• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Elenenedh Google+
      07.04.2014 15:12 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      ZAM
      am 09. April 2014
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Bitte beachtet die Netiquette und Community-Regeln. Sie dienen dem guten Umgang miteinander, damit Ihr respektvoll und freundlich miteinander kommunizieren könnt. Wir möchten ungern Beiträge entfernen, weil der Tonfall nicht passt.
      donnnox
      am 08. April 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      wenn ich mich da nur an WoW zurück errinnere. Morgens nach München gefahren gekauft zurück und dann dauernd Probleme beim installieren als das gegen 14 Uhr endlich geschafft war war kein einloggen mehr möglich kam erst so gegen 21 Uhr zu spielen...
      Derulu
      am 08. April 2014
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      ZITAT:
      "deshalb kann man ihn durchaus als gelungen bezeichnen. "


      Es hat hier keiner das Gegenteil behauptet. (obwohl...gestern im Chat, als mal wieder kurzzeitig Friendlist und Gilde weg war...ach, lassen wir das ) - ja, ganz im Gegenteil, schau mal was im zweiten Absatz steht

      ZITAT:
      "
      dass die spielerzahlen seit cataclysm zurückgehen "


      Cataclysm war damals das meistverkaufte Computerspiel "aller Zeiten" in den ersten 24h (3,3 Mio Mal)...zumindest laut Blizzards Pressemeldung^^ - der Rückgang war auch nicht zu Release, sondern in der Zeit danach erstmalig

      ZITAT:
      "vor 10 jahren waren MMOs neu, jetzt sollte es die probleme nicht mehr geben""


      Auch das steht hier eigentlich nirgends so (bzw. mit der Bedeutung) wie du es jetzt formulierst. Da steht, dass neuere Releases alle schon irgendwie besser liefen (ok, nicht alle) als der von WoW damals - auch, aufgrund deutlich gestiegener Erfahrung in der Branche
      Verce
      am 08. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      "Und weder bei MoP- noch bei Cataclysm-Release gab es gravierende Serverprobleme/-abstürze (auch, weil sich eben die Technik über die Jahre doch verbessert hat)"
      vielleicht liegt es auch einfach daran, dass die spielerzahlen seit cataclysm zurückgehen -> hinter den erwartungen von blizzard liegen -> server nicht mehr ausgelastet werden - vor allem den westlichen ländern.
      und das argument des "vor 10 jahren waren MMOs neu, jetzt sollte es die probleme nicht mehr geben" ist auch zieeeeeeemlich hohl. die deutsche rechtschreibung gibt es auch schon viele jahre, und trotzdem hat so ziemlich jeder artikel - auch hier - rechtschreibfehler. klar lernt man, aber menschen werden immer fehler machen und bei ESO zb lief der release auch etwa 1000x besser als der von wow damals. deshalb kann man ihn durchaus als gelungen bezeichnen.
      Derulu
      am 08. April 2014
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      ZITAT:
      "Aber Derulu springt für WoW ja immer in die Bresche"


      Das hat aber nunmal damit aber nichts zu tun.

      donnox spricht explizit von WoW, nicht von irgend einem Addon dazu, ergo muss man zumindest annehmen, er meint damit Classic.
      Und weder bei MoP- noch bei Cataclysm-Release gab es gravierende Serverprobleme/-abstürze (auch, weil sich eben die Technik über die Jahre doch verbessert hat), nicht mehr, als es jetzt grade gibt, auch, weil das Spiel nicht mit dem Addonrelease sondern schon Wochen vorher auf den Release-Stand gepatcht wird.

      Zum echten Release gab es zB. mehr Serverdowns als Spielzeit, nur, das ist halt auch 10 Jahre her und das Genre, war zumindest für "die Masse" noch ziemlich neu. Vergleichbar wäre der Release hier am ehesten noch mit dem von SW:ToR - da schneidet Bioware übrigens schlechter ab, obwohl es mehr als nur einen "Server" gab, sich also alles besser verteilte
      hockomat
      am 08. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      SWTOR war verbuggter als Teso und die Server liefen auch alles andere als rund.
      Und bei WoW Addon Starts schmieren die Server auch immer noch reihenweise ab von daher kein so verkehrter vergleich.
      Aber Derulu springt für WoW ja immer in die Bresche
      Eyora
      am 08. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      *Grübel*

      Ist es nun eine gute Leistung von Zenimax, einen reibungslosen Release abgeliefert zu haben oder sind alle anderen Anbieter unfähig?

