• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Silarwen
      13.03.2014 09:45 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Tori
      am 13. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich mag die Dugeons in TESO, sie sind nicht zu lang und nicht zu kurz und man kommt zügig durch wenn man eine gute Gruppe hat.
      Ich habe ausserdem Mechaniken gesehen welche das rushen verhindern sollen was mir sehr gefiel.

      Getestet hab ich alle 3 Dungeons und denke im HC Modus können diese schon recht fies werden.

      Ich kanns echt kaum erwarten das der Monat rum geht in meinen Augen hat das Spiel ein enormes Potenzial und ich freu mich sogar aufs PvP was etwas heissen mag da ich sonst nur PvE spiele.

      So Schluss jetzt mit Werbung. Ab hier würde es Zeni was kosten
      Derulu
      am 13. März 2014
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Ich habe eben einen oder mehrere Kommentare gelöscht.

      1.: Beiträge die offensichtlich der reinen Provokation der Gesprächsteilnehmer dienen, also beispielsweise bewusst ein Thema nieder machen sollen, sowie bewusst ausschließlich Offtopic darstellen sind nicht gestattet. Kritik ist erwünscht, jedoch in einem angemessenen Umgangston. Bleibt beim Thema!

      2.: Achtet bitte auf Euren Umgangston. Verbale Entgleisungen, reines Rumgenöle oder Profilierungsposts werden hier vergeblich gepostet, weil wir diese löschen - auch wenn es manche nicht so sehen wollen, die haben nichts mit Kritik zu tun. Kritik wird immer sachlich (aus-)formuliert.

      3.: Beleidigungen, Abfälligkeiten und persönliche Angriffe anderer Mitgliedern, Außenstehenden, Unternehmen oder sonstigen Dritten ist untersagt. Dies widerspricht unserer Netiquette, sowie den Community-Regeln und jeglicher vernünftiger Umgangsform.

      Vielen Dank für Euer Verständnis

      hockomat
      am 13. März 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Ich hoffe Buffed greift langsam mal gegen Trolle durch die mittlerweile nur noch zu jeder News hier auf gut Deutsch scheiße Labern (nicht nur im Teso Bereich) siehe Tekkon zb. bitte Buffed dies war mal ein nettes Forum mit guten wenn auch hitzigen Diskussionen aber leider verkommt es hier immer mehr dazu das nur noch sinnloser Müll verbreitet wird.Und das dann andere dagegen halten ist nur normal aber macht es halt noch schlimmer.Ich würde mich freuen wenn da mal was gegen unternommen wird um hier wieder ein angenehmeres Klima zu schaffen . Danke!
      DanielEngel
      am 13. März 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden

      Eigenständigkeit wo bist du?
      Braun/grüne Suppe gabs schon viel zu oft, Rift, GW2, Neverwinter (nur um MMORPG's aufzuzählen).
      Die Charaktere und Gegnermodelle hat man in der ZBrush Form auch schon zu oft in anderen Spielen gesehen, wen soll man damit bitte lange bei der Stange halten?

      Gleiches Gefühl wie beim kurzen Anspielen der Beta. Nein Danke, hatte ich in den letzten Jahren schon zu oft in einer anderen Form unter anderem Namen gespielt, reizt mich einfach nicht mehr.

      Werds mir aus der Entfernung ansehen, denn den gleichen Fehler wie bei GW2 machen wir bestimmt nicht noch einmal.
      Dort war bei meinen Leuten und mir nach einem Monat auch die Luft raus.
      hockomat
      am 13. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also ich hab die Winter Beta gezockt und hatte mit dem Stalker nicht einmal Probleme mit Mobs bin bis LvL 18 gekommen weil ich dann vor Buntheit erblindet bin ne Spaß einfach nicht meins
      Cyberpuma
      am 13. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      wie du meinst Daniel

      Jeder hat da so seine ansicht, du die deine ich die meine.
      Du findest Wildstar Anspruchsvoll, ich finde es halt das dem nicht so ist.
      DanielEngel
      am 13. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Da sieht man, dass du das Spiel nie wirklich gezockt hast
      Cyberpuma
      am 13. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Daniel nur weil du keine drei mobs schafst in wildstar, soll es schwer sein.
      In Wildstar musste ich mich nur aus eines konzentrieren, wenn man das mal so nennen will. Und das war nicht dort zustehen wo der boss oder mob hinzaubert. Rest ist easy going nichts von schwer oder anspruchsvoll.

