• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • Star Wars Attack Squadrons: Ein Nachfolger zu X-Wing vs. TIE Fighter? - mit Video-Trailer

    Am 17. Dezember haben Disney und Lucasarts überraschend ein neues Raumschiff-Spiel im Star-Wars-Universum angekündigt, das auf den Namen Attack Squadrons getauft ist. Man kann sich bereits für den Beta-Test anmelden, der voraussichtlich im kommenden Jahr startet. Aber handelt es sich hierbei auch um einen würdigen Nachfolger für das legendäre X-Wing vs. TIE Fighter?

    Auch Star-Wars-Fans werden noch kurz vor Weihnachten mit guten Neuigkeiten beglückt, denn Disney und Lucasarts haben mit Attack Squadrons ein Online-Spiel angekündigt, das die Raumkämpfe zwischen Rebellenallianz und Imperium zum Inhalt hat. Ein erster Trailer ist bereits zu sehen, in dem sich ein Geschwader X-Wings mit ein paar TIE Fightern herumschlägt. Zum Schluss greift sogar ein YT-1300-Frachter ein, der Millenium Falcon? Das Video findet Ihr am Ende dieser Meldung.

    Sollte die Grafik des Trailers für die optische Qualität im Spiel stehen, dürfen wir kein Wunderwerk der Technik erwarten. Die Texturen sind zwar detailreich, wirken aber mäßiger Shader-Effekte flach. Auch die Bewegungen der Schiffe erscheinen wenig dynamisch. Das Ganze erinnert an die Cinematic Trailer der Star-Wars-Spiele aus den 90ern, also X-Wing Alliance und dergleichen. Absicht? Das Entwicklerstudio hinter Star Wars Assault Squadrons heißt jedenfalls Area 52, ein noch recht unbeschriebenes Blatt in der Spielelandschaft. Was aber nicht für deren Mitarbeiter gilt. President Jay Minn etwa ist seit etwa 22 Jahren für verschiedene größere und kleinere Studios wie Sierra Online tätig gewesen.

    Star Wars Attack Squadrons: X-Wings, TIE Fighter und Sternenzerstörer


    Inhaltlich ist noch nicht allzu viel über Star Wars Attack Squadrons bekannt. Es handelt sich auf jeden Fall um einen Free2Play-Titel für bis zu 16 Spieler. Drei Spielmodi stehen zur Wahl: Free4All, Team-Deathmatch und Base Defense. Auf Screenshots und im Trailer sind neben X-Wings und TIE Fightern auch TIE Interceptoren, der YT-1300, aber auch Großkampfschiffe wie ein Imperialer Sternenzerstörer und eine corellianische Corvette zu sehen. Man wird sein eigenes Schiff aufrüsten und verbessern können, indem man gesammelte Punkte und sicher auch Echtgeld investiert.

    Interessierte können sich bereits jetzt für den Beta-Test registrieren, sofern die Webseite nicht wegen des großen Ansturmes überlastet ist - was gestern Abend der Fall war. Wann die Beta genau losgeht, steht nicht auf der offiziellen Webseite zu Star Wars Attack Squadrons. Gerüchteweise soll der Startschuss jedoch im Januar 2014 erfolgen. Mehr zum Spiel erfahrt Ihr auf unserer Themenseite zu Star Wars Attack Squadrons.

    00:49
    Star Wars: Attack Squadrons - Debüt-Trailer zum Free-2-Play-Spiel
  • Star Wars: Attack Squadrons
    Star Wars: Attack Squadrons
    Publisher
    Disney Interactive Studios
    Release
    2014
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Absordum67
    Jetzt hast du aber World of Tanks beleidigt. ;)
    Von Tikume
    Klingt nach einer Art zaghaftem World of Tanks Star Wars Versuch :)
    Von Valas666
    Diese MMOG-Debatte gibt es immer wieder, wie z. B. World of Tanks, und ich bin da völlig deiner Meinung. Nur was…

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von I Expect You To Die Release: I Expect You To Die
    Cover Packshot von Watch Dogs 2 Release: Watch Dogs 2 Ubisoft , Ubisoft
    Cover Packshot von Dishonored 2 Release: Dishonored 2 Bethesda Softworks , Arkane Studios
    • Storyteller
      18.12.2013 11:27 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Tikume
      am 18. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Klingt nach einer Art zaghaftem World of Tanks Star Wars Versuch
      Absordum67
      am 18. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Jetzt hast du aber World of Tanks beleidigt.
      Absordum67
      am 18. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Was sich heutzutage alles MMOG nennen darf, ist schon der Wahnsinn.
      16 Spieler sind also schon ein Massively Multiplayer Online Game?
      Wenn ja, dann ist jeder Egoshooter ein MMOG. *lach*

      Und Free2Play ist es auch gleich wieder. Das heißt, man kann alles im Spiel individualisieren, muss aber für jeden scheiß bezahlen. *nochmal lach*

      Ich hoffe die gezeigte Grafik im Trailer ist nicht die Finale Grafik, denn sonst muss ich ja schon wieder lachen.
      Valas666
      am 18. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Diese MMOG-Debatte gibt es immer wieder, wie z. B. World of Tanks, und ich bin da völlig deiner Meinung.

