• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Benerys
      22.08.2013 16:57 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Geroniax
      am 22. August 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich kenne in meiner Gilde 5 Leute die sich auf das Spiel freuen aber kein interesse an einer halb-fertige Beta haben. Ich denke da gibt es noch mehr mit dieser denk weise
      Arrclyde
      am 22. August 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Nur fürs Protokoll:
      Ich bin ein Gegner von Betas die als Demos genutzt werden. Betas sollten genutzt werden um Bugs zu finden und den ENtwicklern zu helfen.

      Deswegen melde ich mich auch nicht für Betas an, weil ich keine Zeit habe die ich dafür intensiv inverstieren kann um effektiv zu helfen.
      erban
      am 22. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die großen Designentscheidungen ändern sich nicht.
      Ein Kampfsystem zum Beispiel wird nicht eben umgedreht zwischen Beta und Release.
      Benerys
      am 22. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ja, Arrclyde, da gebe ich dir Recht. Leider können das viele nicht mehr voneinander Trennen. Eigentlich generell schade, dass diese "Demo-Tradition" ausgestorben ist. Es macht ja auch Sinn, ein fertiges Produkt - wenn man die Möglichkeit hat - vor dem Kauf zu testen... nur ist das beim unfertigen Cilit Bang ohne die Substanz zum Kalk-Entfernen auch nicht zwangsläufig das Wahre (Um einen ungefähren Vergleich herzustellen)
      Arrclyde
      am 22. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Berneys, das ist mir durchaus auch bewusst. Dennoch kannst du nicht leugnen das es eine nicht unerhebliche Menge eine Beta genau zum Zweck einer Demo "missbrauchen". Ich weiß auch das eine Beta dafür weder geeignet noch gedacht ist.
      Benerys
      am 22. August 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ein Blick in die Beta von ESO lohnt sich sicherlich für jeden, der mal ein anderes MMORPG ausprobieren möchte, aber eine Beta ist keine Demo. Im Gegensatz zur Demo, in der ein fertiges Spiel eingeschränkt spielbar ist, ist die Beta eigentlich ein nicht fertiges Produkt und der Sinn einer Beta das konstruktive Feedback der Spieler an das Entwicklerstudio, um ein gutes Produkt auf den Markt zu bringen. Wer wirklich in das Spiel hineinschnuppern möchte, sollte auf 7-Tage Probezeit Aktionen zu Release warten, denn zu dem Zeitpunkt sollte man das Spiel in seinen ganzen Zügen genießen können.
      Gnaba_Hustefix
      am 22. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich hatte mich auch für die Beta angemeldet. Weiß gar nicht warum, mir war in dem Moment langweilig.
      Arrclyde
      am 22. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Genauso wie es mindestens die selbe Menge an Leuten gibt die eine Beta zu testen nutzen.... ob sich das Spiel überhaupt lohnt. Ich behaupte mal kess: das sind sogar mehr.
      DerPrinzz82
      am 22. August 2013
      Kommentar wurde 5x gebufft
      Melden
      Die Beta ist ja auch kostenlos
      Corneliusu
      am 23. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Arrclyde
      Ja, da gebe ich dir recht.
      Ist immer wieder traurig, das man sich auf ein MMO freut und dann in der Regel enttäuscht wird.
      Arrclyde
      am 22. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das kommt immer darauf an auf was du den "Kenntnisstand" beziehst. Informationen über TESO isoliert betrachtet? Da magst du Recht haben. Allerdings darf man dabei den Wandel im ganzen Genre nicht ausser acht lassen, denn jedes MMO ist davon betroffen. Und die Geschichte der MMOs ist seit Jahren nun mal nicht positiv. Sei es das Publisher viel mehr Spieler erwarten und mit den Einnahmen rechen als dann kommen, oder Spieler die mehr Inhalt erwarten als Hersteller bereitstellen können.
      Corneliusu
      am 22. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Arrclyde
      Ja klar, habe ich auch so verstanden.
      Wollte auch nur sagen, das deine Prognose sehr gewagt ist, bei den Kenntnisstand den wir zur zeit haben
      Arrclyde
      am 22. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Steht doch dort:
      ZITAT:
      " Das ist meine Prognose, ja. "

      Diese Prognose ist eine persönliche Einschätzung auf Grund meiner Beobachtungen der letzten Jahre, und nicht weniger fundiert als die Aussage (Achtung!!! fiktives Beispiel)"TESO wird so der Hammer es wird bestimmt Millionen von Leuten Jahre lang begeistern".

      Alles persönliche Einschätzungen und Meinungen, nicht mehr und nicht weniger.
      Corneliusu
      am 22. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Man kann doch zur zeit, keine halbwegs fundierten Aussagen machen, das wäre ja wie im Kaffeesatz lesen, dazu kennt man TESO einfach zu wenig.
      Arrclyde
      am 22. August 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich meine konkret: zum Start keine 3 Mio. Spieler und nach einem Monat keine 3 Mio. Abos. Das ist meine Prognose, ja.

      Ich nehm auch wetten dazu an.
      Derulu
      am 22. August 2013
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      ZITAT:
      "Ich denke auch nicht das alle die sich für die Beta angemeldet haben auch das Spiel später wirklich kaufen und spielen werden. "


      Du meinst, so wie viele, die sich nicht für die Beta angemeldet haben, das Spiel später spielen werden (ich zB. - oder die, die erst durch die sicherlich kommende massive Werbewelle auf das Spiel aufmerksam werden)?
      Arrclyde
      am 22. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich denke auch nicht das alle die sich für die Beta angemeldet haben auch das Spiel später wirklich kaufen und spielen werden. Warten wir es ab.
      Dart
      am 22. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hab ich auch grade gedacht ^^
      Nahen
      am 22. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bei den ganzen TES Fans dachte ihr irgendwo es sind mehr...
      Naja 3 Mio sind auch viel^^.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1084849
TESO - The Elder Scrolls Online
The Elder Scrolls Online: Über drei Millionen Beta-Anmeldungen
Für die Beta von The Elder Scrolls Online haben sich laut Game Director Matt Firor über drei Millionen Spieler registriert - Zehntausende durchstreifen bereits jetzt Tamriel.
http://www.buffed.de/TESO-The-Elder-Scrolls-Online-Spiel-15582/News/The-Elder-Scrolls-Online-Ueber-drei-Millionen-Beta-Anmeldungen-1084849/
22.08.2013
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2013/08/The_Elder_Scrolls_Online-pc-games.jpg
the elder scrolls online,zenimax,mmorpg,bethesda
news