• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Berserkerkitten
      03.01.2015 15:25 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Dagonzo
      am 03. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Finde ich auch erstaunlich, auch wenn vielleicht nicht so beeindruckend. Die Spielerschaft wächst nun mal im Laufe der Jahre. Und gerade zu Weihnachten sind doch in der Regel immer größere Sprünge zu erwarten, was die Spieleranzahl angeht.
      Der Vorteil ist halt auch gegenüber Konsolen, dass dieses Portal eben kostenlos nutzbar ist. Spiele sind zwar über Steam teurer als im Laden, aber man muss sie ja nicht direkt dort kaufen. So kann man je nach Alter und Anbieter schon vom ersten Tag nach Release 20% und später auch mal locker > 50% sparen.
      Denn gerade das neue Spiele bei Steam teilweise deutlich teurer sind als im Laden ist schon eine ziemliche Frechheit. Aber viele zahlen das scheinbar auch freiwillig, sonst würde das ja sicherlich auch nicht so gut laufen und die Preise wären als Steam-Download niedriger als jetzt.
      Berserkerkitten
      am 11. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Der deutsche Staat bekommt grundsätzlich nix, wenn ich einkaufe, weil ich nicht in Deutschland lebe. Bei meinem Vergleich meinte ich aber einfach nur einen banalen Wasserhahn.
      Serafin2k
      am 07. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wenn Du Wasser im Laden kaufst, dann wird es aber ordentlich versteuert.

      Wenn Du Geld auf ****** oder anderen Online-Shops ausgibst, kannst Du mit Sicherheit davon ausgehen, dass der deutsche Staat keinen Cent bekommt.

      Vielleicht doch lieber zum Fluss rennen.
      Berserkerkitten
      am 03. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich kaufe nur auf Steam, wenn grade was im Angebot ist, ansonsten suche ich mir Onlineshops, die günstiger sind als der Steam Store. Grundsätzlich kaufe ich aber auch praktisch keine DVDs mehr, sondern kaufe das Zeug online und sauge es eben schnell. Wenn ich Wasser will, renne ich schließlich auch nicht mit nem Eimer runter zum Fluss.
      Type your name here
      am 03. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich denke die Leute zahlen etwas mehr ( also jedefalls ich mache das so) weil man alle spiele in einem HUB hat und nichtmehr permanent irgendwelche DVD´s oder CD´s wechseln muss. eine 16k leitung in den größeren Städten ist häufig gegeben , so kann man sich das SPiel auch wenn es mal etwas größer ist im Hintergrund runterladen.

      Mal ehrlich der ganze Plastikkram der bei den DVD´s und co entsteht is schon sehr krass, muss meiner Meinung nach heute nichtmehr sein wenn man es Digital kaufen kann.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1147002
Steam
Steam: Über 8,5 Millionen Spieler gleichzeitig online
Es gibt einen neuen Rekord für die meisten User, die gleichzeitig online auf Steam zocken. Heute waren mehr als 8,5 Millionen Nutzer auf Valves Spieleplattform eingelogt. Der Steam Sale und die Probleme mit Xbox Live und dem PlayStation Network dürften ihren Teil zum Rekord beigetragen haben.
http://www.buffed.de/Steam-Software-69900/News/Steam-ueber-8-5-Millionen-Spieler-gleichzeitig-online-1147002/
03.01.2015
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2015/01/steam_stats2_buffed-buffed_b2teaser_169.jpg
steam
news