• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • creep
      21.01.2010 10:59 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      arcangel
      am 22. Januar 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      da ich im Bereich von Lokalisierungen arbeite, ja, habe ich da einen Plan. Was die Loka von CO angeht, ist diese auch fertiggestellt worden vor Release, auch wenn sie in den Tagen kurz vorher noch alles andere als halbwegs gut war. Das Problem in dem Fall ist halt einfach das hier der Publisher (Atari) die Loka macht und Cryptic da nix zu melden hat (da Cryptic zu Atari gehoert). Die noch bestehenden Fehler sind sowohl Cryptic bekannt, als auch Atari uebermittelt worden, aber bei Atari scheinen dann doch keine kompetent zweisprachigen Leute zu arbeiten, ihr haettet mal die interne erstuebersetzung sehen sollen, da war EQ2 zu schlechtesten Zeiten noch super gegen.
      OllyHal
      am 22. Januar 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @58
      zu 1: wie oft denn noch?.....
      zu 2: s. 1
      zu 5. was da aus der alten Engine... sag mal, gehts noch?

      Ist ja toll, was VW da noch aus dem 20 Jahre alten Motormodell rausgekitzelt hat, welches morgen als brandneues Modell vorgestellt wird. Merkt ihr eigentlich noch was ?
      Gernulf
      am 22. Januar 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @ #7 Stancer:
      Das Spiel wird als Lokalisiert verkauft, daher sollte dies dann auch so sein! Wenigstens die Texte, wenn schon nicht die Vertonung!
      Ich bin auch unzufrieden derzeit aber warten wir es ab und das Spiel soll ja auch noch eine Weile auf dem Markt sein und damit kann noch vieles nachgereicht werden! Egal wie gut jemand englisch kann und möchte, der deutschsprachige Raum ist nicht zu unterschätzen!
      Selor Kiith
      am 22. Januar 2010
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Soviel Hirnlose scheiße steht hier wieder...
      Sagmal habt ihr nichts besseres zu tun? Seid ihr mal wieder beim Wickeln von der Kommode gefallen?
      Langsam glaube ich Hirn wurde aus dem Repertoire der Evolution vor einigen Generationen gestrichen...
      Exeone
      am 22. Januar 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Cryptiv hätte aber erst mal hingehen sollen und sich auf eine Sache konzertieren sollen so das der Weltraum und das schiff wenigstens zusammengebaut wären. Boden Missionen hätten später kommen können so ist alles nur halbgar und lieblos dahingeklatscht
      regstar
      am 22. Januar 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Aber manchmal sind es nicht nur die Publisher! Denn bei einigen Spielen haben die Entwickler ihr Pensum erreicht, und fügen dann immer mehr und mehr hinzu, anstelle erstmal die restlichen Grundlagen zu fertigen. Da haben wir als "Community" ebenfalls viel Schuld dran! Da wir manchmal Dinge fordern, die so erstmal nur ein Hintergedanke gewesen ist, und ggf. später implementiert werden sollte, damit das Spiel erstmal richtig funktioniert, nun aber doch vorzeitig reinkommt, und dann natürlich Fehler wirft. Ich denke mal das es hier viele Einflüsse gibt, wie schnell und Problemlos ein Spiel funktioniert. Andernfalls ist es sowieso nie 100% sicher zu sagen, ob ein Spiel so geht, wie man es sich vorstellt. Und so sind die ersten Wochen der Pre sowieso eher eine Testphase, als ein richtiges Spiel. Denn hier können immer noch Bugs auftreten, die so niemals da waren. Es kann einer sein, aber auch hunderte. Daher sollten wir als Community ein wenig humander die ersten Wochen sein, und nicht erst einmal auf das Spiel einhauen, gerade nicht in den ersten Tagen, und viel weniger in einer Beta!

      Gruß
      OllyHal
      am 22. Januar 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      sagt mal ehrlich: wie begrenzt muß man eigentlich sein, um noch zu glauben, daß das Spiel bis Release in einen akzeptablen Zustand gebracht wird?
      Wer dafür Geld ausgibt, hat echt zuviel Geld übrig.

      Das ist eine schlecht angelegte Marketingaktion, die nach hinten los ging.
      Nayfal
      am 22. Januar 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das Problem sehe ich darin, dass viele Publisher die Entwickler drängen, ihr Produkt auf den Markt zu bringen. Da gibts Deadlines an die man sich halten muss. Insbesondere bei MMOs heißts auch schnell, dass man nach Release ja noch durch Patches alles fixen kann.

      Ich wünschte mir, die Entwickler bekämen die Zeit, die sie brauchen für so ein großes Projekt. Oft wittert man nur das schnelle Geld bei möglichst wenig Einsatz und die Entwickler stehn unter Druck.
      Fray_2010
      am 21. Januar 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      das es hier bei buffed aber auch immer das selbe ist kommt ein neues game wird es von einigen runtergemacht dei vermtlich noch nichtmal ne ahnung dafon haben und der rest redet dumm alles nach.....

      war bei AoC genau das gleiche alles was kien WoW-clon ist muss von vornherein schlecht sein...

      ich persönlich finde das game richtig gut und nach dem heutigen patch noch besser , um rückschlüsse auf die releas version geben zu können wie hier ja manche schreiben , das game ist nicht fertig usw. woher wolt ihr den das wissen bitte??
      in der beta wir d nicht alles gezeiget was dann in der fertigen version drinnen ist und die server lags sind absicht das cryptic erfahrungen sammeln kan die fahren die server absichtlich auf min. leistung...

      wen ihr nen fachlichen komentar abgeben wollt dann lest bitte vorher die foren alle und nicht nur hier auf buffed den mist den ein paar möchte-gern verzapfen dann werdet ihr sehn wie was wo und könnt euch eure eigen meinung bilden...
      ArcaJeth
      am 21. Januar 2010
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Ich bin nicht unbedingt ein Star Trek Fan (kenne die Filme, die Serien ein wenig).
      Das Spiel macht mir aber echt Spaß.

      Die Bodenmissionen sind zwar etwas lahm aber ich schätze da tut sich noch bisschen was (nach dem Release). Die Raumschlachten sind witzig, schnelle Action - nette Grafik.
      Die Ladebildschirme stören mich nicht, wüßte auch nicht wie man den Wechsel All <-> Boden / System <-> Sektorkarte anders hinbekommen sollte, da muss nachgeladen werden (und ist nicht vergleichbar mit WoW, War, HdRO & co). Ist ja auch nicht so, dass da stundenlang geladen wird - zusätzlich wurden bei dem Patch jetzt die Ladesequenzen etwas verschönert.

      Das ganze Micromanagement ist interessant - Skills, Brückenoffiziere, Ausrüstung, Waffentypen - dazu dann noch der Kampf selbst, Energie, Schilde, Position zum Ziel ...

      Kleines Manko ist das Preis & MwSt. Debakel inkl. inGame-Shop, aber wie sich das auswirkt wird sich im Laufe der zeit zeigen. Ein 3-Monateabo ist bei mir derzeit geplant. jahresabo wäre überlegenswert wenn ich das Geld hätte.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
780231
Star Trek Online
Star Trek Online: Neuer Patch und Release Notes verfügbar
Entwickler Cryptic beglückt das STO-Universum mit einem 800 MB Patch und veröffentlicht die Release Notes
http://www.buffed.de/Star-Trek-Online-Spiel-34888/News/Star-Trek-Online-Neuer-Patch-und-Release-Notes-verfuegbar-780231/
21.01.2010
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/01/sto_screen_103009_01.jpg
news