• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • gamingnowshow
      22.05.2014 16:31 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      mmonsta
      am 24. Mai 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      was is da bloss los bei zeni? ham die überhaupt ne pr abteilung?
      deren aussendarstellung driftet mMn immer mehr ins negative.
      unglückliche bis unverständliche entscheidungen und vorgehensweisen undn paar seltsame aussagen bezüglich teso welche schonmal stark am image kratzen.
      nun wird auch noch OR verklagt auch wenn es evtl gerechtfertigt is (bin da nich so drin in dem "fall") der zeitpunkt is verdammt ungünstig gewählt.
      vllt rechnen sie sich ja nen hübsches sümmchen bei der sache aus um eventuelle verluste zu kompensieren^^

      ich hoffe nur das die entwicklung eines weiteren TES-teils (ein teil wo nich nur TES draufsteht) in keinster weise davon betroffen is.
      derweil begnüge ich mich mit morrowind (overhaul) und weiterhin mit sykrim, warte nebenbei auf skywind oder zur not morroblivion.
      möglicherweise haut mich teso aber auch in 6-12 monaten von den socken wenn es denn mal "fertig" is ;D
      asongofpreisandbayer
      am 24. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "ja stimmt auch son ding^^ aber nur in NA oder?"


      jo die europäische haben sie dann quasi mit absicht gelöscht ^^

      http://forums.elderscrollsonline.com/discussion/100750/kampagne-geissel
      Gwen
      am 24. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Memoryleak ist gut - über Nacht ist mein update (runtergeladen, installiert, aber noch nicht gespielt weil anderes zu tun) wieder WEG.
      Jetzt muß ich mir die 2GB nochmal laden - irgendwie unnötig.

      Ich glaub ich spiel am WE lieber was anderes
      mmonsta
      am 24. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "du hast vergessen das sie es geschafft haben eine cyrodilkampagne zu löschen ^^ "


      ja stimmt auch son ding^^ aber nur in NA oder?
      hockomat
      am 24. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      oO was? lol!
      asongofpreisandbayer
      am 24. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      du hast vergessen das sie es geschafft haben eine cyrodilkampagne zu löschen ^^
      mmonsta
      am 24. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      will nich zuviel drauf rumhacken aber das wollte ich noch loswerden...

      der aktuellste patch führte (mal wieder? gab es nich schon mal einen?) memory leak auf manchen systemen ein.
      und auch wunderschön...die erhöhung des schwierigkeitsgrades im vr gebiet (mehr hp und dmg einiger mobs) war gar nicht geplant^^ aber immerhin wollen sie es fix beheben.

      http://www.reddit.com/r/elderscrollsonline/comments/26aqy8/patch_11_has_introduced_a_crippling_memory_leak/

      http://forums.elderscrollsonline.com/discussion/comment/880134/#Comment_880134

      so reicht^^
      Wynn
      am 23. Mai 2014
      Kommentar wurde 5x gebufft
      Melden
      hockomat
      am 23. Mai 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Es gibt auch kein release Datum für Teso konsolenversion
      Cyberpuma
      am 23. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      die überschrift stammt aber nicht von einem funcom entwickler.
      sondern von dem redakteur damals.

      Von den entwicklern bekamm man immer die seble antwort man plane die veröffentlichung für konsole und es arbeitet ein team daran.
      Aber ss gab nie ein release datum für die konsolenversion zu AOC.


      Teires
      am 23. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Geduld ist eine Tugend. Ohne Geduld entstehen erst viele Konflikte.
      Teires
      am 23. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Mich erinnerts nicht daran, denn die Gründe für die Verschiebung sind nach bisherigen Kenntnissen vollkommen andere.
      hockomat
      am 23. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Da war doch mal was
      Gwen
      am 23. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      muß grade sehr schmunzeln
      xdave78
      am 23. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Geht ihr alle über EDGE ins Netz? Ich habe vielleicht einmal innerhalb von 3-4 Spielstunden ein 3 Sek lag wenn überhaupt.
      Ich finds so geil: 01.04.2014 Community: "Ja ZOS warum verschiebt ihr den PC Release nicht ein paar Wochen/Monate?"
      Community heute: "Ja die Honks, verschieben einfach die Konsolenversion."
      hockomat
      am 24. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Na also wieder mal nur ein kommunikatives Problem
      Dann bin ich ja zufrieden.
      Teires
      am 23. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Manchmal ist weniger wichtig was du nicht gesagt hast, sondern was du nicht nicht gesagt hast. ^^
      Deine jetztige Anwort enthält alle nötigen Erkenntnisse, die ich vorher vermisst hab und daher reagierte.
      Aber jetzt stimm ich voll zu.
      hockomat
      am 23. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ne ging um nen Teso Spieler und Sry ich schreibe grade von Handy und deswegen sieht das alles ein wenig mistig aus weil das irgendwie nicht ganz hinhaut irgendwie
      Du unterstellst mir Sachen die ich nie gesagt habe zb das es keine Leute gibt die keine laags haben mag ja sein nur sollte man eine Lösung finden und das schnell das es für alle zum normalzustand wird ich habe schließlich h nie gesagt das es nur meine Seite gibt nur sind die Leute auf meiner Seite die angeschissenen im Gegensatz zu euch und daher sollte es auch mal für die Leute verständlich sein die keine Probleme haben das wir eine vernünftige und schnelle Lösung fordern es sind ja nicht gerade wenige denen es so geht
      Und ich habe also keine Kenntnis und keine Ahnung Aso und du bist hier die Ober leuchte oder was die mal schnell damit urteilt das das Problem bei uns liegt Ahhh ja Ne Is mir zu dumm bei dir kommt man eh nicht gegen an oder nur ein wenig Verständnis mir auch egal bei buffed isses ja eh nie anders man sollte sich dran gewöhnt haben sollte man meinen
      Teires
      am 23. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Weil du es ohne Punkt und Komma aneinanderreihst und somit vielleicht auch nur ungewollt, alles in Zusammenhang stellst.
      Also deine Behauptung gegen den FF Arr Forum Nutzer ist nicht getrennt von "der Wand hier".

