehe. ist auch die wahrheit, die mann aber nicht wahrhaben will.
      wow hatt die meisten abos, ja. aber der spass bleibt auf der strecke. mann spielt, weil mann spielt mehr nicht. seit ehrlich, wieviele spieler hatt der wowgamer auf der fl? wie lange wartet mann auf neuen content? wie schnell ist der aktuelle content "durch"? was macht mann in der zwischenzeit?

      wer nur auf die zahlen schaut und das eigentlich wichtige spiel vergisst, macht sich selber nur was vor und wer glaubt viele abos machen ein spiel gut sollte sich fragen mit wievielen spielern er eigentlich zusammen kommt, und zwar nicht als aushilfs npc für inis oder lfr-raids.

      so basht fleisig, ich hol mir teso und freu mir nen ast mit netten mitspielern
      erulan
      Pracke
      am 27. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Cazzara - das sind keine Gerüchte, sondern echte Anliegen von Leuten die ich kenne und die es berichten !
      Also unter einem "geschmeidigen Start" verstehe ich was völlig anderes - scheine da wohl etwas anspruchsvoller
      zu sein....
      Wie oft hab ich geflucht, wenn ich irgendwo in einer Treppe zu einem Gebäude (oder sonstwo) fest hing und
      nicht wieder herauskommen konnte. Habe dann trotz Kaufabo mehr als eine Woche lang geduldig, aber vergeblich
      auf eine Antwort vom Service gewartet bis ich dann nach weiteren mühsamen Stunden Internetrecherche dann
      eher zufällig von jemand den Tip zu einer Tastenkombination in englisch las mit der ich mich selbst töten konnte
      um da wieder raus zu kommen um überhaupt weiter spielen zu können.
      Dann wurden Spielstände nicht richtig abgespeichert und man wunderte sich wo man sich plötzlich nach Spielstart
      befand - Gegenstände verschwanden usw. Es war schon zermürbend und hat echt Nerven gekostet - sowas
      hat es bei "Bethesda" vorher nie gegeben - deren Spiele waren ausgereift wenn sie veröffentlicht wurden ! Aber
      gut, es war ja nur "Zenimax" die Elder Scrolls zu Onlinezwecken "missbrauchten", nicht wahr ?
      Von dem ganzen Theater zum Abo und dem ersten frei Monat der bei vielen damals sauer aufstiess will ich jetzt
      garnicht mehr anfangen. Das Spiel und dessen Vermarktung hatte wirklich reichlich Probleme - und die sind leider
      immer noch nicht gelöst. Deshalb wäre es hier und jetzt zu billig dies unter den Tisch zu kehren !
      Aber wir werden ja sehen - bis zum 17.3. kann ja noch viel passieren - hoffen wir das Beste.
      Pandyran
      am 29. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich zock seit 1997 Online Games (angefangen mit UO) und ich fand das TESO mit SWtoR so ziemlich den geschmeidigsten Start hingelegt hat.
      Ich hatte echt bisher keine nennenswerten Probleme.
      Da gibt es MMO's die ich nicht mal mehr mit der Kneifzange anfassen würde.Eins davon ist bereits RIP (Warhammer) das andere fängt auch mit W an und heißt nicht WoW ^^
      Pracke
      am 26. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Nun, ob das tatsächlich aufgeht bleibt abzuwarten ! Zu Beginn des Projekts hatte man offensichtlich nur
      Dollarzeichen in den Augen und mit einem unfertigen Spiel noch reichlich Probleme mit den zahllosen Bugs
      im Programm. Damit hat man sich schon reichlich Unmut und Frust bei den Käufern zugezogen ! Auch in der
      Folge gab es reichlich Unzulänglichkeiten und eine echte Online-Game Atmosphäre wollte -bis heute- so recht
      nicht aufkommen.
      Habe mein Abo mittels Guthabenkarte dann auch Mitte letzten Jahres beendet...
      Wenn denn nun bis 17.3.15 keine zufriedenstellende und fehlerfreie Version des Spiels nutzbar ist, wird auch
      ein "free to play" ohne Update bei Fehlerbehebung und neuen Inhalten kaum Spieler motivieren einige Gigabyte
      TESO hochzuladen - die Konkurrenz mit wirklich guten Spielen ist schliesslich groß !
      Ich empfehle Bethesda daher besser an einem neuen Solospiel als Nachfolger zu "Skyrim" zu arbeiten, das hat
      bislang immer bestens funktioniert und garantiert auch Spielspaß - das Onlinegame Kapitel sollte man lieber
      beerdigen oder mit was wirklich Neuem durchstarten und aus alten Fehlern lernen...
      Stancer
      am 26. Januar 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @ Pracke nur weils kein AH gibt und die Spieler aufgefordert sind selbst mal in den Chat zu schreiben "Hi, jemand lust auf ...." ?