      Aber ok:

      ZITAT:
      "wenn ich mich da nur an D3 zurück errinnere. Morgens nach München gefahren gekauft zurück und dann dauernd Probleme beim installieren als das gegen 14 Uhr endlich geschafft war war kein einloggen mehr möglich kam erst so gegen 21 Uhr zu spielen..."


      Besser?
      Mit SWToR und GW2 klappt es glaube ich auch. Das wurde aber nicht so aufgepusht daher bin ich mir nicht ganz sicher.
      Derulu
      am 08. April 2014
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Ein Wahnsinn, wie sich in 10 Jahren doch die Technik (auch im Bereich Serverstabilität) verändert und verbessert, oder? Was die paar Jahre mehr an Entwicklung und Erfahrung in der Branche so ausmachen können (will sagen: vergleicht lieber mit einem MMO neuerem Datums...und nicht mit einem 10 Jahre alten Dino, der noch aus einer ganz anderen "Technikgeneration" stammt^^)
      timinatorxx
      am 08. April 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Also echt das geht ja mal ga......... oh ich hab noch kalte pizza von gestern über mhhhhh lecker lecker


      Auf gut deutsch soll heißen: Freunde regt euch doch nicht auf, nicht alles klappt beim start eines so großen projektes und vielleicht war es ein zu schnell überlegter schritt. Aber das macht das Spiel doch nicht gleich schlecht...
      DasGehirn
      am 08. April 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich frag mich warum Leute sagen es war n super Start. Wo soll ich anfangen die Probleme aufzulisten ? Questbugs wohin das Auge reicht. Mehrere Server Rollbacks (einen hab ich mitbekommen). Bankfach setzt sich zurück, man verliert seine Items und Gold. 3te Serverwartung in Folge, zur Prime Zeit ! Gildenfuktionen und Freundeslisten gehen nicht. Da gibts bestimmt noch ne Menge mehr aufzulisten. Man braucht nur das englishe Forum besuchen da findet man Themen mit 300+ Kommentaren.(Die kleinen Wehwehchen lass ich jetz mal aus)
      Derulu
      am 08. April 2014
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      ZITAT:
      "bei wow hatte man damals auch immer das gefühl, dass nach jedem patch alles nur noch schlimmer wurde"


      Dem war ja auch so
      Verce
      am 08. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ich hatte nicht 1 der probleme. nur gestern nach den wartungsarbeiten herrschte 1-2 stunden lang chaos. hat sich ja aber auch von selbst innerhalb kurzer zeit alles geregelt.
      das einzige was mich momentan auch wirklich stört sind die zeiten in der die wartungsarbeiten durchgeführt werden und, dass die server in den USA stehen. aber habe mir sagen lassen, dass sich beides in den nächsten wochen schon ändern soll. deshalb bin ich da ganz zuversichtlich
      Derulu
      am 08. April 2014
      Moderator
      Kommentar wurde 2x gebufft
      ZITAT:
      "zur Prime Zeit"


      Liegt wohl daran, dass die Server nunmal in den USA stehen (noch)

      ZITAT:
      "von der FL und Gilden Funktion ahbe ich auch nichts mitbekommen."


      Was aber nicht heißt, dass das nicht passiert ist (die sind bisher aber immer wieder "zurückgekommen")

      ZITAT:
      "Der Start war außerdem super keine Server abstürze oder ähnliches kaum bis keine Laags von daher "


      Also seit Sonntag laggt es teilweise schon ziemlich...gestern war, zumindest in Steinfall, der Chat voll von Fragen wie: "Laggt es bei euch auch so?"
      hockomat
      am 08. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hmm bei uns hatte niemand Bank zurücksetzungen und von der FL und Gilden Funktion ahbe ich auch nichts mitbekommen.
      Server Rollbacks waren unglücklich da geb ich dir recht aber so viele quests waren es jetzt auch nicht die verbuggt waren und viele wurden auch schon behoben.
      Tja Server Wartung einerseits regst du dich über Bugs auf wollen sie diese beheben ist es aber auch nicht recht.
      Der Start war außerdem super keine Server abstürze oder ähnliches kaum bis keine Laags von daher
      hockomat
      am 08. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich glaube was Zenimax einfach nicht bedacht hat ist das hier in DE nicht jeder wie in Amerika 1 oder mehr Kreditkarten besitzt und somit es etwas bescheiden ist kein ELV anzubieten was für uns wesentlich einfacher ist da können sie nun nachbessern aber shit happens
      hockomat
      am 08. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ja ist wohl auch verständlich mit der ELV aber wie schon oft erwähnt bekommt doch jeder der keinen Sofort Zal Service genutzt hat sein Geld wieder oder es wurde nicht Abgebucht bei den anderen Services ist es nun mal von vorneherein klar das man sofort Zahlt von daher verstehe ich die Aufregung nicht
      Derulu
      am 08. April 2014
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft

      ZITAT:
      "Vielleicht wollen Sie aber einfach kein ELV. "


      Genau das. Es liegt in der "Rückbuchung" der ELV begründet, wowohl der deckungsmässigen als auch der vom Kontoinhaber selbst "mutwillig" durchgeführten und den damit verbundenen "Kosten".
      Darum sind sämtliche mögliche Zahlungsarten für den Anbieter "sichere" Zahlungsarten, wo er sein Geld auf jeden Fall bekommt (bzw. ohne eigene Kosten rückgebucht wird)
      Jesbi
      am 08. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Vielleicht wollen Sie aber einfach kein ELV.
      Möglich das Sie wissen wieviel Geld es zB. Blizzard kostet weil die Leute nicht genügend Deckung auf dem Konto haben und es zu Rückbuchungen kommt.

      Dann müssen die User eben GTC kaufen, damit haben Sie ihr Geld sicher.

      Die Angelegenheit mit dem Freimonat ist eine ganz andere Sache, aber jeder kann sich ja an den Publisher wenden.
      Auch Microsoft hat gelernt das seine vor dem Kauf nicht ersichtlichen AGB`s nichtig sind.
      zyx4321
      am 07. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also bei dem was gerade abgeht beim einloggen-hatte schon 5 verschiedene Fehlermeldungen-
      werden die bald nichts mehr Kassieren können weil die leute die Schnuze voll haben.Hatte
      nicht jemand TESO gelobt wegen dem fehlerfreien Launch??Da waren die Beta Spielzeiten
      ja direkt eine Erholung. Was ich vom Spiel gesehen habe war ja gut, aber wie es jetzt abläuft
      lässt mich an meiner Entscheidung zum Kauf zweifeln.
      Verce
      am 08. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      da gibts 1x ZWEI STUNDEN lang nach den wartungsarbeiten probleme und alle voll am abkotzen und rummaulen
      es gibt leute die holen sich MMOs generell erst 2-3 wochen nach release, weil sie wissen, dass es zu beginn IMMER probleme gibt. bei manchen mehr, bei anderen weniger
      bei wow hatte man damals auch immer das gefühl, dass nach jedem patch alles nur noch schlimmer wurde
      schido
      am 07. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Was machen Spieler die nur den Freimonat spielen wollen?
      oder die später bei gefallen weiter mit Game Time Card spielen wollen und ihre Bankdaten nicht angeben wollen?

      Eine absolute Frechheit in meinen Augen, und das nach dieser Aussage von Hines:

      "Ob das Modell wirklich erfolgreich sein kann, hängt laut Hines von den Inhalten ab. Spieler müssen das Gefühl erhalten, dass sich ihre monatlichen Investitionen auch wirklich lohnen und sie etwas zurückbekommen. Solange Zenimax Online auf das Feedback der Spieler höre und die Inhalte darauf basierend erstellt, sieht Hines keine Probleme mit dem Abomodell. Beim Kauf des Spiels ist außerdem ein Gratis-Monat enthalten, in welchem man das Spiel komplett durchspielen könne. In vier Wochen soll man das Einzelspieler-Erlebnis abschließen können."
      hockomat
      am 09. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ne tue ich auch nciht aber dafür gibts ja Beta die mir sagt hey es gefällt und ich werde mehr als einen Monat beschäftigt sein
      schido
      am 09. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Ich Spiele im übrigen schon sehr lange Mmo´s und früher wäre niemand mit der Einstellung ich zock ja eh nur 4 Wochen dann ist gut an ein Mmo ran gegangen"


      Nun, ganz so gehe ich ja auch nicht an das Spiel ran, ich sag ja, wenn es mir gefällt, spiele ich es ja auch weiter, allerdings mit GTC und nicht mit einem Abo. Ich gehe aber andererseits auch nicht in ein Mmo mit der Einstellung, das Spiel auf jeden Fall länger zu Spielen, obwohl es mir vielleicht nicht zusagt, nur weil das bei manchen so sein sollte.