      Apropo..wieso sollte ich die Wand sein und nicht du?
      Soll ich mich überzeugt zeigen und sagen, ja, ich hab doch Lags, jetzt wo du es ansprichst fallen sie mir erst auf? Wenn ich keine habe, dann habe ich eben keine. Es gibt also mehr also nur eine, nur deine Seite.
      Ich versuch dich auch nicht davon zu überzeugen, dass du keine Lags hättest, sondern dass du vorschnell und vor allem ohne die notwendige Kenntnis Schuldsprüche fällst.
      In meinen Augen bist also momentan du die Wand, die einfach nur trotzig Recht bekommen will.
      hockomat
      am 23. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Nein ich weiß auch nicht wie du darauf kommst das war ein Beispiel aus dem offiziellen Forum
      Teires
      am 23. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wirfst du mir gerad indirekt lügen vor?
      hockomat
      am 23. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Na ja ich könnte fast wetten das es garantiert dank der super us Anbieter datenpaketverluste gibt wie in FF Arr auch schon aber mir auch egal hier redet man eh gegen eine Wand am besten sind dann noch die die im Forum sagen laags hab ich nicht hab ja wtfast oder ähnliches aber ich hab's bei FF schon nicht gemacht für externe Programme auch noch zu zahlen nur um vernünftig spielen zu können
      Teires
      am 23. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Sehs anders rum.
      Da ich sogut wie nie Lags habe, habe ich somit auch weniger Grund gefrustet zu sein.

      Zudem verteidige ich nicht explizit ESO, sondern allgemein gern, wenn ich eine Sache als zu einseitig betrachtet sehe.

      Wenn die Server in Europa stehen, ist die minimale Verzögerung noch geringer aber nicht automatisch lagfrei für alle Betroffenen. Nur weils der auf den ersten Blick wahrscheinlichste Grund ist, muss es weder der alleinige, noch der tatsächliche Grund sein. Bis jetzt ist es nur eine leichte Angriffsfläche für Vermutungen.
      hockomat
      am 23. Mai 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Komisch das hier nur unsere wehementen Teso Verteidiger keine laags haben .
      1. Einstellungen bei mir sind ok
      2. Provider ist es auch nicht da ich mehrmals lange Gespräche mit Kabel Deutschland geführt habe
      3. Nein es liegt natürlich nicht zu 100% an ZoE habe ich auch nie behauptet aber es liegt an dem routing und noch anderen Faktoren nur mit Servern in Eu oder halt in DE waren diese Probleme gelöst also liegt die schuld doch größtenteils auf Seiten von ZoE da sie nicht mit den versprochenen EU Servern rüberkommen.
      Und bitte hört mal auf jeden scheis zu verteidigen gibt ja kein Wunder das man von der Spiele Industrie nur noch verarscht wird
      Teires
      am 23. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hab ich dirs nicht schon mehrmals gesagt, dass der Fehler nicht so wie du es gern haben würdest zu 100% bei Zenimax liegen muss.
      In der Vergangenheit gabs oft solche Probleme bei einigen Leuten (ganz gleich ob Server in Übersee oder Europa standen). Die Fehlerquelle kann sogar bei deinen Einstellungen liegen oder schlicht bei deinen Provider.