      Komisch ich hab keinerlei Probleme damit und viele stört das auch gar nicht.

      Eher im Gegenteil, denn es wird befürchtet, das sich mit einem AH und einem Gruppentool für Dungeons die Community verfremden wird. Direkt in die anonymität !
      Ich kenne das übrigens aus WoW, da wird schnell und bequem das Gruppensuchtool verwendet, nach 2min gehts los und nach dem 1. wipe gibts wüste beschimpfungen ("scheisse wieder so noobs erwischt") und wütend wird die Gruppe verlassen.... und auf zur nächsten Runde !
      Man meint es macht keinen unterschied, aber allein schon die Tatsache, das man sich die Mühe macht einzelne Spieler anzuschreiben sagt doch schon aus, das man ernsthaftes Interesse hat und nicht einfach nur "mitläuft" um Beute abzustauben !

      Das Handelssystem ist halt etwas klassischer gehalten und ist absolut ausreichend ! Da die Itemisierung bei weitem nicht so extrem wie z.b. in WoW ist und die Spieler sowieso zu mehr Eigeninitiative aufgefordert sind ist es meiner Meinung nach vollkommen ausreichend !
      Pracke
      am 26. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      OK, also nicht Bethesda sondern "Zenimax"... Aber man sieht, wie schnell der gute Name unter unzulänglichen Spielen (auch wenn es jetzt eine "Tochtergesellschaft" ist) leiden kann.
      Da ich ja einige Monate nicht mehr spiele, höre ich von Fehlern nur aus dem Bekanntenkreis. Dort gibt es nach wie vor Probleme im Spiel, die zwar immer wieder durch Patches ausgebügelt werden, aber fehlerfrei ist was anderes... Das ganze Spiel ist leider nur "Flickwerk" - es ist nach dem desaströsen Start nicht von grundauf neu zusammengestellt worden, sondern durch zahllose Updates wurde/wird halt gepatcht um online damit bleiben zu können. Es fehlt z.B. nach wie vor ein brauchbares Handelssystem und auch die Gruppensuche ist weiterhin sehr unbefriedigend. Wenn ein Patch einen alten Fehler behebt ist bei so vielen Updates auch die Gefahr groß, daß es an anderen Stellen dadurch "verschlimmbessert" wird !
      Derulu
      am 26. Januar 2015
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      ZITAT:
      "Die Firma Zenimax , die Teso entwickelt hat und auch betreibt ist doch nur eine Tochtergesellschaft von Bethesda."


      Nein!

      Die Muttergesellschaft heißt Zenimax (Media), sie wurde im Jahr 1999 als "Dachgesellschaft" über (damals nur) "Bethesda Softworks" gegründet. Die Zenimax Online Studios, wiederum sind eine Schwersterngesellschaft von bentehsda, denn sie sind ebenso tochter von Zenimax Media.
      Wer von "Zenimax" spricht, meint(e zumindest bis 2012/13) immer den Mutterkonzern, nicht das Studio, das den Konzernnamen im Namen trägt.

