• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • The Elder Scrolls Online: Erste, mögliche Preise aus dem Shop +++ Update

    Bei Reddit hat TESO-Fan Talezeusz Preise aus dem Kronen-Shop von The Elder Scrolls Online gepostet, der für ihn angeblich für einige Minuten verfügbar war. Ob die Preise stimmen und endgültig sind, ist freilich nicht bestätigt. Aus dem Shop-Preis für das Upgrade auf die Imperial Edition von The Elder Scrolls Online schließen die Fans, dass 100 Kronen etwa 1 US-Dollar wert sind.

    Update vom 29.01., 16 Uhr: Die Presseabteilung von Bethesda hat uns folgendes Statement zukommen lassen: "Bis dato haben wir hinsichtlich der Preispolitik in Bezug auf Kronen und dem Kronen-Shop offiziell noch nichts bekanntgegeben, da das Entwicklerteam das System und die zugehörigen Tools zu diesen neuen Features noch finalisiert. Wir planen eine sehr zeitnahe Testsession des Kronen-Shops auf unserem PTS (Public Test Server), doch selbst dann kann sich die finale Preispolitik noch ändern – basierend auf neuen Versionen und dem Feedback der Tester. Mehr Infos dazu gibt es in unserem offiziellen Forum."

    Originalmeldung vom 29.01., 11 Uhr: Für Redditor Talezeusz war der Kronen-Shop von The Elder Scrolls Online kurzzeitig einsehbar, so schreibt der TESO-Fan. Zwar hat er keine Screenshots von den Inhalten gemacht, aber er meint sich relativ gut an die Preise erinnern zu können, und hat deswegen einen Beitrag im ESO-Subreddit geöffnet. Dort steht zum Beispiel vermerkt, dass das Upgrade auf die Imperial Edition von The Elder Scrolls Online im Kronen-Shop 2.100 Kronen kosten würde. Daraus schließen die Fans wiederum, dass 100 Kronen etwa den Wert von 1 US-Dollar haben.

    Die Preise, die Talezeusz im ESO-Subreddit gepostet hat, sind nicht von den Entwicklern von Zenimax Online bestätigt. Wir haben bei der Presseabteilung nach einem Statement gefragt, eine Antwort steht bisher aus. Insofern können die Preise freilich nur ausgedacht sein, schließlich liefert Talezeusz keine Belege, die seine Erinnerungen untermauern. Andererseits sagen die Fans, dass die Preise vernünftig klingen.

    Pakete

    • Upgrade zur Imperial Edition – 2.100 Kronen
    • Starter-Paket – 1.500 Kronen (enthält jeweils 20 Kronen-Lebens-, Kronen-Magicka- und Kronen-Ausdauer-Tränke, Piebald Destrier Reittier und Whiterun Wolfhound Begleiter


    Verbrauchsgüter

    • Kronen-Lebens-, Kronen-Magicka- und Kronen-Ausdauer-Tränke – 200 Kronen für 20 Stück
    • Kronen-Seelensteine – 200 Kronen für 20 Stück
    • Kronen-Reparaturset – 400 Kronen für 10 Stück (Talezeusz ist sich bei der Menge nicht ganz sicher)


    Reittiere

    • Alle Pferdeskins (White Mane Horse, Piebald Destrier, Dapple Gray Palfrey) – 900 Kronen pro Stück
    • Guar-Reittiere (Tessellated Guar, Banded Guar Charger) – 1.300 Kronen pro Stück


    Haustiere

    • Es waren 5 oder 6 Begleiter zu sehen, die jeweils 400 Kronen gekostet haben


    Kostüme

    • Schmied – 400 Kronen
    • Koch – 400 Kronen
    • Schwarz-Kastanienbraunes Kleid – 400 Kronen
    • Draugr-Verkleidung – 1.000 Kronen
    • Narrenkostüm des königlichen Hofs – 700 Kronen
    • Hochzeitskleid – 400 Kronen
    • Schleichende-Schurken-Paket – 700 Kronen
    • Stammesschamanen-Paket – 700 Kronen
    • Waldland-Späher-Paket – 700 Kronen
    • Rittersrüstungs-Paket – 700 Kronen


    Behaltet im Hinterkopf, dass es noch keinen Kommentar der Entwickler zu den angeblichen Preisen aus dem Kronenshop gibt. Davon aber abgesehen: Findet ihr die Preise sinnvoll, sind sie euch zu hoch oder gar zu niedrig?

