• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • The Elder Scrolls Online: Schnellreisen, Phasentechnologie, Fähigkeitenlinien, Raids

    Die Entwickler von Zenimax Online, die derzeit an dem Online-Rollenspiel The Elder Scrolls Online basteln, haben allerhand Fragen aus der Community beantwortet. Darin geht's zum Beispiel darum, dass Euer Held zwar die meisten Fähigkeitenlinien freischalten kann, sich aber nicht gleichzeitig Vampir und Werwolf sein darf.

    Die Entwickler vom kommenden Online-Rollenspiel The Elder Scrolls Online haben die Arbeiten für einige Momente ruhen lassen, um einige Fragen der Fans von TESO zu beantworten. Zum Beispiel über die Schnellreisen – ob denn im Spiel welche verfügbar sind und ob es Reisebeschränkungen gibt. In TESO könnt Ihr kostenlos zwischen allen Wegschreinen hin und her reisen, die Ihr schon entdeckt habt. Wenn Ihr von einem beliebigen Ort aus zu einem Wegschrein reisen wollt, dann kostet das Geld; dazu gelten Beschränkungen hinsichtlich der Häufigkeit, mit der Ihr die Funktion einsetzen dürft.

    Ein großes Thema ist die Phasentechnologie – in TESO werden unterschiedliche Phasen eines Orts übrigens Ebenen genannt – die dafür sorgt, dass Ihr Mitspieler sehen oder nicht sehen könnt, wenn sie mit ihrem Helden eine andere Entscheidung getroffen haben als Ihr selbst. In manchen Bereichen basiert die Wahl der Ebene darauf, was Euer Held schon erledigt hat, um die Trennung von anderen Spielern möglichst kurz zu halten. In anderen Regionen basiert die Trennung auf getroffenen Entscheidungen, die hauptsächlich am Ende des Gebiets dafür sorgen können, dass Ihr kurz von Euren Mitspielern getrennt werdet.

    Generell sollen aber weniger Ebenen zum Einsatz kommen, sondern andere Technologien, die Euch zwar etwas völlig Unterschiedliches erleben lassen können, trotzdem könnt Ihr mit Euren Freunden spielen und sie auch sehen. Hinsichtlich der Fähigkeitenlinien in TESO werdet Ihr die meisten freischalten können, die völker- und klassenspezifischen Linien sind dabei ausgeschlossen. Des Weiteren schließen sich einige Linien gegenseitig aus, beispielsweise die des Vampirs und die des Werwolfs.

    Auch die Frage nach den Schlachtzügen kommt zur Sprache: Die Entwickler betonen, dass es keine Raids im klassischen Sinne gibt, die die meisten Spieler mit dem Ausdruck in Verbindung bringen. Dennoch sollen große Gruppen von Helden zusammengebracht und beschäftigt werden, auch im PvE-Spiel. Was sich genau hinter diesen Inhalten verbirgt wollen die Entwickler zu diesem Zeitpunkt aber noch nicht verraten. Die kompletten Fragen und Antworten lest Ihr auf der offiziellen Webseite zu The Elder Scrolls Online.

    03:38
    The Elder Scrolls Online - Eindrücke aus The Elder Scrolls
    Spielecover zu TESO - The Elder Scrolls Online
    TESO - The Elder Scrolls Online
  • TESO - The Elder Scrolls Online
    TESO - The Elder Scrolls Online
    Publisher
    Bethesda Softworks
    Developer
    Bethesda Softworks
    Release
    04.04.2014
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Gwen
    Ich bin mir noch nicht sicher ob ich Schnellreisen gut oder schlecht finde. In GW2 ist es grandios, wenn man schnell…
    Von myxir21
    MF hat an DAOC mitentwickelt. Raids waren damals Dungeons und diese waren nicht instanziert und hatten auch kein…
    Von budrik
    Also meine Meinung, zu dem was sich die Entwickler bei Zenimax einfallen haben lassen ist [ nur von Spielern in Phase…