      Vielleicht haben ich und andere, bei denen es nicht lagt (ausser in Massen AvA manchmal) aber auch bevorzugte Zauberverbindungen.
      hockomat
      am 23. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Tja andere Leute haben nun mal Laags am laufenden Band ich zb mit meiner 100k Kabel Deutschland Leitung nur Komisch das es in anderen Games deren Server in Übersee stehen nicht der Fall ist
      Gwen
      am 23. Mai 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      23.Mai - Server gehen online: Kargstein wird eröffnet - tausende Spieler laden den neuen Patch runter
      T +15 Minuten: die ersten Spieler loggen sich ein und überrennen die Questgeber
      T +30 Minuten: die Server laggen, denn nun ist das Gro mit download beschäftigt und viele Spieler kommen um mal "zu gucken"
      T +60 Minuten: Die ersten Spieler schreien nach NERF weil sie als Vet5-10 von den Minibossen umgehauen werden - andere schreien dagegen, weil sie als koordinierte Truppe kaum Probleme haben und nun ihren Loot in /z spammen
      T +120 Minuten: Die Masse der Spieler beginnt Kargstein wirklich zu erforschen. Allerdings treffen sie kaum auf Mobs und auf keine Minibosse mehr, da eintausenddreihundertsiebenunddrölfzig FarmBOTs mit Vet1 an den Spawnpunkten campen und so massiv 1-1-1-1-1 spammen, daß die Bossmechanik aufgibt
      T +12 Stunden: Die ersten Spieler wurden wegen "Mißbrauch der Meldefunktion gebannt", weil sie zu viele Bots gemeldet haben

      Derweil rennt die Masse der Spieler durch Tamriel und versucht auf Vet1 zu kommen...


      Ein Schelm wer böses (über das hier) denkt
      hockomat
      am 24. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ja das war auch eher son kleiner Stichler als ernst gemeint ändert aber nichts am fehlenden Content in GW2 und im Kreis laufen und Zergen bezeichne ich nicht als Content
      Teires
      am 24. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Mir ist da bisher nicht einmal Goldwerbung untergekommen"

      Ich hab doch bestimmt auch schon mindestens einmal erwähnt, dass ich das aus Swtor bis vor 2 Wochen auch nicht gewohnt war.
      Jemand, der dort stundenlang auf der Flotte rumhängt hat vielleicht ein ganz anderes Bild davon.
      Ich war wie gesagt ja immer nur für wenige Minuten dort, hab aber gleich immer die volle Packung abbekommen. Kann Zufall sein, dass es gerad nur gepostet wurde als ich on war, halte ich aber für unwahrscheinlich, da es wiederholte Male so auftrat.

      Ich bezweifel, dass sie das Bot-Problem in absehbarer Zeit lösen können bzw sich überhaupt lösen lässt.
      hockomat
      am 24. Mai 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Zu den Wartungsarbeiten.GW2 ist Blizz sogar vom Service her noch überlegen.Ultrakurze Wartungsarbeiten,kurz und bündig topp."


      Ja wo kein neuer Content da muss auch nichts gewartet werden!
      mmonsta
      am 24. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ich meine mich zu erinnern das in der zeit nach release von swtor durchaus goldspam vorkam genau wie in jedem anderen game und bots gab es, zumindest im pvp, ebenfalls. die waren sehr simpel und wollten nur leechen bis die gebannt wurden verging aber eine ziemlich lange zeit.
      zum jetzigen stand kann ich nix sagen.

      goldpsam in gw2 is ziemlich eigenartig....die meiste zeit sieht man absolut nix. dann gibt es wiederum tage wo man in 1h tlw bis zu 15x angewhispert wird immer! mit nem anderen account.

      btw...
      ZITAT:
      "Für alle anderen sind Wartungsarbeiten am Tag/Abend und etliche andere "Unanehmlichkeiten" die Regel im Umgang mit Europäern. "


      arenanet würde ich da als sehr positives beispiel anführen ich glaub gw2 hatte bis jetz weniger downtime als teso die haben aber da wohl auch nen sehr schönes system um sowas zu vermeiden.
      trion hatte, mit rift, in meiner aktiven zeit eig auch nur gute sachen veranstaltet.

      die dimensionen in teso bezüglich goldpsam und boten scheinen aber echt neu zu sein was man so mitbekommt.
      es liegt wohl, in bezug auf boten, daran das sehr viel clientseitig berechnet wird.
      das neueste is wohl das die nun auch truhen farmen können (schlösser knacken).

      ein "lustiges" vid zum thema boten in teso:

      http://www.youtube.com/watch?v=5q9NbAm6Ms4

      eig ein unding das ganze.......sowas hab ich noch nie gesehn

      Teires
      am 24. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich sagte auch...erst seit ca 2 Wochen und bin nur wenige Minuten jeweils on.
      Vorher hab ich nie in Swtor Goldseller-Werbung gelesen und jetzt in den wenigen Minuten immer mehrmals.
      Server Vanjervalis Chain.
      Teires
      am 24. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich habe nicht gelogen.
      Zumal ich es unerhöhrt dreist finde sofort eine Lüge zu unterstellen, nur weil es deine Augen noch nicht gesehen haben.
      Wenn ich einmal pro Tag in Swtor für ein paar Minuten auf der Flotte einlogge, lese ich in diesen wenigen Minuten 2 bis 3 Goldspams.
      Das hab ich erst seit ca 2 Wochen oder so.
      Teires
      am 23. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Du findest aber viel "gesagtes" in einer Zeile. ^^
      Die eigene Vorstellung...aber das wirst du schon wissen.

