• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Anja Gellesch
      28.10.2008 11:12 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Kromtuq
      am 29. Oktober 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich habe gerade eine deutsche Seite entdeckt, die sich mit STO beschäftigt und Interviews auch in deutsch führt, für den, der sich des Englischen nicht so mächtig fühlt. ^^
      Hier der link zur Seite:

      http://startrek.gamona.de/Star-Trek-Online-Info-befragt-Al-Rivera.html
      Kromtuq
      am 29. Oktober 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich kann es kaum erwarten. =)))
      Xilent
      am 28. Oktober 2008
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      @#5: Zweites Bild, rechts oben, wär doch was für dich ;P

      Also wenn das Spiel grafisch auf dem Niveau der Bilder ist, bin ich schon zufrieden. Und ich denke, Cryptic schafft es sicher das Star Trek Universum in gutem Zustand auf´s MMO zu übertragen.
      xdave78
      am 28. Oktober 2008
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @#2:
      Eine Variante wäre natürlich dass man sich nach einer gewissen "Grundausbildung" (ka vllt ein bestimmtes Level) einer Crew (Gruppe) für eine best. Funktion auf dem Schiff anschliessen "muss" um von A nach B zu gelangen. Auch denkbar wäre ja ein Schiff pro Gilde wo der Leader der Captain ist...die anderen Crewmitglieder könnten ja entsprechend Ihrer Funktion auf dem Schiff unterschiedliche Questen die unmittelbar mit der Aufgabe in Verbindung stehen machen (eigentlich könnten das ALLE auf dem Schiff). OK natürlich wäre so erstmal die Interaktion recht eingeschränkt da man ja auf dem Schiff immer "unter sich "wäre..naja aber im "echten" Weltraum isses ja auch so. Auf der anderen Seite braucht der echte Weltraum auch keine Verkaufszahlen und Abos :p
      Havamal
      am 28. Oktober 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wenn sich Cryptic darauf konzentriert sexy alien Frauen zu erschaffen die gut in Unterwäsche aussehn haben sie zumindest ein Verkaufs Argument mehr
      Havamal
      am 28. Oktober 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hm Star trek, Star gate und nun Star Wars der Wettstreit unter den MMOs kann beginnen! Denke als erstes wird Stargate kommen dannach Star Wars und dann Star Trek!
      Metzi1980
      am 28. Oktober 2008
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Wenn sie den Schwerpunkt des Spiels auf PVP setzen, wird das garantiert nichts. STO sollte fast ausschliesslich PVE sein mit PVP als Dreingabe. Ein zweites Bridge Commander brauch ich nicht. Was mich am meisten stört ist die Tatsache, daß jeder Captain ist. So fehlt einfach die Motivation im Rang aufzusteigen. Aber wie sollte man es sonst machen? Sollten viele Spieler eine Crew bilden? Das hätte nicht funktioniert, weil man dem Captain zuviel Macht geben würde und garantiert würden auch nicht alle auf den Captain hören, Randoms schon gar nicht und so viele große Gilden wird es einfach nicht geben, die eine Crew bilden könnten. Naja mal schauen...
      Sind die Universen von Eve und SWG auch zu klein? Wir müssen einfach abwarten. Aber ich kann die Angst verstehen, daß es sie es versemmeln könnten. Wenn es erstmal ein STO gibt, wird es so schnell kein zweites geben. Ich würd wünsch mir auch lieber ein vernünftig gemachtes SWG in deutscher Sprache, aber leider ist SWG scheiße und so schnell wird es kein neues MMO im klassischen Zeitalter geben.
      xdave78
      am 28. Oktober 2008
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Wir werden sehen oder? Sicherlich sollte klar sein dass man nicht jeden Plaeten vom Alpha bis zum Gammaquadranten anfliegen kann. Es wird bestimmt eine Art Sternkarte mit ansteuerbaren Zielen geben die irgendwo zahlenmässig begrenzt sind und unterschiedlich leicht zu erreichen sind. Das Einzige was ich befürchte nach Tabula Rasa und AOC ist halt das ein Setting mit derart viel Potenzial und so vielen Möglichkeiten nicht mal annähernd dem ST Universum gerecht werdend umgesetzt wird.
      Albatou
      am 28. Oktober 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ehrlich gesagt denke ich, dass ein Star Trek MMO, so wie ich es mir vorstelle, viel zu groß und zu umfangreich wäre, als das es umsetzbar wäre. Alein ein Universum zu simulieren, so dass es nicht langweilig ist, ist ja schon kaum machbar. Dazu dann noch ein ausgewachsenes MMO... meines erachtens KANN das gar nichts werden.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
784916
Star Trek Online
Star Trek Online: Fragen an die Entwickler
Cryptic beantwortet frische Fragen aus der Community
http://www.buffed.de/Star-Trek-Online-Spiel-34888/News/Star-Trek-Online-Fragen-an-die-Entwickler-784916/
28.10.2008
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2008/10/sto_screen03_05.jpg
news