• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • TESO: Patch Notes zu Update 1.0.7 - günstiger Handeln, geschwächte Vampire

    Die Entwickler von The Elder Scrolls Online wollen am 6. Mai 2014 Patch 1.0.7 auf den europäischen Megaserver spielen, die Patch Notes verraten schon einmal einige Details. So werden die Kosten in den Gildenshops reduziert, das Verschicken von Post ist günstiger und einige Vampir-Boni werden abgeschwächt.

    Am 6. Mai 2014 haben die Entwickler von The Elder Scrolls Online den europäischen Megaserver heruntergefahren um Patch 1.0.7 aufzuspielen. Damit kommen freilich wieder einige Fehlerbehebungen bei Quests nach Tamriel. Aber auch an den Einstell- und Verkaufsgebühren in den Gildenshops wird einiges gedreht, denn die scheinen zum Start von TESO doch etwas hoch ausgefallen zu sein. Gleiches gilt für die Kosten zum Postversand.

    Und Vampire werden sich mit ein paar Abschwächungen abfinden müssen. "Fledermausschwarm" kann sich beispielsweise nicht mehr auf sich selbst addieren, sondern wird nur erneuert, wenn der Zauber wieder von euch ausgelöst wird. Dazu wurde die Kostenverringerung von Vampirfähigkeiten gesenkt und die Bewegungsgeschwindigkeit von "Nebelgestalt" reduziert. Was sich mit Patch 1.0.7 für The Elder Scrolls Online genau tut, lest ihr in den Patch Notes nachfolgend.

    The Elder Scrolls Online Patch 1.0.7 – Patch Notes


    ÜBERSICHT

    The Elder Scrolls Online v1.0.7 beinhaltet weitere Korrekturen zu Questproblemen sowie Änderungen der Hintergrundsysteme, um die Gesamtleistung des Spiels zu verbessern.