    05:47
    The Elder Scrolls Online ohne Abo: Video-Kommentar eines MMO-Experten
    Spielecover zu TESO - The Elder Scrolls Online
    TESO - The Elder Scrolls Online
  • TESO - The Elder Scrolls Online
    TESO - The Elder Scrolls Online
    Publisher
    Bethesda Softworks
    Developer
    Bethesda Softworks
    Release
    04.04.2014
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Teires
    Zufällig gerad gefunden. https://www.youtube.com/watch?v=YEy5zbopioI So sieht der berittene Guar aus. Und die Robe…
    Von hockomat
    Ja ok oder so dann hatte ich das mal falsch verstanden aber wie du ja sagst 1-1 iss es trotzdem meist
    Von Metalboy
    Ach das mit den Rift Animationen hast du ernst gemeint:-) Die Animationen in Rift waren der Grund, dass ich es nicht…

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Battlecrew: Space Pirates Release: Battlecrew: Space Pirates Dontnod Entertainment
    Cover Packshot von Skyforge Release: Skyforge
    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    • Elenenedh Google+
      29.01.2015 16:12 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Teires
      am 04. Februar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Zufällig gerad gefunden.

      https://www.youtube.com/watch?v=YEy5zbopioI

      So sieht der berittene Guar aus.
      Und die Robe erscheint mir auch unbekannt...vielleicht ein Kostüm.
      Auf dem Kanal gibt es zudem weitere Video(s) von TESO Shop Items usw.
      Zumindest ein weiterer Guar. Ich geh aber von mehr in baldiger Zukunft aus.
      Metalboy
      am 30. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Kann man eigentlich seinen erstellter Charakter auf dem PTS Server später auf dem europäischen Server weiterspielen?
      myxir21
      am 30. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      sicher nicht
      Stancer
      am 30. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wo sind eigentlich die ganzen Leute, die bei der Meldung zur B2P Umstellung ständig von "Abzocke" und "Geldgier" geredet haben ?

      Achja, da die Glaskugel wohl diesmal versagt hat hält man sich lieber bedeckt als zu sagen "Ich habs ja gleich gesagt"
      Zerasata
      am 30. Januar 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Wenn das so bleibt, einige kosmetische Dinge und Erweiterungen dazu kommen, ist das doch recht fair.
      Omidas
      am 29. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hört sich eigentlich alles recht fair an, bis auf:

      Kronen-Seelensteine – 200 Kronen für 20 Stück

      Da hoffe ich doch zumindest, das die im PvP nicht gehen. Wäre mir da nicht gerade geheuer, wenn man mit Geld öfter rezzen könnte und sich so einen (wenn auch kleinen) Vorteil da holen könnte. Gerade bei großen Zergs.
      Ist jetzt nich ein sooo großes Ding, aber naja.

      Der Rest scheint echt in Ordnung zu sein.
      Stancer
      am 29. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Naja man kann sich Seelensteine auch mit Allianzpunkten kaufen.

      Finde ich aber bisher gar nicht nötig, denn es gibt genug Seelensteine durch Truhen, PvP Belohnung, Handwerk etc.

