• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • buffed.de Redaktion
      31.03.2014 15:14 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Frabi
      am 03. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das Problem ist nicht nur alleine das schnelle Leveln durch AE sondern hier wurde massiv exploited.

      Es wurde die PvP Quest gemacht, die wiederholbar ist und bei der man keine NPC sondern feindliche Spieler killen muß. Dies soll so wird zumindest im offiziellen Forum berichtet durch Absprache via TS und Skype erfolgt sein. Die Spieler haben sich entsprechend hingestellt und in gegenseitigem Einvernehmen killen lassen und so gegenseitig hochgelevelt. So sind dann auch gleich die PvP Ränge ercheatet und die 1. Kaiser gekrönt worden.

      Sollte das wirklich der Wahrheit entsprechen ist das komplette PvP und der Kaiserrang entwertet. Ich hoffe, daß das intensiv geprüft wird und die entsprechenden Spieler bestraft werden. Zumindest gab es schon einen Patch der den Mißbrauch der Quest verhindert, somit habe ich Hoffnung das man den Cheatern wenigstens die Charaktere zurücksetzt, lieber wäre mir den Account gleich komolett bannen.

      Hier der Thread im offiziellen Forum http://forums.elderscrollsonline.com/discussion/65821/besteht-die-moeglichkeit-auf-einen-kompletten-reset#latest
      Wynn
      am 03. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      solang es nirgends direkt drinne stand das absprachen verboten sind ist es nicht illegal gewesen sondern ein design fehler

      bannen werden sie die leute nicht und auch nicht zurücksetzen sie werden einfach die quest ändern

      Portnoy
      am 02. April 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Tja, so kann man sich den Spielspass auch nehmen! Ehrlich gesagt finde ich es schon fast ein wenig pervers, durch ein derart schönes Spiel einfach nur durch zu rushen um den Endlevel zu erreichen.
      Zugegeben, vielleicht hat es den Spielern ja einen gewissen Kick gegeben? (Um nicht einen Begriff aus dem Sexualkundeunterricht zu verwenden! )
      Aber Anerkennung ... die gibts dafür von mir nicht! Ganz im Gegenteil, genau mit solchen Spielern möchte ich nichts zu tun haben. Bleibt die Hoffnung das diese Leute schnell wieder nach WoD abwandern

      Ich jedenfalls werden jeden Stein in Tamriel umdrehen, und es ist mir vollkommen egal ob ich erst in 3 Monaten Level 50 erreiche

      Gruß aus Kiel
      Fjendur
      am 01. April 2014
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      Ein fantastisches Spiel! Ich habe es in der Beta gespielt und eigentlich nicht vorgehabt es richtig anzufangen, allerdings habe ich mich spontan doch entschieden mir die Downlaodversion bei Amazon zu kaufen. Und es macht wahnsinnig Spaß! Es hat bei mir stark gelaggt (Habe einen der neusten MSI Laptops!) doch Lösung des Problems habe ich schnell gefunden.
      Jetzt wird WoW (erstmal) an die Seite gelegt!
      Kaghnup
      am 01. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hm, ich hab aktuell Level 11 geknackt und ein wenig im Handwerk geskillt und sag mal, dass ich zumindest am Sonntag nicht gerade wenig gespielt habe.

      Gut, die ersten sind also Level 50. Aber haben die irgendwas vom Content gesehen? Mit AoE-Grinding ist Questtexte lesen/hören ja nicht drin. Was wissen die 50er über die Gebiete, die NPCs, die Poliktik, die Geschichte usw.? Wohl eher gar nichts.

      Na gut, wer so spielen will, soll das tun. Ich hoffe nur, dass die nicht anfangen zu jammern und dann schnell billig produzierter Grind hinterher geworfen wird, um diese Minderheit an Spielern zu befriedigen (GW2 und Aufgestiegene Items ...), was auf Kosten derjenigen geht, die sich für das RP in MMOPRG interessieren ...
      Tori
      am 01. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      01.04 Meine 60 Nasen starke Gilde knackt den Gildendurschnitt von lvl15 die welche Urlaub haben und quasi dauerzocken sind im Bereich von Level 23-25 (inklusve Skyshards und 2-3 Berufen)

      Also alles heile Welt da wo ich herkomme...

      myxir21
      am 01. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hab bisher 30h played (ja ich bin ein Suchti der Urlaub hat) und bin aktuell lvl 15.