    KORREKTUREN & VERBESSERUNGEN

    Allianzkrieg
    Allgemein
    • Der Signaleffekt der Schriftrollen der Älteren wird jetzt nicht mehr verschwinden, wenn der Träger die Fähigkeit "Nebelgestalt" benutzt.
    • Ihr könnt die Fähigkeit "Funkenschlag" jetzt nicht mehr verwenden, während ihr eine Schriftrolle der Älteren tragt.
    Kampf & Spielfluss
    Vampir
    • Ein Problem mit der Fähigkeit "Fledermausschwarm" wurde behoben, sodass sie sich nicht mehr auf sich selbst addiert. Sie erneuert sich nun, wenn sie erneut gesprochen wird.
    • Die Verringerung der Kosten von Vampirfähigkeiten pro Stufe wurde reduziert.
    • Der Bewegungsgeschwindigkeitsbonus der Fähigkeit "Nebelgestalt" wurde reduziert.
    Werwolf
    • Ein Problem wurde behoben, bei dem manche Werwölfe die erhöhte Geschwindigkeit endlos behielten.
    Verliese & Gruppeninhalte
    Veteranenverliese
    • Dunkelschattenkavernen: Ein Problem wurde behoben, bei dem ihr von Bossen mehr Beute als vorgesehen erhalten konntet.
    Inventar & Bank
    Gildenladen
    • Die Kosten, einen Gegenstand in den Gildenladen einzustellen, wurden reduziert.
    • Die Steuer auf den Verkauf von Gegenständen in Gildenläden wurde reduziert.
    Post
    • Die Kosten für den Versand per Nachnahme wurden deutlich reduziert.
    • Ein Problem wurde behoben, bei dem die prozentuale Versandgebühr von Nachnahmesendungen nicht wie vorgesehen funktionierte.
    • Ein Problem wurde behoben, bei dem euch die Gebühren für Nachnahmesendungen auch dann abgezogen wurden, wenn der Name des Empfängers ungültig war.
    Verschiedenes
    Allgemein
    • Ein Problem mit der Speicherauslastung wurde behoben und die Leistung in Cyrodiil verbessert.
    Quests
    Allgemein
    • Verschiedene verbliebene Übersetzungsmarker bei Gegenständen in Gildenläden wurden entfernt.
    Alik'r-Wüste
    • Wessen Hochzeit?: Ihr könnt jetzt jederzeit mit Schnetzler interagieren.
    Auridon
    • Die Durchtrennung aller Bande: Ihr könnt jetzt alle drei Portale benutzen und gegen Sippenhochfürstin Estre kämpfen.
    • Eine heikle Lage: Wachhauptmann Astanya wird nun nicht mehr steckenbleiben und euren Questfortschritt dadurch blockieren.
    Deshaan
    • Meine Mine bleibt meine Mine: Ihr könnt jetzt den Questschritt "Säubert den Ernteraum" abschließen, wenn ihr alle Monster in dem Raum getötet habt.
    • Traumreise: Der Kobold wird nun zuverlässig erscheinen und das Portal öffnen.
    Glenumbra
    • Schlachtruf: Ihr könnt nun mit Shaza interagieren und die Quest dadurch fortführen.
    Grahtwald
    • Im Griff des Schwarzsafts: Maeroth kann nun am vorgesehen Ort gefunden werden.
    • Narben heilen nie: Ihr könnt jetzt mit Jägern duellieren, um in der Quest voranzuschreiten.
    Grünschatten
    • Meldung in Marbruk: Ihr könnt nun "Ein Stich ins Herz" abschließen, bevor ihr "Meldung in Marbruk" abgeschlossen habt.
    • Die Träne von Mondhenge: Der Schlüssel des Streits und der Schlüssel des Zwiespalts werden nun fallengelassen, wenn ihr den richtigen Feind besiegt habt. Alle Gefangenen können somit befreit werden.
    • Die Hexe von Silatar: Ein Problem wurde behoben, bei dem ein erneutes Einloggen oder ein Absturz während Aranias' Vorführung den Fortschritt der Quest blockierte.
    Kalthafen
    • Der letzte Ansturm: Ihr könnt nun die letzte Feuerschale immer entzünden.
    • Wonach das Herz verlangt: Stibbons wird nun durch die Tür am Ende der Höhle laufen und so die Quest fortsetzen.
    Kämpfergilde
    • Der Prismakern: Die Portale werden nun zuverlässig erscheinen.
    Kluftspitze
    • Die Geschichte eines Verräters: Der König und der General werden nun nicht mehr überraschend verschwinden.
    Magiergilde
    • Der Zirkus des Fröhlichen Abschlachtens: Ihr könnt nun mit Valaste interagieren und außerdem auch Sheogorath finden.
    Malabal Tor
    • Erfüllung eines Schicksals: Wächter Celonrons Geist wird nun erscheinen, wenn ihr dazu aufgefordert werdet, ihn zu töten.
    Schattenfenn
    • Verlorener Seelenfrieden: Die Bindungskristalle werden nun wie erwartet erscheinen.
    Schnittermark
    • Staub im Mondschein: Die dunkle Mähne wird sich nun nicht mehr mitten im Kampf zurücksetzen, was den Fortschritt der Quest blockierte.
    • Auf der Türschwelle: Ihr könnt nun mit Gnolas und dem Kristall interagieren.
    • Der erste Schritt: Ihr werdet nun nicht mehr beim Questschritt "Schaut der Zeremonie zu" steckenbleiben.
    Sturmhafen
    • Godruns Traum: Ein Problem wurde behoben, bei dem Monster nicht den richtigen Schwierigkeitsgrad für Silber- und Goldspieler hatten.
    Benutzeroberfläche
    Chat
    • Ein Problem wurde behoben, welches dazu führte, dass der Gildenoffizier-Chatkanal kaputt ging. Die Eingabe von /officer1 in den Chat wird nun wie vorgesehen eine Nachricht an alle Offiziere eurer ersten Gilde senden.
    01:49
    The Elder Scrolls Online: Prüfungen in Kargstein für 12 Spieler
    Spielecover zu TESO - The Elder Scrolls Online
    TESO - The Elder Scrolls Online
  • TESO - The Elder Scrolls Online
    TESO - The Elder Scrolls Online
    Publisher
    Bethesda Softworks
    Developer
    Bethesda Softworks
    Release
    04.04.2014
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Teires
    Schwarzmalen=objektiv? Dann sprudelst du uns vor Objektivität nur so an. Oder in bla bla blubb. Ein paar Sachen mögen…
    Von Beyshin
    Bla bla blubb - das Ding ist, dass du nicht verstehst, dass ichs trotzdem gern spiel. Es gibt in jedem MMO Sachen, die…
    Von Ankurse
    Blödsinnigste Aussage die ich jemals als Antwort gehört habe... Allerdings muss ich ja deines damit angegriffen haben,…

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    Cover Packshot von Overwatch Release: Overwatch Blizzard , Blizzard
    • Elenenedh Google+
      06.05.2014 10:19 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      RusokPvP
      am 07. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Viel Palaber.. und letztendlich zeichnet sich das SWToR Schema ab.
      Dreckiger Support. Unendlich viele Bugs. Verdammte laggs. Kein Endcontent.
      Keine Nebenbeschäftigung.
      Dazu kommt neu: Verschleierung.

      So groß der Name "The Elder Scrolls" mal war, so vernichtend wird TESO
      auf ihn Niederschmettern.

      Ich sehe schon das F2P Modell kommen und den Itemshop, so, wie ich ihn
      schon bei SWToR sah.

      Der größte Fehler von ihnen: Den Megaserver EU in die USA stellen.
      Das wird die meisten Abos kosten.
      Teires
      am 08. Mai 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Schwarzmalen=objektiv?
      Dann sprudelst du uns vor Objektivität nur so an.
      Oder in bla bla blubb.

      Ein paar Sachen mögen stimmen, was alles andere aber weder objektiv noch richtig erscheinen lässt.
      Beyshin
      am 08. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bla bla blubb - das Ding ist, dass du nicht verstehst, dass ichs trotzdem gern spiel.
      Es gibt in jedem MMO Sachen, die mir nich gefallen. Der Unterschied zwischen Leuten, wie mir .. und Leuten wie dir ist, dass ich dennoch objektiv sagen kann, was an dem Spiel scheiße ist.

      Ich spiel genauso WoW .. und an WoW gibt's ja auch nicht gerade ne kleine Liste an Mängeln. ;o
      Ankurse
      am 08. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Tut mir leid, dass ich dein RL angegriffen hab."


      Blödsinnigste Aussage die ich jemals als Antwort gehört habe... Allerdings muss ich ja deines damit angegriffen haben, wenn du so reagierst. In dem Fall entschuldige ich mich bei dir in aller Form.

