• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • buffed.de Redaktion
      15.03.2013 18:05 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      teroa
      am 16. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      wie immer leider viel zu kurz die Kampagne (da fragt mann sich wofür se fast 3 jahre gebraucht haben)
      also blizz fürs nächste add on (protos) bitte 50+ Kampagne.
      Suizidfish
      am 15. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Finde etwas schade das nicht auf die vielen Fehler in der Handlung eingegangen wird, bspw. ein Gefangener der voll bewaffnet in Zivilkleidung im Hochsicherheitsgefängnis sitzt etc.. Oder das doch sehr schwache Preis/Leistungs Verhältnis, bei 40 Euro sollte man doch erwarten mehr als 8-10h Kampagnenspielzeit zu bekommen. Der nicht vorhandene Schwierigkeits Grad tut ein Übriges zumal es sich eigentlich um ein RTS Spiel handelt.

      Alles in allem fühlt sich die Kampagne aber gut abgerundet und designed an und hat auf jeden Fall Spass gemacht.

      Eine Wertung von 88% halte ich aber durch die vielen Schwächen viel zu hoch, meine persönliche Wertung liegt irgendwo bei 75% und ich werde das Addon erst weiter empfehlen wenn es unter 25 Euro kostet, den aktuellen Preis ist es einfach nicht wert.

      kaepteniglo
      am 16. März 2013
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Leider ist die Spieldauer mittlerweile oft bei 5-10h.

      Auch die "Vollpreisspiel" (Crysis3, Homefront, etc.) haben solch geringen Spielzeiten im Solo-Bereich.

      Die 35€ ist das Addon auf jeden Fall Wert. Man muss den Multiplayer-Part mit betrachten, der in die Wertung mit einbezogen werden muss.

      Die Wertung sollte irgendwo bei 80-85 liegen.
      max85
      am 15. März 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ja, das ist wirklich etwas kleinlich Auf solche Details und kleine Fehler achten nur Leute die echt ein Fan von etwas sind und tief in der Universum eintauchen. Mir persönlich ist das gar nicht so aufgefallen, und es hat mich überhaupt nicht gestört das er die Zigaretten im Ärmel hat ( als Beispiel). Ich denke da war Blizzard einfach zu faul einen neuen Skin zu erstellen.

      Aber ich kann dich auch durchaus verstehen, bei Spielen wovon ich ein großer Fan bin , stören mich auch Kleinigkeiten. Wie in Mass Effect, Gothic oder Dragon Age. Als "normaler" Betrachter kann ich sagen das ich die Kampagne von HotS ziemlich gut fand.
      Suizidfish
      am 15. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      selbst wenn er die Waffe von Kerrigan bekommt, Patronengürtel hat er an, Zigaretten im Ärmel, und eine Waffe oder ähnliches steckt auch noch in seinen Schuhen. Zumal er in WoL in einer Szene eine spezielle Patrone zeigte die IMMER in seiner Waffe ist. Die hat er dabei um Mengsk zu erschiessen wenn sich die Chance ergibt, und die ballert er jetzt in die Gefängniswand? Es ist ja nicht nur die Szene, warum wird General Warfield getötet, er hat schliesslich Kerrigan befreit? Warum wird Sie wieder zur Königin der Klingen wenn sie es so hasst und sie davon ausgeht dass der den sie liebt sein Leben liess, damit sie es nicht mehr ist? Oder die Explosion am Schluss, wie unnötig, Mengsk war ja quasi tot, damit hat sie nur Jim in Gefahr gebracht. Oder weshalb hat der XelNaga als er den Schwarm schuf die grösste Fähigkeit die die Zerg besassen, nämlich das Essenzen sammeln, nicht in seine Kreationen übernommen, etc...


      Ich weiss das mag kleinlich erscheinen, aber es kommen so viele Fehler vor, bzw. Unlogisches, in so einer kurzen Story, das macht für mich storytechnisch die komplette Kampagne leider unglaubhaft.
      max85
      am 15. März 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Mit den gefangenen meinst wo du wohl Jim, oder? Wo ist der voll bewaffnet? Die Pistole die er nachher hat, bekommt er doch von Kerrigan in die Hand gedrückt


      Es ist echt ein tolles Spiel in sehr hoher Qualität geworden, jeder der nur irgendwie Echtzeitstrategie mag sollte es sich anschauen. Es ist das beste Spiel des Genres nach HotS, was aber ja nicht so schwer ist, weil das Genre halb tot ist^^
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1060865
Starcraft 2: Heart of the Swarm
Starcraft 2: Testvideo zu Solospieler-Kampagne von Heart of the Swarm
Die Kollegen von PC Games haben sich eine Meinung zur Solospieler-Kampagne gebildet, schaut Euch das Testvideo mit Mháire und Redakteur Felix Schütz bei uns an, um einen weiteren Eindruck von den Solo-Inhalten von Starcraft 2: Heart of the Swarm zu bekommen.
http://www.buffed.de/Starcraft-2-Heart-of-the-Swarm-Spiel-34648/News/Starcraft-2-Testvideo-zu-Solospieler-Kampagne-von-Heart-of-the-Swarm-1060865/
15.03.2013
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2013/03/Starcraft-2_Heart-of-the-Swarm_Test-buffed_15.jpg
starcraft 2,strategie,blizzard
news