• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • The Elder Scrolls Online: Neue User-Addons (Teil 3) - mit Video!

    Im dritten Teil unserer Addon-Reihe stellen wir euch sechs weitere Fan-Modifikationen zu The Elder Scrolls Online vor. Egal ob im PvP (WarLegend Raid Frame), im Handwerk (Harvest Map), bei der Benutzeroberfläche (Achievement Tracker, Bank Manager und Librarian) oder beim Questen (Wykkyd's Quest Tracker), mit diesen Helferlein geht es in Tamriel deutlich leichter voran.

    The Elder Scrolls Online bietet ambitionierten Usern die Möglichkeit, eigene Addons zu erstellen. Inzwischen sind hunderte im Web aufgetaucht und wir haben im dritten Teil unserer Addon-Serie sechs neue für euch herausgesucht, die sinnvolle Ergänzungen zum Standard-UI stiften und das Handwerk, die Bankverwaltung und im PvP erleichtern. Wir beginnen jedoch mit der Anleitung zur Installation eines oder mehrerer Addons, das Video zu den Addons findet Ihr im Anschluss.

    1. Ladet das Addon herunter und speichert die gepackte Datei lokal auf eurem Rechner.
    2. Kopiert die gepackte Datei in folgendes Verzeichnis: Benutzername\Dokumente\Elder Scrolls Online\liveeu\Addons
    3. Entpackt die Datei in diesem Ordner.
    4. Startet The Elder Scrolls Online wie gewohnt über den Launcher.
    5. Wählt in der Charakterauswahl links in der Menüleiste den Eintrag "Erweiterungen" aus.
    6. Aktiviert oder deaktiviert je nach Belieben die Addons für die verschiedenen Charaktere (Haken setzen oder entfernen).
    07:28
    TESO: Add-on-Werkstatt Teil 3 - neue User-Mods im Video
    Spielecover zu TESO - The Elder Scrolls Online
    TESO - The Elder Scrolls Online

    Harvest Map basiert auf der ESOhead-Datenbank und zeigt auf der Übersichtskarte alle von den Spielern bislang gefundenen Rohstoffvorkommen an. Harvest Map basiert auf der ESOhead-Datenbank und zeigt auf der Übersichtskarte alle von den Spielern bislang gefundenen Rohstoffvorkommen an. Quelle: buffed.de


    Harvest Map (Karte)

    Harvest Map zeigt an, wo sich der nächste Rohstoff befindet. Dazu müsst ihr auch das Addon Esohead installiert haben. Weiterhin braucht ihr die neueste Lua-Datei mit den Koordinaten, denn ständig werden neue Vorkommen protokolliert. Ladet die aktuelle Lua-Datei für euren Client (deutsch oder englisch) über buffed.de/esohead-lua herunter und entpackt diese im SavedVariables-Verzeichnis des Addons Harvest Map. Tauscht nun in dieser Datei den Eintrag "@ESOMerge" gegen eure eigene User-ID aus und schon werden euch die Ressourcen-Vorkommen beim nächsten UI-Start auf der Map angezeigt.

    Librarian (Protokoll)

    In Tamriel und Kalthafen findet Ihr über die Zeit dutzende, nein, hunderte von Büchern, Briefen und Schriftrollen! Meist bleibt keine Zeit, um sie vor Ort zu lesen, denn Mitspieler oder der Quest-Fortschritt drängen. Greift man aber später in Ruhe zum
    Lesestoff, stellt sich bald die Frage: Welches Schriftstück habe ich bereits gelesen und welches nicht? Librarian übernimmt diese protokollarische Arbeit für euch und markiert im Journal standardmäßig alles als ungelesen. Habt ihr eines durch, markiert es per Hotkey "E" als gelesen – ganz einfach. Dazu hält Librarian genau fest, an welchem Datum zu welcher Uhrzeit man das Schriftstück gefunden hat.