      ZITAT:
      "Wie du schon sagst, es ist ein Story-MMO."

      ZITAT:
      "Die ersten 10 Level wars noch ok.. aber irgendwann geht einem das Gelaber auf die Nerven.."


      Merkst selber oder? Ich will damit nicht sagen, dass dir ein Story MMO gefallen muss, nur sollte man nicht darüber heulen wenn man eines Spielt. Ich beschwere mich in einem Spatter auch nicht über das Blut. Ich selber bin bei Level 40 und hab noch meinen Spass bei den Quests, erwarte aber auch keine Bestseller.

      ZITAT:
      "(Ich weis nicht, wie viele hundert Male ich jemanden aus einem Traum erwecken musste, da töte ich liebe 20x 10 Mobs von XY) :'D"


      Explizit aus einem Traum habe ich hauptsächlich bei den Quests mit den "Überirdischen Träumern". Da sollte der Name auch Programm sein. Ansonsten waren es andere Umschreibungen für Träume, die ähnlich ausfallen. Was man auch merken würde, würde man das "Gelaber" auch mitbekommen.
      Beyshin
      am 08. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Tut mir leid, dass ich dein RL angegriffen hab.

      Zu deinen anderen Punkten. Grafik find ich gut.. Gameplay ist.. unausgereift,
      zumindest die Action Komponente. Verschiedene Fähigkeiten sind nicht abgestimmt.
      Beispiel: Ultimate Fähigkeiten überschreiben aktive Buffs, z.B. das Magierlicht.
      Es gibt keinen flüssigen Übergang von Ultimate zu Magie zu Waffenagriffsfähigkeiten.
      Hier auch das Beispiel des Schockultimates vom Sorc. -> überschreibt auch das Magierlicht.
      Waffenangriffe überschreiben bereits fertig gecastete Magiefähigkeiten, welche ins Leere laufen.

      Und ich könnte noch weiter ausholen - aber hey. Wie du schon sagst, es ist ein Story-MMO.
      Von Daher hab ich das nicht erwähnt.
      Zu den Quests möcht ich gar nicht kommen.. weil ganz ehrlich? Man kanns auch übertreiben.
      Die ersten 10 Level wars noch ok.. aber irgendwann geht einem das Gelaber auf die Nerven..
      Minutenlange Diskussionen. denen man beiwohnen muss. Ein immer wiederkehrendes Questmuster.
      (Ich weis nicht, wie viele hundert Male ich jemanden aus einem Traum erwecken musste, da töte ich liebe 20x 10 Mobs von XY) :'D
      Das traurigste zum Thema Quests is aber, dass alle 3 Fraktionen genau die selben Quests haben.
      Sowohl Haupt- als auch Nebenquests. Anderer Ort, teilweise sogar gleiche NPC's
      aber exakt die selben Quests.

      Das war mir bis eben nicht wert zu erwähnen. Aber dein 0815 gelaber von Leuten, die ihr
      Heim verteidigen, rufen halt 0815 "hater" hervor.
      Ankurse
      am 07. Mai 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Der größte Fehler von ihnen: Den Megaserver EU in die USA stellen."


      Und wenn es das nicht ist sucht man sich ein neues Haar aus der Suppe. Nicht falsch verstehen: Ich finde diese Art und weise auch nicht berauschend. Nur wird das zu gerne als Zugpferg genutzt, da dies ja ein richtig "greifbarer" Kritikpunkt ist, der auch mehr Anklang findet, nachdem das schimpfen über Grafik, Gameplay, Interface, Quests doch eher fruchtlos sind. Zudem kann man sich daran aufhängen, wenn man ggf im PvP gnadenlos untergeht... "der Lag war schuld".

      Aber ja, das SWToR Schema erkenne ich hier ebenfalls. Es wird was anderes erwartet als geboten wird. SWToR (wie auch TSW übrigens) ist ein Story basiertes MMO, wie nun auch TESO, und es wird nur und ausschließlich auf den sogenanten "Endcontent" geguckt. Mit Tunnelblick, alles links und rechts daneben existiert nicht...

      Nebenbeschäftigungen sind bereits angekündigt und geplant. Aktuell steckt der großteil der Spielerschaft noch in der Levelphase, warum also den Schwerpunkt auf die Spieler richten, die den Großteil der angebotenen Inhalte ignorieren?

      Bugs sind in einem neuen MMO normal, auch wenn Betas vorher laufen. Zumal mittlerweile Betas als "Freispiel" betrachtet werden und Bugs/ Exploids verflucht oder genutzt werden, anstatt sie anständig zu melden. Natürlich gibt es auch die "richtigen" Betatester, die auch anständig Melden, nur würde ich gerne diese Meldungen mit dem Überflüssigen genöle bei sowas vergleichen dürfen.
      Milissa
      am 06. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      So muss dem Patch wiedersprechen.

      Quest von Magiergilde
      "Der Zirkus des fröhlichen Abschlachtens" funktioniert noch immer nicht.

