• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Telkir
      08.05.2010 09:48 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Nexrahkk
      am 03. Oktober 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hmm, verstehe ich nicht. Ich habe das Spiel runtergeladen, Cryptic Account auch erstellt. Der Launcher sagt mir aber immer wieder Account ERROR!

      was mach ich falsch?

      EDIT:
      Pff. Jetzt lese ich auf der Offi-Seite, dass die STO-DEMO abgeschaft haben. Das nenne ich neues Spieler-Gewinn-Programm. Na dann. Wenn Cryptic nicht will, dann lasse ich es auch.
      Slaargh
      am 10. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Föderation, dude, nicht "Förderation"...


      -.-
      Kromtuq
      am 30. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Einigen wir uns auf: Federation

      =)
      Kons
      am 16. Mai 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      hm, also wenn ich mich mit dem demo account einloggen will, kommen nur fehlermeldungen im launcher und angeblich seien die server down. sonst noch jemand mit diesen probs?
      Jian
      am 10. Mai 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Verstand ist immer gut :p
      So ein toller Service ist es aber auch nicht. Neben der Spielzeitaufzeichnung könnte man auch auf andere Programme ausweichen, wenn man chatten möchte. Video-Mitschnitt ist wohl auch noch dabei, aber ist ja nicht so, dass es zu XF keine Alternativen gäbe. Nebenbei soll doch Blizzard auch gern mal abscannen, was sonst noch für Programme auf dem Rechner sind. Aber ich glaube, das wird jetzt schon offtopic.
      Thonald
      am 10. Mai 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @28 Quelle = Verstand niemand bietet der breiten Masse solch einen Service ohne einen gewinn dabei erzielen zu wollen.
      In dem Fall sind es wohl Statistiken über das Spielverhalten der Com..
      Aber andere Programme werden wohl ähnlich verfahren.
      Deshalb ist es (@29) nicht paranoid sondern eine Tatsache.
      Allerdings ist es wirklich so das man sich auf Dauer nicht vor dem achso Gefürchteten ausspioniert schützen kann.
      Aber bewusst fördern muss man es ja auch nicht.

      Wie viele aktive User ST:O hat weis am ende nur Cryptic selber.
      Und die werden diese Zahlen vorerst bestimmt nicht preis geben.
      Hier etwas aus der Statistik XFires hoch oder runter zu rechnen halte ich einfach für unrealistisch da nur eine bestimmte Gruppe diesen Messanger nutzt.
      Und diese Gruppe muss nicht gerade der Gruppe von Star Trek, oder ST:O Interessenten und Usern entsprechen

      Ich denke mal mit der zeit wird sich ST:O auf dem Level von Conan oder ähnlichen einpendeln.

      Den Hit WoW wird es sicher nicht schlagen.
      Aber das wird eher wohl in nächster Zeit auch kein anderes MMO schaffen.
      Selbst das anstehende MMO SWTOR aus der Super Schmiede BioWare wird da nicht anknüpfen können.
      Wobei ich allerdings glaube das es auf jeden Fall seine Fans finden wird.
      Denn der Genre aus Star Wars bietet ähnliche Möglichkeiten wie der des WoW.
      Na ja,
      Mittlerweile gibt es ja die Möglichkeit ST:O selber zu testen.
      Denn meine Meinung, oder die anderer dazu ist einfach nur relativ da jeder was anderes gut findet
      Dagonzo
      am 10. Mai 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Sicher Xfire mag vielleicht nicht die beste Referenz sein, aber in etwa spiegelt es doch wieder, wie es um STO gestellt ist. Selbst wenn nur jeder 20zigste Xfire benutzt, kann man das leicht hochrechnen. Tendenz nach unten ist in jeden Fall da. Wem es gefällt der soll es spielen. Das ist mir völlig egal. Mich hat es jedenfalls nach wenigen Wochen nur noch gelangweilt, so wie die meisten anderen wohl auch.

      Was an Xfire so schlimm sein soll, kann ich auch nicht verstehen. Schon ein bisschen paranoid zu glauben, dass man ausspioniert wird. Wenn es danach geht dürfte man auch kein Steam benutzen und das hat mittlerweile Millionen von Nutzern.
      Das Surfverhalten wird schliesslich von den Internet-Providern und diversen Webseiten auch ausgewertet, also was stört es mich, dass sie wissen wie lange ich was spiele? Wer im Internet ist, der ist nun mal ein gläserner User. Wer das nicht ab kann, sollte besser den Stecker ziehen.
      Jian
      am 09. Mai 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @24: zu 1.: Quelle? Xfire ist doch kein Keylogger/Trojaner. Zeichnet Blasc nicht auch die Spielzeit mit?

      Allerdings finde ich auch, dass xfire-user keine gute Referenz darstellen. Unter den vielen Trekkies da draußen, die das Spiel evtl. spielen, ist nicht jeder ein Vollblut-Gamer, der seine ganzen Spielzeiten protokolliert wissen muss usw.
      Son of Arthus
      am 09. Mai 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ok Danke =9
      Thonald
      am 09. Mai 2010
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Der Download lohnt sich auf jeden Fall.
      Wenn Du dann noch Star Trek oder SciFi Fan bist lohnt es sich alle mal.
      Lass Dich von der vielen negativen Post nicht beeinflussen und mach Dir selbst nen Bild.
      WoW ist es halt noch nicht, kann es nach 3,5 Monaten ja auch noch gar nicht sein.
      Son of Arthus
      am 09. Mai 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Lohnt es sich denn die Demo zu downloaden? Oder ist das Spiel nicht der Rede wert?
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
779308
Star Trek Online
Star Trek Online: Zeitlich unbegrenzte Demo-Version erschienen
Die kostenlose "Star Trek Online"-Demo lädt zum Schnupperkurs in der Föderation
http://www.buffed.de/Star-Trek-Online-Spiel-34888/News/Star-Trek-Online-Zeitlich-unbegrenzte-Demo-Version-erschienen-779308/
08.05.2010
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/05/2010_05_08_news_star_trek_online.jpg
news