      Ich dachte, es wäre nur bei Blizzard und ActivisionBlizzard so, dass die leute nicht wissen, was gemeint ist...aber scheinbar passiert das öfter^^
      Metalboy
      am 24. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Metalboy : Ich empfehle dir auch mal die Questtexte/Dialoge anzuhören. Erstens hat man dann mehr vom Spiel und zweitens lernt man vielleicht auch ein wenig wie Sätze aufgebaut sein sollten !

      ich verstehe deinen text nicht, wo steht das ich questtexte bzw. dialoge nicht lese? ich bin sicher du bist ein ganz großer und kannst mir so einiges beibringen
      hockomat
      am 24. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das kommt weil Du nicht mächtig bist die scheis Zitat Funktion zu nutzen und er dachte mein Text wäre von dir aber du schaffst das ja nicht mal auf den Antwort Button zu drücken und nennst mich strunz dumm
      Metalboy
      am 24. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ich glaube nicht, dass es so gut ist wie es ist und der eine kann die kommentarfunktion nicht nutzen und den anderen fällt der satzbau mit punkt und komma schwer mag schon sein das skyrim und co auf konsole laufen aber die komplexität ist sehr stark eingeschränkt. aber leider geben sich viele leute mit einfachen primitiven dingen zu frieden.-)
      Arrclyde
      am 26. Januar 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "aber leider geben sich viele leute mit einfachen primitiven dingen zu frieden.-)"


      Ja, das stimmt. Zum Beispiel mit Ablästern und Rumstänkern über Dinge von denen Sie nichts verstehen. Komplexität hat recht wenig damit zu tun wie viele Knöpfe das primäre Eingabegerät hat.
      hockomat
      am 25. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Siehe da wir kommen doch mal auf nen Grünen Zweig es geschehen Do h noch Wunder
      hockomat
      am 25. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      1.Ja 5 posts weiter unten
      Gz an den schnell lvler.......

      2. Ich kritisiere nicht deinen Spiel Stil nur wer nach ewigkeiten und zig patches in den hohen Gebieten ankommt muss nicht behaupten es wäre nur 1 bugg da gewesen sollte sich von selbst erklären nach geraumer Zeit

      3. Warst du auch nicht gemeint sondern metalboy der mich zum bsp als strunz dumm betitelt hat
      kaepteniglo
      am 24. Januar 2015
      Moderator
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Bitte beachtet die Netiquette und Community-Regeln. Sie dienen dem guten Umgang miteinander, damit Ihr respektvoll und freundlich miteinander kommunizieren könnt. Wir möchten ungern Beiträge entfernen, weil der Tonfall nicht passt.
      hockomat
      am 24. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das war mein Text der dank meines Handys völlig zerupft wurde mal wieder er wollte sich hier nur profilieren damit.
      Zum Thema quest Texte war ja in Teso nicht wirklich von Nöten da ja alles vertont war und das habe ich mir schon angehört.
      ich hatte halt auch viel Zeit da ich seit längerem krank bin und dann kann man halt viel spielen.
      ich habe auch nicht behauptet teso sei scheise nur mir war es halt nicht die 13 Euro im Monat wert nach einiger Zeit und ewigen hickhack mit cyro etc . Ich hab ja sogar Nen nachtest im Forum geschrieben wie es mir nach den großen patches gefiel und da war meine Meinung definitiv positiv . Nur bot es mir dennoch für meinen Geschmack zu wenig
      Stancer
      am 24. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Grauenhaft, ich kam bis zur 3. Zeile, dann wars nicht mehr auszuhalten dieses Wortwirrwarr ohne Satzzeichen zu lesen !

      @Metalboy : Ich empfehle dir auch mal die Questtexte/Dialoge anzuhören. Erstens hat man dann mehr vom Spiel und zweitens lernt man vielleicht auch ein wenig wie Sätze aufgebaut sein sollten !
      hockomat
      am 24. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Nieveau ist keine Hautcreme nech!