      Lob die Hauptstory quest konnte ich endlich weiter machen und mit dem NPC in Ebenherz reden, danach ging die sogar weiter, und ich durfte im verlauf von 10 min alle 3 Anführer der grossen NAtionen treffen in ihre Städte... und dann tat sich wieder nichts. Auf Insel Silk zum treffen der 3 Anführer und da ist nichts, rein garnichts passiert. Questname" Die Last dreier Kronen"

      Es ist ärgerlich ausser Erfolge und grinden nichts zutun mehr. Für Veteranenstufe muss man Kalthafen freischalten per Hauptstory . Ok also wieder warten für weitere Tage und hoffen mit dem nächsten patch funktioniert es,.
      Blutzicke
      am 07. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      "Lob die Hauptstory quest konnte ich endlich weiter machen und mit dem NPC in Ebenherz reden, danach ging die sogar weiter, und ich durfte im verlauf von 10 min alle 3 Anführer der grossen NAtionen treffen in ihre Städte... und dann tat sich wieder nichts. Auf Insel Silk zum treffen der 3 Anführer und da ist nichts, rein garnichts passiert. Questname" Die Last dreier Kronen" "
      Genau an der Stelle konnte ich meinen 44er Dominion einmotten, weil auch die Quest kaputt. Ich war bei den beiden anderen Königen, um die zum Treffen zu bitten. Dann ging es mit dem Portalmagier zurück. Quest war abgeschlossen, Belohnung war kassiert. Ich dachte, gehste mal schnell ausmisten bevor's zu Insel Silk weitergeht. Aber in der Zwischenzeit hat der Portalmagier mit dem Folgequestmark auf dem Kopf ein Portal nach Silk aufgemacht. Ist da auch alleine durch und das Portal war weg als ich wiederkam... ein klassischer Questdesignbug.
      Tickets bei dem Support bringen ja leider nix. Da kamen nur nutzlose Standardantworten wie 'Cache leer' und 'UI reloaden' und 'wir freuen uns geholfen zu haben'.
      Seitdem ist mein 44er Char broken ohne Aussicht auf wirkliche Hilfe und dient zum 1x am Tag Schreinermats auspacken und ich durfte mir einen neuen anfangen hochzuziehen.
      hockomat
      am 06. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ja muss auch nicht bei jedem Buggy sein bei vielen ist es aber der Fall
      Milissa
      am 06. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich warte seit 2 Wartungsarbeiten schon. Und mir gehen langsam die Beschäftigungs möglichkeiten aus.
      Sefer
      am 06. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hab die Quest mit 2 Chars gemacht und noch nie ein Problem gehabt.
      Tikume
      am 06. Mai 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Die Questbugs fixen sie vermutlich in 1-2 Jahren wenn es keiner mehr braucht.
      strombergfan
      am 06. Mai 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      nur zu dumm, dass die serververlegung nie kommen wird. ist bestimmt nur ne hinhaltesache. erst wenn sich die spiler in europa rentieren, dann lagern sie um. vorher, so lange es einigermasen gut geht, nicht.

      das befürchte ich zumindest. hoffe ganz stark, dass ich mich irre. noch habe ich den glauben an die ehrlichkeit von zenimax und das die europäer denen auch wichtig sind.
      Teires
      am 07. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @SirenX
      Glaubst du das "Produkt, das auf Vertrauen baut" wird ähnliche anfallende Serverkosten und Probleme aufgrund neuer Technologien haben?
      Die Server vor der eigenen Nase zu haben, während man noch alles feinjustieren muss bevor man eine zweite Station aufbaut erscheint mir nachvollziehbar.
      Während das "Produkt, das auf Vertrauen baut" sich mit bereits vertrauten Server-, und Technologie-Strukturen kein Bein ausreißen muss.
      SirenX
      am 07. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Eigentlich wollte ich das ja nicht zur Aussprache bringen damit dieser Kleinkrieg der beiden kürzlich und baldig erscheinenden Titel nicht noch weiter ins Bodenlose ausartet oder sagt man Uferlose?
      Das andere bald erscheinende Spiel setzt auf Vertrauen, Wirtschaftlichkeit (Rentabilität)Versprechen, Glaube an das/ihr Produkt,bestmöglichsten Start für Alle uvm. indem sie die Server direkt in die EU packen ohne irgendwelche anderen Begründungen die dagegen sprechen würden. Ob "Normale" Serverstrukturen oder eben das "Mega" Server Projekt, beide hätten oder haben mit ähnlichen oder gleichen Problemen zu kämpfen und dem konnte man oder kann man entgegenwirken indem man eben die Server frühzeitig und rechtzeitig auch schon zu einer BETA in die jeweiligen Gebiete bringt wo sie auch benötigt werden.
      So kann ein beinahe reibungsloser Ablauf garantiert werden.
      Man wolle erst testen und alles für gut befinden bevor man einen Umzug wagt, so oder so ähnlich heißt es doch. Aber warum wagen es dann andere die deutlich weniger Startkapital für solch ein Unterfangen zu erwarten habe als größen wie Bethesda/Zenimax? ( Vermtung, da keine Zahlen vorhanden ) Sie hätten, nein sie hätten sogar gemusst aber sie taten es nicht und es ist kaum verwunderlich das sich viele darüber doch sehr ärgern.
      Oben genannte Punkte wie Vertrauen in Ihr eigenes Produkt, das gelingen als solches hätte schon genügt um nicht nur aus "Sparmaßnahmen" zulasten der Spielerschaft, kleinere unzulängliche Probleme gefühlt vorzuschieben, die einen sauberen Transfer von Anfang an ermöglich hätten.
      Glaubt denn wirklich nur ein Einziger hier das in einer Welt wo wir von Früh bis Spät Abends belogen, betrogen werden sei es vom z.b. ADAC, dem Freihandelsabkommen, großer und kleiner Firmen, der Politik und ja auch unserem Nachbarn und Freunden wenn es ums Geld geht - nicht die Gier herrscht?
      Wenn ihr nur das seht was uns gesagt wird und das jeder so hinnimmt, dann haben sie alles erreicht aber ein Großteil glaub nicht mehr auch wenn sie nicht lügen oder halbwahrheiten zur Ausprache bringen würden. Das bezieht sich aufs allgemeine.

