• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Launethil
      14.03.2014 18:12 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Coreeye
      am 16. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Mir ist ein kleiner Fehler aufgefallen: Frior und nicht Firor
      herrhaarmann
      am 16. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Was die Umstrukturierung der Startgebiete betrifft kann ich nur sagen.. nicht zu Ende gedacht zenimax !!!

      Warum?! Es wird ein großer Riss in die Geschichte geschlagen, die NPC`s reagieren auf den Spieler als hätte er den Verlauf über die Startinseln genommen. Da man jetzt in der ersten größeren Stadt auf dem Festland beginnt, hat man nicht wirklich die Chance, die Inseln kennen zu lernen. Warum, weil man nur im Falle des Zufalls auf den NPC trifft, welcher einen zur Insel, sprich dem eigentlichen Startgebiet bringt. Wenn man dies dann doch geschafft hat, ist die Geschichte ganz verwirrend, weil man ist ja schon am neuen Startpunkt der Held und jetzt macht man das erst, wofür man schon gehuldigt wird??! Weiter frage ich mich wie das mit dem leveln dann ist. Wenn man im Nachgang nach dem Start noch auf die Insel geht, dort levelt und wieder auf das Festland kommt, wird man ja ein weit aus höheres Level haben als benötigt. Ich denke man wird dann wenn man den Strang der Geschichte verfolgt immer überpowert sein.

      Sorry zenimax, aber das ist so etwas von nicht durchdacht.. ein absolutes No-Go !!! Bitte ändert das wieder ab!

      hier wird schon fleißig diskutiert: http://www.elder-scrolls-online.de/forum/beta/8489-startgebiete-inseln-optional.html
      Kaghnup
      am 17. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Finde ich auch ganz schlecht gelöst. Der Kerker am Anfang ist nach dem 10. Spielen schon nervig, aber die Inseln waren doch ok. Na ja, reise ich halt gleich zurück auf die Startinsel, wenn das Spiel endlich live geht.

      A pro pos Kerker: Ist euch der neue Endboss aufgefallen? Den fand ich schon schönder als den davor. Was mich allerdings genervt hat war, dass man nicht mehr zwischen verschiedenen Waffen auswählen konnte, sondern eine vorgegeben bekommen hat. Ich will meinen Templer nun mal nicht mit Einhandschwert spielen, muss das aber mit mir rumschleppen, bis ich die Waffe meiner Wahl zufällig finde. Nicht gerade gut gelöst.

      Überspringt man die Insel und das Tutorial, hat man jetzt eine Tasche mit zufälligen Gegeständen. Ich hab zwei Templer neu angefangen, um was auszutesten und hatte zweimal einen Bogen.

      Wieso nicht den Spieler wie bisher seine Startwaffe wählen lassen?
      hockomat
      am 16. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ja das muss bei Release auf jeden Fall geändert werden das man die Insel Automatisch Skipt und dann zurück muss umgekehrt wäre es in Ordnung für Twinks etc
      Coreeye
      am 16. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ja, ich werde das Gefühl nicht los, dass man hier vieles auf dem letzten Drücker macht...Die Adventures kommen ja jetzt auch erst nach dem Launch. Und es gibt verdammt viele Bugs, das Wochenende war nicht ganz so befriedigend. Ich kaufe es mir aber trotzdem.
      Solaki
      am 15. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wie sieht das dann überhaupt mit den Sprachen aus? Wenn es nur einen europäischen Megaserver gibt, reden dann alle auf allen Sprachen durcheinander (bzw. überwiegend Englisch) oder wird es dann je einen Megaserver nach Sprache geben?
      Kaghnup
      am 17. März 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Hat aber in der letzten Beta zu Zickenterror ohne Ende geführt. Deutsche reden im allgemeinen Chat deutsch, werden drauf hingewiesen den deutschen Zonen-Chat zu nutzen. Darauf hin werden die Englischsprechenden angeflamt, dass sie ja ihren englischen Zonen-Chat nutzen können ...

