• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Telkir
      01.12.2009 16:52 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Sunii
      am 03. Dezember 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Umso mehr von dem spiel bekannt wird umso mehr hab ich die befürchtung das es eine mischung aus wow und eve wird.

      Mal ganz abgesehen von der tatsache das die föderation als einzige eine anständige storyline bekommen und klingonen ohne auskommen müssen.
      lemete
      am 02. Dezember 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      items sind ja schon ok, es sollte jedoch nicht so sein wie in wow, wo man nur noch ins spiel kommt um instanz xy zu machen und sonst im spiel nix mehr zu tun hat.

      es sollte nicht nur darum gehen, item a zu bekommen, dann item b, dann item c.
      dann kann ich ja gleich wieder zu wow gehen. ein mmo sollte schon mehr bieten als nur lootlisten.
      bekkz
      am 02. Dezember 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich find das Gut. Items sind ein wesentlicher Bestandteil für ein MMO in meinen Augen. Wenn Sie mehr Fokus darauf legen wie sie es in CO gemacht haben sind sie auf einem Guten Weg.

      Klar dreht sich nicht alles Kleidung und Ausrüstung in Star Trek, aber technologischer Vorteil war schon immer bedeutend und nicht alle Schiffe waren gleich ausgerüstet. Als die Voyager ausm Beta-Quadranten zurück kam war sie doch auf vollgestopft mit Alien-Technologie, die sie unterwegs so gefunden hat. Warum also das Ganze nicht auch im Alpha-Quadranten möglich machen?

      Mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit gibt es eine unvorstellbare Menge an Planeten die noch vor der Haustür erforscht werden können.
      gunny
      am 02. Dezember 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      hmm mist immer noch kein edit knopf

      Items are still very important, but it's not a design to make them a central focus of the game.
      gunny
      am 02. Dezember 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      crafting wozu gibts scottys und klar wird es eine form von loot geben aber keine instanzen ala wow
      lemete
      am 02. Dezember 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      solange das ganze kein sifi wow wird ist mir alles recht. den ein 2. wow brauch nun echt keiner. die sollten sich was die möglichkeiten angeht lieber an die guten spielen wie eve online halten.
      Zauma
      am 02. Dezember 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @ #10 gunny: Hört sich aber so an. Woher soll denn die Ausrüstung kommen? Da gibt es doch bestimmt wieder Farmspots usw. Ansonsten, wenn jeder gleich die selbe Ausrüstung beim ersten Drop bekommt, könnten die sich das gleich sparen.

      So weit hergeholt scheint der Vergleich also nicht zu sein.
      gunny
      am 02. Dezember 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ah frevel vergleiche STO bitte nich mit WOW oder Aion
      das is ein völlig anderes genere und nein es wird keine inis geben alla wow wo man kreisraidet ließ dir die artikel zu STO auf buffed durch und du wirst alle deine fragen beantwortet bekommen
      Raveneye
      am 02. Dezember 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich hab zu STO mal eine Frage, geht das ganze mehr in Richtung Online Shooter oder ist es ein klassisches MMO wie Wow, aion usw..? Gibt es dort zb auch auf den Planeten Instanzen für Gruppen?

      Nur auf Ballerei im Weltraum oder auf Planeten hätte ich keine Lust
      Kryos
      am 02. Dezember 2009
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Spock würde sagen "Unlogisch".
      Starfleet ist eine Militärische Organisation mit strengem Kleidungskodex.
      Selbst ein Offizier kann da nicht mit Waffen, Kleidungsstücke und Extras nach Wahl rumlaufen. Wenn er eine Aussenmission hat, wird ihm ebenfalls vorgeschrieben welche Ausrüstung (die ihm nicht gehört sondern Starfleet) er dafür anziehen soll.

      Der Progress muss eindeutig über Erreichtes in Einsätzen kommen. So wie im echten Militär und wie es auch in der Serie gezeigt wird. Dort wird der Ensign zum Chief of Security befördert wenn er mehrfach gezeigt hat, dass er im Bereich Sicherheit aussergewöhnliches geleistet hat - nicht weil er nen besonders fetten Disruptor auf einem Planeten mitgenommen hat...

      Wenn sie schon WoW klauen wollen, dann müssen sie das Achievmentsystem kopieren und mit dem Progress des Spielers kombinieren.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
780671
Star Trek Online
Star Trek Online: Verschiedene Charakter-Upgrades für All- und Bodenmissionen
Cryptic wird sich in STO stärker als bisher auf die Ausrüstung fokussieren
http://www.buffed.de/Star-Trek-Online-Spiel-34888/News/Star-Trek-Online-Verschiedene-Charakter-Upgrades-fuer-All-und-Bodenmissionen-780671/
01.12.2009
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2009/12/news_2009_11_03_star_trek_online_video_01.jpg
news