• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Silarwen
      01.09.2011 11:15 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Astravall
      am 02. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Och ich finde das gar nicht so schlecht, falls sie es so ähnlich wie bei Champions Online mit den Silver und Gold Membern machen ... als Lifer würde mich das freuen.
      Metzi1980
      am 01. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Im Prinzip ist mir das wurscht, denn schlechter kann es ja nicht mehr werden. Ich habe einen Lifetimeaccount und ab und an schau ich mal wieder rein. Dem Spiel mangelt es einfach an Inhalten und Budget. Es ist billig und so fühlt es sich auch an. STO ist eben kein Fulltime-MMO wie WoW oder Lotro, sondern eher wie DC Universe Online was für zwischendurch. Ganz nach der Devise kurz mal einloggen und ballern oder kloppen, die neuen Inhalte in 3 Stunden durchzocken und dann in einem Viertel Jahr wieder mal einloggen, wenn neue Inhalte nachgeschoben werden, die es wert sind das man einloggt. Und dafür eignet sich FreeToPlay besser als das Abomodell. Ist schon ganz in Ordnung.
      Aber man merkt eben immer wieder..."unerfolgreiche" MMO's, welche die Erwartungen nicht erfüllt haben, werden früher oder später FreeToPlay. Unabhängig davon ob sie Schrott sind oder nicht.
      Geroniax
      am 01. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich wünschte nur Tabula Rasa hätten die zum F2P gemacht... Ich fand das Game geil. Aber leider wurde es ja ganz dicht gemacht :<
      TrekkieNx
      am 01. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Im selben Bericht von Perfect World haben sie auch ausgeführt, dass sie einige ihrer anderen Spiele auf deutsch und französisch lokalisiert hätten - und damit guten Erfolg gehabt hätten. Insofern kann ich mir gut vorstellen, dass PW das Geld locker macht um auch STO jetzt zünftig in deutsch zu lokalisieren. Als Fan muss ich natürlich feststellen, dass in STO an einigen Stellen bereits die echten Stimmen der Schauspieler zum Einsatz kommen, u.a. z.B. Spock. Das kommt natürlich nur auf Englisch gut....das sollte Cryptic allerdings nicht daran hindern Missionstexte und Untertitel komplett einzudeutschen.
      Kromtuq
      am 01. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      "Chief Executive Officer von Perfect World Entertainment Kelvin Lau verspricht sich von der Umstellung vom Abo-Modell auf eine Free2Play-Version eine größere Chance auf dem nordamerikanischen und chinesischen Markt."

      Wenn PW Hoffnungen auch auf den heimischen chinesischen Markt haben, heißt es sie lokalisieren auf chinesisch, daß heißt, sie LOKALISIEREN, wenn sie schon dabei sind, dann auch in anderen Sprachen, darunter deutsch!! xD
      Daß man mit F2P gewöhnlicherweise mehr mögliche Spieler anspricht, also international, müßen sie eigentlich lokalisieren.
      So sehe ich das und ich finde es gut. =)
      InfinitasAntares
      am 01. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also, ich habe ein LTA "leider". Ich schau dem mehr als nur gemischten Gefuehlen gegenueber. Wenn es bedeutet das der umstieg auf F2P, das ich bald ein 100% deutscher Client, einer der auch funtz, dann bin ich begeistert. Aber das bleibt wohl Wunschdencken. Ansonsten sollen mir die gestohlen bleiben.
      Draco1985
      am 01. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      "aber in den kleinen Quest happen merkt man davon nichts."

      Ähm, die Storys der meisten Quests sind irgendwie an dir vorbeigegangen, oder?

      - Die Untersuchung des Terrorverdachts des einen cardassianischen Guls
      - Die "Rekrutierungsmission" von Section 31
      - Die Reihe um die Kuvah'Magh-Legende
      - Einige Missionen im romulanischen Raum, die auf die Ungereimtheiten der Hobus-Geschichte anspielen und darauf, warum die ganze Region den Bach runter geht (Stichwort: Dread Masters)
      - Die Zeitreisestory, in der man den größten Teil der Borg-Invasion zurückschlägt und dafür sorgt, dass man im Tutorial überhaupt überleben konnte

      Und von den Feature-Episodes fange ich da noch gar nicht an...

      Natürlich ist auch einiges an Standardkost dabei, aber dennoch - dass man von interessanten Storybögen nichts merkt, ist absolut nicht wahr.
      Geroniax
      am 01. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      "Oh da hinten sind ein paar Borg die gerade versuchen einer unserer Kolonien anzugreifen! Spring doch mal schnell in deine "U.S. Metalstorm" und zerstöre 15 von ihnen."