      Und ich hab mich etwas fremdgeschämt. Wieso ist es allen Ländern möglich mal auf englisch zu wechseln, nur viele deutsche und französische Spieler, die schon ihren eigenen Sprachchat haben, bekommen das nicht hin?
      Budman
      am 15. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      man hat ja ein super craftingsystem aber wieso gibts kein auktionshaus? kommt das noch oder ist das den ihr ernst mit gildenhandel? wer handelt teure ware mit der gilde...fragen über fragen und das nahkampffeeling lässt auch arg zu wünschen übrig, bin nicht überzeugt ob das was wird mit teso
      man freut sich, endlich nen neues mmo aber immer wirst entäuscht
      Coreeye
      am 16. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich finde gerade das ist ein interessanter Ansatz, mit den Handelsgilden und so!
      "Es wird nicht länger nur für Raider und Hardcore-PvPler wichtig sein, in den angesagten Gilden herumzuhängen. Auch für Händler und Sammler spielt es nun eine entscheidende Bedeutung."
      "Spieler können sich Gilden anschließen, die 500 Mitgliedern Platz bieten. Jeder Spieler kann in bis zu 5 Gilden sein. Diese Gilden haben einen eigenen Gilden-Shop, auf den die Gildenmitglieder Zugriff haben." quelle: http://mein-mmo.de/the-elder-scrolls-online-die-reichen-die-armen-und-die-schoenen-in-tamriel-ganz-ohne-auktionshaus-8492/

      Es wird also extra Handelsgilden geben! Daneben kann man ja noch seine eigene Gilde haben, da man 5 beitreten kann.

      hockomat
      am 15. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Du Verkaufst mit diesen Gilden Händlern nicht Gilden Intern sondern an die Leute die diesen Händler finden und nutzen die man selber aufgestellt aht man betreibt halt Marktstände so wie ich das verstanden habe statt ein stationäres AH
      Eyora
      am 15. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Du musst mit deiner Gilde zusammen selbst Händler aufstellen und Werbung machen, das die Leute euch auch finden und wissen, was ihr an zu bieten habt.

      Und Neverwinter ist ein gutes Spiel, aber Nakampffeeling hätte ich da nun nicht unbedingt als Stärke hervor gehoben.
      In TESO finde ich diese eher realistisch minimal gehaltene Form endlich mal erfrischend anders, zu dem ganzen Effektgewitter.
      Quur
      am 15. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "@quur hast du zb neverwinter ma gezocht? da haste nahkampffeeling vom feinsten u da hängt teso meilenweit hinterher "


      Dann haben wir wohl aneinander vorbei geredet. Solch ein bling bling Effektgewitter bekommst Du bei TESO Serientypisch natürlich nicht geliefert. Das stimmt wohl
      Budman
      am 15. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      gildenhandel gut u schön aber wer handelt mit gildies zum vollen preis? ich crafte u handle gern nur wird mir das bei teso nicht grad leicht gemacht, soll ichg mir max reiten mit graucrap finanzieren...wann soll ich da fertig werden, taschenplätze sind ja auch net grad billisch

      @quur hast du zb neverwinter ma gezocht? da haste nahkampffeeling vom feinsten u da hängt teso meilenweit hinterher
      Quur
      am 15. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ehrlich gesagt, versteh ich nicht ganz was denn so viele an dem Nahkampffeeling rum meckern. Das Trefferfeedback wurde deutlich verbessert und gegen NPC´s gibt es sogar eine Kollisionsabfrage. Was wollt ihr denn noch?
      Eyora
      am 15. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das geht nur über die Gildenhändler, ein Punkt den ich immer noch am interessantesten finde, da man wirklich zu Händlern hin muss und somit seine Favoriten zusammenstellt.
      Ein wenig so wie in SWG, nur halt nicht ganz so toll. Aber mit diesen Auktionshäusern konnte ich noch nie etwas anfangen, ein Server und Gegenden übergreifendes Handelssystem indem der Massenproduzent jeden unterbietet. Das ist weder Stimmungsvoll, noch unterhaltsam.
      Ich glaube die Auktionen, die ich im AH getätigt habe in WoW kann man an einer Hand abzählen.

      Ich weiß Maria ist da anderer Meinung und kritisiert es oft, aber ich denke es ist ein dicker Pluspunkt für das RP in TESO.
      Quur
      am 15. März 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Hinterlässt echt einen üblen Beigeschmack diese Meldung.

