• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Bernd Holtmann
      14.10.2009 12:58 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Selor Kiith
      am 14. Oktober 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Gut das du nicht im Marketing arbeitest... solch ein Video würde nichts als Müdes gähnen hervorbringen...
      Metzi1980
      am 14. Oktober 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ja richtig Selor, genauso stell ich mir das vor. Die deutsche Computerstimme im Spiel zu hören würde zur Atmosphäre beitragen.
      Ich würde gerne Nebel und Sonnensysteme kartographieren oder Kometen untersuchen. Das könnte man mit in die Wirtschaft einfliessen lassen.
      Aber rumballern kann ich auch in Star Trek Armada. Da brauch ich kein Onlinerollenspiel für.
      Selor Kiith
      am 14. Oktober 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Metzi, dann sage mir doch bitte mal wie man Forschung spannend darstellen soll? 5 Minuten Lang ein Schiff neben einem Nebel sehen und dazu ein Voiceover welches jegliche Elemente aufzählt die in diesem nebel vorkommen?

      Bitte erst nachdenken bevor man quasselt... und hör endlich mal auf mit diesem verkackten "Abram'schen Trekkies" und dem restlichen "Bla bla Geist von Star Trek" bla bla...
      Metzi1980
      am 14. Oktober 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Je mehr Videos ich sehe, desto pessimistischer werde ich, was STO betrifft. War ja klar, daß man im Video wieder nur Rumballerei sieht. Ich sag es schon zum 1000mal, aber STO wird ein Ballerspiel. Da kann ich gleich Star Trek Bridge Commander oder Star Trek Armada spielen. Und die Grafik sieht auch nicht dolle aus. Überhaupt keine hochaufgelösten Texturen.
      Dieses Spiel wird wohl nur Abram'sche Trekkies anlocken. Mich spricht diese Rumballerei überhaupt nicht an. Das hat nischt mit dem Geist von Star Trek zu tun. Wer will schon die Remaner sehen? Ein Element aus dem alten Star Trek, welches an der Kinokasse abgestunken hat. Besinnt euch mal auf die Serien Cryptic, danke.
      Isohunter
      am 14. Oktober 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Finde die "Kurskorrekturen" der Scimitar und der romulanischen Bird of Preys (9)etwas holprig. Ich hoffe, dass die Steuerung nicht so akkurat ausfallen wird. Immerhin wiegen diese Schiffe auch ein paar hundert bis tausend Tonnen. Und die Masse muss auch erstmal bewegt werden. (Selbst in Schwerelosigkeit.)

      Sah mir so aus, wie kurzes drücken auf "links" und das Schiff macht eine 90° Drehung. (Übertrieben dargestellt.) Hoffe, dass zumindest die großen Schiffe doch etwas träger reagieren werden.
      Zyjrogg
      am 14. Oktober 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      EDIT: Ach mit dem "seit" irrte ich mich, Tiade (#1) machte den Fehler.
      Zyjrogg
      am 14. Oktober 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Delex, ChristianWolter:

      Eure Diskussion ist hirnrissig, wobei ich die Argumentation von ChristianWolter etwas kindischer finde (von wegen Intelligenz, aber "seiT" mit D schreiben...).
      Davon abgesehen ist die "Zukunftechnologie" des 29. Jarhhunderts ja bereits vor Nemesis (damit wahrscheinlich auch bevor die Scimitar gebaut wurde) in einem älteren Schiffstyp zum Einsatz bekommen: der Voyager, in der schon benannten Folge "Endspiel".
      ChristianWolter
      am 14. Oktober 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      äh Delex ich glaube du bist wohl nicht gerade mit intelligenz gesengt worden oder? Das shuttle stammt aus aus der Zeit NACH dem Bau der Scimitar genauso wie die Relativity welche aus dem 29 jahrhundert kommt. Die Scimitar wurde jedoch im 24. Jahrhundert gebaut. Vielleicht aktivierst du einfach mal deine 2 Gehirnzellen und postest dann...!!
      Delex
      am 14. Oktober 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ST Nemesis ist eh unter Trekkies sehr umstritten aber da es nunmal da ist ist es eben canon @Pattron
      Delex
      am 14. Oktober 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Aber da ich weiss, was du darauf antworten wirst, nochmal was zum denken, von unserem Standpunkt aus ist das alles Scifi, und wenn Du schreibst "Das beste Schiff, das je im Alpha Quadranten gebaut wurde!" ist es zeitlich gesehen schon ein Fehler. Und nun schluss mit Trekkie Wars wird eh hart genug.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
781258
Star Trek Online
Star Trek Online: Erstes Video zur Zeitlinie
Entwickler erklären die Geschehnisse bis zum Jahr 2392
http://www.buffed.de/Star-Trek-Online-Spiel-34888/News/Star-Trek-Online-Erstes-Video-zur-Zeitlinie-781258/
14.10.2009
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2009/10/buffed_news_sto_zeitlinie.jpg
news