      ZITAT:
      " Ist nervig wenn andere in Gesprächen immer den Faden verlieren was? "

      Oder schlicht viel weniger Zusammenhänge und Folgen berücksichtigen. Aber nervig ist das nicht wirklich, solang man auf Geduld trifft.

      In Teso sind die Goldfarmer nicht überall, sondern fokusiert auf einige Bereiche. Leute die sich dort oft aufhalten, erhalten so natürlich eine ganz andere Erfahrung wie Leute, die sich eher in Vetranengebieten und PvP aufhalten.
      Und zu Swtor. Im Grunde stimmt das soweit. Nur sind mir persönlich vorher nie Goldseller im Allgemeinchat aufgefallen. Wohl schlicht, weil es keine gab...lohnt sich nicht. Aber in letzter Zeit jedes Mal. Und da ich nur kurz was herstellen, in Handelsnetz stelle und wieder auslogge, bin ich nur wenigen Minuten in Swtor. Und jedes Mal lese ich in diesen wenigen Minuten mehrmals Goldsellerspam, ähnlich wie in Teso in den Anfangsgebieten.
      Arrclyde
      am 23. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Was aufgrund meiner Art zu denken auch zunehmens schwerer wird, da ich parallel mehrere Wege und Möglichkeiten während der Überlegung in betracht ziehe und in Zusammenhänge setze...usw."


      Willkommen in meiner Welt Ist nervig wenn andere in Gesprächen immer den Faden verlieren was?
      Was mich nur wundert ist das du dann das hier schreibst:
      ZITAT:
      "F2p seh ich zwar kritisch, aber nicht aufgrund der Spieler, sondern der Täuschung des Modells."

      Parallel denken und dann pauschalisieren? Es gibt gute und schlechte F2P Systeme. P2W ist wohl das schlechteste (Microtransactionen sind nötig um im Spiel vorwärts zu kommen) wärend System wie LOL sehr gut sind weil sie eben fair allen Spielern gegenüber sind und dem Betreiber trotzdem eine Menge einbringen.
      Außerdem ist nicht alles gleich F2p. Es gibt noch buy to play, hybrid, und einige andere Abwandlungen. Die sind alle weder gut noch schlecht das man sie kritisch sehen müsste. Nur ist nicht jedes Model für jeden Spielertyp geeignet. Während F2P für Progressorientierte Spieler (Leute die immer und überall ganz schnell ganz oben mitmischen wollen) eher suboptimal (aka tödlich ist) ist zum Beispiel ein Abo für Gelegenheits- und Entertainment-Spieler auch ungünstig. Da sie genauso viel zahlen wie einer der intensiver und zeitlich mehr spielt aber nicht das gleiche erreichen können bezahlen sie in dem Fall eben mehr (z.B. pro gespielte Stunde) als ein intensiver Nutzer.

      Deswegen bin ich ein Fan von Spielen mit flexibler Preisgestaltung: Für Gelegenheitsspieler zum aussuchen was sie nutzen und bezahlen wollen, und für Pro-Gamer das Abo wo "alles" inklusive ist. In Hybrid-Spielen gibt es sogar vorteile für Abo-Spieler im Ingameshop da sie mit dem Abo meist monatlich auch Shopwährung bekommen.

      F2P ist also kein Problem da es A) nicht nur F2P oder Abo gibt sondern viele verschiedene Modelle, und B) nicht jedes Model für jeden Spielertyp passend ist und es deshalb verschiedene Systeme gibt.

      ZITAT:
      "Der Vergleich gerad wegen Swtor kam zu Stande, weil das neben ESO das einzige MMO ist, indem ich zur Zeit einlogge.
      Und jedes Mal wenige Augenblicke später seh ich Goldspam-Werbung."

