• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Anja Gellesch
      07.10.2007 11:56 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Stemah
      am 09. Oktober 2007
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Craften war nur als fertiger Crafter vorher wars Grausam. Stundenlanges Mausdrücken an der Maschine um paar EXP zu bekommen Grausam denke ich nur.
      Hab irgendwan aufgehört und wurde terasKasi (ich hoffe richtig geschrieben) und Doc. Auf dem weg zum Padawan kam dann NGE . Allein das war schon der Hammer stundenlanges EXP farmen um sie dann im Dorf umzutauschen um dann irgentwann Padawan zu werden , als Padawan dann als man exp brauchte um Jedi zu werden kamen dann böse BountyHunters die dich töteten und die Arbeit war umsonst( Weil EXP abgezogen wurden). Na ja Wie gesagt ich hab nie geschafft weil Nge schneller war^^ Als dann jeder neu Spieler Jedi werden konnte war das zuviel für mich und bin gegangen nach 11/2 Jahren

      In Memory of SWG
      Grifter
      am 08. Oktober 2007
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      SWG war einmal ein enorm vielversprechendes Spiel mit enorm flexibler Charactergestaltung und interessantem Craftingsystem. Dazu kam die möglichkeit seinen Character dank komplexer Modebrufe auch mal umzugestalten und ihm ne neue Frisur, ein neues Gesicht oder einfach ein paar schrille Klamotten zu verpassen.

      Naja, dann kam der Jedi und eine Menge unüberlegter, unausgegorener Patches mit denen SOE eines der vielversprechensten MMORPGs in einem der potentiell lukrativsten Spieleuniversen zu Grunde gerichtet hat. Schade muß man da sagen.

      R.I.P. SWG
      juggernaut
      am 08. Oktober 2007
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wenn ich an SWG zurück denke, denke ich daran, wie genial das Craftsystem war.

      Für Unwissende: Spieler stellen in SWG jede Kleinigkeit her, die für irgend ein komplexeres Produkt benötigt wird, z.B. kann man einige Tiere melken, um an Milch zu kommen. Die Resourcen werden von SOE zufallsgesteuert - jede Resource hat eine bestimmte Qualität und ist nur für einen begrenzten Zeitraum verfügbar. Durch Kombination von Resourcen unterschiedlicher Qualität entstehen Endprodukte mit starken Qualitätsunterschieden, die dem entsprechend für wenig bis viel Credits verkauft werden können.

      Ich habe leidenschaftlich einen "Bio Engineer" gespielt. Bioingenieure konnten Pets für "Creature Handler" (Tierführer) herstellen. Was daran für mich so besonders faszinierend war: Die Erzeugnisse dieses Berufs - die Tiere - waren wohl das am meisten durch den Spieler steuerbare Produkt in einem MMO.

      Die meiste Zeit habe ich damit zugebracht, über die Planeten zu laufen, mich an wilde Tiere heranzuschleichen und mit meiner Nadel zu pieken, um ihnen eine DNS-Probe zu entnehmen. Durch die Kombination von 5 DNS-Proben konnte ich dann die DNS für das gewünschte neue Tier erzeugen. Irgendwann standen die Creature Handler bei mir Schlange weil sich die Qualität meiner Pets herumgesprochen hatte In welchem anderen Craftsystem lässt sich so etwas erreichen?

      Tja - und dann hat SOE den Beruf Bio-Engineer aus dem Spiel entfernt und damit war SWG für mich gestorben... schön war die Zeit
      MatthiasDammes
      am 08. Oktober 2007
      Autor
      Kommentar wurde nicht gebufft
      @Zam

      also die kritik am Craftsystem und dem Questsystem kann ich absolut nicht nachvollziehen.
      Das Craftsystem mit der dahinter hängenden rein Spielergesteuerten Wirtschaft ist eines der besten Features von SWG überhaupt. In dieser Hinsicht sucht SWG seines gleichen.
      Und das eher nebensächliche Questsystem ist für mich immer noch ausdruck der Freiheit die SWG bietet und einen nicht in ein Questkorsett zwängt. Als SWG rauskam gab es so gut wie gar keine Quests und es war/ist dem Spieler überlassen sich in der Galaxis zurechtzufinden.
      Sicher ist das nicht unbedingt einsteigerfreundlich, aber das wollte SWG (zu mindest früher) auch gar nicht sein.
      Robur Lightbringer
      am 08. Oktober 2007
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Nachdem mein Charakter (Scout/Creature Handler) nach dem NGE-Patch arbeitslos war, habe ich SWG nicht mehr angefasst. Dabei hat in meinen Augen kein MMO besser die Weite eines Planeten simuliert. Was bin ich mit dem Landspeeder über die Welten gedüst, habe fremde Tiere und Landschaften kennen gelernt.
      Fontaine
      am 07. Oktober 2007
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Stimmt, bei jedem MMORPG dass ich so spiele oder anteste denke ich nach dem ersten Craften wehmütig an das tolle SWG System zurück^^
      Llane
      am 07. Oktober 2007
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Totaler Mist.

      Tut mir leid. SOE hat das Spiel, das am Anfang so vielversprechend aussah, total kaputtgepatcht, das Kampfsystem komplett über den Haufen geworfen und sämtliche Klassen gebrochen die es nur gab. Die Server sind wie leergefegt und die Grafik ist auch nicht mehr das, was sie vor ein paar Jahren war.

      Wenn Bioware in Star Wars MMO annoucen wird ist das wohl endgültig der Sargdeckel für SWG.

      Komisch Zam, das Craftingsystem ist eines der wenigen Dinge, die in SWG noch richtig gut sind.
      ZAM
      am 07. Oktober 2007
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde nicht gebufft
      - Grafikupdate inkl. Engine-Optimierung
      - Interessanteres Questsystem
      - Eine Spur weniger Komplexität im Crafting
      - 100%ige Lokalisierung
      - XWing-Steuerung und Feeling in den Weltraumkämpfen
      - Die Jedi-Klasse wieder nicht mehr für jeden zugänglich - Zufallsprinzip
      - Spielerisch eindeutigere Unterscheidung bei der Fraktions-Zugehörigkeit (Allianz, Empire, Neutral)

      Dann wäre das Spiel sicher ein Erfolg *g*
      BanTier
      am 07. Oktober 2007
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      @2 Definitiv ja. Habe selber fast 3 Jahre EvE-Online gespielt und auch ein paar Monate WoW (in einer super netten Gilde, Hi Cârpe Nôctem). SWG ist zwar einälteres Game, aber mit Abstand das komplexeste Game mit erträglichen Macken. Alle Pre-NGE Nörgler einfach ignorieren und das Game antesten. Grundkenntnisse English sind leider unabdingbar oder von Anfang an ein gute hilfsbereite Gilde (Hallo SoR auf FarStar) suchen.
      Bin jetzt 2 Monate intensiv dabei und freue mich auf Chapter 7.
      Sifo-Dyas
      am 07. Oktober 2007
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich war von dem was SOE aus der Lizens gemacht hat sehr Entäuscht, über die gesamte Umsetzung. Seit dem verstaubt das Game im Regal, bisher konnte SOE mit keinem Produkt bei mir überzeugen, aber wie Gesagt das gilt nur für mich.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
788590
Star Wars Galaxies
Star Wars Galaxies: Neue Stadt auf Dathomir
Die Auferstehung von Aurilia in Kapitel 7
http://www.buffed.de/Star-Wars-Galaxies-Spiel-35000/News/Star-Wars-Galaxies-Neue-Stadt-auf-Dathomir-788590/
07.10.2007
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2007/10/SWGShot0180.jpg
news