      Deshalb möchte ich eben erst einmal meinen Freimonat spielen um zu sehen ob wir beide, das Spiel und Ich, zu einander passen.
      Das mit dem durchspielen in vier Wochen stammt ja nicht von mir, sondern vom Spielehersteller selbst, s.o.

      Ich beurteile ja auch das Spiel Ansicht nicht, sondern nur die Zahlungsoptionen die sich für mich etwas sehr undurchsichtig dargestellt haben mit der Abbuchung der 13 Euro.

      Auch mit dem Wettstreit mit der WoW Gemeinde die immer bei jedem Mmo ins Spiel gerufen wird, habe ich nichts am Hut, ich gehöre keiner Mmo Partei an, auch nicht der von WoW, weil ich nie richtig WoW gespielt habe, da mir dieses nicht gefällt. (Jetzt muss ich wohl wieder in Deckung gehen, da ich von deren Seite beschossen werde? )
      hockomat
      am 09. April 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Das mit der Heuschrecke war auch nicht auf dich bezogen weil ich keinerlei Infos zu deinem Spielverhalten habe es war eher auf eine große Masse von Spielern bezogen die es heutzutage gibt und dazu am liebsten auch noch alles F2P hätte.
      Ich Spiele im übrigen schon sehr lange Mmo´s und früher wäre niemand mit der Einstellung ich zock ja eh nur 4 Wochen dann ist gut an ein Mmo ran gegangen
      schido
      am 09. April 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Das würde ich nicht mal schaffen wenn ich 4 Wochen ans Bett gefesselt wäre!"


      Nun, damit hast du leider den Nagel auf den Kopf getroffen, nach einer schweren Krankheit und daraus folgenden OP bin ich hauptsächlich ans Bett gefesselt. Da spiele ich halt sehr sehr viel! aus Langeweile.
      schido
      am 09. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Ich hoffe sowieso das diese Heuschreken Mentalität wieder verschwindet 1 Monat in einem Mmo und dann ab zum nächsten das schadet dem ganzen genre nämlich auch ungemein"


      Ich sehe mich nicht als Heuschrecke
      Wenn mir das Spiel gefällt spiele ich es gerne auch länger, ich habe AoC auch 3 Jahre gespielt und FF14 spiele ich auch schon seit der ersten Beta der ersten Version, also schon weit vor a realm reborn.
      Außerdem ist es jedem seine eigene Sache wie er Spaß am Spiel hat! ist ja schließlich eine Freizeitbeschäftigung, was viele von der heutigen Spieler Gemeinde wohl vergessen haben!
      Ich benehme mich anständig gegenüber meinen Mittspieler was ich von manch eingesessenen Hardcore MMO'lern nicht immer sagen kann!
      hockomat
      am 09. April 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ja nur kannst du sie immer wieder mal Zocken ohne erneut Geld auszugeben!
      Ich hoffe sowieso das diese Heuschreken Mentalität wieder verschwindet 1 Monat in einem Mmo und dann ab zum nächsten das schadet dem ganzen genre nämlich auch ungemein
      schido
      am 08. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Und mal ehrlich wer kauft sich ein Mmo und Spielt nur den frei Monat da wäre man Preislich in anderen Genres besser aufgehoben!"


      Wieso? ich habe Skyrim, Fallout, Risen und co. auch jeweils inerhalb eines Monat gespielt, zum teil noch schneller, weshalb soll da ein preislicher Unterschied sein? Diese Spiele haben neu auch um die 50 Euro gekostet.
      hockomat
      am 08. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich möchte auch nicht bestreiten das es unglücklich gelöst ist nur sich so aufzuregen ist mal unangebracht.
      Und mal ehrlich wer kauft sich ein Mmo und Spielt nur den frei Monat da wäre man Preislich in anderen Genres besser aufgehoben!
      Aber davon ab ist es einfach das hier die ELV fehlt was man aber durchaus verstehen kann wenn man sich überlegt wie viel Rücklastschriften es gibt und was für Kosten das für ein Unternehmen sind.
      Allerdings wird man sehen ob sie nicht für die EU nach diesen Problemen doch noch ELV einführen.
      Eyora
      am 08. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "ich glaub es geht Eyora darum das man nicht mit zweielei mass misst."