      Kein Besuch in Cyrodiil.

      Dafür Questtexte brav angehört, Dungeons gemacht und Bücher gelesen.

      hockomat
      am 01. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Jop bei uns das selbe
      Shackal
      am 01. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Um Buffed mal bischen in Schutz zu nehmen auch wenn es nicht meine Art darstellt.

      Ich beobachte das ESO Forum aus neugierde und da habe ich als erste erfahren das es die ersten MAX level gab und habe es natürlich meine Online bkannten mitgeteild
      Teires
      am 01. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Definitiv. Denn nicht alle teilen sowas per Stream und Websites mit. Einige spielen auch einfach nur auf ihre Art. Das sollten die ganzen Flamer hier auch einfach mal versuchen.
      "


      Dann ist das verwerfliche daran also die Berichterstattung oder gewollte Selbstdarstellung.
      Egooz
      am 01. April 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Ich frag mich, ob es diesen Sport auch ohne Berichterstattung geben würde. "

      Definitiv. Denn nicht alle teilen sowas per Stream und Websites mit. Einige spielen auch einfach nur auf ihre Art. Das sollten die ganzen Flamer hier auch einfach mal versuchen.
      Shackal
      am 01. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Serverstart von ESO ca 12 Uhr sonntag also nichtmals 24 Stunden.
      Teires
      am 01. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wie lang hats gedauert?
      Nicht mal 2 Tage?
      Das hat mich schon überrascht. Ich hätte nicht unter 3 Tage gedacht. ^^
      Ich frag mich, ob es diesen Sport auch ohne Berichterstattung geben würde.
      mmonsta
      am 01. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Dieser Kommentar wurde durch Meldungen begraben. einblenden
      BenNevis
      am 01. April 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Selber Schuld. Das sind dann eh die Spieler, die nach 2 Monaten schimpfen, dass das Spiel langweilig ist etc.
      Jedem wie es ihm beliebt, im Endeffekt auch nicht mein Problem
      BenNevis
      am 01. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Lol...ich hab doch ned mal 4 Zeilen geschrieben
      Teires
      am 01. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Es hat immerhin Auswirkung auf die Wahrnehmung einiger.
      Eine aus meiner Sicht negativ gestaltete Wahrnehmung, weil sie nur das Ergebnis sehen, aber nicht den Weg und das nicht in vernünftiger Relation setzen können.

      zb.
      ZITAT:
      "
      Dachte es hieß das soll doch soooo lange dauern in dem Game.... Soviel dazu.
      "
      Lari
      am 01. April 2014
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Mir ists doch wurscht, ich find das Gezetere in den Kommentaren nur sehr befremdlich.
      Als ob das auch nur die geringste Auswirkung aufs Spiel hätte.
      Cyberpuma
      am 01. April 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Exploiten ist es nicht, wie auch sie nutzen nichts aus.
      Diese methode gabs schon zu ultima online zeiten, und es wird sie auch in zukunft geben egal in welchem mmo.

      Das einzige was einfach lächerlich ist von Shackal imerm zu betonen das es in teso was besondres ist.
      Wohlgemerkt er sagte ja immer er spielte hardcore mmos, diese methode ist dort sehr weit verbreiten das es kaum quests gibt, komisch das er das nicht weiss oder.
      Lari
      am 01. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Unglaublich ^^
      Teires
      am 01. April 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Wenn es nicht gewollt wäre, dass Autos Menschen umfahren können, würden Autos sich nicht vorwärtsbewegen können.
      Zumindest klingt das für mich nach einer ähnlichen Logik.
      Lari
      am 01. April 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Dazu gehört auch das ausnutzen von Mechaniken, die so nicht vorgesehen waren. Aber das ist dann wieder okay."

      Wenn das stumpfe AE grinden nicht gewollt wäre (oder nennen wir es geduldet), würde es für Gegner keine Erfahrung geben.