      Denke auch nicht, das die im PvP funktionieren, weil sowas einfach die Spielbalance vollends zerstören würde. Grosse Zergs würden einfach instant rezzen, grosse Schlachten würden dadurch niemals enden !
      EL5TER
      am 29. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die Preise sind im Gegensatz zu anderen MMO's, die F2P sind, sehr fair.
      Wie auch andere, hoffe ich natürlich das die Preise so bleiben. Da ich aber eh Abospieler bin und auch bleibe, kann ich mir die Mounts eh für die monatlichen Kronen holen
      Oddi
      am 29. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Den Beitrag mal in Euro umgerechnet (ab oder aufgerundet)

      1 Dollar =100 Kronen
      Ein Dollar sind heute ca 0,88 Cent
      Das sind ca 113 Kronen für ein Euro oder für 10 Euro ca 1130 Kronen

      Ein Haustier kostet 400 Kronen das sind ca 3,50 Euro
      Ein Reittier kostet 900 Kronen das sind ca 8 Euro oder bei 1300 sind das ca 11.40
      Die Imperale Edition kosten bei 2100 Kronen ca 18,50 Euro
      Starterpaket sind bei 1500 Kronen ca 13,20 Euro
      im Beitrag angegebene Verbrauchsgüter liegen bei 200 und 400 Kronen macht also ca 2.25 Euro und ca 3.50 Euro
      Kostüme liegen bei jeweils 400/700 und 1000 Kronen bei ca 3,50/6.20 Euro und bei 8,80 Euro

      Klingt für mich faier wie so manchen f2p Spiel wenn es dabei bleibt


      hockomat
      am 02. Februar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ja ok oder so dann hatte ich das mal falsch verstanden aber wie du ja sagst 1-1 iss es trotzdem meist
      Snoggo
      am 30. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Auch die USA kennen die MwSt. (sales tax oder auch nur tax)
      Nur ist diese von Staat zu Staat unterschiedlich, und manche Städte (<3 NY) erheben zusätzlich noch eine für bestimmte Dinge (Hotel etc.).

      Unterm Strich kommt dabei jedoch die derzeitige 1:1 Umrechnung ganz gut bei raus.
      hockomat
      am 30. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Da es in den USA keine MwSt gibt wird es wahrscheinlich 1-1 umgerechnet wie in anderen Games meist auch
      Ankurse
      am 29. Januar 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Fairer als so manches p2p (o;
      Metalboy
      am 29. Januar 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Hoffentlich wird nicht nur an dem Shop gearbeitet, sondern auch an den doch recht steifen und unansehnlichen Kampfanimationen. Dies ist mein größer Kritikpunkt am Game. Die Animationen sind einfach nicht mehr zeitgemäß.
      Metalboy
      am 31. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ach das mit den Rift Animationen hast du ernst gemeint Die Animationen in Rift waren der Grund, dass ich es nicht so lang gespielt habe. Schlechtere Animationen habe ich in noch keinen anderen MMO gesehen.
      Metalboy
      am 30. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ok, ich habe mir die Animationen jetzt auch auf dem PTS angesehen, sind schon etwas besser und weicher, aber immer noch ausbaufähig Ich bin noch ziemlich von den Age of Conan Animationen verwöhnt.
      EL5TER
      am 29. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die Animationen wurden geändert, kann man schon auf dem PTS sehen. Einige Angriffe sind jetzt auch schneller, das Schleichen sieht auch viel schöner aus. Ich bin damit ganz zufrieden. Wenn die Sprung Animation jetzt noch geändert wird, dann bin ich über glücklich ^^
      Progamer13332
      am 29. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      naja in skyrim waren die animationen ganz gut^^, da haben sie sich echt mühe gegeben wenn man an oblivion oder morrowind zurück denkt ^^
      Egooz
      am 29. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Zu Elder Scrolls gehören hässliche Charaktere und schlechte Animationen. Das war schon immer so.^^
      Teires
      am 29. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      In den Update 6 Patchnotes ist auch von überarbeiteten Animationen die Rede.
      Nebenbei, persönlich find ich die Animationen größtenteils gut und es erscheint mir, als ob viele so sehr die überzeichneteten ausfallenden Animationen anderer Spiele aus der Gewohntheit heraus als "normal" und "gut" empfinden. Daher auch ein falscher Fokus bei Vergleichen und somit in der Wahrnehmung der Animationen ensteht.
      Wobei TES noch nie für gute hausgemachte Animationen stand...das kam immer vor den Moddern. ^^
      Stancer
      am 29. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die Preise entsprechen wohl dem Marktdurchschnitt verglichen mit anderen MMO´s, weder günstig (Reittier 1€) noch überteuert (Reittier 25€+) !

