• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • creep
      04.11.2015 17:25 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Doomered
      am 04. November 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Oke ich hab schonmal nicht alles gesehen, aber im grossen und ganzen...

      Voyager fand ich am angenehmsten zum schauen, danach kommt TNG, mit DS9 konnte ich nie was anfangen, habs auch kaum gesehen, für das alte Enterprise bin ich zu Jung, als Kind war es gar etwas gruselig und heute ziemlich lahm, wegen der "billigen" Effekten. xD Das neue Enterprise mochte ich nie, es ist zwar sehr modern gemacht, aber es ist so nervig düster und psychologisch gehalten, inklusive der völlig naiven Charaktere, wurde glaub ich sogar desöfteren in Bewertungen erwähnt, dass sich die Charaktere ziemlich dumm verhalten...
      ZAM
      am 04. November 2015
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Serien:
      TNG ab Staffel 3 <> DS9 ab Staffel 3 > Voyager ab Staffel 4 > Enterprise nur Staffel 4 .. TOS wenn ich was lustiges brauche.

      Filme:
      8 > 6 > 2 > 4 > 3 > 7 > 9 > 10 > 1 > 5 (reduziert auf die Szenen mit Spock/Pille/Kirk)

      Captains:
      Picard > Sisko > Kirk > Archer & Janeway
      ZAM
      am 04. November 2015
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Apropos Star Trek .. ich empfehle hier die Outtakes:

      http://www.buffed.de/buffedde-Brands-143860/Videos/buffedShow-141-797571/

      ;D
      Draco1985
      am 04. November 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Serie: DS9. Die Krönung der Serien bis dato, wie ich finde und nur von den jüngeren Romanen an Komplexität übertroffen. Vor allem weil die Serie offen angesprochen hat, dass es manchmal keine "Richtige" Lösung für ein Dilemma gibt, was einige TNG- (und spätere VOY- und ENT-) Autoren gerne mal vergaßen. Das Ende von "In the Pale Moonlight" war für mich einer der stärksten Momente des ganzen Franchises und eine Ethikfolge, die diesen Namen auch verdient.

      Captain: Picard. Egal was für ein Badass Ben Sisko ist, *Sir* Patrick Stewart spielt nicht umsonst auch Shakespeare und er hat eine Stimme und Präsenz, die ich bis heute bewundere und ihn darum beneide. Einer der wenigen Schauspieler die ich so sehr mag, dass ich die wirklich gerne mal in echt treffen würde.

      Von Kirk halte ich relativ wenig, Archer hatte genug Zeit seine Inkompetenz zu beweisen (Hey, dass er sich "irgendetwas so schlimmes geleistet hat, dass sein Name aus den Geschichtsbüchern getilgt wurde" ist quasi semi-Canon) und Janeway... die passt eher in die "Bester Schurke" Kategorie.
      Dunglor
      am 04. November 2015
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      TNG und Classic. DS9 (genial) als etwas ausserhalb der normalen Reihe, da feste Station. Alles andere ist sch.....
      Voyager der Tiefpunkt mit seinen beknackten Charakteren und dieser Valkyre als Käptn. Von Neelix will ich mal lieber nichts schreiben. Der Jar Jar Binks von Star Trek....
      Nikolis
      am 04. November 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      voyager fand ich anfangs gewöhnungsbedürftig. als dann jedoch die ganze borg geschichte, auch rund um seven of nine, ins rollen kam, war ich mehr als begeistert!
      die ganze geschichte auch um spezies 8472 ist legendär!
      ich hab, offenbar im gegensatz zu manchen anderen, kein problem mit einer weiblichen besetzung des captains.
      und janeway... etwas zu gefühlsduselig die rolle, okay.
      aber valkyre?!? so würde ich sie nun mal überhaupt nicht bezeichnen. erklär mir bitte, was du unter valkyre verstehst
      BlackSun84
      am 04. November 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Als Fiver mag ich DS9, die Ähnlichkeiten sollen ja nicht grundlos vorhanden sein. Allerdings sind alle ST-Serien verdammt gut, TNG und Voyager mit der Erkundung des Alls, aber auch Enterprise, das zu früh endete. Lediglich TOS kenne ich nicht, die Serie ist mir, wie die alten Dr. Who-Folgen, einfach zu alt. Hab auch vorgestern erst die Filme fertig gesehen und ich muss sagen, dass mir gerade "Der Aufstand" heute noch mit am Besten gefällt.