      Aber um beim thema zubleiben Teso empfand ich auch nicht als schwer.
      Teires
      am 13. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Movement wird auch in Teso gefordert. Aber intuitiv, als auf Schienen.
      Das macht den Unterschied aus zwischen einen Spieler, der oft stirbt oder schwer angeschlagen aus Kämpfen rauskommt und einen, der seine Gegner dominiert.
      Wer in Teso nicht ausweicht/blockt, bekommt auch einen fett reingedrückt und stirbt mal eben so weg. Manchmal mit, manchmal ohne Telegraph. Der Unterschied ist eher, dass ich nicht erst auf einen vorgezeichneten Weg warten muss, der mir aufzeigt wohin oder ob ich ausweichen/blocken soll.
      So unterschiedlich ist es vielleicht also doch nicht.....abgesehen vom aktivieren System.
      DanielEngel
      am 13. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich hab das Gefühl, dass ihr alle nicht Wildstar gespielt habt xD

      Die Telegraphen vereinfachen das Spiel nicht, sie bieten lediglich ein anderes Spielgefühl.
      In meinen Augen ein sehr modernes.
      Wie in Smite schon hat mir das System sehr gut gefallen.

      In WoW z.B. bleibt man einfach stehen und lässt sich schlagen, der mit dem härteren DMG Output gewinnt. (Natürlich gibt es auch Dinge wo man ausweichen kann). In Wildstar geht es rein um Movement und da wird sogar ein einfacher Mobfight zur Herausforderungen. Habe oft mit Absicht 2 oder 3 gepullt, nur um zu sehen wo die Grenzen sind und bei 3 Mobs beißt man oft ins Gras, 2 sind noch halbwegs machbar je nach dem welche Art von Mob.

      Man muss ständig konzentriert bleiben, da der dmg fast zeitgleich mit dem Auftauchen der Telegraphen kommt.

      Der Schwierigkeitsgrad ist hoch, will mir gar nicht ausmalen wie ein Klicker zurecht kommen soll.

      Ihr habt das Spiel nie getestet, soviel ist sicher
      Cyberpuma
      am 13. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Danielengel dir fällt das erst jetz auf das TEso teilweise auch telegraphen nutzt ?

      Ich kann mich zb. immer noch an dein spruch erinnern, Das dir die leute leid täten die nie WoW gespielt hätten.
      Im gunde hast du mir da leid getan.

      Und ganz erhlich ich sehe in Wildstar kein potenzial, welches auch, die kämpfe dort sind langweilig und konzentrieren muss man sich in wildstar nicht. Dank des lustigen telegraph systems.

      Wirklich anspruchvoll ist wildstar nicht und wirds auch nie sein.
      hockomat
      am 13. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ja jetzt unterscheidet man mal Telegraphen die einem sagen wo ein Ae kommt die es in so ziemlich jedem Game gibt oder wie in Wildstar eine Movementhilfe die dir genau anzeigt wohin du laufen musst
      Teires
      am 13. März 2014
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      Teso's Eigenständigkeit offenbart sich leider erst nach einiger Zeit.
      Selbst nach etlichen Spielstunden konnte ich bei vielen ü15 Chars (dauert ja schon einige Zeit bis dahin) nicht angepasstes Spielmuster deutlich erkennen.
      Sieht man auch in vielen Teso-Videos, dass die Leute selbst mit Bogen stehen bleiben und im Nahkampf weiter die Skills durchrattern und nahezu nie blocken. Leuchtende Questbücher werden ignoriert, an Truhen wird vorbei gelaufen...viele richtigen ihre Augen vielleicht auf die nicht vorhandene Minimap, anstatt auf die Welt. ^^

      Niemand kann versprechen, dass einen Teso nach deutlich mehr Spielzeit gefallen wird. Aber schon, dass man es mit deutlich anderen Augen sieht, als nach den ersten Spielstunden.
      myxir21
      am 13. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Telegraphen gab es in ESO schon immer... nur jetzt unterscheiden sie sich neu zwischen freundlich und nicht so toll. Vorher wusste man nicht ob der aufpopende Kreis nu eine Ladung öl oder ein ae heal war...

      Btw schön das dir der Dungeon in W* gefallen hat. Besonders viel Auswahl gibts ja nicht da xD
      Hellyes
      am 13. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Hättest du den lieber hellgelb und lila?"