      Es mag was dran sein, das eben aufgrund der möglichen Probleme ein zeitnahes versetzen der Server nicht zustanden kam oder eben aufgeschoben wurde aber zu glauben das seien die einzigen Gründe....ist mehr als nur sehr naiv.

      Vielleicht bin ich wie einige andere gebrandmarkter als andere und haben ein Grund/Urvertrauen das noch nicht so erschüttert wurde aber die Realität sieht doch leider etwas anders aus. Kapitalismus und das sicher nicht zugunsten der gutgläubigen Kunden/Menschen.

      Auch wird das baldig erscheinende Spiel die selben Schwierigkeiten haben wie TESO, die gleichen Kommentare und Diskussionen führen lassen, die selbe Stimmung mit sich bringen und dabei täglich gewinnen oder verlieren. Goldseller haben beide, Lags auch, einen Ansturm an Spielern auch wenn unterschiedlich auch uvm. also was spricht oder sprach gegen die Verlegung der Server?
      Ankurse
      am 07. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      War auf Reddit im "Ask me Anything" und Enrico300 hatte es hier einmal ausführlich übersetzt (dank an dieser Stelle nochmal).

      Reddit: http://www.reddit.com/r/elderscrollsonline/comments/24h8dv/welcome_to_the_zos_aua/

      Übersetzung von Enrico300 in den Kommis: http://www.buffed.de/TESO-The-Elder-Scrolls-Online-PC-239823/News/TESO-Naechste-Schritte-angekuendigt-1119468/
      Eyora
      am 07. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Von daher finde ich die Aussage ja auch so toll, dass der Umzug der Server mit dem Problem der Goldseller verknüpft wird."


      Die Erklärung habe ich verpasst, kannst du mal die Quelle posten. Ich dachte die zu lösenden Probleme wären verbuggte Quests und Performenceeinbrüche in Cyrodiil.
      Ankurse
      am 07. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Wenn alle Startprobleme gelöst wurden, werden die Server rüber gespielt, das war die Aussage."


      Kann man auch verstehen, wenn den Serverprobleme da wären. Bugs, Exploids oder gar Goldseller und Bots haben nichts mit den Servern zu tun.

      Von daher finde ich die Aussage ja auch so toll, dass der Umzug der Server mit dem Problem der Goldseller verknüpft wird. Ausser natürlich sie sitzen direkt am Server und könnten bei einem Umzug hinterher schleichen...

      btw. Wie lange hat WoW schon, troz aller Bemühungen, mit Goldseller und Bots zu kämpfen? Das sie dort nicht so massiv zu sehen sind, liegt mehr an der Servertechnik, als an wirklich wirkunsvollen Maßnahmen.
      Eyora
      am 07. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "die wollten ganz genau das man es so verstehen kann.
      und da is nix mit falsch verstehen deren aussagen haben einfach nur viel interpretationsspielraum."


      Kein Unternehmen oder Regierung der Welt, wird je konkrete Aussagen treffen, da man damit immer die Möglichkeit bietet rechtlich belangt werden zu können, da Kunden selten tolerant sind.

      ZITAT:
      "wie man die ganze server geschichte auch noch die ganze zeit verteidigen oder verständnis dafür aufbringen kann raff ich einfach nich......."


      Ich habe meine innere Mitte gefunden. Ich nehme die Sachen so hin wie sie kommen und mache das beste daraus.
      Sich über Sachen zu erregen, die man ohnehin nicht ändern kann ist letzten Endes verschwendete Energie.
      mmonsta
      am 07. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      die wollten ganz genau das man es so verstehen kann.
      und da is nix mit falsch verstehen deren aussagen haben einfach nur viel interpretationsspielraum.

      wie man die ganze server geschichte auch noch die ganze zeit verteidigen oder verständnis dafür aufbringen kann raff ich einfach nich.......
      Eyora
      am 07. Mai 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "dann kam die News nein wir starten in NA werden dann aber nach Release zügig umziehen."


      Da hast du die Ankündigung aber vollkommen falsch verstanden. Sie sagten das sie die Server in Amerika starten lassen und sobald die zu erwartenden Release-Schwierigkeiten überwunden sind, wird man den Server nach Europa bringen.

      Das Spiel ist nun gerade einen Monat auf dem Markt und sie arbeiten auf hochtouren an den Problemen, aber wie man auf Buffed lesen und in den Kommentaren lesen konnte, sind die Anfangsschwierigkeiten noch nicht vollständig überwunden.
      Daher ist ein Umzug bisher verständlicher weise noch nicht geschehen.