    Bank Manager (Inven Über die Einstellungen des Bank Managers lässt sich definieren, welche Waren beim nächsten Besuch der Bank zwischen Inventar und Fach transferiert werden sollen. Über die Einstellungen des Bank Managers lässt sich definieren, welche Waren beim nächsten Besuch der Bank zwischen Inventar und Fach transferiert werden sollen. Quelle: buffed.de tar & Bank)

    Was soll in die Bank und was bleibt im Inventar? Alle Helden Tamriels führen praktisch täglich diesen logistischen Krieg um die freien Taschenplätze. Der Bank Manager unterstützt Sie dabei. Hierüber legen Sie fest, welche Item-Typen beim nächsten Besuch bei der Bank gleich automatisch ins Fach wandern. Materialen fürs Handwerk lassen sich so gleich massenweise verschieben, ohne dass Sie auch nur einen Handschlag tun müssen. Eine zusätzliche grafische Anzeige braucht das Addon nicht, es lässt sich aber über das Hauptmenü unter Einstellungen konfigurieren.

    Wykkyd's Quest Tracker (Quest)

    Wie, nur eine Quest zeigt TESO in der normalen Benutzeroberfläche gleichzeitig an? Eine Tatsache, an der sich so manch Fan gerieben hat. Zumal es im MMO-RPG-Genre seit Jahren zum guten Ton gehört, dass man eine Auswahl an aktuell laufenden Quests in einem kleinen Fensterchen einblenden kann. Das geht dank Wykkyd's Quest Tracker auch in The Elder Scrolls Online. Das Fensterchen ist relativ klein, übersichtlich gestaltet und lässt sich nach Belieben verschieben.

    Achievement Tracker (Benutzeroberfläche)

    Wer gezielt Jagd auf Errungenschaften alias Achievements macht, der kommt normalerweise ohne umständliches Menü-Blättern nicht aus. Achievement Tracker schafft Abhilfe. Einmal aktiviert, rufen Sie über den Hotkey "J" das Journal auf und wählen rechts oben den Achievement-Reiter aus. Dort finden Sie eine neue Spalte, in der Sie Häkchen setzen können. Der Eintrag, bei dem Sie einen Haken gesetzt haben, erscheint in der Folge in einem kleinen Fenster in der Benutzeroberfläche. Wählen Sie jedoch bereits ein erreichtes Achievement aus, wird dieses gar nicht erst eingeblendet. Nur unvollständige oder nicht begonnene Errungenschaften zeigt das Addon in einem transparenten Fensterchen an, das sich im Sichtbereich verschieben lässt und für das Sie festlegen können, wann es erscheint.

    WarLegend Raid Frame (Anzeige) WarLegend Raid Frame bietet eine alternative Mitgliederanzeige für Kriegstrupps. WarLegend Raid Frame bietet eine alternative Mitgliederanzeige für Kriegstrupps. Quelle: buffed.de

    Wer schon mal Teil eines Schlachtzugs beziehungsweise Raids in The Elder Scrolls Online war, hat sicher schnell festgestellt, dass die Standardanzeige "suboptimal" ist. Wichtige Infos wie die Ressourcenstände der Mitspieler fehlen darauf. Auch zeigt das 08/15-UI nicht an, wie weit sich die Mitspieler weg befinden. Und natürlich lässt es sich nicht aus der linken oberen Ecke bewegen. All das beherrscht jedoch WarLegend Raid Frame. Etwas fummelig sind die Anzeigen jedoch, wenn man einen oder mehrere Balken vom "Anchor", also der Verankerung gelöst hat. Dann muss man erst mal alles wieder zu einem Element zusammenfügen oder die Anzeigen einzeln verschrieben. Aber das Addon steckt ja noch mitten in der Entwicklung und diesbezügliche und weitere Verbesserungen sind bereits angekündigt.