      Da würde ich Wildstar empfehlen!
      Derulu
      am 13. März 2014
      Moderator
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Bleib bitte besser bei den Wildstar-News, als in allen TESO-News wieder zu versuchen zu trollen - weder wird dadurch Wildstar besser, noch wird es erfolgreicher, bloß weil du versuchst einen Marktbegleiter den Leuten madig zu machen
      DanielEngel
      am 13. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Komischerweise hat TESO jetzt auch plötzlich Telegraphen drin, warum nur?
      Wildstar ist für mich genauso wenig die Offenbarung. Aber da ich weis, dass mir Bugs und Lags den Spaß verdorben haben werde ich dem Spiel noch eine Chance geben, spätestens zum Release. (Habe immerhin bis Level 23 getestet).
      In Wildstar steckt viel Potential, das kann ich mit meiner langjährigen MMO Erfahrung ohne schlechtes Gewissen hier eine Fanboy Meinung zu verbreiten, behaupten.

      Der erste Dungeon alleine ist es wert das Spiel anzutesten, so konzentriert war ich schon lange nicht mehr in einem MMO. Adrenalin pur.
      Erinnerte in kleinem Rahmen an HC Raidbosse aus WoW.
      Genauso wird auch der Endcontent aussehen

      In TESO hatte ich wirklich schon nach kürzester Zeit keine Lust mehr, weil mir eben die besagte Eigenständigkeit fehlt.
      Aber auch dieses Spiel werde ich länger testen, nur eben nicht gleich zum Release.

      Vielleicht solltet ihr euch selbst mal an die Nase fassen und andere Meinungen akzeptieren anstatt jedesmal an die Decke zu gehen
      Cyberpuma
      am 13. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      du meinst sein buntes Suppenspiel.
      Was dem WoW nahzu 1:1 gleicht.

      da war bei mir in dr beta schon nach 5 min die luft raus.
      hockomat
      am 13. März 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Tja Daniel dann geh doch bitte wieder zu deinem ach so gelobten quietsche bunten Movement helper Game Wildstar und hör auf hier zu jeder Teso News das Spiel schlecht zu machen
      myxir21
      am 13. März 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Braun / grüne Suppe ist nun mal standard für eine Fantasywelt. Ist auch bei uns nicht anders. Hättest du den lieber hellgelb und lila?
      xdave78
      am 13. März 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Naja, die Leute die sich nur in Kommentaren tummeln, um Anderen aufzudrängen wie blöd sie Dies und Jenes finden, wie dumm die Fans sind und dann noch anfangen Anekdoten aus ihrer verkorksten Lebensgeschichte zu erzählen usw. sollten sich mal ein über die Schizophrenie ihres Tuns bewusst werden.
      esobeta
      am 13. März 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ah ja du spielst ja nicht mehr 12 stunden am tag und hast nun zeit, sinnlose kommentare zu einem spiel zu posten, dass du scheisse findest. aber die news immer mitverfolgen?

      lass deineb frust irgendwo anders raus und lass die fanboys spass haben!

      btw: du wirst das spiel ni finden, dass du suchst!
      DanielEngel
      am 13. März 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Interessant wie du aus einpaar Sätzen die rein gar nichts mit dem Leben eines Menschen zu tun haben, herauslesen kannst ob er Arbeit hat und wie sein Tagesablauf ist. Du solltest groß rauskommen, du hast eine Begabung.

      Um dich wieder auf den Boden der Realität zurückzuholen:

      Seit ich vor 3 Jahren mit WoW aufgehört habe spiele ich sehr selten, nichtmal auf der Konsole.
      Dennoch bin ich auf der endlos scheinenden Suche nach einem guten MMO und teste Alles was auf meinem Radar erscheint, so war es auch bei TESO.
      Leider war wieder nach kurzer Zeit die Lust weg, da wie gesagt viel zu wenig Eigenständigkeit vorhanden ist.
      12 Stunden am Tag, gute alten Zeiten, lange vorbei

      Entschuldige bitte, dass ich dir die Illusion genommen habe als Wahrsager groß rauszukommen, aber lass dich von mir nicht entmutigen, versuche es trotzdem, 2 TESO...Ähm ich meinte... Fanboys hast du ja schon gefunden
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1113161
TESO - The Elder Scrolls Online
TESO: Dungeon-Video Pilzgrotte
Weiter geht's im zweiten Teil des Mitschnitts unseres Livestreams aus der TESO-Beta mit der Instanz Pilzgrotte, die sich auf dem Gebiet des Ebenherz-Paktes befindet und für Spieler zwischen Stufe 12 und Stufe 15 geeignet ist.
http://www.buffed.de/TESO-The-Elder-Scrolls-Online-Spiel-15582/News/TESO-Dungeon-Video-Pilzgrotte-1113161/
13.03.2014
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2014/01/the_elder_scrolls_online_pre-order_0008-pc-games_b2teaser_169.jpg
teso,zenimax,mmorpg
news