      1. Habe ich nicht behauptet der perfekte schreiberling zu sein (so wie du denn du hast es ja anderen vorgehalten und selber nicht getan )
      2. Habe ich in einem Post ein Stück weiter oben auch den Grund für diesen katastrophalen Satz Bau angegeben .
      3. Scheinst du nur ein Troll zu sein bei deinen aussagen etc das naheliegendste.



      Zu cazzara
      ich hätte auch alle quests mit genommen, wenn sie nicht verbugt gewesen wären teilweise. Also lass dein geklugscheise einfach mal sein den scheinbar hast du keine Ahnung . Ja ein bis 2 patches warten Ja je is klar und nur mal so einige wusste waren auch nach dem 4 5 6 patch nicht gefixt bei allen . Aber schon klar jemand der 6 Monate bis lvl 30 oder so braucht da wundert's mich halt nicht das er keine Buggs mehr vorfindet

      Kann hier mal jemand der offiziellen Nen Schluss strich ziehen langsam geht's mir hier zu weit einige meinen sie waren das Maß aller Dinge und werden dann auch noch beleidigend langsam reicht es
      Metalboy
      am 24. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ach hocko, du bist du strunz dumm oder was soll das sein (Tja ich lvl nun mal schnell habe aber jedes Gebiet soweit es ging durch gequestet da dort ja auch manche quests nicht gingen dann stand ich vor der Zugangs quest für kalthafen und aus war's hat ewig gedauert auch nach angeblichen fix ging nix irgendwann ging's halt und man war durch dann fing das nächste Problem an cyrodil unspielbar dann errinere ich mich daran bankplatze gekauft auf einmal waren sie weg + die sachen in besagten dungeons Bosse verbuggt so das man nach 30 mins wieder von vorn anfangen konnte um auf Glück zu hoffen das es diesmal funzt. Also bis auf das die server stabil liefen was ich wirklich sagen muss war da nix geschmeidig )also werf deine kinderkonsole und sei glücklich
      hockomat
      am 24. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Man gut das du nix von beidem kannst ! Denn weder Punkt und Komma noch die Kommentar Funktion nutzt du
      Metalboy
      am 23. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      zitat von hockomat.

      Na ja wenn ich mir ff14 anschaue da hab ich die ps3 auch für 15 Euro bei Media Markt bekommen(zu Anfang lag der Preis bei 35 meine ich ) und das ps4 upgrade gratis zu dem kann ich pc und ps4 Account mit selbigen Abo spielen als cross Plattform nicht mal das hat teso hinbekommen

      Also Hockomat, du hast wirklich keine Ahnung. Erstens spielt man ein MMO nur auf dem PC und zweitens schlägt
      TESO FF14 um längen. Ein langweiligeres MMO wie FF14 habe ich noch nie gezockt.
      Shiv0r
      am 26. Januar 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Es gibt keine großartigen Nachteile wenn man auf der Konsole spielt, das ist ja auch die Meisterleistung die das Team von Square Enix gebracht hat.
      Und hat nicht Teso eine Skilllimitierung? In Final Fantasy hat man je nach Klassen genauso viele Skills zur Verfügung wie in WoW und Konsorten.

      Der gesamte JRPG Bereich ist btw auf der Konsole heimisch also bitte keinen Unfug erzählen.


      Arrclyde
      am 24. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "es ist nun mal so das rollenspiele und shotter auf den pc gehören."