      Es ist in den meisten MMO's genauso aber Story ist das ja nicht. Klar gibt es über lange sicht eine Geschichte aber in den kleinen Quest happen merkt man davon nichts.
      Draco1985
      am 01. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      "aber das ist nicht weiter tragisch, da eh nur geballert wird."

      Scheint ja doch tragisch zu sein, wenn du die Story einfach übersehen hast.
      Metzi1980
      am 01. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wenn Perfect World schon sagt das sie hoffen auf dem amerikanischen und chinesischen Markt punkten zu können, dann können wir uns eine Lokalisierung abschmatzen. Frankreich und Deutschland sind einfach zu unwichtig, was Spielerzahlen angeht. Bei DC Universe Online werden neue Inhalte auch nicht mehr deutsch vertont. Man muss sich wohl dran gewöhnen STO englisch zu spielen, aber das ist nicht weiter tragisch, da eh nur geballert wird. Bei SWTOR, wo der Schwerpunkt auf Story liegt, wäre das fatal.
      Astravall
      am 01. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Befor jetzt alle losschreien ... schaut euch mal an wie das F2P-Modell von Champions Online ist .... so wird es bei STO dann wohl auch umgesetzt. Da kann man auch weiterhin ein Abbo als Gold Member abschließen (worunter dann auch die Lifer fallen) und bekommt sehr sehr viele Dinge umsonst (so wie es bisher auch lief) nur die Silver Member also die F2P Spieler werden für viele Dinge wohl tief in die Tasche greifen müsssen.

      Also ich bin gespannt. Laut DStahl bereitet Cryptic ein FAQ dazu vor. Also abwarten wie es genau wird.
      Hekka
      am 01. September 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Das ist toll, seit ich vor kurzem mit Mass Effekt angefangen habe bin ich ganz blöd auf Weltraumspiele, da kommt mir das ganz gelegen zum reinschnuppern!
      Micro_Cuts
      am 01. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      wenn die von Perfect World Entertainment gekauft wurden werde ich es sicher nicht spielen. da alle PW MMOs nen item shop haben in dem du dinge kaufen kannst die weit über kosmetische items hinaus gehen.
      Geroniax
      am 01. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      In AoC kannst du das auch.

      Du musst es ja nicht machen. In der regel halten die gekauften Items bei beispielsweise AoC nur für 8 Level oder auf Stufe 80 für ca. 6-7 Instanzen runs. Und ich bezweifel das es bei anderen Spielen unterschiedlich ist.
      Dakirah
      am 01. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Da wirst du wohl auch Diablo 3 nicht spielen, weil man nicht nur Items sondern auch Chars für echtes Geld kaufen kann. ;.)
      spaceflyer1982
      am 01. September 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      wer ein lifetime acc hat wird wahrscheinlich anderweitig entschädigt. z.b. wie es bei herr der ringe online ist
      Metzi1980
      am 01. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die Lifetimeuser werden sicher das ganze Spiel ohne Einschränkungen und allen Inhalten spielen dürfen. Genau wie es bei Lotro der Fall ist und wenn es ganz optimal läuft, bekommen sie auch 500 Crypticpunkte jeden Monat aufs Konto. Das ist mein Tip. Von daher sehe ich das ganze gelassen.
      Firefly243
      am 01. September 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Sag das mal allen Leuten, die sich damals bei Hellgate: London LTA geholt haben, die haben rein gar nichts bekommen.
      Nikolis
      am 01. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      das war auch mein gedanke dazu... es ist nicht die frage OB, sondern WIE die lifetime-user entschädigt werden.
      Neoka
      am 01. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Pech für all die die einen Life time Account haben....
      Zauma
      am 01. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bin aber trotzdem froh, daß ich damals nicht in den Lifetimeaccount investiert habe.
      Comp4nyX2
      am 01. September 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Pech für dich das dein Wissen so gering ist.

      LTA Spieler werden ihre Vorzüge schon bekommen,
      und in allen Punkten bevorzugt behandelt.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
842342
Star Trek Online
Star Trek Online: Free2Play-Version kommt noch vor Ende 2011
Nach dem Kauf der Cryptic Studios durch Perfect World Entertainment dürfte die Nachricht für die meisten Spieler von Star Trek Online nicht mehr überraschend kommen: Das Online-Rollenspiel soll bis zum Ende des Jahres 2011 als Free2Play-Version erscheinen.
http://www.buffed.de/Star-Trek-Online-Spiel-34888/News/Star-Trek-Online-Free2Play-Version-kommt-noch-vor-Ende-2011-842342/
01.09.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/07/Star_Trek_Online_8.jpg
star trek online,perfect world entertainment,mmo
news