• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Chris Nititzki
      13.04.2010 18:18 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      BlackSun84
      am 14. April 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @34:
      Bei uns wohl so 40-50 €uro. Normalpreis also.
      Snek2009
      am 14. April 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      also ich versteh das jetzt mal so:
      du kaufst das spiel billig musst aber dann für den multiplayer zahlen = wen du den multiplayer geil findest kommts dich insgesamt wahrscheinlich teurer ... sind ja nichmal so doof die jungs bei Blizz ;P

      ach ja was wird den die normale version ca kosten ?
      arci
      am 14. April 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also ich finde, die Russen haben´s damit gut... ich hoffe sowas kommt auch in Deutschland.

      Ja, die Grundgebühr ist grundsätzlich nicht schön - aber wenn man genau hinschaut, dann doch nicht... als beispiel:

      Max kauft das 12$ version... spielt SP, MP hat er nie gespielt - will er auch nicht. Wieso soll er 60$ bezahlen?

      Vladimir mag MP(will es wenigstens anschauen), ist aber kein Progamer... spielt 1jahr lang die 25$ version und entscheidet sich dann ob er nur mit Kumpels(nur russische Server) zocken mag und zahlt 3$ monatlich oder schmeisst das Game weg.

      Ivan kauft auch erst 12$ bzw. 25$ version... spielt ne weile, ist vom Spiel, besonders MP, begeistert und will es exzessiv zocken... er upgradet seine vers. auf normale 60$(EU server) und spielt so wie die Leute bei uns, lebenslang kostenlos.
      AemJaY
      am 14. April 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      es wird ein riesen geflame geben, wie scheisse blizz doch ist und alles bla bla. kaufen werden sich das spiel trotzdem millionen auch online zocken werden das spiel millionen, auch wenn die dan zahlen müssen monatlich.

      is wie bei wow, viele weinen rum wie blizz alles kaputt macht, aber weiterhin schieben sie blizz via monatliche gebühr kohle in den arsch.

      jaja...
      soefsn
      am 14. April 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Sollte das so sein dann kann sich Blizzard ihr Spiel sonst wo hinschieben. Sollte Blzzard auf die unendliche Dumme Idee kommen und den Mehrspielermodus kostenpflichtig machen, dann lasse ich SC2 im Regal stehen!
      sqwerz
      am 13. April 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Schade das es das bei uns nicht auch geben wird. Eben mal die 12€ Version geholt, den Singleplayer durchgespielt und dann ab auf den Müll damit.
      Graugon
      am 13. April 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @11: BNet macht derzeit keine Probleme? BNET hat noch nie Probleme gemacht? Ich sehe schon, du hast den Start zum Resett der Ladder in D2 vor 2 Wochen verpasst und selbst jetzt gibts um die Abendzeit teilweise massive Probleme mit Abstürzen... -.-

      @14: Danke für die Richtigstellung der buffed.de News.
      Gias
      am 13. April 2010
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Ach die Blizzard leute
      Glauben auch noch an den Weinachtsmann XD
      99% der Russen werden das kostenlos spielen - gecrackt ohne Bnet und den ganzen spyware mist.
      Gerger
      am 13. April 2010
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      Leute achtet dochmal auf den Preis!
      25 Euro statt 60 Euro eines Vollpreisspieles und alle Heulen rum das es zeitlich begrenzt ist.
      Und wer nicht monatlich zahlen will der haut sich einfach ein Upgrade ein.
      Blizz wird zu 100% eine Version einführen die den vollen Preis hat und keine Gebühren.

      Ich finds jedenfalls super das Blizz sozusagen eine Version zum durchspielen anbietet weil innerhalb von 120 Tagen hat man sicher den Singleplayer durchgespielt und konnte den Multiplayermode auch eine Weile spielen und wer dann noch will macht ein Upgrade bzw zahlt monatliche Gebühren (diese werden sich nicht 12 Euro pro Monat betragen, ich schätze mal 3-6 Euro).

      Also heult nicht rum und auserdem zwingt euch niemand das Spiel zu kaufen.
      BlackSun84
      am 13. April 2010
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      @20:
      Hast du eine Ahnung. Der durchschnittliche Leser hier bewegt sich auf dem Niveau eines BILD-Lesers. Eigentlich könnte daher Buffed es machen wie die BILD: Einen fetten Dreizeiler als Überschrift und zwei Sätze Erklärung, die eh keiner liest. Aber hey, immerhin hat man so an der Arbeit immer wieder was zu lachen.
      Alleine @17 mit seinen Fantasiezahlen sorgt für einen Lacher im Büro. Mancher sollte doch das Thema Wirtschaftszahlen denen überlassen, die Ahnung davon haben - sprich den Leuten, die etwas weiter als durch die Grundschule gekommen sind.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
779544
Starcraft 2: Wings of Liberty
Starcraft 2: Kostenpflichtiger Mehrspielermodus - alternative Preisstruktur in Russland
Blizzard plant für Russland zwei unterschiedliche Versionen von Starcraft 2. Eine davon erlaubt einen einjährigen Zugang zum Mehrspielermodus, während die andere nur 120 Tage Spieldauer bietet
http://www.buffed.de/Starcraft-2-Wings-of-Liberty-Spiel-34650/News/Starcraft-2-Kostenpflichtiger-Mehrspielermodus-alternative-Preisstruktur-in-Russland-779544/
13.04.2010
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/04/SC2.jpg
news