• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Berserkerkitten
      02.05.2014 17:01 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Gwen
      am 05. Mai 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Rückkehr der alten Zauberschulen bin ich sehr für, und sehe jetzt schon die Rückkehr von Frostkegeln, Flammenbarrieren und beschworenen Schutzgeistern mit Freuden entgegen.

      Ebenso warte ich seeeehr gespannt auf die Nachtigallen und die ersten Rituale der Dunklen Mutter <3

      Allein die Vielzahl an Pferderassen läßt kommende Reittiere erahnen. Guars und was es sonst noch auf Tamriel gibt halte ich für kein Problem - warum sollte es auch nicht Bosmer auf Hirschen geben? (ja, gibts nicht im Lore, aber Waldelf+Reithirsch auch nicht albernoder Lore-feindlich).
      Housing freue ich mich wie Flitzebogen - war ja auch schon in Morrowind meins (gibts noch jmd der auf der Suche nach Laternen die Dörfer ausgeräumt hat, und sorgfältig Rüstungen in Regalen deponierte?).
      Ankurse
      am 02. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Guar-Reittiere"


      Warum? ._. Damit wird Tor und Tür für Einhörner & Co geöffnet... und nun kommt mir nicht mit "dann nutz es nicht!!!11 elf", denn die Immerson, worauf sie ja so viel Wert legen wollen (oder ist es schon ein "wollten"?) wird dadurch beeinflusst.

      Auf das Housing freue ich mich hingegen sehr
      Teires
      am 03. Mai 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      In Oblivion gab es sogar ein Einhorn innerhalb der Clavius Vile Quest, dass man sich aneigenen und reiten konnte. Allerdings war das Einhorn sehr unbeliebt und wurde von allen Wachen sofort angegriffen. ^^
      Blutzicke
      am 03. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Oder wie wäre es für unsere lieben kleinen mit 'ner coolen rappelnden und knatternden Dwemershopper?
      *grusel*
      Ankurse
      am 03. Mai 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich gestehe, dass ich noch nicht wirklich Lorefest bin und mich noch in vieles einlesen muss. Ich bin einfach davon ausgegangen das Pferde die einzige Reitmöglichkeit darstellen, da dies auch mehr oder weniger von den Entwiklern auch so Kommuniziert wurde, als es hieß es gäbe nur Pferde als Reittier.

      Ich danke für die Aufklärung und hoffe einfach, dass die Mounts - wenn denn neue Arten hinzukommen - auch weiterhin stimmig und sinnig in die Welt passen.
      CaptainErwin
      am 02. Mai 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Okay jezt mal was von jemandem der die Lore kennt

      .Wenn du schon von Immersion redest, solltest du vorher wissen wovon du sprichst. Pferde in Morrowind sind loremäßig absolut unsinnig, Pferde sind in Morrowind nur als Nahrung bekannt, Dunmer reiten prinzipiell nur auf Guars. (um genau zu sein ist das auch ein running gag in neueren Texten zb. dem Brief von Fyr in dem er erklärt das er seine Landsleute nur durch seine Autorität davon abhalten konnte sein reittier zu verspeisen)

      Das war schon seit TES3 Morrowind so, ist also nix neues.

      Guar mounts sind daher nicht nur "lore friendly" sondern ein direkter Schritt gegen die Gameplay vor Lore attitüde.
      TertiumNoctis
      am 02. Mai 2014
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Solange es Mounts sind die nicht in Konflikt mit der Lore liegen, hab ich absolut kein Problem damit.

      Guars hat man ingame als "Packesel" gesehen, warum sollte man also nicht drauf reiten können ? Ich hab auch schon zu meiner Freundin beim Headstart gesagt, das Guar's früher oder später als Mounts kommen werden. Weil ständig nur Pferde in verschiedenen Farben wird auf dauer auch Langweilig.


      Jetzt fehlt nur noch ein knuddliger Baby Guar als Pet
      Berserkerkitten
      am 02. Mai 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Ich gehe auch stark davon aus, dass Guar ganz viel Traglast und zusätzliche Taschenplätze kriegen und von Natur aus eher langsam unterwegs sind. Fantasy-Esel halt. Ich denke, das wird eher für Grind- und Farm-Abenteurer interessant. Kann mir nicht vorstellen, dass die Armeen Tamriels demnächst in Cyrodiil auf Guars in die Schlacht reiten.
      Berserkerkitten
      am 02. Mai 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Natürlich waren die Viecher nie reitbar - in Skyrim und Oblivion gab's die Viecher ohne Mods schließlich auch nicht, weil sie überwiegend in der Provinz Morrowind genutzt werden. Und dass man sie dort nicht reiten konnte, liegt gaaaaaaanz vielleicht an der Tatsache, dass Morrowind nunmal keine Mounts hatte!
      Ankurse
      am 02. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das sie nicht zur Welt gehören, sagte ich nicht. Sie waren nie reitbar und nur schlichte Lastentiere darstellen. aber nu is MMO und das "Es gibt nur Pferde in Elder Scrolls" ist schon vergessen.

      In Skyrim durfte man auch mal auf einen Drachen fliegen... ogog need! ._.*

      Nachtrag:
      Eher würde ich mir ein Guar "Pet" wünschen, das erscheint wenn man auf das Pferd sattelt und zusätzliche Taschenplätze hätte.
      Berserkerkitten
      am 02. Mai 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich würd erst mal abwarten. Guar sind als Lasttiere ja durchaus Teil der Lore. Wieso zerstört es die Immersion, wenn Argonier nicht nur ihren Krempel, sondern auch mal den Arsch auf dem Guar parken?

      Übrigens: In Oblivion gab's tatsächlich mal ein Einhorn. War Teil einer Quest. Vielleicht gibt's dann bald wirklich eins im Cash Shop? MUAHAHA!
      Glaub' ich aber nicht dran.
      Ankurse
      am 02. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      *iärgs*
      Wynn
      am 02. Mai 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      https://www.youtube.com/watch?v=qyTmY5E6tR8

      so sahen die in skyrim aus die Einhörner und wird doch bestimmt ein verkaufsschläger im itemshop. Welche Elfe träumt nicht auf ihren Einhorn in den Sonnenuntergang zu reisen auf der suche nach dem Traumprinzen
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1119624
TESO - The Elder Scrolls Online
TESO: Entwickler im Ask me Anything über Bugfixes, Housing, Zauberherstellung und mehr
In einer Ask-me-Anything Fragerunde auf Reddit beantworteten Paul Sage, Matt Firor, Rich Lambert, Brian Wheeler und Nick Konkle zahlreiche Fragen aus der Community über The Elder Scrolls Online.
http://www.buffed.de/TESO-The-Elder-Scrolls-Online-Spiel-15582/News/TESO-Entwickler-im-Ask-me-Anything-ueber-Bugfixes-Housing-Zauberherstellung-und-mehr-1119624/
02.05.2014
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2014/05/buffed_teso2-buffed_b2teaser_169.jpg
the elder scrolls online,update,mmorpg
news