    07:28
    TESO: Add-on-Werkstatt Teil 3 - neue User-Mods im Video
    Spielecover zu TESO - The Elder Scrolls Online
    TESO - The Elder Scrolls Online
  • TESO - The Elder Scrolls Online
    TESO - The Elder Scrolls Online
    Publisher
    Bethesda Softworks
    Developer
    Bethesda Softworks
    Release
    04.04.2014
    Leserwertung
     
    Bewerte dieses Spiel!
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Morcaine
    Man kann natürlich auch etliche Workarounds basteln, z.B. das mit dem Gildenverkaufsstand, anstatt einfach das…
    Von Sangres
    Es gibt ja bald die Möglichkeit, einen NPC Verkäufer der eigenen Gilde in eine der Hauptstädte aufzustellen, bei…
    Von Bobbotter
    Recht hast du denke ich mal aber mich regt sowas halt tierich auf wenn ich auf einem Megaserver mit sagen wir mal 50k…

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Mirage: Arcane Warfare Release: Mirage: Arcane Warfare
    Cover Packshot von Battlecrew: Space Pirates Release: Battlecrew: Space Pirates Dontnod Entertainment
    Cover Packshot von Skyforge Release: Skyforge
    • Storyteller
      18.05.2014 19:00 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Bobbotter
      am 18. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Es gibt bestimmte Bereiche im Spiel da denke ich: heilige Scheisse was hat dich der Entwickler dabei nur gedacht?
      Als Beispiel kann da der Gildenshop herhalten der eher Fohmarkt heissen sollte^^.(keine geziehlte Suchfunktion,mit 2 schnellen Eingaben hintereinander bereits überfordert usw).
      Wobei es langsam aber sicher wird nur habe ich da oft das Gefühl die Entwickler haben es sich leicht gemacht und verdammt vieles den Moddern überlassen nach dem Motto "die machens schon"

      mfg Bobb

      Morcaine
      am 26. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Man kann natürlich auch etliche Workarounds basteln, z.B. das mit dem Gildenverkaufsstand, anstatt einfach das bewährte Handelssystem aus anderen MMOs zu übernehmen. Wäre ja auch albern ein funktionierendes Konzept z.B. das Auktionshaus aus WoW oder Rift zu übernehmen, lieber bastelt man was eigenes was völliger Quark ist.
      Sangres
      am 18. Mai 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Es gibt ja bald die Möglichkeit, einen NPC Verkäufer der eigenen Gilde in eine der Hauptstädte aufzustellen, bei welchem alle Spieler die im Gildenshop angebotenen Waren kaufen können.

      Ich weiß aber nicht, ob das schon beim nächsten Update der Fall sein soll.
      Bobbotter
      am 18. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Recht hast du denke ich mal aber mich regt sowas halt tierich auf wenn ich auf einem Megaserver mit sagen wir mal 50k Spielern nur mit 2499 handeln kann^^.(das wären ca 5%)^^.

      mfg Bobb
      echterman
      am 18. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich denke Zenimax hat das mit Absicht gemacht. Denn die Elder Scrolls RPG Reihe hat immer durch exorbitant vielen Mods geglänzt. Ich denke viele Fans hätte es gestört wenn man bei TESO nicht mit modden könnte.

      Ich für meinen Teil, hoffe das die Entwickler aus den vielen Mods lernen und brauchbare Elemente übernehmen. Weil ich finde die Bedienung und dann auch das spielen von TESO, an einigen Ecken sehr mühselig. Da geht mir derbe der Spaß flöten. Aber das ist nur mein Empfinden.
      Fjendur
      am 18. Mai 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Sehr schöne Vorstellung der Addons!
      @echterman Ich benutze gar keine Addons, aber ich finde es trotzdem gut das es die Möglichkeit gibt diese ins Spiel einzubauen um das Spiel so zu gestalten wie man es selber will. Das RP Gefühl geht meiner Meinung nach auch nur mit Addons wie Recount kaputt, das würde dann auch in gewisser Weise andere betreffen. Ansonsten finde ich alle anderen Addons absolut vertretbar!
      Stancer
      am 18. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ans Maximum bringen kann ich auch ohne DPS Anzeige.
      echterman
      am 18. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Dem kann ich voll zustimmen. Denn leider führen Addons ala Recount dazu, dass andere Spieler angefeindet werden wenn sie nicht die gewünschte DPS/HPS fahren. Solche Addons sind aus meiner Sicht nur für eine Sache gut: Den eigenen Charakter ans Maximum zu bringen.