      Nur was deine Ansichten zu F2P angeht - die scheinen von “vorgestern“ zu sein.
      Es gibt mittlerweile genug Produkte, die deine fragwürdige Definition widerlegen.

      In diesem Fall allerdings erwarte ich auch nicht all zu viel.
      Milissa
      am 18. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Erster Eindruck Wow , zweiter eindruck ohhnein... .

      Reines MP alias Free2Play sagt schon einiges aus, womöglich mit Ingame Shop . Es ist schön wenn man ein alters Titel wiederbeleben möchte aber so würd es mir nicht mal spass machen da kann ich ja gleich bei SWTOR den Raumkampfspielen. X-Wing und tie-Fighter haben damals ihre beliebtheit dadurch erzielt das man eine spannende Story hatte, Orden und beförderungen bekamm , vorallem wenn man extra Ziele geschaft hat. Und die vielfalt der Missionen war auch sehr nett gemacht und die Freiheiten sein Schiff auszuwählen .. So hat man auch mal den Y-Wing genutzt wenn man dicke Schiffe zerstören musste, oder wenn man schnell sein wollte weil man durch unzählige Zerstörer fliegen musste war der A-Wing sehr passend. Man lernte die Schiffe zu lieben wie die waren .

      Aber mal abwarten bis jetzt gibt es ja noch keine riesigen Informationen zum Spiel aber ich ahne fürchterliches bei den heutigen F2P wahn oder reine MP Games .

      Ich würd lieber für ein ordentliches Spiel 80-150 euro hinlegen was man Solo Spielen kann und alles passt als irgend was halbgares was mit Item Shop und Online zwang daher kommt.
      Regardo
      am 18. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Als ich lass F2P Spiel im Star Wars Universum, war mein erster Gedanke. "Okay, Disney sieht den Erfolg von Wargaming und will jetzt auch ein Stück vom Kuchen haben" Mal sehen wie es wird.
      rebelknight
      am 18. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      da braucht man keine großen hoffnungen zu haben.
      disney hat kein interesse an großen spieleprojekten. also wird das hier nur ein billiges online-geballer
      D4rk-x
      am 18. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Genau das denke ich mir halt auch...
      TheFallenAngel999
      am 18. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Irgendwie nichts sagend. Aber X-Wings und TIEs zu sehen ist nice. Aber ein Spiel mit offline Story-Modus wie es TIE Figther oer X-Wing hatte wäre nice. Ein Spiel mit einer schönen Movie Zwischensequenz o man vom Imperator einen Orden erhält, das wäre einfach nur GEIL!
      D4rk-x
      am 18. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wie schon der Kommentar im Trailer von mir: Ich finds toll das da noch ein X-Wing spiel komtm aber muss es ein reines MP-Spiel sein und dann noch F2P? Können wir kein vernünftiges Vollpreisspiel haben mit toller Story, nen schönen Story Coop und nen vernünftigen Player vs Player MP ?
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1102049
Star Wars: Attack Squadrons
Star Wars Attack Squadrons: Ein Nachfolger zu X-Wing vs. TIE Fighter? - mit Video-Trailer
Am 17. Dezember haben Disney und Lucasarts überraschend ein neues Raumschiff-Spiel im Star-Wars-Universum angekündigt, das auf den Namen Attack Squadrons getauft ist. Man kann sich bereits für den Beta-Test anmelden, der voraussichtlich im kommenden Jahr startet. Aber handelt es sich hierbei auch um einen würdigen Nachfolger für das legendäre X-Wing vs. TIE Fighter?
http://www.buffed.de/Star-Wars-Attack-Squadrons-Spiel-10909/News/Star-Wars-Attack-Squadrons-Ein-Nachfolger-zu-X-Wing-vs-TIE-Fighter-1102049/
18.12.2013
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2013/12/Star_Wars_Attack_Squadrons_6-gamezone.jpg
star wars,disney
news