      Ich speile weder noch und durchforste meist die Berichterstattung. Wenn man es kann Übertreibung und Falschaussagen zu filtern ist da sfast so genau wie selber spielen. Und Zur Zeit lese/höre ich an allen Ecken und Enden (bei Teso kenne ich nur wenige die es tatsächlich spielen) das sich die Goldfarmer-Karavane wohl grade auf TESO einschießt und SWTOR eher ruhig ist.
      Teires
      am 23. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Arrclyde
      Deine Begründung und Vergleich ist angebracht. Auszuschließen ist das natürlich nicht. Aber ich bin mir dieser psysichen Methode der Selbstüberzeugungen und selektiven Wahrnehmung aus eigener Erkenntnis schon seit Jahren bewusst und achte darauf mich nicht selbst reinzulegen. Was aufgrund meiner Art zu denken auch zunehmens schwerer wird, da ich parallel mehrere Wege und Möglichkeiten während der Überlegung in betracht ziehe und in Zusammenhänge setze...usw. ^^
      Aber ich werd mal noch kritischer in meiner Wahrnehmung in beiden Spielen darauf eingehen.
      Allerdings wenn, dann würde solche Täuschung bei mir nicht durch f2p hervorgerufen werden. F2p seh ich zwar kritisch, aber nicht aufgrund der Spieler, sondern der Täuschung des Modells.

      Der Vergleich gerad wegen Swtor kam zu Stande, weil das neben ESO das einzige MMO ist, indem ich zur Zeit einlogge.
      Und jedes Mal wenige Augenblicke später seh ich Goldspam-Werbung.
      Vor Teso kann ich mich an keinen Goldsellerspam in Swtor erinnern. Wenn, dann wars vorher extrem selten.
      Für mich ist das also in Swtor ein neues Phänomen.
      hockomat
      am 23. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also in Swtor gibt's eigentlich wenig goldspam vor allem da es ja die ziemlich niedrige credit Grenze für f2p Spieler gibt da lohnt es sich kaum
      Arrclyde
      am 23. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Vielleicht liegt es an der automatischen Instanzzuweisung."

      Oder an unterbewusster Präferenz. Wenn jetzt jemand, sagen wir mal total davon Überzeugt ist das ein Spiel mit einem Abo-System bevorzugt und ein Hybrid-Bezahlmodel ablehnt weil er der Meinung ist das ein F2P-ähnliches System solche Leute anzieht, so sieht er gerne (unterbewusst oder bewusst ist egal) über die Fehler des Abo_spiels hinweg und kreidet die dem F2P- Modell schneller an weil er sich in seiner Meinung bestätigt sieht.

      Unterm Strich aber muss man sagen das alle Argumente die befürworter von Abo-Modellen FÜR dieses Model bezüglich regelmäßigkeit und Beständigkeit. anbringen auch für Goldseller gelten.
      Schließlich ist es fast SICHER Kunden zu finden in einem Spiel mit Abo bei dem es mittlerweile Mode ist alles so schnell wie möglich abzuschließen und dann das Abo bis zum nächsten Patch einzufrieren.

      Ich könnte mir vorstellen das das möglicherweise unterbewusst bei deinem TESO <=> SWTOR Vergleich passiert ist. F2P zieht nunmal das ganze kriminelle Pack an..... Weil Goldselling ja auch sinnvoll ist bei einem Spiel bei dem man keine Eile hat irgendwas zu erreichen und sich dann einloggen kann wann man will unabhängig davon ob man ein Abo hat oder nicht.

      Ich kann dir ein Beispiel nennen aus meiner Sicht:
      Ich habe in meiner Zeit als absoluter Abo-Verfechter zu Anfang BC ständig Jagd auf Bots und seller gemacht und hab von denen weit mehr gesehen in 3 Monaten wie im B2p_Spiel GW2 in 12 Monaten. Egal ob Chat, Welt oder Ingame-Post. In GW2 habe ich nur ein einziges Mal zwei Briefe im Kasten gehabt mit Goldseller Werbung. Das wurde in BC und Anfang WOTLK um ein vielfaches getoppt (Rekord war nach 5 Tagen nicht einloggen knapp 5 Seiten mit Werbung)
      Teires
      am 23. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wär ich jetzt fies, würd ich andeuten Zenimax behandle uns, wie sie es mit amerikanischen Kunden gewöhnt sind. ^^

      Aber vielleicht kannst du meinen geringeren Frust verstehen, da ich eben noch nicht von all diesen Bugs, Lags und massiven Goldspam-Belästigungen in selben Maße belegt wurde.

      Wurde noch nie von Goldsellern angewhispert oder eingeladen. "Nur" ca 2 ingame-Mails pro Tag.
      Mehr bekomm ich von den Goldsellern nicht mit.
      In Swtor zb find ich das gerad schlimmer. Log mich da nur fürs Handwerk und Handel mal kurz ein und seh sofort Goldsellerspam.

      Vielleicht liegt es an der automatischen Instanzzuweisung.
      Teires
      am 23. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich musste letztens erst den Kopf schütteln, wie in einigen Regionen sofort zum Massenansammlungen und melden aufgerufen wird, weil irgendein Lowie mit nen bekloppten Namen in Rift die Bank betritt.
      Rift hat nun mal ein sehr gutes Handwerks/Bank/Wegschrein-Verhältnis. Gut für Banktwinks. Und damit viele Leute keine Sekunde damit verschwenden sich einen gescheiten Namen auszudenken ist auch kein Geheimnis. Aber alle auffordern direkt jemand zu melden, weil man den bloßen Verdacht hat, die Person aber bisher nicht mal gespammt hat, sondern nur in der Bank rumsteht.