      Aber die Verwendung der Addons liegt nun mal bei den Spielern. Also muss sich jeder selbst an die Nase fassen und überlegen was man wie und womit macht und besonders wie man sein digitales Gegenüber behandelt.

      Vote for more respect in online games!
      echterman
      am 18. Mai 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Schön zu sehen, dass die Addons für TESO so langsam aber sicher alle Belange abdecken und das in relativ guter Qualität. Mich würde mal interessieren wie viele Spieler mittlerweile Addons verwenden. Weil vor und zu Beginn von TESO haben ja viele Laut gegeben, dass Addons total für den Rektalausgang wären und das man die nicht brauchen würde.

      Ich finde an der Stelle immer noch schade, das Zenimax noch nicht dazu übergegangen ist, die Funktionen solcher Addons ins Spiel selbst einzubauen. Bei WoW hat das sehr gut geklapt. Siehe Questtracker. Der ist schmal und reicht vollkommen aus.

      Auch eine kleine Stichelei darf nicht fehlen. Ironie on: OMG mit den Addons geht das Elder Scrolls Feeling und das RP den Bach runter. Ironie off

      mfg da echterman
      Stancer
      am 18. Mai 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich habe WoW 2,5 Monate gespielt. Dann hatte ich genug von der Community und empfand das Spiel als zu leicht und durch die Itemspirale eintönig !
      Geige
      am 18. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Soweit ich weiß hast du WoW doch nie gespielt, Stancer? ;P

      Gerade fehlende Schadenszahlen über den Köpfen der Gegner regen mich tierisch auf, da mir irgendwie das Trefferfeedback fehlt.
      Der Rest des UI´s ist reine Gewohnheitssache.
      Stancer
      am 18. Mai 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich benutze nach wie vor keine Addons und halte sie auch nicht für notwendig.

      Die meisten Addons sind meistens vereinfachungen, für Spieler, die zu faul sind zu suchen.
      Ein Inventar Addon würde ich noch am ehesten als sinnvoll betrachten.

      Schadenszahlen, Questhelfer oder Archievementtracker braucht kein Mensch. Wenn man zu faul ist das aus eigener Kraft zu schaffen und lieber nur irgendwelchen Pfeilen hinterher rennt sollte man vielleicht lieber Need for Speed spielen !

      Und bei WoW hat das mit den addons überhaupt nicht gut geklappt, sondern eher dafür gesorgt, das viele an Cheats grenzende Addons ins Spiel kamen. Schlimmer noch, es kamen Addons die zur "Pflicht" wurden nach dem Motto "Hast du das Addon nicht, kommst du nicht mit auf den Raid".

      Sowas will ich in TESO auf gar keinen Fall haben !
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 06/2017 PC Games 06/2017 PC Games Hardware 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 XBG Games 04/2017
    PC Games 06/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1121040
TESO - The Elder Scrolls Online
TESO - The Elder Scrolls Online: The ElderScrolls Online: Neue User-Addons (T. 3)
Im dritten Teil unserer Addon-Reihe stellen wir euch sechs weitere Fan-Modifikationen zu The Elder Scrolls Online vor. Egal ob im PvP (WarLegend Raid Frame), im Handwerk (Harvest Map), bei der Benutzeroberfläche (Achievement Tracker, Bank Manager und Librarian) oder beim Questen (Wykkyd's Quest Tracker), mit diesen Helferlein geht es in Tamriel deutlich leichter voran.
http://www.buffed.de/TESO-The-Elder-Scrolls-Online-Spiel-15582/Guides/The-ElderScrolls-Online-Neue-User-Addons-T-3-1121040/
18.05.2014
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2014/05/TESO_Addons_Aufmacher-buffed_b2teaser_169.jpg
the elder scrolls online,zenimax,bethesda,addon
guides