      Ziemlich haarsträubend nun AE-Grinding als Exploiting zu deklarieren ^^
      hockomat
      am 01. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Tja und wer sagt das sie für das Spiel Zahlen es gibt auch solche Powerlvler die das im Headstart machen und dann noch mal fix das Game stornieren btw
      Ankurse
      am 01. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Cheats/Bugs "


      Dazu gehört auch das ausnutzen von Mechaniken, die so nicht vorgesehen waren. Aber das ist dann wieder okay.
      Shackal
      am 01. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich persöhnlich nutze niemals udn wirklich Niemals Cheats/Bugs usw das verdirbt mir den Spielspass aber es gibt legitime Lösungen für Probleme um gewisse Ziele zu ereichen die das Spield ir eröffne also wenn du mir damit schreiben willst das ich cheate dann beleidigst du mich mit dieser Bemerkung.
      Ankurse
      am 01. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "halt nunmal die heutigen Fast Food MMO"


      -Spieler. Verwchsel nicht die Spielweise einiger, mit dem von den Spiel vorgesehenen Weg.

      Das Mob/Aoe Klatschen kann in jedem MMO betrieben werden und wird zum selben Ergebnis führen.
      Shackal
      am 01. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wieso schimpfen sie ?

      Sie haben halt nur eine andere Spielart drauf und sie zahlen für einen Service den sie auf ihre art nutzen wie du um spass zu haben.

      Wenn sie ihren Spass hinter sich haben und ihnen der Service nichts mehr bringt dann zahlen sie auch nicht mehr für diesen Service.

      Viele verschwinden so schnell das sie wie ein Extremer schnellzug an dir vorbei fährt das sind halt nunmal die heutigen Fast Food MMOs und habe es oft genug erlebt.

      Wenn du gerne langsamm levelst dann ist das deine Art Spass zu haben und wenn jemand schnell levelt (vieleicht nervt ihm das leveln extrem) dann ist es seine art von Spass.

      Aber ich frag mich wieso Investiert man heute soviel RL Geld in ein Quest System das nach paar Tagen geschichte ist ?

      Also Tolleriere die anderen dann wirst du selber auch Toleriert.
      hockomat
      am 01. April 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Also ich bin nach 2 Tagen lvl 10 und hab Schneidern auf 10 und kochen auf 20 geskillt wenn das so weitergeht bin ich im Freimonat noch keine 50 aber ich habe Spaß
      hockomat
      am 01. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ist ja auch vollkommen in Ordnung
      ZAM
      am 01. April 2014
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Frust ist dabei manchmal nachvollziehbar, aber dafür gibt es auch weiterhin den Meldebutton. "Selbstjustiz" verschwindet ebenso wie die Auslöser.
      hockomat
      am 01. April 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Sry Zam aber irgendwann ist auch mal jedwede art von Verständnis verbraucht wenn immer ein und die selbe Person mit unnötigen Comments versucht anderen Leuten ein Spiel Madig zu machen
      ZAM
      am 01. April 2014
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Bitte beachtet die Netiquette und Community-Regeln. Sie dienen dem guten Umgang miteinander, damit Ihr respektvoll und freundlich miteinander kommunizieren könnt. Wir möchten ungern Beiträge entfernen, weil der Tonfall nicht passt.
      mmonsta
      am 01. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      also das mit dem "großen teil des endgames is pvp" hab ich aber auch gelesen von seiten der entwickler (vllt jetz nich gleich 80% ^^ ).
      vor einiger bereits.
      da hatte ich schon bedenken wie man reine pve'ler, welche ja teso anzieht, ans pvp gewöhnen will.
      und soooviel pve endgame gibs doch bis jetz wohl auch nich.
      Shiv0r
      am 01. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "falls es dir nicht aufgefallen ist, inwildstar dreht sich auch alles um das pvp, dort ist pve ebenso nur mittel zum zweck."


      Das erkennst du nun woran? Ab Level 6 hat das PvE absolut keine Bedeutung mehr für das PvP und die Inhalte sind eher ausgeglichen und tendieren wenn überhaupt zu PvE.
      Shackal
      am 01. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Warten wir doch noch ein paar Tage dann wird sich doch Zeigen.
      TheSinner
      am 01. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Shackal (sic)
      Es ist eine Qual deine Beiträge decodieren zu müssen, ich hab wirklich und aufrichtig Schwierigkeiten die Sätze als solche zu erkennen. Wäre schön, wenn du dir da vielleicht ein paar Sekunden mehr Zeit nehmen könntest für...

      Es ist übrigens einfach unsinnig von dir auf Andere zu schließen. Nur weil du der Ansicht bist, dass die Spielweise bei der man dem Content folgt irgendwie mit Fast Food zusammen hinge, ist das noch lange keine allgemeingültige Annahme. Die Logik widerspricht dem ja sogar, Fast Food würde eher bedeuten sich belanglos durch das Spiel zu klopfen und ruckzuck den nächsten Bissen runterzuwürgen. Ich seh den von dir so kritisierten (und das ist schon nett formuliert) Spielstil eher als Gourmetdinner wenn du schon kulinarische Metaphern bemühen willst.

