• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Robur Lightbringer
      29.07.2009 13:00 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Kira Y.
      am 12. August 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @ Thonald
      Nachdem was ich bisher gelesen habe, wird es nicht wie WoW. Ich meine, STO wird wohl mehr Gehirnzellen in Anspruch nehmen als WoW. Aber recht hast du, es werden wohl viele zu STO überlaufen, sofern die macher das halten, was sie versprechen.

      Ich persöhnlich bin eher ein mittelmäßiger Fan von Star Treck, aber das ist immer noch grund genug um es aus zu testen! Für alle auch nur halbwegs interessierte Treck-Fans ein muss, meiner Meinung nach!

      Worauf ich mich jedoch freue, sind die verschiedenen Schiffsklassen. Ich hoffe das es an denen nicht zu sehr mangelt, da es ja ziehmlich viele verschiedene gibt, und das Weltraumfeeling.

      Ich finde es jedoch ein wenig lahm, das was Craig Zienkieviech zu der letzten Frage antwortet. Es mag zwar sein, das das All unendlich ist, aber ist es nicht ein wenig langweilig und vorallem einseitig?
      Thonald
      am 01. August 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Noch mal Ich
      Was auch viel mehr aussagt als alle Bilder ist doch dieser InGame Trailer der schon lange Zeit existiert und wo man von ausgehen kann das sich vieles noch zum Positiven entwickelt hat und in Zukunft auch noch weiter Positiv entwickeln wird.

      Zum Trailer: http://www.myvideo.de/watch/4863205
      Thonald
      am 01. August 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @ #40
      Schau mal isses das??
      http://www.mankind.net/index.html?lang=de
      Wenn dann existiert das wohl immer noch??

      Und zur STO Diskussion
      He man wartet doch mal ab wies wird.
      Ich bin auch Trekkie oder auch Trekker der ersten Stunde.
      Hier ensteht vielleicht die Chance für ST Interessierte und die die es werden wollen ne neuen starke Community zu finden.

      Star Wars find ich auch klasse.
      Aber das ganze scheint eher auf eine Art WoW zu tendieren.
      Was aber wiederum heißen könnte das wenn es nicht versaut wird, WoW ein paar Gamer untreu werden könnten.
      Don Philippo
      am 30. Juli 2009
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      genau das meinte ich Ashrag das meinte ich ich hab auch die 30tage getestet. ich hab inert 30tagen ein Tor für ein freund gebaut die waren voll auf der anderen Seite der Galaxie sie kamen gerade noch durch mit knapp 50 000 Schiffen dann Lief meine Testzeit ab und ich wollte erst nicht Zahlen für online Spiele mit Karte aber bei WoW gibt es zumindest ein 60zig Tage Pass. Leider hab ich keinen Screen Shots gemacht gehabt. Mankind in neuem Glanz wäre auch mal geil.
      Ashrag
      am 30. Juli 2009
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @ #39

