• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Dargrimm
      13.08.2009 15:48 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Efgrib
      am 14. August 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      mit dem "nicht dazwischen schieben können" ist gemeint das wenn ein torpedo einmal abgefeuert ist dann trifft er auch dahin wo er sollte, dann kann sich kein anderes schiff als schild dazwischen schieben. es kann aber seien schilde benutzen um das andere schiff zu schützen.
      kollisionsabfrage ist seit jahren schon längst standard bei allen cryptic-spielen!
      Efgrib
      am 14. August 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      der bericht liest sich weit besser als alles was ich zu diesem zeitpunkt erwartet hätte, hut ab, das kann echt was werden...
      ozzy1975
      am 14. August 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @9 - es wurde bereits gesagt, dass man zumindest die eigenen schilde soweit "ausweiten" kann, dass man damit ein freundliches ziel schützend "umfassen" kann... wäre ja zumindest etwas ähnliches wie "davor schieben"

      @"cash-shop" - es wäre extrem dreist eine monatliche gebühr (die ja den GESAMTEN spielumfang umfassen sollte) zu verlangen und dann tatsächlich noch, egal ob für spielrelevante items oder nicht, einen "item-shop" einzuführen und den leuten nochmal geld abzuzocken... dinge wie "ich möchte meinen char transferieren" o.ä. (wie z.b. bei WOW) kann man sich extra bezahlen lassen, es sind ja "extra dienste" (wobei das auch nur ne sache von 2 minuten ist und ein kleiner eintrag in der DB...). "item-shops" führen oft dazu, dass man unkontrolliert geld für ein spiel ausgibt, was bei einer monatlichen "flatrate" wegfällt. ich hoffe, dass wenn cryptic tatsächlich in der "live-version" damit um die ecke kommt, dass alle dagegen stumlaufen... vllt merken die leute bei cryptic dann wen sie zufriedenstellen müssen, um sich das tägliche brötchen zwischen die zähne schieben zu können...

      @topic - ich bin ziemlich gespannt auf das game, versuche mich aber nicht vorher schon verrückt zu machen... abwarten bis es rauskommt (oder zumindest die beta) und dann schauen...

      ozzy
      Selor Kiith
      am 14. August 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wenn ich mich jetzt richtig erinnere, ist es aber so, dass wenn jemand sich zwischen Gegner und Schutzobjekt schiebt, dass der Gegner einfach nicht Feuern kann, weil die Line of Sight gebrochen ist...
      Thonald
      am 14. August 2009
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @11 echt dein auto crasht nie mit ner nebelwolke??
      mir is das letztens auf der autobahn nachts passiert.
      da gabs auch keine Kollisionsabfrage- warnung oder so.
      und der blöde navi hat auch nix vorher gesagt.
      und dann kam noch sone blöde tu… (sry) raus aus der Wolke und meinte ob ich keine Augen im Kopf hätte.
      Ich kapier das auch nicht so richtig mit der Wolke und vor allen warum kam die tussi da raus??
      man man und das mitnem nebel im weltall, das währe dann bestimmt besonders krass.
      Immondys
      am 13. August 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Sieht interessant aus. Föderationsraumschiff Oxygéén geht da auch an den Start.
      Ahothep
      am 13. August 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Äh wo steht denn das es keine Kollisionsabfrage gibt ? Da steht nur das man sich durch Nebel usw. bewegen kann. Ich weiss nicht wie es bei deinem Auto ist, aber ich kann mich durch Nebel ohne Probleme oder Kollisionsabfrage bewegen.

      Und was deine Entäuschung angeht, du hast es nichtmal gespielt und gibst jetzt schon eine persönliche Meinung dazu ab. Solange du kein Gott oder ein Prophet bist kannst du das Spiel nicht wirklich beurteilen!
      homann5
      am 13. August 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wie, es gibt keine Kollisionsabfrage? Langsam wird die Enttäuschung über das Spiel immer größer...
      Sunii
      am 13. August 2009
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @7
      Leider wird es nicht möglich sein andere zu schützen indem man sich zwischen einen verbündetetn und den angreifer schiebt. Das wurde im letzten entwicklerchat thematisiert.

      Was den item shop angeht naja.. solang es nur darum geht seinen char ein anderes aussehen zu verpassen oder ein paar lackierungen für sein schiff zu bekommen ok. Aber sobald es an sachen geht die sich im kampf nutzen lassen und jemanden einen effektiven vorteil bringen wars das.. ich bezahl doch keinen account um dann noch geld im itemshop rauszuhauen.
      xdave78
      am 13. August 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hui...klingt besser als erwartet. Interessant interessant...
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
781962
Star Trek Online
Star Trek Online: Eindrücke einer Messe-Präsentation
Besucher der Star Trek Convention schildern ihre Erlebnisse
http://www.buffed.de/Star-Trek-Online-Spiel-34888/News/Star-Trek-Online-Eindruecke-einer-Messe-Praesentation-781962/
13.08.2009
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2009/08/sto_screen_032709_04.jpg
news