      Der PvP-Content macht bei TESO übrigens nur einen kleinen Teil des Ganzen aus, nichtmal 30% dürften es aktuell sein. Was das Endgame angeht - das ist zum Einen noch irrelevant und zum Anderen ist eine Kadenz von circa 6-8 Wochen angepeilt für Contentupdates, Pläne für Inhalte gibt es noch und nöcher bereits jetzt. Die ersten Zusätze sollen die erste Adventurezone werden sowie die Gildenquests für die Dark Brotherhood und die Thieves' Guild in der Folge darauf.

      Was deine semiqualifizierten Äußerungen am Rande und angesichts des New Economy Lifestyles angeht.. tja.. mein Beileid dazu, mehr gibts da nicht zu sagen aus meiner persönlichen Warte. Go, chase that dragon

      Dein Clavius Lydoris Probus
      Geiler Macker vom Dienst
      (Vorsicht, hier könnte Sarkasmus zugegen sein)

      Cyberpuma
      am 01. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      worauf beziehst du deine vermutung shackal das wildstar eine grössere überlebenschance hat.

      falls es dir nicht aufgefallen ist, inwildstar dreht sich auch alles um das pvp, dort ist pve ebenso nur mittel zum zweck.

      hinzzukommt das Ncsoft jetzt schonprobleme hat mit mechaniken die die spieler ausnutzen können.

      Aus dem grund kann man nämlich mit dem hoverboard nicht mehr springen, weil viele es dazu genutzt haben dorthin zukommen wo es nicht erlaubt war.

      Wenn man das weiter ... tun sich dort abgründe auf, und es kommt hinzu das es kinderleicht ist, also vom gamplay her keine herrausforderung.
      Eyora
      am 01. April 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      @Shackal:

      ZITAT:
      "ESO hat 80% PVP Content"


      Wie kommst du denn da drauf? Das PvP ist eine von vielen Möglichkeiten im Endgame.

      ZITAT:
      "Aber ich bin der Meinung das Wildstar eine größere Überlebenschance hat"


      Na ja, es sind schon so viele WoW-Clone den Bach runter gegangen, da bin ich bei Wildstar skeptischer, als bei einem Spiel, das den Fokus so direkt aufs RPG legt wie TESO, das einfach mal eine Alternative darstellt.

      Aber was die Zukunft bringt muss man sehen, da bringen einen Spekulationen nicht weiter.

      ZITAT:
      "Aber nicht alle Spieler ahben spass an diese Art zu Spielen und ich Spiele ein MMO oft mit bekannten zusammen und da herscht schon Speed"


      Das ist ja eher dein Problem, bzw. das deiner Bekannten. Ich arbeite auch viel und komme immer erst spät abends zum spielen. Was ich allerdings nie als Grund sah, mich zu hetzen.

      ZITAT:
      "Du Chatest viel ?
      Dir Gefällt die umgebung und siehst sie Stundenlang an ?
      Du bist viel AFK und Spielst bischen um abzulenken ?

      Du bist der Ideale Spieler für Spiele Konzerne "


      Was hat das jetzt nur mit TESO zu tun?
      Shackal
      am 01. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Du Chatest viel ?
      Dir Gefällt die umgebung und siehst sie Stundenlang an ?
      Du bist viel AFK und Spielst bischen um abzulenken ?

      Du bist der Ideale Spieler für Spiele Konzerne

      Aber nicht alle Spieler ahben spass an diese Art zu Spielen und ich Spiele ein MMO oft mit bekannten zusammen und da herscht schon Speed

      Denn für diese Spieler herscht auch im RL meist SUperspeed die sind es gewöhnt und habenw enig Zeit zum Spielen und suchen ablenkung und Reißen eine Überstunde nach der anderen Überstunde.

      Heute werden sicherlich 20-30 Max Level und morgenw erden wohl die ersten Burgen genommen dann Explodiert die Anzahl der Spieler bis off. Rel an Max Player.