      könnte es sein das du Mankind meinst ? Das war damals so ähnlich und ist schon an die 9-11 Jahre alt wenn nicht Älter.
      Hatte damals eine "Demo" gespielt und da war so einer der schon Fortgeschritten war und hat uns Unterstützt. Eines Abends meinte er es könnte jetzt etwas "laut" werden da sich im Orbit und im ganzen Sonnensystem ein gigantischer Fight abgespielt hat.
      Calebdor
      am 30. Juli 2009
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      Ich finde es immer lustig, wie manche Leute Lizenzumsetzungen sofort niederblöken, war schon bei WoW, Warhammer so: Määh, kann ja nur schrott werden, die halten sich nicht an die Storyline, etc., etc.
      Aber das sind dann auch solche, die dann sagen werden, der Bajoraner da hat 5 statt 6 Nasenrillen(oder weiss der Geier wie des heißt) oder die Vulkanierohren sind 2mm zu kurz, neeee, das is nicht Star Trek, alles kagge.
      Wie #7 sagte abwarten und Earl Grey trinken. Ich bin meinersetits froh, dass so etwas überhaupt in Angriff genommen wurde...
      (allerdings frag ich mich, ob demnächst Transformers online rauskommt )
      Don Philippo
      am 30. Juli 2009
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich kann mich an ein Spiel erinnern das online spielbar war. Alle Spieler waren auf meherer gekopelten Sever man wurde irgend wo in einen Sonnensystem reingemacht und man musste dort die Planeten Bevölkern mit den Rohstoffen die man auf den Planten fand. Damit konnte man ein Portal bauen wie zb. Stargate für grosse Schiffe mit einer Adresse, wen eine anfrage bekam ob man durch das Portal dürfe konnte man selber sagen Ja oder Nein. man konnte sogar Sonden aussenden. lustig war wen man die karte raus summte sah man sssseeeeeeeehhhhrrrr viele andere Sonnensysteme oder sogar eine Ganze Galaxie wo andere Spieler waren und einige von denen waren Gilden und schon so weit fortgeschrieten mit XXX Millionen Kriegsschiffen. Man mus es halt gesehen haben so ein Spiel mit der neuen Grafik war sicher mal mal was richtig neues.

      Sorry das ich so viel schrieb war das war ein cooles Spiele kenne den Namen leider nicht mehr.

      Mfg Donphilippo
      (DK)Starfire
      am 30. Juli 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Anbei noch: wenngleich ich selbst auch noch immer etwas skeptisch bin, was Star Trek Online angeht.... die Star Wars Freunde hier möchte ich darauf aufmerksam machen, dass, nur weil Bioware es baut und Old Republic draufsteht, das neue Star Wars MMORPG nicht automatisch vorher schon besser ist. Release abwarten, sage ich, Betas beobachten.
      Bedenkt, es gibt ja schon ein Star Wars MMORPG. Und genausogut wie SWTOR besser werden kann als Galaxies kann es auch gleich "gut" oder schlechter werden.
      (DK)Starfire
      am 30. Juli 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @ #34: In der Technologie von Star Trek gibt es zwar Optionen, die einem Schiff erlauben einem anderen Schiff zu "helfen" - aber mit der berühmten Mechanik (Tank, Heiler, DD) aus Fantasy-MMORPGs hat das nur wenig gemeinsam.
      Ferner würde sich dieser "Schlachtzug" dann eher "Flotte" oder "Einsatzgruppe" nennen, denke ich. Schon allein um die Borg zu bekämpfen wird man mit einem Schiff allein wohl kaum viel erreichen.
      Was Schiffskonfigurationen angeht, kann ich mir vorstellen, dass ein Schwerer Kreuzer beispielsweise mit dicken Schilden das Feuer auf sich erstmal zieht, während Taktische Schiffe im Nahbereich und aus der Distanz den Gegner beharken. Ein Forschungsschiff könnte hier dann mit seinen besseren Sensoren über einen Uplink die Zielgenauigkeit der Waffen der Verbündeten stärken.

      @ #32: Das gezeigte Schiff ist schwer einer der bekannten Klassen zuzuordnen. Es beinhaltet aber Elemente der Ambassador- und Souvereignklasse; auch entdecke ich parallelen zur Intrepid-Klasse. Seltsames Schiff.
      Hm, in dem zweiten Bild dazu sieht das Farbschema aus wie bei den Imperialen Schiffen aus "Star Trek Enterprise: In a Mirror, darkly".
      Celestis
      am 30. Juli 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Natürlich @ 33 seh ich auch so.. Maximal LVl und ne getunte Galaxyklasse ^^

      Maximum Warp.. Energie !
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
782151
Star Trek Online
Star Trek Online: Die buffed-Preview
Das erwartet Euch in den unendlichen Weiten des Weltalls
http://www.buffed.de/Star-Trek-Online-Spiel-34888/News/Star-Trek-Online-Die-buffed-Preview-782151/
29.07.2009
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2009/07/2009_07_28_STO_preview.jpg
news