      Wenn alle Startprobleme gelöst wurden, werden die Server rüber gespielt, das war die Aussage. Alles andere sind Interpretationen und Stimmungsmache von Personen die sich hervortun wollen.
      hockomat
      am 06. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Es wurde ganz klar bis 6 Wochen vor Release das Gefühl mit fadenscheinigen Aussagen verbreitet das die Server in EU starten werden dann kam die News nein wir starten in NA werden dann aber nach Release zügig umziehen.
      Täuschung vom feinsten bis man sich sicher war das die Kunden schon nciht mehr Stornieren werden .In meinen Augen eine ganz große Frechheit so wie einiges andere auch zenimax versteht es echt den Kunden zu vergraueln^^
      Ankurse
      am 06. Mai 2014
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Das ist vielen leuten zu spät besonders wo ja nächsten monat wildstar und im herbst wod startet werden die leute ihre account kündigen"


      Zu den "vielen Leuten" gehöre zumindest ich nicht... warum auch? WildStar und WoW sind im MMORPG Bereich eine völlig andere Richtung, die mich absolut kalt lässt.
      Eyora
      am 06. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      " aber sie haben eben den Eindruck sehr stark vermittelt mit einem gewissen "Vertraut uns da einfach mal", das diese eben zeitnahe kommen werden."


      Durch welche Aussagen haben sie das bei dir geschafft?
      Und was "bald" bedeutet, das wissen wir doch alle durch Blizzard.

      Ich habe ja nur Vorbestellt, damit ich meine Waldelfe beim Ebenherzpakt spielen kann.
      Ich habe aber auch bisher keine Verbindungsprobleme, vielleicht liegt das am Anbieter.

      ZITAT:
      "Das ist vielen leuten zu spät besonders wo ja nächsten monat wildstar und im herbst wod startet werden die leute ihre account kündigen und warten bis der server dann kommt aber das wird dann nie passieren "




      Im Sommer spielt doch eh niemand MMORPGs. Das geht doch alles erst wieder im Herbst los.
      SirenX
      am 06. Mai 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @Eyora Natürlich haben Sie nicht gesagt am z.b. 20.05.2014 kommen die Server aber sie haben eben den Eindruck sehr stark vermittelt mit einem gewissen "Vertraut uns da einfach mal", das diese eben zeitnahe kommen werden. Nun kann man wieder den Begriff zeitnahe/soon oder bald was auch immer Stück für Stück auseinander nehmen aber eines ist klar. Wenn ich in der kurzen BETA Phase vor Release und beim Verkauf der PreOrder Versionen erwähne das die Server kurz nach Launch bzw. eben zeitnahe kommen werden/sollen, dann vertraut man eben auf jenes und unterliegt nicht nur seinen eigenen unrealistischen Erwartungen.
      Man erwartet aber man glaubt auch ein wenig an das was man uns da zu erzählen versucht.
      Enttäuschung oder gar Ernüchterung kann man doch auch mal ganz klar zur Ausprache bringen. Natürlich kann man auch wie in deinem Fall in die Bresche für ein Unternehmen springen wo selbstredend auch nur Menschen arbeiten was nun was gutes sein kann oder eben auch nicht. Es ist nicht alles gut und das wird sich auch nur anpassend ändern wenn man sich nicht alles gefallen lässt, hinnimmt oder für normal abtut.
      Wynn
      am 06. Mai 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Eyora vor 24 Minuten
      Ihr dürft das nicht so schwarz sehen innerhalb des nächsten Jahres werden die schon noch rüber kommen und so vielen ist das auch nicht wichtig, wo der Server steht."


      Das ist vielen leuten zu spät besonders wo ja nächsten monat wildstar und im herbst wod startet werden die leute ihre account kündigen und warten bis der server dann kommt aber das wird dann nie passieren

      @zerasata

      die konsolen leute werden extreme probleme bekommen weil es ist unbekannt wieviel leute das spiel auf ps4 oder xbox1 spielen werden und da wirds halt nur jeweils einen server geben nur für die konsole und die kommunikation wird da auch sehr gering sein höchsten durch den konsolen voice chat.
      Zerasata
      am 06. Mai 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich glaube mittlerweile nicht mehr, dass eine Konsolenumsetzung kommt.
      Ebenso gering sind auch die Chancen für nen Serverumzug nach EU.

      Die Abverkäufe scheinen ja nicht wirklich riesig zu sein, die Metacritc Wertung und die vielen anderen Probleme stehen dem Ganzen imo im Weg.
      Eyora
      am 06. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      An den Aussagen zu den Servern hat sich nie etwas geändert. Wenn einige Spieler da unrealistische Erwartungen hatten, kann man kaum Zenimax verantwortlich machen, immerhin haben sie nie gesagt, wann der Server umziehen soll. Daher hätte jedem von vorn herein klar sein müssen, das es sich auch über längere Zeit hinziehen kann.
      SirenX
      am 06. Mai 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich glaube auch das da ganze andere wirtschaftliche Interessen sich jedenfalls "damals" vor Augen gehalten wurden. Lohnt es oder lohnt es nicht. Sie werden abwarten und ob das klug ist oder eben nicht wird die Zeit "leider" zeigen.
      Vor dem Kauf des Spiels und ich betone das hier extra was ich nun sage, wurde eben gefühlt vermittelt, das die Server sehr zeitnahe/beinahe zum oder kurz nach dem Release in der EU stehen würden. Für viele ein Grund sorglos zum Kauf des Spiels zu greifen.
      Jetzt nachdem es nicht einmal ansatzweise einen ungefähren Zeitplan dafür gibt außer es soll noch 2014 dazu kommen, fühlt man sich schon leicht auf die Schippe genommen oder man ärgert sich selbst einmal mehr über Marketing Gelaber auf welches man durch sein erweitertes Bedürfnis es spielen zu können, hereingefallen ist oder zumindest naiv und gutgläubig abgeknickt hat.
      Die Leute schreien über Facebook,Twitter und den Foren teils zurecht nach Infos zur Konsolen BETA bzw. wann und wie das Spiel denn nun auf der Konsole erscheinen wird aber auch das bleibt nahezu unbeantwortet.

