• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • Star Citizen: "Wir wollen Derek nicht als Backer" - Entwickler verspricht erstaunliche Fortschritte

    Cloud Imperium Games verspricht erstaunliche Fortschritte in Star Citizen. (2) Quelle: Cloud Imperium Games

    Ben Lesníck, Games Director des Community Managements, hatte Gelegenheit sich in dem deutschen Twitch-Channel CRASH-Academy zu Star Citizen zu äußern: "Star-Citizen-Backer werden in den nächsten Wochen einen erstaunlichen Fortschritt sehen."

    Die Star-Citizen-Gerüchteküche brodelte in den letzten Wochen stark. Einen großen Beitrag dazu steuerte Derek Smart, Erfinder des Sci-Fi-Games "3000AD", bei. In seinem Blog erklärte er, warum Star Citizen niemals so fertiggestellt wird, wie es versprochen wurde. Games Director Ben Lesnick erklärte in dem deutschen Twitch-Channel "CRASH-Academy", dass die Backer von Star Citizen in den nächsten Wochen spürbaren Fortschritt erleben werden. Derek Smart, der ebenfalls Backer von Star Citizen war, wurde vor kurzer Zeit aus dem Projekt ausgeschlossen und bekam seine Spendensumme zurückerstattet.

    "Jeder ist mit seiner Meinung willkommen. Es ist nicht nur Derek Smart. Seit den Anfängen sprachen Leute darüber, dass es zu groß ist, dass es nicht umsetzbar ist, dass es einfach unmöglich ist. Wir beabsichtigen, sie eines Besseren zu belehren.
    Wir sind nicht so wichtig wie die Mondlandung
    , aber wir sind hier um die Herausforderung anzunehmen. Wir sind hier um etwas Unvorstellbares zu tun.
    Wir wendeten uns an die Community, weil sie diejenigen sind, die verstehen was ein Publisher nicht verstehen würde. Und das hält bis heute Stand.", so Lesnick über die Arbeiten an Star Citizen.

    Außerdem äußerte sich Lesnick zu dem Ausschluss von Derek Smart aus dem Projekt:

    "Wir haben ihn weder gebeten, seinen Post zu entfernen noch haben wir ihm eine Unterlassungsordnung geschickt. Wir haben andere Leute ebenfalls nicht gefragt, ob sie ihre Posts entfernen, bearbeiten oder abschwächen. Derek ist berechtigt, seine Meinung zu äußern. Wir wollen Derek einfach nicht als Backer haben."

    Die Aufzeichnung des Streams findet ihr im CRASH-Academy-Channel auf Twitch und für weitere Meldungen zu Chris Roberts Mammutprojekt schaut unter Star Citizen.

    00:16
    Star Citizen: Video zeigt beeindruckende Physik im FPS-Modul
  • Star Citizen
    Star Citizen
    Publisher
    Cloud Imperium Games
    Developer
    Cloud Imperium Games
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Captn.Pwn
    Das ist nicht nur deine Meinung. "Hardcore-Internet-Warlord" srsly?
    Von Kashqua
    Buffed ist auch nicht mehr aktuell -leider http://www.gamestar.de/spiele/star-citizen/news/star_citizen,48820,3233716…
    Von Assensor
    Derek is back! :D http://www.dereksmart.org/2015/07/interstellar-justice/

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Styx: Shards of Darkness Release: Styx: Shards of Darkness
    Cover Packshot von For Honor Release: For Honor Ubisoft , Ubisoft Montreal
    Cover Packshot von Conan Exiles Release: Conan Exiles
    Cover Packshot von Dead Rising 4 Release: Dead Rising 4 Capcom , Capcom
    • SutterCane90
      17.07.2015 12:37 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Assensor
      am 18. Juli 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      nextsawyer
      am 18. Juli 2015
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Wen das vollständige Interview interessiert, hier findet ihr es: https://www.youtube.com/watch?v=Cd6QJK6DrKk
      Nikolis
      am 17. Juli 2015
      Kommentar wurde 5x gebufft
      Melden
      juchuuu, ich bin so froh dabei zu sein, wie chris roberts dieses mammuth projekt stemmt!
      und zu sehen, wie er und sein team es den ganzen mimimi-leuten zeigen wird, dass so etwas schaffbar ist.
      jeder publisher würde bei so einer idee sofort den schwanz einziehen! aber wie schon einer meiner vor-kommentatoren geschrieben hat... WENN es einer schafft, dann roberts

      zurücklehnen, arme hinterm kopf verschränken und zusehen, wie ein mosaik-teil nach dem anderen gebastelt und alles zusammengefügt wird. ja, ich bin auch ungeduldig... ich ärgere mich auch über jeden aufschub... aber irgendwie ist es, als wenn man auf weihnachten wartet. und auf ostern. und silvester! und am ende bekommt man sogar alles zusammen
      punkten1304
      am 17. Juli 2015
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      Nagut, wer weiß wie der Herr Smart insgesamt rumgeflamed hat. Es ist SC's gutes Recht ihn "rauszuwerfen" und sein Geld hat er auch wieder.

      Ich kann Leute nicht verstehen, die sich darüber muckieren wenn bei diesem RIESEN Projekt plötzlich Verzögerungen auftreten. Es ist, vorallem in diesen Ausmaßen des Spiels, völlig normal das unerwartet(vorallem in der frühen Phase) Probleme auftreten. Man kann nur einen Fahrplan anhand der bisher zurückgelegten Strecke erstellen. Unvorhersehbares KANN NICHT eingeplant werden, deswegen ist es ja UNVORHERSEHBAR.