      Kommt mir so vor als wenn man letzte Woche einen Meeting gehabt hätte:

      Guy 1: "Hey, wir haben X Vorbestellungen erreicht"
      Guy 2: "Cool, sind ja jetzt nur noch 3 Wochen bis zum Release"
      Guy 1: "Jap, jetzt können wir die Katze ja aus dem Sack lassen. Eure Server stehen in den USA. Ja, auch die für Europa. Ätsch!"

      Wie kann man der europäischen Community so vor den Koffer scheißen?! Das ist doch mehr als dreist. Ich für meinen Teil, bin ernsthaft am überlegen ob ich mein Vorbestellung storniere.

      Blades
      am 16. März 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      @Eyora
      Sorry aber das passt nicht. Für Anpassungen an der Software sprich dem Spiel (Patches u.ä.) brauchst du einfach keinen physischen Zugang zum Server als Admin, das ist relativ offensichtig eine ziemlich billige Ausrede für:

      "Schauen wir mal was passiert, wenn die Spielerzahlen so bleiben, bleibt es bei einem realm in den USA"
      hockomat
      am 15. März 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Eyora das bei uns die Patches später als bei den Amis aufgespielt werden und bei dir gehe ich mal stark davon aus das du das auf WoW beziehst liegt an der Zeitverschiebung und hier die Server Wartungen zu einem andern Zeitpunkt nämlich Nachts wenn die wenigsten spielen aufgespielt werden hat nichts mit den Standorten an sich zu tun
      Quur
      am 15. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Das wurde nie gesagt. Das ist eine Interpretation deiner seits"


      Das hast Du richtig erkannt, nicht umsonst steht da "Ich bin der Meinung..."
      Und mit der Meinung stehe ich ganz sicher nicht alleine da.

      Wieso sollten die Server nicht erreichbar sein? Sie müssen technische und personelle Ressourcen so oder so freischaufeln. Nur so wie es aktuell aussieht, kann eher der Eindruck aufkommen das man erstmal schaut, ob sich das denn wirklich lohnt, ein Rechenzentrum hier zu Lande zu betreiben.

      Eyora
      am 15. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Ich bin der Meinung, das jeder davon ausgegangen ist, aufgrund ihrer Bestätigung das es Europäische Server auf unserem Kontinent geben wird"


      So wurde es gesagt und so wird es auch kommen.

      ZITAT:
      "das dies von Anfang an so sein wird. Und nicht irgendwann mal nachgereicht wird."


      Das wurde nie gesagt. Das ist eine Interpretation deiner seits, aber wenn es technisch klüger ist, sie in amerika starten zu lassen, dann sei doch froh, das sie alles in einen guten Start setzen wollen. Oder ist es dir lieber das die Server in Frankfurt stehen, aber nicht erreichbar sind. Dann hast du gar nichts davon.

      ZITAT:
      "Ganz davon abgesehen, weiß ich nicht was sich bei deiner Argumentation für spätere Patches/Hotfixes ändern soll"


      Nichts, ich gehe davon aus das Patches und Hotfixes bei uns mit zeitlicher Verzögerung aufgespielt werden.

      Nur der Release ist bekanntlich die härteste Zeit, die es zu bewältigen gilt.
      Quur
      am 15. März 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich habe es gelesen. Für den Start, ja? Das es überhaupt zu dieser Entscheidung gekommen ist, wurde jetzt kurzfristig vor dem Release öffentlich gemacht, als es schon Vorbestellungen noch und nöcher gegeben hat.

      Ich bin der Meinung, das jeder davon ausgegangen ist, aufgrund ihrer Bestätigung das es Europäische Server auf unserem Kontinent geben wird, das dies von Anfang an so sein wird. Und nicht irgendwann mal nachgereicht wird.

      Und das macht sehr wohl einen Unterschied, wo die Server stehen. Da nützt das Marketinggewäsch nichts.

      Ganz davon abgesehen, weiß ich nicht was sich bei deiner Argumentation für spätere Patches/Hotfixes ändern soll, wenn die Server doch mal irgendwann bei uns stehen sollten. . .

