• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Telkir
      15.12.2009 10:17 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Draco1985
      am 16. Dezember 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      "3.wenn ich mal eine 45 minuten serie auf englisch schaue ist das sicher kein ding und lehrreich aber doch bitte nicht 3-4 mal die woche 3-4 stunden in enem online game was ich auch noch bezahle."

      Wenn du kein Problem mit den 45 Minuten der Serie hast, warum dann mit den 3-4 Stunden des Spiels? Meiner Erfahrung nach wird es im Gegenteil doch sogar einfacher in einer Sprache zu kommunizieren, je länger man sie nutzt.

      (Nach dem einen oder anderen Serienmarathon über einen kompletten Feiertag hinweg hatte ich im Gegenteil schon meine Probleme, mit Freunden und Familie wieder Deutsch zu denken und zu sprechen. )
      Dämonilus
      am 16. Dezember 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      hallo...danke@17 für die beruhigenden worte.
      an alle anderen...ich lebe nicht hinter dem mond. mir ist schon klar das bei syncronstimmen nicht immer die beste wahl getroffen wird.
      1. star trek dialoge sind ja nicht gerade anspruchsvoll. schauspielerisch gesehen.
      2.akte x habe ich in beiden sprachen gesehen und finde die syncrostimmen super.
      3.wenn ich mal eine 45 minuten serie auf englisch schaue ist das sicher kein ding und lehrreich aber doch bitte nicht 3-4 mal die woche 3-4 stunden in enem online game was ich auch noch bezahle.
      4.bekannte spiele setzen sehr wohl auf den deutschen/europäischen markt.
      Valdios
      am 16. Dezember 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @ #13 Dämonilus

      es wurde bereits offiziell bestätigt das STO auch komplett in deutsch erscheinen wird! es gibt sogar schon einen dt. community manager bzw managerin. es ist nur eine frage der zeit bis es auf der offiziellen seite alles in deutsch gibt bzw auch dt. foren. mach dir keine sorgen wegen einer lokalisierung. champions online ist von der gleichen firma und auch komplett in deutsch erschienen.

      live long and prosper ^^
      GustlAns
      am 15. Dezember 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Dämonilus...es gibt wesentlich mehr leute auf dieser welt die des englischen mächtig sind und nicht deutsch können ...so gesehen ist der deutsche markt verschwindend gering ergo irrelevant für das bestehen eines spieles
      Draco1985
      am 15. Dezember 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich verstehe nach wie vor nicht, wie "nicht auf Deutsch" ein Kritikpunkt sein kann. Vor allem bei Star Trek. Hat sich EINER der "Ich bin aber Deutscher und kann kein Englisch!"-Schreier mal die Originalversion auch nur EINER Folge angesehen? Mal die deutschen Stimmen von Kirk, Spock, McCoy, Scotty, Picard, Worf, Sisko, Janeway mit den Originalstimmen verglichen? Ganz zu schweigen von den zum Teil hanebüchend übersetzten Dialogen vor allem wann immer Seven of Nine in Voyager ihr Maul aufmacht?

      Ich kann nur immer wieder den Ratschlag geben: Auch wenn's anfangs schwer fällt, spielt auf Englisch, schaut Filme im Original, erstens gewöhnt man sich recht schnell dran und bei so vielen Filmen und Spielen gewinnt man unglaublich viel an Atmosphäre.

      Ist jetzt nicht gerade die zur News passende Sparte Spiel, aber Halo ODST (wo ich leider zur deutschen Fassung gegriffen habe) wollte ich nach den ersten fünf Sätzen des Intros direkt wieder in die Ecke feuern, weil die deutschen Synchronsprecher nur völlig unmotiviert ihren Text runterrasselten. Schönen Dank für die zerstörte Atmosphäre, liebe Übersetzung.
      Dämonilus
      am 15. Dezember 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ja ja...wie jemand geschrieben hat 48 tage...nur ein unwohles gefühl das es nicht mal einen deutsch trailer zu dieser zeit gibt.
      ich sag nur ein...ist das die nicht komplett auf deutsch. gibt es einen abonenten weniger und trotz 1a optik und neuer inovationen werd jeder zahler gebraucht werden. weil star wars online und wow erweiterung stehen schon in den startlöchern und die kretik wegen den überwiegenden raumkämpfen ist doch wirklich berechtigt. erzählen das die q wie eine serie läuft und bla bla kann jeder aber ein video von ev. mal 5 minuten wo crafting, bückenbau, weltraumkarte...genzeigt wird fehlt doch....das geilste...nicht mal pre order für europa im moment
      Draco1985
      am 15. Dezember 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @10: Bei Bridge Commander und Legacy funktionierte das auch ganz gut. W und A stehen dann einfach nicht für "vorwärts"/"rückwärts", sondern für "hochziehen"/"abtauchen". Bewegung vorwärts oder Rückwärts wird über eine Flugsim-artige Schubkontrolle geregelt.

      @11: Fireden gibts, wenn die Föderation die komplette Galaxis beherrscht. Und der Weg dahin wird halt ohne Rücksicht auf Verluste zurückgelegt.

      Frei nach Captain Janeways Mentalität: "Wenn ihr nett sein und verhandeln wollt, dann machen wir das gerne. Wenn nicht... Dann pwnen wir euren erbärmlichen Ar*** quer durch den Quadranten!"
      Kromtuq
      am 15. Dezember 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Am Besten gleich ein komplett neuen Rechner, wenn ich mir das hier so ansehe. :-/
      Immer nur dummer Kampf, wie soll es denn je Frieden geben in unser Galaxis...? Die Klingonen sind die falschen Gegner, da hätte man sich was anderes einfallen lassen sollen.
      Wenn ich keinen Kampfmissionen/PvP mache, sollte ich auch nur die Hälfte an Monatsgebühren zahlen. *fg*
      Sin
      am 15. Dezember 2009
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Blöde frage, aber wie wird man so ein raumschiff steuern? Mit WASD stell ich mir das schwierig vor.
      Wandor
      am 15. Dezember 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich freu mich drauf...
      Auch wenn ich dann Windows kaufen/installieren muss.
      Anscheinend wird es leider keinen mac Client geben.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
780520
Star Trek Online
Star Trek Online: Combat Trailer zeigt den Kampf um die Starbase 24
Neues Video zu Massen-Raumschlachten im Star-Trek-Universum
http://www.buffed.de/Star-Trek-Online-Spiel-34888/News/Star-Trek-Online-Combat-Trailer-zeigt-den-Kampf-um-die-Starbase-24-780520/
15.12.2009
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2009/12/news_2009_12_15_star_trek.jpg
news