      Ich kann das Wort Mißbrauch also zum Teil nachvollziehen.
      hockomat
      am 23. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Heftig oO ich dachte eher es wäre Sarkasmus
      Gwen
      am 23. Mai 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Ist bereits Vorgekommen - und Kargstein ist noch gar nicht aktiv.
      hockomat
      am 23. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "T +12 Stunden: Die ersten Spieler wurden wegen "Mißbrauch der Meldefunktion gebannt", weil sie zu viele Bots gemeldet haben"


      Rofl
      Theobald
      am 22. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wen jucken Konsolen, wenn man einen spieletauglichen PC hat? Ich fahre ja auch keinen Golf, wenn ich einen Porsche in der Garage stehen habe. Ich könnte es mir nur für gut für die Finanzen vorstellen, wenn man bei den Konsoleros auch noch ein paar Spielkopien an den Mann/Frau bringt.
      Aber ansonsten kann ich auch Konsolenspieler gut verzichten ( es sei denn, die kriegen ihren eigenen Megaserver, am besten direkt ohne Chatfunktion, das kriegen die meisten Konsoleros eh nicht hin, ich erinnere mich da nur an Final Fantasy ).
      hockomat
      am 24. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wir werden sehen
      Arrclyde
      am 23. Mai 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Vielleicht finden wir ja in Zukunft mehr gleiche Meinungen"

      Nur wenn du zu Lernen von mir verweigern du unterlässt junger Padavan
      hockomat
      am 23. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Mir gehen sie auch nicht aus nur wir beide kommen bei manchen Sachen nun mal ni it auf nen Grünen Zweig und da bringt es dann eh nicht mehr da können beide Seiten noch so gute Argumente haben .
      Vielleicht finden wir ja in Zukunft mehr gleiche Meinungen
      Arrclyde
      am 23. Mai 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Hey, war nur Spaß Denn im Gegensatz zu Anwesenden habe ich Argumente die mir nicht ausgehen
      hockomat
      am 23. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Laberkopf
      Arrclyde
      am 23. Mai 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Arrclyde wir sind uns mal einer Meinung *gleich rot im Kalender ankreutz* "


      Boah ey.... geht gar nicht...... Ich klink mich hier mal aus, hat keinen Sinn so.



      ....
      hockomat
      am 23. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Arrclyde wir sind uns mal einer Meinung *gleich rot im Kalender ankreutz*
      Arrclyde
      am 23. Mai 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Immer dieser verbitterte Hass. Was soll das immer?
      Ich habe beides und komme damit klar. Aber wenn ich so was lese:
      ZITAT:
      "Aber ansonsten kann ich auch Konsolenspieler gut verzichten "

      Kann ich mir gut vorstellen das die Konsolen Spieler auch auf dich verzichten können, so unsympathisch wie du von Oben herab redest..... PC-Elitist
      hockomat
      am 23. Mai 2014
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      1. Warum sollten Konsolen Spieler nicht das recht auf das Spiel bekommen vor allem da es ja angekündigt war.
      2. Bekommen sie eh ihre eigenen Server
      3. Es gibt noch Leute heutzutage die keinen Gaming fähigen PC besitzen und lieber Konsole Spielen .
      SirenX
      am 23. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die Konsolenspieler haben ihren eigenen Server ob das nun gut oder schlecht ist, ist eine andere Frage.
      hockomat
      am 22. Mai 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Na ja langsam wirds immer lächerlicher was da abgeliefert wird ob da nächstes Jahr noch viele sich Teso für Konsole holen werden ich weiß ja nicht. Und dann erst das Lockangebot zur 6 Monatigen Verschiebung und nun kommt ja mal sehen vielleicht aber auch erst noch später oder vielleicht wenn man mal orakelt gar nicht.
      hockomat
      am 23. Mai 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ne anfangs sollte die Abenteurzone von vornherein drin sein wurde dann aber irgendwann mal abgeänder aber auch schon ewig vor Release
      Cyberpuma
      am 23. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      hockomat da muss ich dich berichtigen, Kargstein sollte nich bereits zu release im spiel sein.
      Es wurde gesagt das die raidinstanzen nach releae ins spiel kommen werden und genauso ist es auch gekommen.
      Gwen
      am 23. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      s.o.
      hockomat
      am 23. Mai 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Na eigentlich sollte Kargstein ja schon zu Release drin sein.

