• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • Star Citizen: Laut Chris Roberts kostet Entwicklung eines Schiffs bis zu 150.000 US-Dollar

    Die Entwicklung von neuen Star Citizen-Raumschiffen dürfte einen Großteil der Kosten des teilweise über Kickstarter finanzierten Sci-Fi-Rollenspiels ausmachen. Wie Chris Roberts mitteilte, soll der Entwurf jedes einzelnen neuen Schiffs für Star Citizen zwischen 35.000 und 150.000 US-Dollar verschlingen.

    Star Citizen soll im kommenden Jahr für den PC erscheinen und wird Spielern eine ganze Reihe von Raumschiffen an die Hand geben, mit denen sie das riesige Universum unsicher machen können. Dass die Entwicklung von neuen Raumschiffen für Star Citizen nicht ganz billig ist, verriet Chris Roberts nun laut eines Berichts von joystiq.com. Um ein neues Fluggerät für Star Citizen zu entwerfen, müsse man zwischen 35.000 und 150.000 US-Dollar auf den Tisch legen, so Roberts. Eingerechnet seien dabei die Arbeitsstunden und Kosten für die Animation durch die Entwickler, aber auch die Nachbearbeitung für realistisches Verhalten aller Komponenten des Schiffs.

    Nicht auf der Rechnung erscheinen dabei laut Roberts die zahlreichen Ersatzteile und Gegenstände, mit denen die Schiffe in Star Citizen aufgerüstet werden können. Auch ein Grund für die hohen Kosten ist laut Roberts der Detailreichtum der Raumschiffe. Während in aktuellen Top-Titeln Fahrzeuge aus ungefähr 30.000 Polygonen zusammengesetzt seien, werden in Star Citizen rund 300.000 Polygone für ein Schiff verwendet, teilte der Wing Commander-Schöpfer mit. Den Bericht zu den Kosten der Raumschiffe in Star Citizen findet Ihr hier.

    01:42
    Star Citizen: Beeindruckendes Werbevideo für 300er-Raumschiff-Serie
  • Star Citizen
    Star Citizen
    Publisher
    Cloud Imperium Games
    Developer
    Cloud Imperium Games
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von HK-51
    Kann mir das mit den 150k für ein großes Schiff wie den Bengal Carrier sehr gut vorstellen. Die Dinger werden ja nicht…
    Von Gonzo333
    700 Euro für ein Spiel das es noch nicht gibt - wow 8) Das wäre mir dann doch zu viel. Ich hab die 60$ Variante…
    Von Screen
    naja, wenn man überlegt wieviel Robberts jetzt schon zusätzlich zu dem kickstarter verdient. Hab mir grad die 65 Euro…

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von I Expect You To Die Release: I Expect You To Die
    Cover Packshot von Watch Dogs 2 Release: Watch Dogs 2 Ubisoft , Ubisoft
    Cover Packshot von Dishonored 2 Release: Dishonored 2 Bethesda Softworks , Arkane Studios
    • Johannes Ehrenwerth
      29.06.2013 12:04 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      HK-51
      am 01. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Kann mir das mit den 150k für ein großes Schiff wie den Bengal Carrier sehr gut vorstellen. Die Dinger werden ja nicht nur von außen sondern auch von innen designt. Und dann noch die ganzen animierten Teile.
      Ich habe mal die Videos vom Star Citizen 24 Stunden Life-Stream zusammengestellt. Bei dem Video der Constellation sieht man sehr schön wo die Kohle reinfließt.
      Hier geht es zu den Videos: https://www.youtube.com/channel/UCIr6RtieG3_E3sHOYu7KPSQ?feature=watch
      Screen
      am 29. Juni 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      naja, wenn man überlegt wieviel Robberts jetzt schon zusätzlich zu dem kickstarter verdient.
      Hab mir grad die 65 Euro version mit dem 325a geholt.
      Und allein in der deutschen Community gibt es leute die schon 6 oder 7 Schiffe für echtgeld gelauft haben, und somit schon mehr als 700 Euro bezahlt haben.
      Wer weiss was in den USA abgeht...also ich denke die dürfen sich schon überdurchschnittlich viel mühe geben
      Gonzo333
      am 01. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      700 Euro für ein Spiel das es noch nicht gibt - wow 8)
      Das wäre mir dann doch zu viel. Ich hab die 60$ Variante genommen, weil soviel wohl in etwa die Kaufversion kosten würde.
      Damit mache ich dann quasi keinen "Verlust", weil ich die Kohle so oder so für das Spiel ausgegeben hätte
      Kelgrok
      am 29. Juni 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wenn die Schiffe im fertigen Spiel auch so aussehen, haben sich die 150k auch gelohnt!
      Thrawns
      am 29. Juni 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Im Moment gibt's bei "Kauf" auch noch Plätze für die Alpha. Ein Blick auf die offizielle (neue) Website, lohnt sich derzeit also
      Stancer
      am 29. Juni 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Würde ich ja aber hab schon bei 2 Kickstartern eingecheckt
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1076601
Star Citizen
Star Citizen: Laut Chris Roberts kostet Entwicklung eines Schiffs bis zu 150.000 US-Dollar
Die Entwicklung von neuen Star Citizen-Raumschiffen dürfte einen Großteil der Kosten des teilweise über Kickstarter finanzierten Sci-Fi-Rollenspiels ausmachen. Wie Chris Roberts mitteilte, soll der Entwurf jedes einzelnen neuen Schiffs für Star Citizen zwischen 35.000 und 150.000 US-Dollar verschlingen.
http://www.buffed.de/Star-Citizen-Spiel-3481/News/Star-Citizen-Laut-Chris-Roberts-kostet-Entwicklung-eines-Schiffs-bis-zu-150000-US-Dollar-1076601/
29.06.2013
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2013/06/Star_Citizen_350r_brochure_v006_comp-pcgh.jpg
star citizen,action-rollenspiel,indie game
news