      Der beste Captain ist aber natürlich Jean Luc Picard. Keine Ahnung warum, aber der ist mein Favorit.
      Teires
      am 04. November 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Star Trek ist Star Trek. Für mich hatte jede Serie ihren eigenen Charme und trotzdem wichtige Gemeinsamkeiten.
      Auch wenn ich über Voyager aufgrund der Charakterentwicklung am meisten schimpfen kann (ein Raumschiff voller Supergenies, die einfach jedes Fachgebiet nach wenigen Wochen meistern....selbst der Koch kann hochkomplexe Ingenieursarbeit von paar mal zusehen ala ein Schiff voller Wesleys)....ich hab sie alle gern gesehen.
      Tele
      am 04. November 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Als Trekkie findet man natürlich alle gut

      P.S. Jim Kirk würde ich überall hinfolgen!!!
      nagato26
      am 04. November 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Das Voyager Abenteuer war die beste Serie, folgen würde ich sowohl Cpt. Janeway als auch Jonathan Archer aus der Enterprise Serie.
      Metzi1980
      am 04. November 2015
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Ich habe mich ganz klar für DS9 entschieden, denn diese Serie hat mich über weite Strecken am meisten beeindruckt und war sehr spannend, für die damalige Zeit phänomenal gut inszeniert und war bis in die kleinsten Nebenrollen gut besetzt und ausgearbeitet. Was hab ich mit offenem Mund gestaunt als das Dominion die Erde angriff oder in Tränen der Propheten die Raumschlacht, einfach nur geil.

      TNG ist natürlich weitaus familiärer, eher Feel Good Star Trek und wurde mit jeder Staffel immer besser.
      Sind aber auch geile Folgen dabei, puuh....Letztens wieder geguckt. Gott der Mintakaner, Geistige Gewalt oder Das Pegasus Projekt.
      Auf Bluray sieht die Serie phantastisch aus und wenn ich jetzt DS9 auf SiFi sehe, määähhh. Ich will das DS9 und Voyager auch überarbeitet werden!

      Ich kann selbst heute noch Classic gucken. Die erste Staffel hat nach wie vor die besten Folgen. Manche sind zeitlos geil, ganz egal wie sie aussehen. Ich denke an die Folge mit dem Gorn oder die Tribbles. Da denkt man gleich an seine Kindheit zurück.

      Voyager war auch okay, wurde aber wie TNG auch erst ab der dritten Staffel und mit Seven richtig gut.
      Und Enterprise war zur vierten Staffel pures Star Trek. Wäre die Serie gleich von Anfang so gewesen, dann hätte sie sich besser gehalten.

      Jede Serie hat ihre Schwächen, aber jede Serie hat richtig geile Folgen, ja auch Enterprise und Voyager!

      Bei den Captain's hab ich mich für Kirk entschieden. Picard ist zwar der charmantere und ein echt geiler Diplomat, aber mit Kirk würde ich lieber einen drauf machen und mit dem kann ich mich besser identifizieren. Ich denke da auch an die Filme. Die Anfangszene in Star Trek 5, wo sie am Lagerfeuer sitzen, ist eine der geilsten Szenen überhaupt.

      Wenn ich mir persönlich aber eine Rolle in einer Star Trek Serie aussuchen könnte, dann würde ich einen Doktor spielen wollen. Irgendwie waren die mir immer symphatisch und gut besetzt, egal in welcher Serie.
      TheFallenAngel999
      am 04. November 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      The Next Generation und Deep Space Nine. Deep Space Nine wurde mit den Dominion echt toll und ich mochte die Cardassianer und auch als die Klingonen eine wichtige Rolle spielten. Toll waren bei Next Generation die Borg, Q-Folgen und die Folgen um die Klingonen.

      Also bei Star Trek:
      1.Star Trek Next Generation und Deep Space Nine, ich wollte beides nehmen habe mich sehr, sehr knapp für Next Generation entschieden.
      2. bzw.3. Star Trek the Original Series
      3./4. Star Trek Raumschiff Voyager (Hatte einen guten Start wurde aber leider umso länger es dauerte immer blöder)
      4./5.Star Trek: Enterprise: Das Zeug hat den Vogel abgeschossen, das ist/war grottenschlecht. Das sollte ne Prequel sein? Viel Sinn machte das nicht. Vor allem was Worf in der DS9 Folge der Tribles über die Klingonen sagte (übrigens eines der besten Star Trek Folgen ever).

      Mich würde es freuen wenn man so etwas wie Renegades nur als offizielle Serie macht. So einen Chekov als Admiral wenn er noch lebt wäre doch was ganz nettes. Warum was neues wenn man weitererzählen kann und alte Charactere immer wieder mal als Gaststars auftauchen lassen kann
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1176757
Star Trek
Star Trek: Welche Star-Trek-Serie gefällt euch am besten? Macht bei unserer Umfrage mit!
Anfang 2017 soll sie kommen, die neue Star-Trek-Serie, und tritt damit in wahrlich große Fußstapfen. Doch welche Sternenflotten-Abenteuer fandet ihr bisher am besten: Das nächste Jahrhundert mit Captain Picard, die Reise der Voyager in den Delta-Quadranten oder doch lieber das Original aus den 60er-Jahren? Verratet es uns!
http://www.buffed.de/Star-Trek-Brands-138540/News/Star-Trek-Welche-Star-Trek-Serie-gefaellt-euch-am-besten-Macht-bei-unserer-Umfrage-mit-1176757/
04.11.2015
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2015/11/star-trek-enterprise-buffed_b2teaser_169.jpg
news