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Battlecrew: Space Pirates Release: Battlecrew: Space Pirates Dontnod Entertainment
    Cover Packshot von Skyforge Release: Skyforge
    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    • Elenenedh Google+
      10.04.2013 15:48 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Gwen
      am 12. April 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich bin mir noch nicht sicher ob ich Schnellreisen gut oder schlecht finde.
      In GW2 ist es grandios, wenn man schnell an einen Ort kommen kann. Entdeckten Reisepunkt anklicken und schon ist man für eine Gebür am benannten Ort.
      Allerdings fällt mir auch immer stärker auf, daß ich mich nur wenig in den Gebieten auskenne, eben weil es so viel bequemer ist die Schnellreise zu nutzen, und so den Großteil der schön gestalteten Landschaft ausblende. Das nimmt mM viel von der emotionalen Bindung zu den Orten und zum Spiel.
      Andererseits ist es wirklich umständlich und teils nervig, wenn man weite Wege ablaufen muß, nur weil man den einen Beutel mit Bärenhintern abgeben will (erinnere mich da an Ashenvale zu WoW-Classic Zeiten ohne mount).
      Ich glaube mit der angedeuteten Beschränkung (ähnlich wie Ruhesteine in WoW) für Schnellreisen ohne die Beschränkung auf einen Ort, geht TESO genau den richtigen Mittelweg.

      Aufwändig, aber schick wäre ein wirklich funktionierender Linienverkehr (wie die Käfer-Shuttle (Morrowind)), mit mehreren Anlaufpunkten ähnlich wie der Zeppelin-Flugrouten in WoW.
      budrik
      am 10. April 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also meine Meinung, zu dem was sich die Entwickler bei Zenimax einfallen haben lassen ist [ nur von Spielern in Phase 2 lesbar ] wodurch die Spieler [ nur von Spielern in Phase 4 lesbar ] , aber letzendlich wird man dann [ nur von Spielern in Phase 2 lesbar ] . Oder was meint ihr dazu?

      Btw , bin in Phase 3 heute Abend. ^^
      milosmalley
      am 10. April 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Die Entwickler betonen, dass es keine Raids im klassischen Sinne gibt, die die meisten Spieler mit dem Ausdruck in Verbindung bringen."

      Das hätte mich beinah in den Wahnsinn getrieben. Olli erzählt ständig von Raids, während Matt Firor jeder englischsprachigen Gaming Seite mitteilt, das es keine Raids geben wird, da sie nicht zu Elder Scrolls passen würden ^^
      myxir21
      am 10. April 2013
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      MF hat an DAOC mitentwickelt. Raids waren damals Dungeons und diese waren nicht instanziert und hatten auch kein Spielerlimit. Bosse waren da, oder halt nicht. Hoffe auch, es wird wieder sowas
      budrik
      am 10. April 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      JAJa der Olli, der liest auch nur das durch was er vorher selber geschrieben hat.
      Aridios
      am 10. April 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wenn ich mich nicht irre, meinen die Entwickler es wird keine Raids im klassischen Sinne geben. Soll heissen, WoW-like; 20 Leute hauen auf den großen Zeh eines Bosses ein bis der den Löffel abgibt.

      Was man in TESO unter "Raids" verstehen wird, werden wahrscheinlich Dungeons in denen es einfach sehr viele Monster auf einmal gibt. Also eher sowas wie PvE-Massenschlachten.

      Jedenfalls stelle ich es mir bisher so vor.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 XBG Games 04/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1064587
TES - The Elder Scrolls Online
The Elder Scrolls Online: Schnellreisen, Phasentechnologie, Fähigkeitenlinien, Raids
Die Entwickler von Zenimax Online, die derzeit an dem Online-Rollenspiel The Elder Scrolls Online basteln, haben allerhand Fragen aus der Community beantwortet. Darin geht's zum Beispiel darum, dass Euer Held zwar die meisten Fähigkeitenlinien freischalten kann, sich aber nicht gleichzeitig Vampir und Werwolf sein darf.
http://www.buffed.de/TESO-The-Elder-Scrolls-Online-Spiel-15582/News/The-Elder-Scrolls-Online-Schnellreisen-Phasentechnologie-Faehigkeitenlinien-Raids-1064587/
10.04.2013
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2013/03/The_Elder_Scrolls_Online_Breton.jpg
the elder scrolls online,zenimax,mmorpg
news