• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Telkir
      25.01.2010 11:51 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Zauma
      am 26. Januar 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @ #23 Thonald

      Ich habe seit Beginn der Open-Beta gespielt und mir ging es genau anders herum. Am Anfang war es interessant und neu. Nach der X-ten Mission nach ähnlichem Muster fand ich es dann fade. Wobei die Föderation ja sogar noch geht. Da werden Geschichten in den Episoden erzählt, wie Schwendrick richtig anmerkt. Aber letztlich sind es immer die gleichen Umgebungssets, in denen alles handelt, sowohl am Boden als auch im Weltraum. Das sollte man nach mehreren Tagen im Spiel schon gemerkt haben.
      Und bei den Klingonen sind Geschichten quasi nicht vorhanden.

      Tja, die Bodenmissonen. So gut die Raumkämpfe sind, so mies sind die Bodenmissonen. Mehr lohnt sich dazu nicht zu sagen.

      STO wäre als Einzelspielerspiel sehr gut. Ich frage mich nur, warum es als MMO rauskam. Mitspieler und Interaktion braucht man kaum bis gar nicht. Einzig im PvP, aber da haben die meisten SP-Games heute auch schon MP-Optionen.

      Die Idee mit den offenen Gruppen ist gut, nur wozu, wenn man sie fast nie braucht? Hat auch was Positives. Es ist sehr casualfreundlich.

      Ich will keinem, der es gerne spielt, das Spiel mies machen. Es ist eben Durchschnitt, kommt eben nur ein bißchen zu früh raus. Aber der Hintergrund (Star Trek) reißt es eben bei vielen raus.
      Arsokan
      am 26. Januar 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Jetzt mal am unabhängig von den Kleinigkeiten. Wie weit habt hier in der Beta gespielt? Commander? Captain? Was war euer Schiff? T3 oder T4?
      Da sind noch 2 weitere Upgrades und das die Levelgebiete nicht total fordernd sind ist doch gut. Nichts frustriert mehr als schon am ersten Gegner sich die Dilithiumkristalle zu spalten!

      Wer nur die ersten 30-40 Level in WoW oder nur die ersten 2 Monate in EvE spielt (oder nur diese Gebiete) wird schnell auf die selben Probleme treffen: Keine wirklichen Herrausforderungen, Rollenverteilungen nicht so wichtig, ...

      Und mal im ernst: Natürlich wiederholt sich alles. Man kann ja nicht jedes mal das Rad neu erfinden. Um bei den Vergleich zu bleiben: Bei WoW ist auch jeder Kampf auf 3 Phasen zu reduzieren: Antanken, totmachen, looten.
      Was das angeht hat STO eher mehr zu bieten. Jeder Kampf kann unterschiedlich angegangen werden.
      Movement und ausnutzen von Sichtlinien und Winkeln ist hier viel wichtiger und gerade bei Kämpfen mit größeren Gruppen wichtig. Sobald man aus den geplänkelkram rauskommt sieht das Spiel schon ganz anders aus. Schildmanagment und optimale Schußpositionen sind unerläßlich. Umverteilen der Energie der Schlüßel.

      Und ja, die Bodenmissionen machen mind. genau soviel Laune wie irgend ein Coop-Shooter: Denn erst wen man mit 2-3 anderen die macht werden die richtig gut.

      In WOW gab es auch nur MC am Anfang. Und das dies eine Herrausforderung war will ich überhört haben
      Schwendrick
      am 26. Januar 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich hab das Game jetzt auch mal nen paar Tage gezockt und am Anfang auch echt gedacht das es nen bissl eintönig ist.

      Aber ich muss sagen inzwischen hab ich viele Episoden (so nennen sich die Quests in STO) gemacht die echt geil erzählt werden und ne menge abwechslung bringen!

      Und so extrem verbuggt wie einiger immer wieder schildern ist es auch net.. hab zumindest bis auf eine Quest noch keine probleme gehabt.

      Es ist sicher anders als WoW aber mir gefällts gut und ich werds auch weiterspielen.
      Thonald
      am 25. Januar 2010
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Also ich hab auch anderes ausser Raumkämpfe da gefunden.
      Nämlich Bodenmissionen.
      Und eintönig war das ganze auch nicht.
      Man muss das ganze schon ne gewissen Zeit Zocken und nicht nur 3 Stunden.
      Bei anderen MMOs klopf ich mir die ersten Stunden auch die Finger wund.
      Aber muss eben jeder selber wissen.
      Zauma
      am 25. Januar 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich finde die Raumkämpfe klasse. Ich hatte schon mit dem Gedanken gespielt, ein Lifetimeabo zu machen. Aber auf Dauer ist mir das ganze dann doch in der Beta schon zu langweilig geworden.
      Ja, es kann besser werden, aber eine Garantie gibt es nicht. So mal für zwischendurch ist STO sicher sehr gut, aber auf lange Sicht ist es mir zu einfach gestrickt.

      Ich muß auch sagen, als Fan der Klingonen habe ich vorrangig die ausprobiert und da merkt man, daß da noch eine ganze Menge fehlt. Wegen dem angebotenen Lifetimeabo für alle habe ich auch die Befürchtung, daß irgendwann nichts mehr nachliefert wird. Wenn nur noch oder größenteils Spieler mit Lifetimeabo spielen, wird irgendwann in 1 - 1 1/2 Jahren das Geld und Interesse für neue Inhalte fehlen.
      Ich habe das Spiel dann heute storniert.

      Noch ein Tip für alle wegen der Kosten. Da werden ja Steuern drauf gerechnet, wenn man in der EU wohnt. Beim Lifetimeabo wären das über 30 € zusäztlich gewesen. Einfach als Wohnort USA angeben und man zahlt keine EU-Steuern. Das geht zumindest, wenn man mit Paypal bezahlt.
      Exeone
      am 25. Januar 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Jo ich überlege und bin zu dem Schluss gekommen das es Spiele gibt die Fertig sind und durch Patches erweitert werden. Und es gibt Spiele die nicht Fertig sind wozu eindeutig ein Spiel gehört dessen Entwicklung nur 2 Jahre gedauert hat.
      Nikolis
      am 25. Januar 2010
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      ja exeone, genau deswegen.
      du hast es auf den punkt getroffen, glückwunsch.

      und jetzt geh nochmal in dich selbst, und überlege dir, was du bei so einer einstellung überhaupt auf einem portal für MMO´s suchst.
      Exeone
      am 25. Januar 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Warum weil mir Qualität wichtig ist undd zwar nicht die, die irgendwann mal vorhanden ist
      Nikolis
      am 25. Januar 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @ 17 exeone... sorry, aber dein kommentar ist echt mal kleingeistig -.-
      Exeone
      am 25. Januar 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Was hat denn Buffed damit zu tun das man soviel schlechtes über STO hört?

      Und die Sätze "hat ein großes Potenzial" ist ziemlich lächerlich denn was interessiert einem denn das Potenzial wie das Spiel irgendwann mal ist. Es kommt nächste Woche raus da Interessiert das Potenzial ein scheiß
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
780204
Star Trek Online
Star Trek Online: Open Beta wird verlängert
STO-Release und -Headstart verzögert sich hingegen nicht
http://www.buffed.de/Star-Trek-Online-Spiel-34888/News/Star-Trek-Online-Open-Beta-wird-verlaengert-780204/
25.01.2010
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/01/news_2009_11_02_star_trek_online_04.jpg
news