      Und wenn das genau so eine Bugg Orgie wird wie die anderen Sachen dann mal gute Nacht.Ich kann es schon Bildlich sehen Bosse die nicht Spawnen nicht angreifbar sind einfach mitten im Kampf auf wundersame weise verschwinden .
      Ne man wird sehen ich gucke es mir dann irgendwann mal an wenn die EU Server da sind und wenn nicht dann nicht.
      Teires
      am 23. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "der "rettende Patch""

      So formuliert erscheint mir deine Aussage, als meintest du sie hätten Kargstein erst aufgrund einer notwendigen Rettung konzipiert und entwickelt, anstatt es schon vor Release in diesen Zeitraum eingeplant zu haben.
      SirenX
      am 22. Mai 2014
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Erstmal schieben sie jetzt Kargstein der "rettende Patch" als Endgame ein der dann die Leute mal wieder 1-2 Wochen besänftigt und keiner Gedanken an einen möglichen oder unmöglichen Release der Konsolenversionen oder anderweitige Dinge verschwendet und somit Gemüter beruhigt und ablenkt.
      Pendron
      am 22. Mai 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Mich würde vielmehr interessieren wie es mittlerweile mit Abozahlen aussieht
      Teires
      am 23. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich meinte ja auch nicht deine Aussage erinnere mich daran, sondern solche Aussagen über die Abozahlen gerad im Zusammenhang mit Endgame.

      In deinen GW2-Beispiel gäbe es bestimmt viele Leute, die trotz intensiver Spielzeit das Spiel an sich schlecht bewerten, weil sie irgendwann die Lust daran verloren haben.
      Corneliusu
      am 23. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Jemand rate von D3 ab. Nach 300 Spielstunden sei er der Meinunung, es sei rausgeschmissenes Geld.
      Oder ein Zug-Simulator. Nach etwa 1500 Spielstunden...Spiel ist schlecht. ^^ "

      Habe GW2 gespielt, zwei Chars hochgespielt, dann aufgehört, weil mir persönlich das Endgame nicht zugesagt hat, ich würde nie behaupten das der kauf raus geschmissenes Geld war. Das Spiel hat mir sehr viel Spaß gemacht.
      Von daher sagen die Abo zahlen nur aus wie sich das Spiel auf den Markt positioniert und eventuell wie die Zukunft von TESO aussehen könnte. Ich habe nie behauptet das ich die Qualität eines Spiels nach Abozahlen bewerte.
      SirenX
      am 22. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Redet nicht drum herum oder gebt irgendwelche Beispiele an. Wer nicht gerne mal sehen würde wieviele das Spiel doch lieben/mögen und diese durch ihre Abogebühren huldigen - der is doch nicht ganz ehrlich zu sich/uns selbst und hofft nur das keine schlechten Zahlen bei rum kommen.

      Mich jucken solche Zahlen nur bedingt - aufgehört habe ich aus anderen Gründen und nicht weil die Zahlen nicht so rosig sein könnten oder abnehmen das man mitziehen würde.

      Wer solche Zahlen braucht, soll sie bekommen, denn die die davon etwas haben wie z.b. WoW und seine Anhänger pochen auch immer auf ihre grandiosen Zahlen aber ebenso dann die die einen Stick aus deutlich weniger großen Zahlen in anderen Spielen sich und dem Spiel selbst drehen.
      Teires
      am 22. Mai 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @Corenliusu
      Solche Zahlen erinnern mich ein wenig an Kundenmeinungen zu spielen wie zb D3.
      Jemand rate von D3 ab. Nach 300 Spielstunden sei er der Meinunung, es sei rausgeschmissenes Geld.
      Oder ein Zug-Simulator. Nach etwa 1500 Spielstunden...Spiel ist schlecht. ^^
      Corneliusu
      am 22. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Abozahlen werden erst nächsten Monat interessant, wen die meisten Spieler Max Level erreicht haben, dann wehrt man sehen ob TESO Endgame tauglich ist.
      Treefrog
      am 22. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ganz Ehrlich,
      wegen mir ohne Konsolen.
      Habe selber eine, aber das ist nix sorry.
      galodin68
      am 22. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Dann kann man mit der Serververlegung wohl auch nicht auf einen früheren Zeitpunkt hoffen??
      Denn kann mir nicht vorstellen, dass die eine Verlegung vornehmen, ohne den Konsolenmarkt
      einschätzen zu können....
      Grüße
      Mayestic
      am 22. Mai 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ach naja Spaß macht es schon und ja ich bin VR10 und hab nochn VR3 Twink.
      Am PvE kann ich wenig aussetzen ausser diversen Problemen mit Quests aber aktuell habe ich fast alle Quests erledigt. Es fehlen genau 10 Quests bei meinem VR10 Char. Acht in Bangkorai, eine im Schattenfenn und eine im Gebiet von Wegesruh. Verbugged waren sicher gute 2-3% aller Quests, eigentlich ein guter Schnitt. AvA macht mit ner gut organisierten Gruppe definitiv Spaß kann aber auch schnell total langweilig werden wenn man zu gut ist. Aktuell ist unsere Karte oft komplett blau, man kloppt sich nur noch um Farm, Holzfäller und Mine und das ist langweilig.