      Absprachen udn vereinbarung sorgen auch dafür das man andere Ereichbare Ziele schnell ereicht denn Juni kommt der nächste Release
      TheSinner
      am 01. April 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ganz genau so halt ich das auch. Ich bin zwar ein Powergamer insofern, als dass ich bei dem Build nichts dem Zufall überlasse, aber den Content überspringen? Hä? Wozu soll ich denn dann spielen? Um mir einend rauf zu hobeln, dass ichs "voll drauf hab"? Ne, ne. Ich bin auch Stufe 10 derzeit, hab mich aber dem Schmieden verschrieben.

      Mal ein Tipp für die Crafter unter uns: Leapfrogging rockt voll - das bedeutet: suche dir einen Crafter der dasselbe übt wie du, beide stellen dieselben Items her und tauschen sie dann zum auseinandernehmen. Das bringt deutlich mehr XP (bzw. Inspiration natürlich) als wenn man die Dinge zerlegt, die man selbt gebastelt hat. Da weiß man schließlich haargenau wie sie funktionieren

      Heut abend kann ich dann das erste Set herstellen, bestehend aus Einhandschwert, schwerem Brustpanzer und schwerem Beinpanzer. Jetzt bleibt nur noch die Frage welches ich mir rauspicke...

      Für diejenigen, die sich fragen: Was brabbelt der olle Clavius da?
      http://tamrieljournal.com/crafted-item-sets-eso/

      Viel Spaß allen!

      Clavius Lydoris Probus,
      Black Manticore Brigade.
      Iffadrim
      am 01. April 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Sollte der/die Spieler/in nicht noch vorhaben, die anderen beiden Kampagnen zu spielen kann
      man nur herzliches Beileid wünschen.

      So lange dann nicht gleich wieder das Geheule von wegen kein Endcontent losgeht können wir ja beruhigt sein.
      Shackal
      am 01. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Naja leuft so wie in vielen MMO alles dürchgespielt ind langeweile und Offline dann F2P

      Meinst du da heulen heute noch viele ?

      Wenn ich ein Spiel so leicht aufbaue das man im Halbschlaf alles ereicht in kürzerste Zeit dann gehn die heute auch superschnell denn Menschen passen sich schnell an holen den Spass den sie bekommen und sie wie der Blitz wieder offline und man spricht deswegen oft von heuschrecken Schwäre die über ein MMO herfallen und alles abgrasen und weiterziehn
      Obelion
      am 01. April 2014
      Kommentar wurde 6x gebufft
      Melden
      Ich weiß nicht warum viele hier so haten. Ich finde es erstaunlich, wie viel arbeit manche Leute in das berechnen solcher Level wege stecken und wie effektiv diese sind.
      Mir selbst wäre das viel zu langweilig, bei WoW quests grinden ist schon grenzwertig über einen längeren Zeitraum.
      Dass manche hier regelrechte Hassreden schwingen, nur weil andere Personen das Spiel anders spielen möchten ist nun doch sehr kindisch.
      Ich spiele auch beim release sehr gerne die mmos eben effektiv und versuche zu den ersten zu gehören, die die MAximalstufe erreichen, was allerdings nicht heißt dass ich mir nicht mal einen twink mache und jede Quest durchlese etc.
      Ich habe hier das gefühl, dass viele dann doch etwas geknickt sind, dass die nach 2 tagen spielen erst level 15 sind, während diese Leute schon längst lvl 50 geknackt haben.
      Hohavik
      am 01. April 2014
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Genau meine Meinung! Adds bomben ist zwar auch nichts für mich, aber wer es unbedingt braucht kann es von mir aus machen. Und nein, am Endcontent wird das Spiel nicht scheitern, sondern eher an den vielen Bugs. Vielleicht wäre die Meldung „Erster Spieler erreicht 50 Questbugs“ angebrachter.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1115593
TESO - The Elder Scrolls Online
The Elder Scrolls Online: Die ersten Spieler erreichen Level 50
Die Headstart-Phase für The Elder Scrolls Online läuft seit dem 30. März - und die ersten Spieler gehen bereits nach dem Erreichen von Level 50 auf die Jagd nach Veteranenrängen.
http://www.buffed.de/TESO-The-Elder-Scrolls-Online-Spiel-15582/News/The-Elder-Scrolls-Online-Die-ersten-Spieler-erreichen-Level-50-1115593/
31.03.2014
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2014/02/the_elder_scrolls_online_beta_pve_offi_0003-pc-games_b2teaser_169.png
the elder scrolls online,zenimax,mmorpg
news