• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Telkir
      26.01.2010 16:36 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Mikell
      am 27. Januar 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @19:
      In WoW wird man bei level 1-30 nicht "bestraft" eine Gruppe zu bilden. Womit du mir damit quasi Zustimmst.
      Und bekannte Dinge... hab ein negativbeispiel genannt, das extrem unnötig ist immerhin hat die Sternenflotte nichts besseres zu tun, als jahrzente lang Schrott bestehen zu lassen, und des mit nem Grabstein der Größe einer raumstation auf zu peppen.
      Aber recht hast du, es gibt so viele weitere Orte:
      - Div. Planeten (vulkan ectt) nciht besuchbar
      - Klassiker: DS9
      - Schiffe mit Wiedererkennungswert

      Ich hab ja keinen abgeraten das Spiel zu spielen. Nur hat sich genau das ergeben, was ich damals vor gut nem 3/4 jahr vermutet, und in 1-2 news hir auch schon gepostet habe:
      Schau dir ne ST Folge an, und versuch das in ein mmo-rpg zu Quetschen.
      Daran sind zig normale offline-SPiele gescheitert. die besten waren noch die Ur-Adventures.

      Wenn man es extrem krass sehen will, kann ich sagen, das Aktuell ST:O nichts weiter ist, als ein Grafikgetoptes StarfleetCommand wo man sich auch mal auf nem Planeten beamen kann, und in nem Irrwitzig kleinen Areal rumm zu laufen

      ABER es hat viele gute Ansätze, die verbessert werden.
      Die einzige 50/50 frage ist: halten Lifetime+Monatsbezüge ein Jahr lang aus, oder kommt wie bei Tabula rase irgendwann auch das jähe Ende?
      Ich hoffe das es in diesem jahr die Entwicklung wiederfährt, die das Spiel "Rund" macht. Dann bin ich auch dabei.
      Getränkefachmann
      am 27. Januar 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @20:Hey,warum sollte Dämonilus denn eine Gang zurück schrauben? Ist es nicht mittlerweile gang und gebe geworden,SEIN MMO das man seit der Beta super finden in den Himmel zu loben und jeden,der was dagegen sagt in den Boden zu stampfen?^^

      Ich habe in anderen STO News bereits gesagt,das ich allen StarTrek Fans das beste wünsche und hoffe,das aus dem Spiel was wird.

      Das es von Anfang an nicht 1A ist,ist mir auch klar.

      Aber das was ich in der Beta gespielt habe war einfach von Anfang bis Ende nicht mein Ding.

      Und lieber Dämonilus...bitte akzeptiere das einfach.
      Es ist ja schön,das dir das Spiel gefällt.Das ist ja auch nicht verkehrt.
      Aber mir und wie ich hier lese auch einigen anderen,gefällt es eben nicht und das sagen diejenigen auch.

      Im Prinzip ist es das selbe wie "Ich mag Weizenbier und viele ander eben nicht.Also sind alle andern Biertrinker doof."

      Geschmäcker sind eben verschieden...und das ist auch gut so^^
      VadersErbe
      am 27. Januar 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      hi. ich gehöre zu den leuten, die jede folge jeder st-serie und jeden film dutzende male gesehen haben. kenne viele fehler in den einzelnen folgen und filmen, die grösstenteils verzeihbar sind, aber von dem letzten film war ich leider zutiefst enttäuscht >> Wo zum Teufel war/ist Daniels? << wirklich. Ich war so sauer auf den drehbuchautor und den regisseur.

      daher werde das spiel nicht spielen! wer weiss was fürn mist sie dort mit der st-welt angestellt haben...
      euch allen aber dennoch sehr viel spass dabei!
      Uktawa
      am 27. Januar 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @19 Als estes würde ich Dir gerne ans Herz legen mal einen Gang zurück zu schrauben und nicht gleich alle die anders denken als du in eine Tonne zu werfen. Ignoranz ist der Bruder von Dummheit, lass dir das mal durch den Kopf gehen.