      Also, erst nachdenken, bevor Du mit solchen haltlosen Argumenten um die Ecke kommst.
      Eyora
      am 15. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Erst lesen, dann meckern, die stehen für den Start in Amerika, damit das team dort auftretende Probleme auf allen Servern schnell lösen kann. Wenn alles läuft wandern unsere Server nach Frankfurt.

      Sie könnten das auch mit Servern in Europa starten lassen, aber dann müssten die Europäer entweder, wie bei WoW später anfangen, als die Amerikaner, oder wir müssten auf die Hotfixes eben ein paar Tage warten, bis die von Amerika aus hier laufen.

      Da finde ich die jetzige Lösung noch am besten.
      Wynn
      am 15. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      weiss einer ob teso den client es berechnen lässt oder ob der server alles berechnet ?

      weil wenn es wie in den meisten via client läuft kann man ja teilweise den lag ausgleichen was bei ff14 nicht ging

      und gestern mal wieder teso installiert diesmal auf deutsch - tutorial ist komplett vertont danach war alles englisch auch der text ^^ hoff mal zum release sind die weiter ^^
      hockomat
      am 16. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Nein man konnte mit jeder Rasse jede der 4 Klassen wählen und das seit dem 1 Stresstest das einzige was im Moment neu ist das man die freie Fraktionswahl hat
      Wynn
      am 16. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      nope - als ich anfang januar in der beta weekend war konnten nur manche rassen manche klassen auswählen im charaktermenü vieleicht haben sie die beschränkung später entfernt weil das war ja ein uralter build beim stresstest wochende
      Efgrib
      am 16. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      es konnte schon immer jede RASSE jede KLASSE spielen!
      hockomat
      am 16. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Eyora erzähl bitte nicht so einen Mist und lest aeuch alle mal die Patchnotes durch.
      Du landest anch Kalthafen in deiner Hauptstadt dort kannst du eine Quest annehmen die dich zur Insel des Startgebietes schickt und ja auch jetzt in der Beta nichts zu Linear etc soll nur als überspringen des so gesehenen Tutorials dienen wenn man den X Twink hochzockt genauso kann man ja auch mittlerweile Kalthafen überspringen
      Eyora
      am 15. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      In der letzten Beta hatte man es gespielt, wie jemand der nicht vorbestellt. Ich nehme mal an, das sie mit den Boni, den Leuten zeigen wollen, was ihnen entgeht, damit vielleicht noch der eine oder andere Vorbestellt.

      Die Tutorial-Inseln wurden abgeschafft, da es sehr große Kritik an ihnen gab, da viele Spieler sie für zu linear hielten. Im fertigen Spiel sollen sie optional sein, das hatte Oli glaube ich im vorletzten Podcast erklärt.
      Wynn
      am 15. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      jo mir ist klar das in der version derzeit man alle rassen spielen kann egal welche fraktion aber in der beta vom ähm januar konnten nur manche rassen nur manche klassen und warum haben sie die start insel entfernt ? das gab ja gratis fähigkeitspunkte und fast 3 lvl exp. man wird vom tutorial direkt zur hauptstadt geportet
      Eyora
      am 15. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das mit den Rassen ist der Vorbesteller-Bonus. Man spielt momentan für dem Beta-Server die imperiale Vorbesteller-Version.

      Zu den Questtexten ist es wohl vom Gebiet abhängig, was schon implemmentiert ist. Ebenherz-Pakt wirkt recht vollständig, da trifft man gar nicht mehr auf englisch oder platzhalter, soweit ich bisher bin.
      Wynn
      am 15. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      und ist das nur für die beta oder kann plötzlich jede rasse jede klasse das war in einer der letzten betas nicht
      Wynn
      am 15. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      habe halt auf deutsch gestellt bin auf dem eu server und die quest sind nach dem tutorial gemischt aus deutsch und englisch und musste nochmal einen 2ten char erstellen und mit ihms durch tutorial weil der erste char keine quest bekam.

      und kann es sein das man die startinsel automatisch überspringt ? aus ner vorherigen beta weiss ich zum bsp das ich ganz woanders gelandet bin und nicht im startgebiet der nord
      Sefer
      am 15. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bei mir war so gut wie alles in deutsch, bis auf ein paar Texte...
      etmundi1
      am 15. März 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Für alle mit dem Problem,dass das Spiel regelmäßig für einige Sekunden einfriert eine mögliche Lösung aus den Weiten des Internets:

      ZITAT:
      "Wenn man unter ...USER\Documents\Elder Scrolls Online\liveeu in der Datei UserSettings.txt den Werte SET RequestedNumThreads von "-1" auf "0" setzt, ist das Problem gelöst"
      .

