• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • Star Citizen: Backer investierte allein 22.501 US-Dollar

    Star Citizen-Fan Wulf Knight investierte 22.501 US-Dollar in Chris Roberts Spieleprojekt. (1) Quelle: Cloud Imperium Games

    Dass die 77 Millionen US-Dollar, welche Chris Roberts inzwischen für sein Mega-Projekt Star Citizen gesammelt hat, nicht vom Himmel gefallen sind, ist jedem klar. Dass aber einzelne Personen über 20.000 Dollar geblecht haben, hält man sich nur selten vor Augen. Einer davon ist der US-Amerikaner Wulf Knight.

    Star Citizen ist das bislang erfolgreichste Spieleprojekt, das über Kickstarter angelaufen ist. Chefentwickler Chris Roberts hat inzwischen über 77 Millionen US-Dollar von etwa 770.000 Unterstützen rund um den Globus gesammelt - macht etwa 100 Dollar pro Nase. Aber nicht jeder hat so viel Geld in die Hand genommen, manche weniger, manche deutlich mehr. Der US-Amerikaner Wulf Knight zum Beispiel hat bislang satte 22.501 Dollar investiert. Nein, er ist kein Millionär, der mit seinem Geld nicht weiß wohin, sondern ein verheirateter, ganz normaler IT-Fachmann aus Wisconsin.

    Star Citizen: "Es ist wie Pokémon, ich muss sie alle haben."

    In einem Interview mit Wired.com verriet Knight, er sei ein Sammler und habe einen Pokémon-Komplex: "Ich muss sie einfach alle haben. Sie stellen sie (neue Raumschiffe, d.Red.) rein, ich kaufe sie." Wulf Knight gehört auch zu den 200 Backern, die sich den 2.500 Dollar teuren Javelin-Zerstörer gekauft hatten - ein limitiertes Angebot. Das Wing Commander-Paket besitzt er auch, natürlich. Den gemeinsamen Tag mit Chris Roberts, der ihm eigentlich zusteht, wolle er nicht nutzen. Roberts habe schließlich wichtigere Dinge zu tun, etwa das Spiel fertigzustellen, so Knight. Wie er sich das leisten kann? Er und seine Frau hätten geregelte Einkommen und keine Schulden - also könne er seine Ressourcen auch in sein Hobby investieren. Andere würden ihr Geld schließlich in Autos oder teure Paintball-Markierer stecken.

    Das Interview erschien in Auszügen in einem sehr lesenswerten Artikel zum Phänomen "Star Citzien", den ihr vollständig und auf Englisch auf Wired.com lesen könnt. Darin geht der Autor auch den Ursachen auf den Grund, wie es zu so einem lang anhaltenden Begeisterungssturm kommt und wie Chris Roberts es erneut geschafft hat, die Gaming-Industrie und vor allem seine Fans zu begeistern. Mehr zum Spiel an sich findet ihr auf unserer Star Citizen-Themenseite.

    15:27
    buffedShow 439: Heroes of the Storm und Star Citizen (2/2)
  • Star Citizen
    Star Citizen
    Publisher
    Cloud Imperium Games
    Developer
    Cloud Imperium Games
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Wynn
    vieleicht waren es 501 $ Vermögens Steuer beim kauf des 22000 Schiffs
    Von Iffadrim
    Joa, wenn die Kohle da ist, warum nicht. Mein Ziel ist auch noch Concierge Status zu erreichen. Noch knapp 300€ bis…
    Von erban
    Eventuel hat er xxx,95 Angebote gekauft bis es rund wurde

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Styx: Shards of Darkness Release: Styx: Shards of Darkness
    Cover Packshot von Dead Rising 4 Release: Dead Rising 4 Capcom , Capcom
    Cover Packshot von For Honor Release: For Honor Ubisoft , Ubisoft Montreal
    Cover Packshot von Conan Exiles Release: Conan Exiles
    • Storyteller
      02.04.2015 19:30 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Hirnschlacht
      am 02. April 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bei diesem Spiel kann ich solche Unsummen noch nachvollziehen. Ok, es ist noch nicht einmal erschienen, aber ein Kollege von mir hat damals bei Shot online (einem Golf-Spiel, mit P2W-Model) die selbe Menge an Geld, jedoch Euros, über 2 Jahre hinweg, gelatzt. Völlig Banane
      Ich würde von dem Geld erstmal Lotto spielen
      Berserkerkitten
      am 02. April 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Dieser eine Dollar macht mich neugierig. Hat er den in der Sofaritze gefunden?
      Wynn
      am 03. April 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      vieleicht waren es 501 $ Vermögens Steuer beim kauf des 22000 Schiffs
      erban
      am 03. April 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Eventuel hat er xxx,95 Angebote gekauft bis es rund wurde
      Storyteller
      am 02. April 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Das war das Trinkgeld für Mr. Roberts.
      xAmentx
      am 02. April 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hehe ja die Frage mit dem einen Dollar stell ich mir auch grade^^
      Carbi
      am 02. April 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ganz ehrlich: Wenn ich die Knete hätte, ich würde auch so viel reimpumpen. So müssen die bisher investierten 500 Euro (über die letzten 2,5 Jahre) einfach erst mal reichen. Das Spiel wird grandios und ich denke, viele sind da meiner Meinung!
      Iffadrim
      am 03. April 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Joa, wenn die Kohle da ist, warum nicht.
      Mein Ziel ist auch noch Concierge Status zu erreichen.
      Noch knapp 300€ bis dahin.

      Und wenn man bedenkt, dass hier die Spieler das ganze Spiel finanzieren, ist es ein absoluter Meilenstein.
      Carbi
      am 02. April 2015
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Das dachte ich mir auch gerade, Kitten
      Berserkerkitten
      am 02. April 2015
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Ja klar, die hören jetzt einfach mittendrin auf.
      Comp4nyX2
      am 02. April 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Viele werden Star Citizen überhaupt nicht spielen können da ihnen die Hardware fehlt.
      Es bleibt abzuwarten ob das Spiel jemals fertig wird.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 04/2017 PC Games 04/2017 PC Games Hardware 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 XBG Games 04/2017
    PC Games 04/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1155380
Star Citizen
Star Citizen: Backer investierte allein 22.501 US-Dollar
Dass die 77 Millionen US-Dollar, welche Chris Roberts inzwischen für sein Mega-Projekt Star Citizen gesammelt hat, nicht vom Himmel gefallen sind, ist jedem klar. Dass aber einzelne Personen über 20.000 Dollar geblecht haben, hält man sich nur selten vor Augen. Einer davon ist der US-Amerikaner Wulf Knight.
http://www.buffed.de/Star-Citizen-Spiel-3481/News/Star-Citizen-Backer-investierte-allein-22501-US-Dollar-1155380/
02.04.2015
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2014/10/Star_Citizen_Arena_017-pc-games_b2teaser_169.png
news