      Ebenso wie der Ruf nach der versprochenen wenigstens gefühlten zeitnahen Implementierung der Server in die EU.

      Entweder sie kommen noch oder auch eben nicht, fragwürdig für mich ists dennoch allemal, denn ich hatte mich drauf verlassen nicht Spieler zweiter Klasse gerade im PVP für Zeni zu sein und nicht nur aus wirtschaftlichen Interessen als Kunde geschätzt zu sein oder eben nicht nicht.

      Spiel ok/gut - Informationspolitik,Einhaltungen Mäßig/unzureichend

      Eyora
      am 06. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ihr dürft das nicht so schwarz sehen innerhalb des nächsten Jahres werden die schon noch rüber kommen und so vielen ist das auch nicht wichtig, wo der Server steht.
      Wynn
      am 06. Mai 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @Galaton

      Nur sollte der Server noch kommen solang noch Europäer spielen also denächst sonst gibts nicht mehr genug Europäer das der Serverumzug für die lohnt ^^
      Sangres
      am 06. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Änderungen der Hintergrundsysteme, um die Gesamtleistung des Spiels zu verbessern."

      seit dem letzten Patch kommt es mir vor, als ob die Performance etwas schlechter geworden ist. Lustig ist ja, das ich bis jetzt die beste Performance in der Beta von Teso hatte. Wird aber wohl an der Spieler-menge liegen, die ja jetzt erheblich mehr sind als noch in der Beta. Oder liegt es doch am Code?
      Mal sehn ob sich die Performance wieder so verbessert.
      Das soll nicht heißen, das die Performance schlecht ist. aber wenn man mal erlebt hat wie Butterweich die Performance und präzise die Steuerung sein kann, dann möchte man das am besten immer haben. Abgesehen von den Server Lags, die nerven natürlich wenn sie auftreten.

      Oder kommt es vielleicht doch von der Kollisionsabfrage, die später hinzugefügt wurde?
      *Grübel*
      hockomat
      am 06. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ja ne is klar wer bei Zenimax direkt bestellt hat hat eh sofort bezahlt und 6 Wochen vorher ist für mich nicht ausreichend da einige es nicht mal kurz vorher mitbekommen haben da sie nicht in Foren unterwegs sind Gilden intern hatten wir da so einige.

      Ja wenn es für PS4 und X-BoxOne erscheint nun ja es steht nicht mal ein Release datum lediglich wurde irgendwann mal Juni gesagt von daher sollte man das nicht als Vorwand nehmen zu mal die eh auf gesonderten Servern spielen und da dann auch erstmal Buggs Goldseller Server Stabilität etc laufen muss also wird es wohl dieses Jahr dann eher nichts mehr
      Sefer
      am 06. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Was soll daran ein Unding sein? Es wurde früh genug bekannt gegeben um noch abspringen zu können, wenn einem das wirklich ein Grund wäre, es nicht zu spielen... ich denke es wird frühestens ein EU Server Umzug geben, wenn die PS4 und XBox Megaserver kommen...

      Mit Lags hab ich ehrlich gesagt kaum Probleme...
      hockomat
      am 06. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Es ist
      1.ein Unding gewesen das man dem Kunden bis kurz vor Release ca 6 Wochen im glauben gelassen hat es würde auf den EU Servern gestartet und dann plötzlich ne erst in NA das war Täuschung vom feinsten und daran kannst du nichts mehr schön reden Eyora(obwohl bei dir bin ich mir da nicht sicher)

      2.Momentan laagt es überall so das wenn ich mal ne Quest habe in der ich gegen nen Elite Kämpfen muss mindestens 2-3 mal im dreck liege da Fähigkeiten Pots und Blocks einfach nicht auslösen und ja das nervt.

      3.Im PvP gehts eigentlich mit den laags da ist es auch eher nachvollziehbar wenn da mal 200 Leute aufeinander treffen. Aber auf ner ziemlich leeren Startinsel mitten in der Nacht zb da kann ich es mir halt nicht mehr erklären außer das die Mega Server Politik sich auf wirklich jedes Gebiet auswirkt egal ob voll oder nicht.
      Kann ich mir aber nicht vorstellen da es bis vor kurzem noch ziemlich reibungslos lief.