      Was mich viel mehr stört ist das es immer mehr Fragen und immer weniger Antworten zu geben scheint. Das ganze Spiel macht den Eindruck unfertig zu sein und an vielen Stellen wurde scheinbar nicht zu Ende gedacht. Für mich sind die fehlenden Buffanzeigen von Kurzzeitbuffs so ein Thema. Im anderen Fall gibt es diverse Charakterwerte wie Resistenzen für die es zwar Gegenstände gibt um diese zu steigern aber keine Anzeigen dafür. Ich meine ich könnte mir 3000 Feuerresi anlegen und würde es nicht sehen weils dafür keine Anzeige gibt.

      Ich denke ein oder zwei Monate werde ich ESO noch spielen. Dann werd ich es einmotten und auf Besserung warten. Morgen kommt erst mal Kargstein. Schaun wir was da so neues kommt aber die Taktik immer neuen Content zu servieren und die alten Probleme zu ignorieren kennt man ja schon. Das tue ich mir nicht lange an. Da hab ich in WoW & Co. schon genug Lehrgeld gezahlt. Dann doch lieber Sommerpause, grillen und Outdoor-Aktivitäten.

      Was den EU-Server angeht da hab ich schon geschluckt als es kurz nach Release hieß das er erst später umzieht. Ich befürchte auch das er nie mehr umziehen wird. Im AvA stört mich das weniger muss ich sagen auch wenn man die Verzögerungen merkt. Ist halt so und ich werde mich damit arrangieren können. Aber ESO ist für mich ja auch nicht der Heilige Kral sondern nur irgendein Spiel das ich mal ne Weile gespielt habe.

      Ach und Konsolen sind mir total egal. Es gab schon immer Spiele nur für eine Plattform. Damit muss man eben leben. Das ist kein Grund für mich mir noch Konsolen zuzulegen. Dafür gibt es einfach zu viele Spiele die noch interessant sind fürn paar Monate.
      hockomat
      am 22. Mai 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ja warten wir mal die ersten offiziellen Zahlen ab dann kann man auch eher abschätzen ob die EU Server kommen oder nicht.
      Ich denke ja immer noch das die Verkäufe und Abo Zahlen hinter den Erwartungen von ZoE geblieben sind und nun der Server Umzug hinaus gezögert wird bis er dann gar nicht mehr kommt. Mal ganz ehrlich welches Top verkaufte Game hat denn nicht sofort Verkaufszahlen veröffentlicht hier ist nichts bekannt.
      Finde das Game ja auch sehr gelungen aber so macht es einfach keinen Spaß.
      kassun
      am 22. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      meine deadline ist auch bis ca. august-september..wenn die server nicht in eu sind werd iche srtmal stornieren und nochmal kommen wenn se in eu sind!Wenn sie garnicht kommen..dann zock ichs leider nicht mehr! Wäre schade weil das Spiel an sich einfach nur Bombe ist!
      Klos
      am 22. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Warum auch? Vielleicht, weil die Lags auf Dauer für ein PvP-lastiges Spiel untragbar sind und sie viele Kunden verlieren könnten? Das wäre ein Grund, der mir spontan so einfällt.
      Tori
      am 22. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Naja die Konsolenversion kommt sicher irgendwann aber der Serverumzug da denk ich auch das der nie kommt.
      Warum auch ?
      Teires
      am 22. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Bobbotter
      Warum machst du es nicht umgekehrt?
      Erst wieder spielen, wenn die Server in Europa stehen.
      Zerasata
      am 22. Mai 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich habe das ungute Gefühl Konsolenversion und Serverumzug kommen nie.
      Bobbotter
      am 22. Mai 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich hab ne Deadline, steht das Teil(Server) August nicht in Europa bin ich weg.
      Kurz und schmerzlos.

      mfg Bobb
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1122150
TESO - The Elder Scrolls Online
The Elder Scrolls Online: Eventuell erst nächstes Jahr für Konsolen?
Die Konsolenversionen von The Elder Scrolls Online erhielten einen Aufschub um sechs Monate. Creative Director Paul Sage will trotz allem aber keine Versprechungen machen, dass Konsolennutzer tatsächlich noch dieses Jahr beliefert werden.
http://www.buffed.de/TESO-The-Elder-Scrolls-Online-Spiel-15582/News/The-Elder-Scrolls-Online-Eventuell-erst-naechstes-Jahr-fuer-Konsolen-1122150/
22.05.2014
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2014/05/RIrOkHs-pcgh_b2teaser_169.jpg
the elder scrolls online,zenimax,mmorpg
news