      Hatte dies bereits bei der letzten Beta geändert und bisher keine Freeze gehabt.

      Weiterhin soll es helfen, den Launcher während des Spielens zu schließen.
      --nicht getestete--

      simone-666
      am 15. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      guten morgen. hat auch jemand das problem das er nur "Fehler 102 - DownloadError_InvalidMetafile" angezeigt bekommt??? egal welchen server ich nehme, ich bekomm immer diesen fehler. kann über google leider nichts finden... bitte um hilfe
      Corneliusu
      am 15. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Nein kann dir leider auch nicht helfen, habe mal gegoogelt, vielleicht hilft dir das ja:

      http://windowstechies.com/de/support/specific-dll/?t=1&k=metafile&m=b&u=&c=34806154830&lang=de&gclid=CNfiy6XYlL0CFa-WtAod9TwAPA
      myxir21
      am 15. März 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Die neue Version ist klar besser als die alte, hat aber noch immer paar Kinderkrankheiten

      -Interface hängt nach Händlerbesuch / Crafting noch immer teilweise (wurde aber besser)
      -ESC Taste klemmt (Neuer Bug)-->Inventar öffnen, danach geht sie wieder

      Der Deutsche Chatkanal, welchen man zuerst aktivieren muss ist zwar gut und Recht, aber davon weiss praktisch keiner, der sollte standardmässig aktiviert werden wenn man das Spiel auf Deutsch umstellt.

      Ansonsten wie immer super^^
      Aglareba
      am 15. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Im "."-Modus (freie Maus) funktioniert die Escape-Taste ebenfalls normal.
      hockomat
      am 15. März 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ja Spielt sich auf jedenfall viel schöner nun allein durch die kollisionsabfrage auch Kalthafen gefiel mir viel besser Designet nun
      hockomat
      am 15. März 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Haha sehr geil Endlich mal Sprachausgabe auf Deutsch in Kalthafen weiter bin ich noch nicht gekommen dies Beta aber durch den neuen Build fühlt sich das Spiel gleich mal wesentlich besser an

      Haha erstmal entdeckt das dieser Cadwell in Kalthafen die Synchronstimme von John Travolta hat
      hockomat
      am 15. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ja ich musste gleich an Travolta denken weil ich vorgestern erst nen Film mit ihm gesehen hatte aber hast recht
      Oddi
      am 15. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Thomas Dannenberg syncronisiert unteranderem auch Schwarzennegger,Dennis Quaid,Nick Nolte usw
      Aber hier ist eher der Fokus auf John Cleese deutsche Stimme da John Cleese Cadwell in der Englischen Fassung spricht
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1113549
TESO - The Elder Scrolls Online
The Elder Scrolls Online: Release-Pläne - Megaserver zunächst in Nordamerika & Überlaufserver
The Elder Scrolls Online nähert sich der Veröffentlichung. Auf der offiziellen Webseite meldet sich Game Director Matt Firor zu Wort und informiert die Spieler über die Pläne unter anderem zur Server-Struktur zum Release. Demnach wird auch der europäische Megaserver zunächst von Nordamerika aus betrieben.
http://www.buffed.de/TESO-The-Elder-Scrolls-Online-Spiel-15582/News/The-Elder-Scrolls-Online-Release-Plaene-Megaserver-zunaechst-in-Nordamerika-und-Ueberlaufserver-1113549/
14.03.2014
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2014/01/the_elder_scrolls_online_pre-order_0012-pc-games_b2teaser_169.jpg
the elder scrolls online,zenimax,mmorpg
news