      Ganz genau.
      Ich war auch betroffen und konnte Sonntag nicht spielen, daher habe ich mir einen PayPal-Account zugelegt und da es nun die erste Aktion mit Paypal war, habe ich das ganze verfolgt, wie es ablief.

      Das es im Vorfeld schlecht kommuniziert wurde ist unbestritten, aber die Verurteilung von Zenimax, das ein Abo bezahlt werden muss um den freien Monat zu erhalten, aufgrund falscher Annahmen, ist bei allem Ärger dann doch ungerechtfertigt.

      Das sie den gesamten Betrag testen und nicht wie andere Anbieter ein paar Cent und dies auch vorher nicht kommuniziert haben ist ein Grund, dessen Verärgerung ich nachvollziehen kann (auch wenn bei mir der Ärger mit der Lösung des Problems immer direkt verfliegt).
      Cyberpuma
      am 08. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Es ging vielen so, und ich glaub da gibt dir jeder recht das es unglich gelöst ist.

      und nicht schlimm Schido, ich glaub es geht Eyora darum das man nicht mit zweielei mass misst.
      Wie gesagt ich musste bisher zu allen mmos die ich gespielt hab imemr auch ein abo machen bevor ichs spielen konnte daher war es fpr mich nichts schlimmes bei TEso.
      schido
      am 08. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      OK, das wusste ich nicht, ich habe die Buchung nie abgeschlossen da ich davon ausgegangen bin, das die 13 Euro gebucht werden und gebucht bleiben.
      Allerdings könnte man den Spieler doch auch auf so etwas hinweisen, damit solche Missverständnisse gleich aus dem Weg sind.
      Wie gesagt war es bei den anderen Spielen eben nicht so, da wurde bei Angabe des Paypal- Kontos nicht gleich 13 Euro abgebucht.
      Es ging mir da ja scheinbar nicht alleine so, sonst wäre dieser Artikel von Buffed ja erst gar nicht entstanden!
      Eyora
      am 08. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Hier allerdings finde ich dafür keine Möglichkeit da die Buchung z.B. über Paypal sofort erfolgt und mir 13 Euro abgezogen werden, was bei den anderen Spielen eben nicht so war!"


      Genau das passiert eben nicht.
      Die Zahlung wird beantragt, allerdings auch direkt wieder von Zenimax storniert. Das habe ich in meinem Paypal-Account sehr gut verfolgen können. Dein Referenzkonto muss nur die nötige Deckung aufweisen, die Abbuchung geschieht allerdings nicht.

      ZITAT:
      "man konnte da das abo sofort wieder kündigen ohne Abbuchung des ersten Monatsbeitrages."


      Genau das kannst du auch hier, wenn du z.B. über Paypal bezahlst.
      schido
      am 08. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich habe jedenfalls Swtor, und Aion nur den Freimonat gespielt, bei FF14 hatte ich den Freimonat gespielt und erst danach mit GTC weiter gespielt, genau so bei AoC. Hier allerdings finde ich dafür keine Möglichkeit da die Buchung z.B. über Paypal sofort erfolgt und mir 13 Euro abgezogen werden, was bei den anderen Spielen eben nicht so war! man konnte da das abo sofort wieder kündigen ohne Abbuchung des ersten Monatsbeitrages.
      Eyora
      am 08. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Der Unterschied ist doch wohl dieser, dass man hier gleich beim abschließen des Abo's 13 Euro bezahlt!"


      Nur bei den Sofortzahlungsmethoden. Die hast du aber auch bei den anderen Spielen gehabt.
      Bei den anderen Methoden wird es erst nach Ablauf der 30 Tage abgebucht.

      ZITAT:
      "Das war so noch nie!"