      Nichts gegen dich, aber ich bin froh das jemand der die Kommentarfunktion nicht nutzen kann nicht zu sagen hat wo was hingehört. Und da es mehr Konsolenspieler als PC-Spieler gibt.... Ist wohl ganz gut so wie es ist, nix für ungut.
      Metalboy
      am 24. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ach hockomat, nur weil ich die zitat funktion nicht benutze, glaube da gibts schlimmeres. auch lobe ich den pc nicht, aber ich möchte anspruchsvoll spielen und nicht nur 3 tasten drücken wollen, wo ja dank der konsolen der weg dort hin geht. es ist nun mal so das rollenspiele und shotter auf den pc gehören.
      hockomat
      am 24. Januar 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Jo Nen fps geht bei mir auch nicht mehr auf Konsole hab ich bei destiny auch wieder schmerzlich erfahren mussen . Beinguzer Umsetzung und die hat ff nun mal ist auch das auf Konsole sehr gut spielbar auch wenn ich dort eher crafting farmen und bisl lvl betreibe raiden only pc. Und stell mal bitte deine Ansicht nicht als die ultimative hin dem ist nämlich nicht so geschmäcker sind nun mal verschieden. Und wenn du schon den pc so lobst solltest du damit mal umgehen lernen es gibt ne Zitat Funktion und man hätte dafür auch keinen neuen Post aufmachen müssen
      Arrclyde
      am 23. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "TESO FF14 um längen. Ein langweiligeres MMO wie FF14 habe ich noch nie gezockt."

      Ist das nicht Geschmackssache? gibt bestimmt auch Leute die lieber FF14 spielen als TESO.

      ZITAT:
      "Also Hockomat, du hast wirklich keine Ahnung. Erstens spielt man ein MMO nur auf dem PC"


      Ansichtssache. Das kann eigentlich nur jemand sagen der ein PC-Elitist ist, oder einer der mit der Steuerung auf Konsole hoffnungslos überfordert ist. Kann ich verstehen, ist bei mir mit FPS so. Das kann ich auf Konsole auch nicht spielen
      Pandyran
      am 23. Januar 2015
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Hab Abo immer noch aktiv.Muss aber dazu schreiben,ich spiel abwechselnd Swtor,WoW und TESo.Bin bei keinem Maxlvl,hab die Ruhe weg,twinke gerne und geniesse die Story/Stories.Wahrscheinlich kommt auch deshalb nicht so schnell langeweile bei mir auf.

      Den Schritt Richtung B2P hätten sie von Anfang an gehen sollen.Ein Skyrim Online quasi,mit DLC gegen bares so wie die Addons bei Skyrim.

      GW2 fährt doch auch ganz gut damit,oder? ^^
      Geige
      am 22. Januar 2015
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Super Entscheidung von ZeniMax.

      ESO hat mir persönlich im zweiten Anlauf gut gefallen, nur halt nicht so gut, dass es mir 13€/Monat wert gewesen wäre.

      Mit dem PS4 Start bin ich definitiv wieder mit an Board!
      Progamer13332
      am 22. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      für mich einfache geldmache, auf dem pc bekommt man den key zwar inzwischen hinterhergeschmissen, auf den konsolen wird man aber vermutlich nochmal 60euro verlangen und da es danach halbwegs kostenlos sein wird, werden wohl ne menge leute zuschlagen

      was ich besonders bedenklich finde, man hat angeblich nur zugriff auf dlcs, solange das abo aktiv ist...ich wüsste gerne ob man im itemshop dann auchnur ne gewisse zeit zugang kaufen kann
      Arrclyde
      am 24. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ah soooo.... ja dann ist alles klar. Ich weiß schon warum ich mit dem Handy nicht so oft im Netz surfe.
      hockomat
      am 24. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Mir fällt da noch so'n ding ein 3 rerolls des 40+Gebietes in 2 Tagen die mich jedes mal 1-3 lvl gekostet haben . Und arclyde sry für die Schreibweise momentan aber mein handy kommt irgendwie nicht mit der buffed Seite zurecht und versetzt oder löscht einfach Zeilen Punkte etc is seit dem letzten Update so nervt tierisch denn ab und an löscht es auch alle Leerzeichen dann is das je Heiden Arbeit das wieder zu korrigieren
      mmonsta
      am 23. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      kinderkrankheiten? da waren teils üble geschwüre bei und wenns, deiner meinung nach, nur kinderkrankheiten waren dann waren es so viele das ein ausgewachsener ochse daran krepiert wäre^^
      Nexilein
      am 23. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Hockomat

      Stimmt, der Bank-Bug war auch relativ heftig; den hatte ich verdrängt.