      Wenn sie tatsächlich so kommen kann man es wohl als fair bezeichnen.
      Da ich eh ein Abo habe werde ich mich dann auf 1-2 nette Gimmicks pro Monat aus dem Shop freuen
      Dreviak
      am 29. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Sehe ich auch so
      Micro_Cuts
      am 29. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Guar-Reittiere ...

      Dachte es gibt in dem Spiel nur Pferde? Hat sich das inzwischen geändert?
      Micro_Cuts
      am 30. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Für die Abospieler kommen keine weiteren Kosten, da man monatlich Kronen bekommt. "


      Abwarten ... noch sind die Preise nicht fix und ich glaube das da noch viel mehr in den Shop kommt.
      hockomat
      am 30. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ja in wow gibt es auch Nen Shop cazara aber dafür auch eine wesentlich größere Auswahl an mounts die man ingame bekommen kann . Und stimmt Elster hast recht es gibt ja gratis kronen
      EL5TER
      am 29. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Für die Abospieler kommen keine weiteren Kosten, da man monatlich Kronen bekommt.
      myxir21
      am 29. Januar 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Ja nur wenn es das mount nur im Shop gibt greifen Abo Spieler doppelt in die Tasche "


      Abospieler bekommen meines Wissens nach monatlich einen fixen Betrag an Kronen.
      Teires
      am 29. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Einen Guar kann ich mir gut als Lastentier vorstellen...aber als Mount?
      Wo soll man aufsitzen ohne runterzurutschen?
      Karren anspannen und im Karren Platz nehmen...das würde funktionieren.
      Im PvP in Hochgeschwindigkeit sähe das sicher ziemlich albern aus.
      hockomat
      am 29. Januar 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ja nur wenn es das mount nur im Shop gibt greifen Abo Spieler doppelt in die Tasche
      Fjendur
      am 29. Januar 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Am Anfang von TESO haben die Entwickler auch mal eine Frage dazu beantwortet, in der es hieß das sie auch Guar Reittiere im Laufe des Spiels implementieren wollen.
      Also ist jetzt nicht nach dem Motto "Ok, wir haben jetzt einen Shop, also lasst mal direkt neue ausgefallenen Oger-Tiger mit Himmelsflügel und zompfq Animation in den Shop werfen!"

      Und wie schon gesagt, passen Guar als allgemein bekannte Lasttiere sehr gut ins Konzept wie ich finde ^^
      Micro_Cuts
      am 29. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Na dann hoffe ich für euch, dass es die neuen Mounts nicht nur im Shop geben wird
      xdave78
      am 29. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Es gibt auch nur Pferde. Bis jetzt! Loretechnisch sind Guar oder auch Senche Tiger und anderes Getier aber durchaus nicht abwägig.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 XBG Games 04/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1149319
TESO - The Elder Scrolls Online
TESO - The Elder Scrolls Online: Erste, mögliche Preise aus dem Shop
Bei Reddit hat TESO-Fan Talezeusz Preise aus dem Kronen-Shop von The Elder Scrolls Online gepostet, der für ihn angeblich für einige Minuten verfügbar war. Ob die Preise stimmen und endgültig sind, ist freilich nicht bestätigt. Aus dem Shop-Preis für das Upgrade auf die Imperial Edition von The Elder Scrolls Online schließen die Fans, dass 100 Kronen etwa 1 US-Dollar wert sind.
http://www.buffed.de/TESO-The-Elder-Scrolls-Online-Spiel-15582/News/Erste-moegliche-Preise-aus-dem-Shop-1149319/
29.01.2015
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2014/08/TESO_Update4_06-buffed_b2teaser_169.png
the elder scrolls online,zenimax,mmorpg
news