      Chris Roberts hat schon einiges geleistet und die Backer/Comm wird regelmäßig über neues informiert. Es gibt genug andere, mehr als genug, Negativbeispiele bei denen die Entwickler die Community teils monatelang ohne irgendwelche Infos im Regen stehen lassen.

      Wie gesagt...man sollte sich immer ins Gedächtnis rufen wie ambitioniert so ein Projekt ist, nicht darüber meckern wenn ENDLICH MAL JEMAND DEN ARSCH IN DER HOSE HAT UND SICH AN SOWAS HERAN WAGT! Ohne solch "Pioniere" gibt es keinen Fotschritt bzw nur im Schneckentempo. Auch die Leute die immer wieder krähen, dass das Spiel mit all dem was da eingebaut werden soll, ja niiiiieeee fertig wird: Alle Stretchgoals ab...glaube es war dei 20mio oder 22mio Grenze...werden nach dem Release des Hauptspiels eingebaut. Das vergessen immer noch sehr viele und diese Leute sind scheinbar auch ziemlich lernresistent.

      tradinova
      am 17. Juli 2015
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Richtig so.
      Weitermachen.
      Kryos
      am 17. Juli 2015
      Kommentar wurde 5x gebufft
      Melden
      Ich bin sehr früher Backer des Projekts und ich denke die meisten welche Chris Roberts Titel kennen und dieses Projekt darum unterstützt haben wussten von Anfang an, dass es sicher deutlich länger dauern würde als erhofft. Ich denke man wird bis 2017 warten müssen bis Star Citizen vollständig erschienen ist und dann wird es noch jahrelang Patches benötigen für Fehlerbehebung und nachträglichen Content der es zum Launch nicht geschafft hat. Wer was anderes erwartet war/ist schlicht naiv.
      Fritzche
      am 17. Juli 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Wir haben um nichts gebeten benehmen uns aber trotzdem wie kleine Beleidigte Mädchen.....


      Er darf seine Meinung äußern aber nicht mehr Backer sein weil er es tut....

      Was für ein Lächerlicher Verein.....


      Gut das ich dem Spiel fern geblieben bin.....seh mich nächstes Jahr schon dasitzen mit einem Schmunzeln wen der große Knall kommt und alle feststellen " OH.....doch nicht so wie Sie es gesagt haben..."


      Mögen die Hardcore Fans nun ihre Rudel bilden und mich in den Boden flamen
      erban
      am 17. Juli 2015
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      @Fritsche
      Ist doch recht nachvollziehbar.
      Er hat einen Anspruch auf Experte gelegt und dann das Spiel geflamed. Das schlimmste dabei aber: Er hat viel Aufmerksamkeit bekommen und seine Message ging durch das Netz recht weit. Klar werden sie da eingreifen müssen. Das Spiel finanziert sich ja nur durch Gläubiger und Untergangsstimmung verbreiten geht ihnen direkt an den Geldbeutel.
      Theobald
      am 17. Juli 2015
      Kommentar wurde 6x gebufft
      Melden
      Nö warum auch, jeder darf seine Meinung haben. Auch jemand wie Derek Smart, der ja selber auch noch nichts großartiges geschissen gekriegt hat.

      Ich lehne mich mit meinen investierten 35€ in SC seitdem zurück, lade mir alle paar Monate mal alles runter, schaue mir die Fortschritte an, und warte einfach weiter. Ruhig, nach wie vor mit Vorfreude, und daran wird sich auch nichts ändern, selbst wenn das Spiel erst 2018 oder 2019 rauskommt.

      Und ich hätte so jemanden wie den Smart auch nicht gern als Backer, dem hätte ich auch seine Kohle wiedergegeben und gut ist. Über SC herziehen, weil es Verzögerungen gibt, gleichzeitig aber Backer sein und vielleicht auch noch unnötig im internen Bereich rumstinken, das ist für mich schon ein wenig suspekt und schizo.
      Gonzo333
      am 17. Juli 2015
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Die Reaktionen von Ben finde ich gut. Ich schätze mal, dass Derek Smart hier auf einen Shitstorm gehofft hat,
      um im Gespräch zu bleiben. Nun wird er zwar zur Kenntnis genommen, aber das wars dann schon auch.
      Nun wird er quasi weg ignoriert
      Nix mit Streisand-Effekt - so ein Pech aber auch


  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 XBG Games 04/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1165058
Star Citizen
Star Citizen: "Wir wollen Derek nicht als Backer" - Entwickler verspricht erstaunliche Fortschritte
Ben Lesníck, Games Director des Community Managements, hatte Gelegenheit sich in dem deutschen Twitch-Channel CRASH-Academy zu Star Citizen zu äußern: "Star-Citizen-Backer werden in den nächsten Wochen einen erstaunlichen Fortschritt sehen."
http://www.buffed.de/Star-Citizen-Spiel-3481/News/Star-Citizen-Wir-wollen-Derek-nicht-als-Backer-Entwickler-verspricht-erstaunliche-Fortschritte-1165058/
17.07.2015
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2015/03/Star_Citizen_AC11_DS_PCGH_026-pcgh_b2teaser_169.jpg
star citizen
news