      Zum Thema bekannte Orte aufsuchen, Knöpfchen auf Konsolen drücken und freie Erkundung von Planeten wann man will (also ohne eine zwingende Mission), kann ich nur sagen das meiner Meinung nach solche Elemente grade in ein Startrek MMO rein gehören. Wenn ich lese das diese Dinge fehlen darf ich und andere auch wohl Zweifel am Erfolg äussern. Und dabei ist es völlig unwichtig ob ein Spieler bis lvl 5,15 oder weiter gespielt hat.
      Wichtig bei jedem einzelnen ist nämlich der erste Gesamteindruck der sich bietet wenn man spielt. Fehlen Elementare Dinge die grade in so ein Spiel rein müssen, dann ist doch klar das Spieler sagen "das ist aber fad". Und diese Meinung sollte man jedem auch zugestehen. Kritik ist für Betreiber wichtig, denn ohne Kritik wissen sie nicht was sie "falsch "machen.
      Sicherlich wird es grade am Anfang zum Release einen grossen Run auf das Game geben. Grade weil die "Fachpresse" mal wieder Lobeshymnen singt bevor eigendlich alles fertig ist. Wie so oft. Dadurch entsteht oft ein überzogenes Bild eines MMO´s das dann zwangsläufig hinter den Erwartungen vieler weit zurück liegt. Und grade hier bei einem doch sehr heiklem Setting kann das sehr doll nach hinten los gehen.
      Dämonilus
      am 27. Januar 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      öhm...bis lvl 13...na ja das ist ja so wie lvl 20-30 bei wow...wer nach dieser kurzen spielzeit den inhalt eines games so hart beurteilt...hat keine ahnung von was er redet.
      wie gesagt das spiel rockt meiner meinung nach und wird sicher immer besser/verbessert werden.
      wer redet von wolf...ja super. wenn du in dem spiel nicht mehr bekannte dinge gesehn hast als diesen müll den wirklich jeder kennt der sich mit st befasst hat dann ...dann weiß ich auch einfach nicht mehr weiter was man den leuten bieten soll. habe den eindruck das sich der ein oder andere etwas in einem mmos wünscht was technisch fast garnicht umzusetzen ist und sorry was für einen sinn sollte es haben auf der brücke an einer konsole rumzutippen. das was da eben alles genannt wurde findet man in einem adventure...
      Zauma
      am 27. Januar 2010
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      @ #15 Dämonilus
      Man sollte sich überall informieren. Wer die Beta gespielt hat und kein Fan des Spiels ist bzw. wem es nicht gefallen hat, der wird sich sicher auch nicht in den Foren der offiziellen Communityseite anmelden bzw. äußern.

      Ich habe z.B. dort die Dikussion über die Preise gelesen, hätte auch was dazu zu sagen gehabt, hatte aber keine Lust, mich wegen einem Beitrag dort anzumelden.
      Und damit komme ich zu

      @ #16 Hamrok
      Der Preis ist nur durch die zusätzliche Steuer so hoch. Ich finde es auch unverschämt, daß sie bei EU-Spielern noch Steuern draufschlagen, da sie sowieso an denen wegen des Wechselkurses € zu $ mehr verdienen.

      Aber das läßt sich ganz leicht umgehen, indem man eben als Land die USA angibt. Ich habe es ausprobiert beim Lifetimeabo. Bestelle ich das und gebe vorher "Germany" an, kommt Steuer drauf. Gebe ich "USA" an, kommt keine Steuer drauf.
      Beides mit Paypal probiert, nur dann eben die Zahlung nicht bestätigt. Wollte es ja nur mal testen.

      @ #17 Mikell
      Mir hat auch die Interaktion (im Sinne der Notwendigkeit, mit anderen zu sprechen) zwischen den Spielern gefehlt.
      Aber wenn ich mir die offizielle Umfrage in WoW anschaue, wonach fast 40% der Spieler dort gar nicht im Spiel mit anderen reden wollen, gibt es eben auch für solche Spiele Potential.
      Mikell
      am 27. Januar 2010
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Tja, ich finde, das man dem Spiel "leider" die kurze Entwicklung ansieht.
      Ich bin ein fan von ST, kein hardcorefan der einem Sagen kann, was Spock in Folge X zu Jim gesagt hat..aber ein fan....der auch auf mehreren CON´s war.

      Doch bin ich auch Rollenspieler, und da "versagt" für mich ST:O.
      Ich habs bis Level 13 gespielt (ltComm.12) und Gruppenspiel sieht einfach anders aus.
      Weltraumkämpfe sind ähnlich wie in den StrafleedCommand-Spielen...nur in schön.
      Bodenmissionen sind halt da...mehr nicht.
      Bekannte Orte? wie das Wolf System? EIn paar kaputte Schiffe und ein riesiger technicher Grabstein? also bitte....
      Das Spiel ist spielbar. Aber überall nicht fertig. Evt in einem Jahr.... aber dann kommt aus StarWars...wo ich mehr mmo-rpg-Potenzial drinn sehe.
      Hamrok
      am 27. Januar 2010
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      @15
      Ich glaube eher, dass ST Fans eher enttäuscht sein werden. Das Spiel wird sicher Zuspruch bei allen finden. Warum ... nun ... Die große Diplomatie oder das erkunden des unbekannten Weltraums, dies sucht man in STO leider vergebens. Das Fliegen des Raumschiffs ist alles andere als komplex. Der Flug durchs All findet auf einer 2D Karte statt. Es ist alles stark Instanziiert. Selbst Planeten erkunden ist nicht, es sei denn man hat einen Auftrag und sieht in diesem Zuge eine kleine Intanz auf dem Planeten. Die erste Direktive beläuft sich mehr auf Töte was du siehst.
      Auch das Feeling auf der Brücke ist alles andere als geglückt. Keine bedienung der Konsolen und ein Blick nach draußen zeigt nichts, keine anderen Spieler, immer die gleiche Bitmap.
      Alls das, was ST Fans in den Fingern jucken dürfte, das fehlt eigentlich. Daher glaube ich kaum, das ST Fans von diesem Spiel begeistert sein werden.

