• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Tobias Ritter
      16.12.2009 12:34 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Diola
      am 17. Dezember 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ...naja es geht weiter in Richtung Blender.
      Kromtuq
      am 17. Dezember 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ähm..das ist kein Wermutstropfen, eher eine microKatastrophe, ein kleiner Skandal, da alle aktuellen Spiele dt. vertont sind.
      Ich bin zwar auch ein Fan von originalen Stimmen, aber ich hätte mir eine lokalisierte Srachausgabe gewünscht, weil eben keine "alten" bekannten Charaktere aus den Serien dabei sind.
      Waren die Synchronsprecher zu teuer, zuviel Arbeit? Man weiß es nicht.
      So muß ich nun gleichzeitig lesen und noch darauf achten meine Mission zu machen oder im Kampf nicht zu sterben. Schade... :-/
      Daher glaube ich, daß einige es nicht mehr spielen werden wollen. Eigentor!!
      Und was zum Teufel hat Quinto als MHN dort zu tun?
      Man hätte die Story anpassen sollen und als Sympathieträger Picardo wieder einsetzen sollen. Er hätte es gerne getan.

      (Mann kann froh sein, daß die Buttons usw. lokalisiert sind, ansonsten hätte ich leider "Nein!" zu STO gesagt.)
      Thonald
      am 17. Dezember 2009
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Also ich bin Trekkie seit langer Zeit.
      Und ich finde das keiner den guten alten Leonard hätte besser ersetzen können.
      Ihm glaub ich die Rolle die er spielt am meisten.
      Aber eins ist auch klar, wenn der Name Spock fällt, sehe ich immer erst ein Gesicht vor mir.
      Dämonilus
      am 17. Dezember 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ok..zumindest brauche ich mir keine gedanken mehr über die übersetzung zu machen aber sehr sehr schade das nimoy nicht spricht und lächerlich arm das es nur mit deutschem untertitel läuft.
      viele reden ja und streiten sogar über den flair wenn es auf original stimmen läuft aber ich finde mit den stimmen des neuen films kann man sich ja wohl auch nicht umbedingt identifizieren. hoffe das man für den eu markt nicht noch mahr gespart hat. weil so kommt es mir vor. untertitel...lächerlich
      Isador87
      am 16. Dezember 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @ 3,4 und 5
      WORD!

      Ich mein was gibt es geileres als Nimoys epische Stimme, den Spruch der Sprüche vorträgt?

      "Space, the final frontier. These are the continuing voyages of the Starship Enterprise. Her ongoing mission: to explore strange new worlds...to seek out new life forms and new civilizations...to boldly go where no man has gone...before."

      ... nur etwas passender für STO abgewandelt.

      Ich fand STXI solala... fürn neuanfang ganz ok. aber als eigentliche Fortsetzung total daneben.
      Hadan Pendrag
      am 16. Dezember 2009
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Tut mir leid, aber es gibt nur einen "Spock", und das ist Leonard Nimoy.
      Pattron
      am 16. Dezember 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Naja fand die ihn als Spock sehr unsympatisch, leider auch viele Fehler in seinem Verhalten als Spock. Achtet mal drauf was für eine Augenbraue er hochzieht im Film und dann schaut euch die alte Serie an = imba fail. Könnte noch n Roman über ihn schreiben wieso er nicht für die Rolle geeignet war bzw. ist.
      Schambambel
      am 16. Dezember 2009
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Und Spock redete und sprach alle diese Worte:
      "Ich bin Spock, dein Gott, der dich aus Ägypten geführt hat, aus dem Sklavenhaus. Du sollst neben mir keine anderen Götter haben. ... Du sollst dich nicht vor anderen Göttern niederwerfen und dich nicht verpflichten, ihnen zu dienen. ..."

      Wehe mir kommt noch einmal jemand mit diesem Gotteslästerer namens Quinto oder ich petz es!
      Exeone
      am 16. Dezember 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Als ich die news grad im feed gelesen habe dachte ich erst an dem Originalen MR Spock aber Sylar geht auch klar er ist ein Großartiger Schauspieler
      bazzztard
      am 16. Dezember 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich habe zwar den neuen Star Trek noch nicht gesehen, aber Zachary Quinto ist meiner Meinung nach einer der sympathischsten Schauspieler (und drauf hat ers auch!).

      Ich denke aber, dass er vielen auch als "Sylar" aus der Serie "Heroes" bekannt ist!
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
780503
Star Trek Online
Star Trek Online: Spock spricht das Tutorial
Atari verpflichtet Zachary Quinto als Sprecher
http://www.buffed.de/Star-Trek-Online-Spiel-34888/News/Star-Trek-Online-Spock-spricht-das-Tutorial-780503/
16.12.2009
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2009/12/news_startrek_45.jpg
news