      Sie sollten es halt langsam mal in den Griff bekommen denn jetzt kommt die Phase nach dem Freimonat der ja zu ende ist wo sich das Spiel etablieren muss um Kunden zu halten und wenn man so im Chat liest und im Forum und sich so umhört sind viele nicht bereit dafür weiter Abo Gebühren zu zahlen (Bitte jetzt kein ich würde aber denn die 5 Buffed Hardcore Fans hier reisen es auch nicht raus )
      Teires
      am 06. Mai 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Würde mich bei so massiven Lags auch sehr stören. Allerdings hab ich die wenn, eher nur im Massen PvP und selbst dort nur gelegentlich. An der puren Masse gemessen ist das für mich ein Schritt nach vorn. Bin das aus jeden anderen MMO, dass ich gespielt hab, bei so einer Masse an Spielern auf einen Fleck viel schlimmer gewohnt.
      Aber Lag-Probleme hatten zu Release viele MMOs, da es oft nicht an den Servern lag.
      Eyora
      am 06. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Sie haben nie gesagt wann die Server umziehen werden und wenn sie erst andere Probleme in den Griff bekommen müssen dann ist es so. Das sie weiterhin rüber kommen wurde erst kürzlich in den Zukunftsplänen bestätigt. Nur nicht wann sie diese Umziehen lassen und das wird wohl auch erst dann kommen, wenn ein flüssiger Serverbetrieb hier gewährleistet ist.
      hockomat
      am 06. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also Heute ist es wieder besonders schlimm ich komme nicht mehr aus dem Kampf kann also weder reiten noch ausloggen nur Alt+F4 hilft da und das am laufenden Band.
      Von Patch zu Patch geht die Performance immer weiter in den Keller ich weis ja nicht was die da machen aber langsam gehts mir richtig auf den Sack.
      Na ja EU SErver stehen ja scheinbar nicht oben auf der Prio Liste da man erstmal die Probleme und Goldseller in den Griff bekommen will bevor man an die Realisierung geht. Ausrede um Ausrede am Anfang hieß es zum Release würden die Server noch in NA bleiben um dann nach EU zu ziehen in das ja angeblich fertige Datenzentrum in Frankfurt mittlerweile ist der Gratis Monat rum es werden immer neue dinge vorgeschoben und in 1-2 Monaten heißt es dann lohnt nicht gibt es nicht da wette ich drauf.
      Milissa
      am 06. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also morgens ist das zocken wie ein Traum. Alles geht fliessend über, jeder Skill wird umgesetzt.

      Mittag: Man darf manchmal bis 3-4 mal hämmern auf den gleichen skill damit er reakiert. Ausweichen geht garnicht oder kommt so verzögert das man erstmal einstecken darf. Als Tank echt mies. Ultimate Kraft haut alle 5-10 mal einen in Stasis, gehen geht noch alles andere nicht , bisher hilfte ein trank nutzen um zu reseten...

      Heisst wie mehr Spieler in ein Gebiet sind desto schlechter wird die spielbarkeit des Spieles.

      Hoffe wenn die den Server verlegen das es merklich besser wird.
      Sangres
      am 06. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das stört das Spielerlebnis ungemein. Bin mir sicher das dies ihnen bewusst ist und Priorität hat. Da bringt auch neuer Content nichts wenn dieser nicht ordentlich spielbar ist.
      Und wir brauchen auch dringend einen Server in Europa. Hoffe auf baldige Ankündigung davon.
      hockomat
      am 06. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Seit dem letzten Patch nicht dem Heute Laagt es ungemein und es werden zum teil Fähigekiten verschluckt und es treten Laags von bis zu 10 sec auf das Forum wird schon wieder fleißig zu gepflastert mit Meldungen dazu
      Hellbabe
      am 06. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      mal schauen wie sie die Vampieranpassung im PvP nun auswirkt. War ja nicht mehr auszuhalten....
      Aglareba
      am 06. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Dann gibt es also noch mehr von den Synergie-Spielern, wenn der Vampirbug weg ist? naja...
      xdave78
      am 06. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Deswegen geht ja auch keiner mehr rein bzw denken sich Viele (wie ich) anstatt mich da mit meiner Gruppe von einem Einzelnen niederknüppeln zu lassen kann ich die Zeit sinnvoll nutzen und leveln^^
      Sangres
      am 06. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "wenn ich an die Halb Gm´s die mal locker 15 Leute im Zerg zerlegen"
      Heftig! O_o
      Fossl
      am 06. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Oh ja. wenn ich an die Halb Gm´s die mal locker 15 Leute im Zerg zerlegen ohne das man sie auch nur irgendwie zu fassen bekommt denke..... Zeit wirds
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1119943
TESO - The Elder Scrolls Online
TESO: Patch Notes zu Update 1.0.7 - günstiger Handeln, geschwächte Vampire
Die Entwickler von The Elder Scrolls Online wollen am 6. Mai 2014 Patch 1.0.7 auf den europäischen Megaserver spielen, die Patch Notes verraten schon einmal einige Details. So werden die Kosten in den Gildenshops reduziert, das Verschicken von Post ist günstiger und einige Vampir-Boni werden abgeschwächt.
http://www.buffed.de/TESO-The-Elder-Scrolls-Online-Spiel-15582/News/TESO-Patch-Notes-zu-Update-107-guenstiger-Handeln-geschwaechte-Vampire-1119943/
06.05.2014
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2014/04/wallpaper_the_elder_scrolls_online_05_2560x1600-pc-games_b2teaser_169.jpg
the elder scrolls online,zenimax,mmorpg
news