      Unterm Strich ändert das aber nichts: Es waren die Kinderkrankheiten die man bei jedem MMORPG findet, und in erster Linie hat es diejenige getroffen die besonders schnell gelevelt haben. Das ist aber nunmal leider Standard bei neuen MMORPGs.

      Downtimes gab es auf jeden Fall keine Nennenswerten, und dafür, dass Cyrodil unspielbar war, ging es dort von Anfang an doch relativ gut zur Sache.
      "schlimmer als alles zuvor" würde ich daher doch heftig bestreiten wollen.
      Arrclyde
      am 23. Januar 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Hocko, du lässt nach. Mach bitte einfach mal nen Punkt. Das ist wirklich anstrengend dir zu folgen und deinen Text zu lesen. Ich kann mich nicht erinnern das du früher so ohne Punkt und Komma geschrieben hast. Hoffe du redest nicht auch so Kommt man ja nich zwischen.
      hockomat
      am 23. Januar 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Tja ich lvl nun mal schnell habe aber jedes Gebiet soweit es ging durch gequestet da dort ja auch manche quests nicht gingen dann stand ich vor der Zugangs quest für kalthafen und aus war's hat ewig gedauert auch nach angeblichen fix ging nix irgendwann ging's halt und man war durch dann fing das nächste Problem an cyrodil unspielbar dann errinere ich mich daran bankplatze gekauft auf einmal waren sie weg + die sachen in besagten dungeons Bosse verbuggt so das man nach 30 mins wieder von vorn anfangen konnte um auf Glück zu hoffen das es diesmal funzt. Also bis auf das die server stabil liefen was ich wirklich sagen muss war da nix geschmeidig
      Nexilein
      am 22. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "es kommt eh Nen Post der wieder sagt das hatte es alles nicht gegeben und ich bin ja ein hater etc "


      Klar gab es Bugs. Aber wenn TESO auf der anderen Seite einer der geschmeidigsten MMORPG-Starts nachgesagt wird, dann hat das eben auch seine Gründe.

      Es gab einen ekligen Phasing-Bug, und eine ganze Reihe Bugs im Bereich 40+ von denen einer den Fortschritt zum Veteranenbereich verhindern konnte. Von den 40+ Bugs hat aber eben ein Großteil der Spieler nichts mitbekommen; dafür wurden sie dann eben doch zu schnell gefixed :-/
      MMOGuy
      am 22. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Für nen "Hater" halte ich dich nicht, das die Buggs da waren ist nicht zu verleugnen, das ganze Forum war damit voll. Die schlechte Erfahrung mit dem kunden dienst kann ich nicht teilen, ich hatte regen und guten Kontakt mit denen. Die haben mich auch immer zurück gerufen und sich wirklich ausführlich um meine Probleme gekümmert. Ich hatte allgemein eine saubere Beta und einen sauberen Start.
      hockomat
      am 22. Januar 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ne enttäuscht nicht hab ja von Anfang an nicht so viel erwartet einzig was mich richtig aufgeregt hat war das sie ein wirklich unfertiges Spiel auf den Markt geworfen haben schlimmer als alles zuvor zumal man massenweise buggs schon in der Beta reported hatte der kundendienst war ein Witz und ich konnte jetzt ewig so weiter machen aber ich wette es kommt eh Nen Post der wieder sagt das hatte es alles nicht gegeben und ich bin ja ein hater etc
      MMOGuy
      am 22. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      "nicht mal das", ist schon ziemlich hart verurteilend. Bist du wirklich so vom Spiel enttäuscht worden? Das war jetzt ne ernst gemeinte Frage, und kein Flame
      hockomat
      am 22. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Na ja wenn ich mir ff14 anschaue da hab ich die ps3 auch für 15 Euro bei Media Markt bekommen(zu Anfang lag der Preis bei 35 meine ich ) und das ps4 upgrade gratis zu dem kann ich pc und ps4 Account mit selbigen Abo spielen als cross Plattform nicht mal das hat teso hinbekommen
      Micro_Cuts
      am 22. Januar 2015
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Welchen Sinn hat es dann denn ein Abo abzuschließen. Für die 14 Euro kann man sich doch locker alle DLCs kaufen und hat die dann auf lebenszeit oder wieviel DLCs pro Monat will man releasen?"