      Wenn man dann noch den doch enormen Preis pro Monat, Itemshop ect. liest, dann kommt man als ST Fan doch eher zum Schluss, man hat schnell was hingezimmert, und möchte nun satt mit der Star Trek Lizens Geld verdienen.

      Ein weiterer Kritikpunkt sind auch die EU Server in Amerika und der Support. Es braucht schon Glück mal jemanden zu erwischen und man muss des amerikanischen Kauderwelsch schon mächtig sein. Ansonsten steht man mit seinen Problemchen allein da.

      Trotzdem lohnt sich ein Blick in das Spiel. Es ist halt mal was anderes. Aber ST Fans bekommen definitiv kein ST.
      Dämonilus
      am 27. Januar 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      hallo...ich möchte aallen vor und nach mir den rat geben das spiel auszuprobieren und nicht auf stimmen außerhalb von der offiziellen community seite zu hören. diese seite ist auch über buffed zu erreichen.
      wenn ich bei dem ein oder anderen den usernamen lese ist mir doch schon klar warum er das spiel nicht mag. ich will auch nicht drauf rumreiten ...von wegen das spiel ist fertig oder nicht. für st fans ein muss weil einfach sehr viel alt bekannte plätze dabei sind und jetzt schon auf grund der vielen nps chars so viel spieltiefe zu erahnen ist wo manch ein anderes immer noch nicht rankommt. es wird dir die tochter von x begegnen der enkel von y...also wirklich gut durchdacht. selbst die figur von den romanen "die neuen grenze" ist dabei. damit nicht genug. grafik wenn der rechner passt 1a. dagegen schaut wow wie ein c64 spiel aus )))) ja ja und die discos die ich hatte haben sich die letzten tage der beta erledigt was zu erst nicht so war. die bodenmissionen sind noch ausbaufähig wo bei bei den großen "fleet action" missionen (so ähnlich wie pvp) man schon gut auf taktik setzen kann. klar sind die weltraummissionen oft mals nichts anderes wie "fliege dort hin und untersuche" letztlich kommt es zum kampf zwischen den gorn, klingonen oder borg..je nachdem. ist es bei anderen mmos nicht auch sonst so...abm aber auch hier gibt es lange storys die den roten faden des spiels darstellen. die texte sind oft noch denglisch...aber auch das hatten andere auch u nachgereicht
      kaldorei
      am 27. Januar 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Gerade am Anfang mit dem Intro und dem guten Sprecher (Z. Quinto aus Heroes aka Mr. Spock im Kinofilm) fand ich die Atmo sehr gelungen = dicht. Aber kurvt man dann durchs Spiel wirkt es im großen und ganzen etwas steril auf mich. Z. B. hätte ich mir die Möglichkeit gewünscht, mal eben so auf einen Planeten runterzubeamen, z. B. auch die Erde. Was man aber nicht einfach so kann ohne entsprechend in die Mission eingebaute Beammöglichkeit. Es läuft also größtenteils alles instanziert ab und man hat eigentlich keine komplette Welt die man durchstreifen kann, wie man möchte. Schon ein bisschen so wie GW im Weltall. Allerdings begegnen einem in dem Raummissionen auch andere Cpts. mit denen man dann im selben Team kämpfen kann. Zum Abschluss der OP gab es übrigens noch einen netten Großangriff der Bog auf der Sol-Station und im Raum.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
780184
Star Trek Online
Star Trek Online: Exakter Headstart-Termin bekanntgegeben
Vorbesteller können am 29. Januar zur Abendstunde ihre STO-Karriere starten
http://www.buffed.de/Star-Trek-Online-Spiel-34888/News/Star-Trek-Online-Exakter-Headstart-Termin-bekanntgegeben-780184/
26.01.2010
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/01/news_2009_11_06_star_trek_online_01.jpg
news