• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Tobias Ritter
      20.03.2009 10:48 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      arieos
      am 20. März 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @5 Danke für den Buch tipp ...

      Lucutus von Borg .. das hätten sie sich auch sparen können.

      Ganz schlimm wurde es ja, als in der einen TNG Folge "ICH" auftauchte .. da war´s eigentlich schon aus mit den Borg ..


      Gut würde ich es finden, wie in DS9, ein gewisser aussenposten mit Wurmloch, in eine einen Raumquadraten, der fies, böse und unerforscht ist .. da sind dann plötzliche Fraktionen wie dsa Dominion bestimmt gut einbaubar ..
      Es gibt soooo unendlich viel Stoff für ein Star trek Spiel .. ich hoffe sie machen das beste drauß ...
      Draco1985
      am 20. März 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @3: Ich empfehle zu diesem Thema grundsätzlich die Destiny-Romantrilogie. Eine der besten Star Trek-Stories und vielleicht DIE beste Borg-Geschichte. Und das Thema "Borg als Witzfiguren" wird dort ein für alle Mal abgeschlossen...

      @4: Die Autoren (jetzt nicht speziell die von Cryptic, sondern allgemein gesprochen) kommen mit den Borg dummerweise nicht besonders gut klar. Immerhin, gerade dadurch dass sie so mächtig sind lassen sie sich schwer direkt in eine Geschichte einbinden. Denn wenn es zu einem direkten Konflikt kommt stellt sich das Problem dar, dass die Föderation einfach nichts hat, um es mit dem Kollektiv aufzunehmen. Und so kommt es dann zu absurden Lösungen, in denen entweder die Borg auf einmal doch schwach genug sind um besiegt zu werden oder eine Deus Ex Machina-Lösung aus dem Hut gezaubert wird.

      STO macht es ja dem ersten Trailer zufolge leider nicht gerade besser. Beim Anblick eine Borg-Flotte, die von einem wenn überhaupt nur minimal größeren Starfleet-Verband konfrontiert wird, bekam ich jedenfalls schonmal das Würgen...
      Mollari
      am 20. März 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @#3
      Deswegen wird es Zeit das sie zumindest im Spiel ihren angestammten Platz als mächtigste Gegner der Galaxis einnehmen. Nachdem Spezies 8472 noch viel schneller verheizt wurde bleibt ja auch niemand mehr übrig. Zumindest gibt es noch genug Geheimnisse und Rätsel um das Kollektiv. Bevor also ein neuer Oberfiesling auftaucht sollte man der interessantesten Rasse im Star Trek Universum noch Raum zur Entfaltung geben.
      arieos
      am 20. März 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      die Einführung der Borg mit der 2. TNG staffel war toll .. soviel potential .. und was wurde daraus gemacht .. zum schluss waren die Borg nur noch ne Witzfigur.
      Selor Kiith
      am 20. März 2009
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Lass ihnen Zeit Die sollens richtig machen, nicht hinschludern
      Ottel79
      am 20. März 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Nicht mit Story-Fetzen anheizen, sondern Spiel fertig machen, Beta launchen und ab geht die Post^^
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
783511
Star Trek Online
Star Trek Online: Die Geschichte des Jahres 2385
Weitere Hintergrundinformationen aus dem Star-Trek-Universum
http://www.buffed.de/Star-Trek-Online-Spiel-34888/News/Star-Trek-Online-Die-Geschichte-des-Jahres-2385-783511/
20.03.2009
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2009/03/news_startrek_15.jpg
news