      Also Abo Spieler bekommst du jeden Monat diese neue Währung. Und ich kann mir gut vorstellen das sie den Ingame Shop stark ausbauen werden.

      Ich hab schon Bilder von Kostümen und Mounts gesehen.
      Stancer
      am 22. Januar 2015
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Naja mit Geldmache hat das weniger zu tun, sondern ist völlig normal.

      Der PC Markt ist was TESO betrifft gesättigt und man weiss ja "Die Nachfrage bestimmt den Preis" ! Ergo haben wir eine eher geringe Nachfrage und so lassen sich die Preise unter 20€ leicht erklären.

      Den Konsolenmarkt muss man deswegen seperat betrachten, denn es ist ja auch eine spezielle Entwicklung/Umsetzung erfolgt. Da TESO dort noch nicht erschienen ist, ist die Nachfrage entsprechend hoch und demnach auch der Preis !

      PC und Konsolenpreise zu vergleichen ist als wenn man Milchpreise mit Käsepreisen vergleicht. Es sind 2 völlig unterschiedliche Märkte !
      Brutus Warhammer
      am 22. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Welchen Sinn hat es dann denn ein Abo abzuschließen. Für die 14 Euro kann man sich doch locker alle DLCs kaufen und hat die dann auf lebenszeit oder wieviel DLCs pro Monat will man releasen?
      MMOGuy
      am 22. Januar 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Alle Items die du durch das ABO erhalten hast, belieben dir erhalten nach der Abozeit.

      ZITAT:
      "Während ihr Mitglied seid kann sich euer Charakter, dank der nützlichen Boni auf Erfahrung, Gold und Handwerk, schneller entwickeln. Und darüber hinaus habt ihr Zugriff auf alle verfügbaren DLCs. Sollte eure Mitgliedschaft auslaufen, könnt ihr ESO trotzdem weiterspielen und alle erworbenen Gegenstände sowie Belohnungen, die ihr durch die DLC-Spielpakete erbeutet habt, behalten. Ihr werdet die DLCs jedoch nicht weiter verwenden können, es sei denn ihr habt diese bereits separat gekauft."
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1148580
TESO - The Elder Scrolls Online
The Elder Scrolls Online: Zenimax stellt im März auf Buy2Play um - Abo wird optional
Die Katze ist aus dem Sack: Im März stellt Zenimax Online das bisherige Pay2Play-MMORPG The Elder Scrolls Online auf Buy2Play ähnlich Guild Wars 2 um. Ein Abo als optionales Angebot wird es jedoch weiterhin geben. Dazu haben die Entwickler den Starttermin der Konsolen-Fassungen für Playstation 4 und Xbox One bekanntgegeben.
http://www.buffed.de/TESO-The-Elder-Scrolls-Online-Spiel-15582/News/The-Elder-Scrolls-Online-Zenimax-stellt-im-Maerz-auf-Buy2Play-um-Abo-wird-optional-1148580/
22.01.2015
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2015/01/TESO_Unlimited-buffed_b2teaser_169.jpg
the elder scrolls online,zenimax,bethesda
news