• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Silarwen
      28.07.2011 10:01 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Zwerge stinken
      am 28. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      43% aller Frauen spielen Sims2 oder Solitär und verstehen WoW eher als bunten Chat-Client.
      Dakirah
      am 28. Juli 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Um ihn ganz zu schocken mal was aus WoW - US Forum :

      Dort war eine Weile der Spieler mit dem höchsten Arenawertung eine asiatisch US-Amerikanierin und galt als bester Spieler. Als dann andere Spielerinnen ihr können bekunden wollten, kam der Satz : Die zählt nicht. asiatische Frauen haben bei Computerspielen eine genetischen Vorteil. ;.)
      Vyren
      am 28. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Lebst wohl auch auf dem Mond
      Es gibt viele Frauen die in WoW bei Ragi tanken / healen / draufklopfen...
      Ich kenn auch einige die KillingFloor L4D Crysis2 ACBrotherhood und CS zocken... also erzähl mir nix von Solitär und Sims...

      Cheers Vyren
      ZAM
      am 28. Juli 2011
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Und das meinst du ernst?
      Corneliusu
      am 28. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      "Computerspiele sind inzwischen am häufigsten in Familien mit mehr als vier Personen zu finden."

      Wäre ich nie darauf gekommen, je größer die Familie um so höher ist auch die Wahrscheinlichkeit das von den jemand am Computer spielt
      Tamerlein
      am 28. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      übrigens finde ich das bild zur news völlig unpassend. das ist die wunschvorstellung von 14 jährigen jüngelchen. die realität sieht anders aus. oder die tante auf dem bild hat sich für 31 verdammt gut gehalten
      ich kenne recht viele weibliche spieler, alle altersklassen, auch unterhalb 25. sehe keinen altersaspekt. und ja, einige sind verdammt gut in dem was sie machen. in mmo dd, heal und sogar tanks. ich hab bei weitem mehr schlechte männer als schlechte frauen erlebt.
      Warlordsftw
      am 28. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      weils mehr sind.
      Gwen
      am 28. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Deckt sich fast mit meinen RPG-Erfahrungen - fast. Würde schätzen 1/3 meiner bisherigen Gilden/Clans war weiblich - darunter der beste WoW-Pala-Heiler ever, beste Rift-PvE-Magier und schlimmste WAR-PvP-Hexenkriegerin, die mir je unter die Augen kamen.
      Allerdings kenne ich keine MMO-Gamerinnen, die unter 25 sind. Mag also auch einen Altersaspekt haben...
      franzjojo
      am 28. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @schepa stimme dir voll zu
      Wahrscheinlich sind auch die Frauen miteinberechnet, die einmal im Monat mit ihren Kindern Wii spielen - die Studie kann man nicht so wirklich ernst nehmen
      schepa
      am 28. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wirklich tolles Bild. Bestätigt überhaupt keine Vorurteile über uns Gamer.... Übrigens spielen die Mehrheit der Frauen auch so tolle Facebook- oder Browserspiele. Kennt ihr eine Frau die Egoshooter oder ein RPG. Leider nicht
      Gwen
      am 28. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      was DAKIRAH sagt
      MrBlaki
      am 28. Juli 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      2 Mädels aus meinem ehemaligem CSS Clan spielen ;D
      Die beiden Spielen auch in der ESL ^^
      Draco1985
      am 28. Juli 2011
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Also meine Freundin spielt selbst WoW (unabhängig von mir) in einer Casual-Raidgilde und derzeit mit mir zusammen einige alte SNES-Klassiker - aktuell Lufia, um genau zu sein.

      Eine gute Bekannte von mir spielt Guild Wars. Eine Kollegin ist großer Fan von NWN2, ME1/2 und DA1/2.

      Es gibt Frauen die zocken, auch anderes als Browsergames und dergleichen. Man muss sich nur mal ein wenig umsehen.
      Ielandrya
      am 28. Juli 2011
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      "40,Mutter von 3 Kindern und war jahrelang Maintank in einer Raidgilde."

      Das zeigt auch, das Frauen nicht nur "Heiler-Klassen" spielen, wie viele Männer glauben ^^
      Dakirah
      am 28. Juli 2011
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Ich meine, die Bekannte von meinem besten Kumpel ist 40,Mutter von 3 Kindern und war jahrelang Maintank in einer Raidgilde.

      Ja - die kleine Jungs leben halt noch im letzten Jahrtausend.^^
      Ielandrya
      am 28. Juli 2011
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      Es spielen mehr Frauen Egoshooter und (MMo)RPGs als ihr glaubt. Aus meinem Freundeskreis mit 6 Mädelz haben 3 eine Vorliebe für RPGs (z.B. Oblivion, WoW, Final Fantasy, Diablo,...). Jede zweite die ich kennen lerne spielt Konsolen- und Pc-Spiele. ( Und damit mein ich keine Kinder,-Facebook- oder Browserspiele )
      Dakirah
      am 28. Juli 2011
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      http://www.youtube.com/user/RisiTheNerd

      In Rift habe ich sicher einen Frauenateil von 30 % mit denen ich T2 Gruppen mache. Und Zocken können die Weiber.
      Dakirah
      am 28. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Frauen machen aber weniger Schaden! *Spaß mach*
      Suki2000
      am 28. Juli 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Haha jaha langsam wirds mehr und mehr ! Tja liebe Männer auch Frauen zocken man glaubt es kaum.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
836110
Studie
GfK-Studie: 44 Prozent der Spieler sind Frauen
Laut einer Studie der Gesellschaft für Konsumforschung spielen 23 Millionen Deutsche regelmäßig Computer- und Videospiele. Und knapp 44 Prozent davon sind Frauen. Die Anzahl der weiblichen Spieler hat in den vergangenen Jahren stark zugenommen und Computerspiele sind inzwischen am häufigsten in Familien mit mehr als vier Personen zu finden.
http://www.buffed.de/Studie-Thema-208650/News/GfK-Studie-44-Prozent-der-Spieler-sind-Frauen-836110/
28.07.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/07/m_dels-gewalt-in-spielen-xbox360.jpg
studie
news