• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Benerys
      22.10.2013 11:55 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Ninja-pony-einhorn
      am 22. Oktober 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hm finde ich jetzt blöd, wenn es wirklich so sein sollte das man erst eine Burg einnehmen muss, um dann im laden Sachen verkaufen zu können. Hoffe die führen noch sowas wie ein Auktionshaus ein.
      Aridios
      am 25. Oktober 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Es wird dann wohl auf den Chat hinauslaufen.
      "Suche Rüstungsschmied für XY Mats und TG vorhanden"
      "Biete Beruf XY gegen Mats und TG, wrt me"

      Auktionhaus fänd ich persönlich blöd, dann rennen wieder nur alle stumm dahin und unterbieten sich gegenseitig.

      Am coolsten fände ich es, wenn es in jeder Stadt und für jeden Beruf eine Art Laden geben würde. (also eine Schmiede und ein Waffengeschäft für Waffen, bzw. ein Rüstungsgeschäft für Rüstungen, ein Zaubertrankladen für Tränke usw.) Da kann dann jeder Handwerker hingehen, Dinge herstellen und sie zum Festpreis im Laden verkaufen.

      Umgekehrt geht ein "Kunde" dann in den Laden, wählt sich aus allen herstellbaren Dingen die Gegenstände aus, die er haben möchte. Dann muss er nur noch die Mats und das TG hinterlegen und jeder Handwerker, der diesen Gegenstand herstellen kann, kann den Gegenstand dann erzeugen, bekommt das TG und eventuelle Skillpunkte und der Gegenstand selber landet beim "Kunden".
      Valas666
      am 24. Oktober 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Es wird sicher Möglichkeiten geben, auch ausserhalb der großen PvP-Zone Handel zu betreiben
      punkten1304
      am 22. Oktober 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      "transmogrifikation"...is das nich nen WoW-Begriff?
      Dreviak
      am 22. Oktober 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Sogar ein nicht WoW Spieler wie ich weiss, was damit gemeint ist. Von daher kann der Begriff schon verwendet werden. Und Eyora trifft es mit seinem Kommentar so ziemlich genau.
      Eyora
      am 22. Oktober 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Zergen ist auch ein Begriff, der aus einem Blizzard Spiel stammt. Wozu immer neue Begriffe erfinden wenn jeder weiß, was mit Transmogrifikation gemeint ist?
      Elenenedh
      am 22. Oktober 2013
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Hab's mal umgebaut, wenngleich ich fast vermute, dass sich jeder was drunter vorstellen kann
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1093750
TESO - The Elder Scrolls Online
The Elder Scrolls Online: Details zu Gildenburgen, öffentliche Spielerläden, Item-Anpassungen und PvP-Belohnungen
Die Entwickler von The Elder Scrolls Online antworteten auf Spielerfragen und gaben dabei nähere Details zu öffentlichen Spielerläden, Gildenburgen, PvP-Belohnungen und einem möglichen Feature, mit dem Ihr den Look von Rüstungen anpasst.
http://www.buffed.de/TESO-The-Elder-Scrolls-Online-Spiel-15582/News/The-Elder-Scrolls-Online-Details-zu-Gildenburgen-oeffentliche-Spielerlaeden-Item-Anpassungen-und-PvP-Belohnungen-1093750/
22.10.2013
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2013/04/The_Elder_Scrolls_Online__08.jpg
the elder scrolls online,zenimax,mmorpg
news