      Doch bei jedem MMORPG, es viel nur durch die ELV-Möglichkeit dort nicht auf, da diese keine Sofortzahlungsmöglichkeit darstellte.
      Cyberpuma
      am 08. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ist so aber nicht bei allen bezahl modellen so schido, geb dir aber denoch recht das es halt ein ärgernis ist.
      schido
      am 08. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden

      ZITAT:
      "
      @hockomat
      Wie ihr hier alle rum lügt bis zum Umfallen FF14 Bankverbindung oder Gametimecard nötig gewesen um es zu spielen und den Freimonat zu bekommen genauso WoW SWTOR Aion damals als ob das jetzt so etwas neues wäre einzig das es kein ELV gibt ist anders und somit ein paar sofort Zahlungs Methoden "


      @Eyora

      In FF14 und SWToR musste ich ebenfalls ein Abo einrichten und meine Bankverbindung wurde auch dort geprüft, bevor ich in meinem Freimonat los legen konnte.

      Wie du das hinbekommen hast in der Anmledung den Punkt zu überspringen wäre nun interessant.[/quote]

      Der Unterschied ist doch wohl dieser, dass man hier gleich beim abschließen des Abo's 13 Euro bezahlt! das heißt um die 30 Tage die ich schon bei der Anschaffung des Spieles bezahlt habe zu spielen, muss ich nochmals 13 Euro bezahlen! Mir wird ein weiterer Monat aufgehzwängt obwohl ich das nicht will. Das war so noch nie!!! und widerspricht sich ja so was von der o.g. Aussage von Herrn Hiines!
      Ich wollte das Spiel erst mal als "Einzelspiel-Erlebnis" spielen, und mich dann entscheiden, ob ein Abo für mich in Frage kommt.
      Eyora
      am 08. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "In Rift, AoC, FF14, SWTOR, Aion, uvm. war es nicht so!"


      In FF14 und SWToR musste ich ebenfalls ein Abo einrichten und meine Bankverbindung wurde auch dort geprüft, bevor ich in meinem Freimonat los legen konnte.

      Wie du das hinbekommen hast in der Anmledung den Punkt zu überspringen wäre nun interessant.
      Cyberpuma
      am 08. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      mmh derulu als ich wow angefangen hab, zur burning crusade zeit, musste ich ein abo-model angeben, ohne dem konnte ich es nicht spielen.
      Derulu
      am 08. April 2014
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      ZITAT:
      "Oder von Anfang an mit GTC spielen"


      Das wär an und für sich nicht sehr schlau - denn die MUSS bezahlt werden (wenn du sie ganz zu anfangs gleich angibst)...und dann hast du gleich 2 zusätzliche Monate bezahlt ^^

      ZITAT:
      "genauso WoW "


      Nein...und es ist immer noch so, dass ich kein Abo abschließen muss um den Freimonat spielen zu können. Erstes Spiel, bei dem es "zum Standard" wurde ist SW:ToR (bzw. ist es dort der Spielerschaft erstmals massiver aufgefallen)
      Cyberpuma
      am 08. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      zampata bei einem f2p spiel ein konto angeben zumüssen ist bischen bescheuert oder ?

      Fakt ist zu release von jedemmmo was auf ein abo gesetzt hat musste man ein abo vorab abschliessen ohne das konnte man es nicht spielen.

      Und wie du sagtest kamm der free trail von WoW jahre später, ergo hat Eyora recht es ist genre typisch. Das einzige was unglücklich ist das teso kein ELV hat, damit hätte sie den meisten ärger sich erspären können.

      Aber ich bin mir auch dabei wieder sicher das die leute gemault hätten das sie ja gezwungen sind ihr konto anzugeben ums zuspielen, und vergessen dabei die tatsache das es halt überal so war bei mmos mit abo.
      hockomat
      am 08. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wie ihr hier alle rum lügt bis zum Umfallen FF14 Bankverbindung oder Gametimecard nötig gewesen um es zu spielen und den Freimonat zu bekommen genauso WoW SWTOR Aion damals als ob das jetzt so etwas neues wäre einzig das es kein ELV gibt ist anders und somit ein paar sofort Zahlungs Methoden
      schido
      am 07. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Ja, willkommen in deinem ersten MMORPG, aber das ist Genre-Typisch, da sie Probleme bei der Abo-Abbuchung vermeiden möchten."


      Ist nicht das erste, sonst würde ich mich nicht beschweren !
      In Rift, AoC, FF14, SWTOR, Aion, uvm. war es nicht so! da konnte ich meinen Frei Monat ohne Probleme spielen!

