• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Elenenedh Google+
      16.07.2014 15:21 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Nettikette
      am 17. Juli 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Verdammt, wieder keine aufblasbare Orc-Frau.
      TertiumNoctis
      am 16. Juli 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Und die Spieler und Käufer in Europa können sich mal wieder über hohe Versandkosten freuen. Ich frag mich wie lange es wohl noch dauern mag bis es endlich mal einen Bethesda Shop für Europäer gibt. Kritik bezüglich dessen haben sie ja laut Facebook schon genug bekommen...

      Bei Gamingheads wird eine KK verlangt, wer keine hat schaut aus der Wäsche und im Bethesda Shop sind die Versandkosten ne Frechheit.
      hockomat
      am 18. Juli 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ja is halt leider so ich hab ja noch die Hoffnung den die Sachen wie die Bücher sind echt nicht schlecht mochte das Imp Edition´s Buch auch total weil es einfach schön war nur bei so teuer und dann auch noch die hälfte an VK noch mal oben drauf ne danke
      Lilrolille
      am 18. Juli 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Da hast du Recht, allerdings wird das wohl nicht passieren, sonst hätten sie das wahrscheinlich schon längst gemacht.

      Edit: Ich habs mir auch überlegt, aber die 50 Euro VK waren mir dann auch zuviel
      hockomat
      am 17. Juli 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Tja vielleicht sollte man mal dem Europäer die Chance geben nicht für so teure VK immer aus US bestellen zu müssen.Schlieslich haben sie ja einen EU Markt und man kann diesen nicht dauerhaft mit Übersee VK betreiben sonst wird der EU Markt nämlich sehr klein bleiben und man verschenkt hier sehr gute Absätze denke ich.Bei den Büchern hatte ich nämlich auch drüber nachgedacht aber bei einen kaufpreis von alleine schon 100euro ne danke dann nicht auch noch 50 VK
      Lilrolille
      am 17. Juli 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Hockomat
      Dann sollte man aber auch eventuell erwähnen, dass das Paket fast 3kg hat und wenn man sich die Mühe macht, sich auf der UPS Seite schlau zu machen, dann ist an den Versandkosten auch nichts frech oder lächerlich.
      hockomat
      am 17. Juli 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ja ich weis halt nur das sich viele Leute beschwert haben das man für die Bücher ausm Shop 100Euro+50Vk bezahlt
      Paradoxic
      am 17. Juli 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @myad
      Nein, ich weiß das so genau, weil ich gestern bestellt habe (kann dir sogar gerne die Rechnung zeigen). War priority international und ~13$ Versand.

      @hockomat
      Wow, das ist natürlich komplett lächerlich und frech. Wenn sie das mit dem schnellsten Service versenden, kann ich das verstehen, aber dann sollen sie eben auch günstigere Liefermethoden anbieten.
      myadictivo
      am 17. Juli 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      10€ im blizzard-shop ? ich hatte da für mich und kumpel zeug bestellt und afair war das teurer als 10€, und der schlag traf mich dann auch doppelt, als 2 wochen später ein brief/rechnung mit den zollkosten kam ^^

      dafür war der krempel schneller aus US&A bei mir, als manch eine bestellung aus UK
      hockomat
      am 16. Juli 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bei den Büchern ausm bethesda Shop waren's glaub 50 Euro vk was ziemlich heftig ist und im Gegensatz zu den 10 Eu im blizzshop schon eher frech
      Paradoxic
      am 16. Juli 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Nunja, der Blizzard Shop in den USA bietet neben KK auch PayPal an, was ja die Meisten Europäer haben, dementsprechend brauchst du gegenüber Tertium nicht so schnippisch zu reagieren, so ungewöhnlich ist seine Aussage schließlich nicht. Ich selber besitze eine KK, deswegen betriffts mich nicht, kann aber schon verstehen, dass einen das nervt, denn KK sind gerade auf dem europäischen Festland eher nicht allzu verbreitet, aber es gibt ja auch PrePaid KK, so ist das ja nicht.

      Ich kenn die VK bei Zenimax jetzt nicht, aber bei Blizzard fand ich die ok. Hab mir 2 plüschis gekauft (Pandaren+Greif) und die Figur, die man geschenkt bekommt und habe ~10€ Versand bezahlt, was natürlich schon teurer ist als in Deutschland, aber immer noch akzeptabel.
      Stancer
      am 16. Juli 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Was für ne Bezahlmethode erwartest du denn bei einem Artikel, der Weltweit bestellt werden kann ?

      Vermutlich Bankeinzug oder noch besser "auf Rechnung" !

      KK wird deswegen verlangt, weil es ein globales und sehr zuverlässiges Zahlungsmittel ist !

      Versandkosten sind natürlich ne andere Geschichte, entsprechen aber halt dem Überseestandard.
      Für Europäer wird es das beste sein abzuwarten ob sowas auch für EU angeboten wird !
      Paradoxic
      am 16. Juli 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Ich find den auch nicht so schön, aber finde im Gegenzug auch überhaupt nichts verwefliches daran - eher im Gegenteil, sowas finde ich cool. Denn da bekomme ich wenigstens einen physischen Gegenstand als Gegenwert für mein Geld und sehe die virtuelle Version eher als Bonus für obendrauf. Mal schauen, ob noch mal was kommt, hier passe ich
      Stancer
      am 16. Juli 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Naja wers braucht

      Hätte ne Plüsch Dwemer Spinne oder nen Clanbann besser gefunden
      Snoggo
      am 16. Juli 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Der Greif und die Wyvern von Blizzard haben mir als Kuscheltier besser gefallen.
      Nexilein
      am 16. Juli 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Mir auch.
      "Ragnar" und "Bobo" sind bei meinen Jungs auch nach wie vor angesagt
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1128939
TESO - The Elder Scrolls Online
TESO: Kuschel-Guar und Ingame-Pet für etwa 25 Euro
Auf der offiziellen Webseite zu The Elder Scrolls Online stellen die Macher des Online-Rollenspiels einen neuen Begleiter vor, mit dem nicht nur euer Held im Spiel sondern auch ihr selbst kuscheln könnt. Bühne frei für den Kuschel-Guar, für etwa 25 Euro kann er euer sein.
http://www.buffed.de/TESO-The-Elder-Scrolls-Online-Spiel-15582/News/TESO-Kuschel-Guar-und-Ingame-Pet-fuer-etwa-25-Euro-1128939/
16.07.2014
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2014/07/The_Elder_Scrolls_Online_Guar-Kuscheltier_04_klein-buffed_b2teaser_169.jpg
the elder scrolls online,zenimax,mmorpg
news