      Ist wohl eher dein erstes
      zampata
      am 07. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ob das wirklich "Typisch" ist wage ich zu bezweifeln.
      Zumindest musste ich dies weder bei WoW noch bei irgendeinem F2P Spiel.
      Eyora
      am 07. April 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Dann muss ich mir also eine GTC kaufen, damit ich den Freimonat spielen kann!? oder ein Abo abschließen in dem ich eine Bankverbindung oder Kreditkarte angebe, die ich nicht angeben will!?"


      Ja, willkommen in deinem ersten MMORPG, aber das ist Genre-Typisch, da sie Probleme bei der Abo-Abbuchung vermeiden möchten.
      schido
      am 07. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Dann muss ich mir also eine GTC kaufen, damit ich den Freimonat spielen kann!? oder ein Abo abschließen in dem ich eine Bankverbindung oder Kreditkarte angebe, die ich nicht angeben will!?
      Tolle alternativen!
      Alri
      am 07. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      wo bleibt mein e-fame als informant?

      nun mal ernsthaft : schön das ihr das thema noch aufgegriffen habt.

      grüßle
      Ru4Di
      am 07. April 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Ich hätte kein Problem das Abo zu bezahlen, doch auf die *linke* Art macht mir doch irgendwie ein fades Gefühl im Bauch und das Spiel etwas unsymphatisch.


      Meine Frage an Bethesda: muss sowas sein, habt ihr sowas nötig ?
      Cyberpuma
      am 08. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      dann sind Blizz und co ebenso link Ru4Di
      EL5TER
      am 07. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Sehe ich genau so. Die Masche ist wirklich sehr seltsam. Ich bin für meinen Teil etwas abgeschreckt von diesem setsamen Verfahren.
      Jonestone
      am 07. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Von der offiziellen Seite kopiert:

      Für Kreditkarten, Debitkarten und PayPal wird dieses Zahlungsmodell nicht aktiv, bis die 30 kostenlosen Spieltage aufgebraucht sind. Für diese Zahlungsmethoden wird es auch eine Berechtigungsprüfung geben, um zu versichern, dass die Zahlungsmethode gültig ist. Spieler könnten vorübergehend eine anfängliche Transaktion auf ihrem Konto feststellen, während diese Berechtigungsprüfung durchgeführt wird. Diese Überprüfung dauert normalerweise nur eine kurze Zeit. Die genaue Bearbeitungsdauer kann von Bank zu Bank variieren.

      Berechtigungsprüfung wird unmittelbar durchgeführt

      Visa-Kreditkarte
      MasterCard-Kreditkarte
      Paypal
      Prepaid-Kreditkarten
      (bei American Express-Kreditkarten und Amex-Prepaid kann es 3 bis 7 Tage dauern)
      Debitkarten

      Spieler, die Webmoney, Ideal, PaySafeCard oder Giropay als Zahlungsmethode für ihr Zahlungsmodell benutzen, werden den ganzen Rechnungsbetrag unmittelbar auf dem Konto sehen. Die gekaufte Spielzeit wird erst aktiviert, nachdem die 30 kostenlosen Spieltage aufgebraucht sind.

      Rechnungsbeträge werden sofort abgebucht

      Webmoney
      Ideal
      PaySafeCard
      Giropay
      Spielzeitkarten
      Derulu
      am 08. April 2014
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      ZITAT:
      "Rechnungsbeträge werden sofort abgebucht

      Webmoney
      Ideal
      PaySafeCard
      Giropay
      Spielzeitkarten"


      Ist auch logisch, die sind in ihrer Ausgestaltung alle als "Sofortzahlungsmethoden" angelegt
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1116552
TESO - The Elder Scrolls Online
TESO: Temporäre Abbuchungen für den Freimonat?
Um die Zahlungsdaten zu überprüfen, die Ihr in Euren Account für The Elder Scrolls Online eingegeben habt, löst Zenimax Online eine Transaktion aus - allerdings nicht wie üblich für ein paar Cent, sondern gleich für den vollen Preis eines Monatsabos. Wenn die Zahlung nicht ausgeführt werden kann, haben die Spieler erst einmal keinen Zugriff aufs Spiel.
http://www.buffed.de/TESO-The-Elder-Scrolls-Online-Spiel-15582/News/TESO-Temporaere-Abbuchungen-fuer-den-Freimonat-1116552/
07.04.2014
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2014/04/TESO_030f-buffed_b2teaser_169.jpg
the elder scrolls online,zenimax,mmorpg
news